Im Gespräch
Vatikan tut sich schwer mit Medjugorje

Nach diversen Prüfungen muss nun Papst Franziskus entscheiden

[weiterlesen]

Kirche und Welt
Myanmars Rohingya-Konflikt droht sich zu verschärfen

Kann der Papst zwischen den Streitparteien vermitteln? – Franziskus besucht das Land eventuell im November

[weiterlesen]

Aus dem Bistum
Eine Tradition lebt wieder auf

Rosenberg: Am „Platz des Gebets“ können künftig Votivtafeln angebracht werden

[weiterlesen]

Tipps und Termine

Einen besonderen Wanderweg haben die Mönche des Klosters Plankstetten und die Stadt Berching mit...
[weiterlesen]

Geistliches Leben
Frohe Botschaft für alle

Glaube ohne Leistung – Radikales Offensein für Gott genügt – Gedanken zum Matthäus-Evangelium 15, 21–28 von Diplom-Theologe Thomas Bettinger

[weiterlesen]

Wochenkommentar
Arbeitnehmer sind gefragt wie selten zuvor

Arbeitskräftemangel inzwischen Kernproblem der Unternehmen

[weiterlesen]

Kultur
40 spirituelle Tagesziele in der Pfalz und Saarpfalz

Buchpremiere: Pilger- und Wallfahrtsführer für das Bistum Speyer vereint Natur und Kultur

[weiterlesen]

Silbermöwe
Ruth Pfau erhält Staatsbegräbnis

Lepra-Ärztin und Ordensfrau in Pakistan im Alter von 87 Jahren gestorben.

[weiterlesen]

Jetzt bestellen: Pilger-Kalender für 2018

Im Pilger-Kalender 2018 bilden Ereignisse aus 200 Jahren Bistum Speyer einen inhaltlichen Schwerpunkt. Das Ende des Ersten Weltkrieges 1918, die Gründung der Protestantischen Landeskirche der Pfalz 1818 oder der Beginn des Dreißigjährigen Krieges 1618 sind weitere Themen. Titelthema sind "die vier Elemente", hier besonders das Feuer. Welche Rolle spielt das Feuer in den Weltreligionen und in der Philosophie? Und wo gibt es in Pfalz und Saarpfalz besondere "Feuerorte"? Davon lesen Sie im neuen Pilger-Kalender für das Jahr 2018.

Bestellen Sie den Kalender beim Verlag unter Telefon 06232/31830 oder per E-Mail an info@pilger-speyer.de. Der Pilger-Kalender 2018 (146 Seiten, zahlreiche Illustrationen) kostet 4,80 Euro zuzüglich Porto und Verpackung.

Bilder und Berichte zu unserer Tagesfahrt nach Metz

Die Tagesfahrt „Auf den Spuren großer Europäer“ nach Metz erfuhr einen so unerwartet großen Zuspruch, dass sie rasch ausgebucht war und ein lange Warteliste hatte. Deshalb wird die Tagesfahrt noch einmal wiederholt, und zwar am Donnerstag, 17. August, ebenfalls mit Zustiegen in Speyer, Neustadt, Homburg und zum Preis von 40 Euro pro Person. Erfahrungsgemäß ist auch dazu eine möglichst umgehende Buchung zu empfehlen bei:

der pilger,
Hasenpfuhlstraße 33,
67346 Speyer,
Telefon: 06232/318381,
E-Mail: info@pilger-speyer.de

Hier finden Sie einen Bericht zu dieser Tagesfahrt.

Anzeige

Abo der Pilger

Bestellen Sie bequem online Ihre persönliche Ausgabe der Kirchenzeitung.

Anmeldung im Benutzerbereich

Passwort vergessen?
neu registrieren