Pilgern

Donnerstag, 24. September 2015

In Einklang kommen

Das Klosterhotel in Hegne bietet spezielle Angebote

Mitten in einer idyllischen Landschaft liegt das Kloster Hegne der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Kreuz. Mit dem Hotel St. Elisabeth hat das Kloster einen modernen Rückzugsort geschaffen. Foto: Hotel St. Elisabeth

Wem zum Jahresende die Puste ausgeht, wer sich beim Spagat zwischen Arbeit und Familie aufreibt und sich neu justieren möchte, findet in Hegne am westlichen Bodensee einen passenden Rückzugsort.

Oft genügt ein Wochenende, um durchzuatmen, die Akkus aufzuladen, um still zu sein und Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Stimmt das Umfeld, fällt es leicht, sich ganz auf sich selbst zu konzentrieren. Die beschauliche Kulturlandschaft am westlichen Bodensee bildet den idealen Rahmen dafür. Mitten in dieser Idylle liegt das Kloster Hegne der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Kreuz. Mit dem Hotel St. Elisabeth hat der Orden in Nachbarschaft des Klosters einen modernen Rückzugsort geschaffen. Wer möchte, kann hier bei einer Auszeit das spirituelle Angebot des Hauses nutzen, an Meditationen teilnehmen oder das Gespräch mit den Schwestern suchen. Und wer die Ruhe in der Natur vorzieht, wird in Hegne ebenso fündig.

Gerade der Herbst taucht die „feine Ecke am Bodensee“ in eine besonders mystische Stimmung. Dann scheint die Natur nach der Erntezeit selbst Luft zu holen und in sich zu ruhen. Gäste des Hotel St. Elisabeth fangen diese Stimmung auch vom klostereigenen Seegrundstück aus ein – sei es bei einem ausgedehnten Spaziergang ins zwei Kilometer entfernte Allensbach oder auf einer Radtour ins neun Kilometer entfernte Konstanz.

Das Winterpaket „Auftanken & Durchatmen“ kann für zwei bis drei Nächte ab 176 Euro pro Person im Doppelzimmer gebucht werden. Angeboten wird das Arrangement vom 1. November bis zum 23. Dezember 2015 und vom 6. Januar bis 31.März 2016. Inbegriffen sind Halbpension mit Buffet am Morgen und Abend und der einmalige Eintritt in die Bodensee-Therme Konstanz.

Beim Saisonangebot „Winterwohlfühlzeit“ gibt es vier Übernachtungen ab 169,50 Euro pro Person im Doppelzimmer. Sieben Nächte kosten ab 282,50 Euro pro Person im Doppelzimmer. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen. Die Pauschale ist vom 1. November bis zum 23. Dezember 2015 und vom 6. Januar bis 31.März 2016 buchbar.

Vom 23. bis 27. Dezember 2015 und vom 30. Dezember 2015 bis zum 2. Januar 2016 buchen Ruhesuchende die Pauschale „Feiern einmal anders“ für drei oder vier Nächte. Halbpension, Kaffee- und Kuchen-Gutschein für das hoteleigene Café Vis à Vis und eine Überraschung zur Begrüßung sind im Preis ab 244 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive. (red)

Weitere Informationen:
VCH-Hotel „St. Elisabeth“
Konradistr. 1
78476 Allensbach-Hegne
Telefon 07533/9366-2000
E-Mail info@st-elisabeth-hegne.de
Homepage 
www.st-elisabeth-hegne.de

 

 

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag an:  Redaktion
Keine Kommentare

Pilger-Community

Um Kommentare verfassen zu können müssen Sie in der Pilger-Community angemeldet sein.

Falls Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich
hier kostenlos registrieren.

Die Kommentarfunktion dient dem Austausch der Pilger-Community untereinander. Alle Kommentare drücken ausschließlich die Ansichten der Autoren (Nutzer) selbst aus. Der Betreiber der Website www.pilger-speyer.de ist für den Inhalt einzelner Beiträge nicht verantwortlich. Hier finden Sie die  ausführlichen Nutzungsbedingungen und Regeln zur Kommentarfunktion.

Zurück zum Archiv

Anzeige

Abo der Pilger

Bestellen Sie bequem online Ihre persönliche Ausgabe der Kirchenzeitung.

Anmeldung im Benutzerbereich

Passwort vergessen?
neu registrieren