Wochenkommentar

Mittwoch, 26. Juli 2017

Deutschlands Westen altert schneller

Anstieg des Durchschnittsalters geht weiter

Laut einer neuen Studie wird die Bevölkerung in den alten Bundesländern in den kommenden Jahren schneller altern, als in den neuen. Bis 2060 steigt das Durchschnittsalter im Westen um fünf auf 49,1 Jahre, im Osten beträgt es „nur“ 3,2 auf 49,3 Jahre, teilte der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft mit.

Bisher hat der demografische Wandel die ostdeutschen Länder stärker getroffen. Von 1991 bis 2015 stieg dort das Durchschnittsalter um sieben bis zehn Jahre. Während das jüngste und älteste Bundesland heute noch 5,4 Jahre trennen, sind es 2060 nur noch 2,8 Jahre. Den größten Anstieg des Durchschnittsalters erlebt laut Studie Hamburg mit 6,2 Jahren, gefolgt von Bayern, Baden-Württemberg und Berlin mit einem Plus von jeweils 5,3 Jahren. Am langsamsten verläuft die Alterung in Sachsen (plus 2,2 Jahre), Sachsen-Anhalt (plus 2,4 Jahre) und Thüringen (plus 2,5 Jahre). Deutschlandweit klettert der Altersschnitt um 4,6 auf 49,1 Jahre. Hauptverantwortlich sind niedrige Geburtenzahlen und steigende Lebenserwartung.

Der Anstieg des Durchschnittsalters geht einher mit einer immer größeren Zahl älterer Menschen. Während 2015 rund 4,7 Millionen Einwohner 80 Jahre oder älter waren, werden es 2060 neun Millionen sein, bundesweit jeder achte Einwohner. (kna/pil)

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag an:  Redaktion
Keine Kommentare

Pilger-Community

Um Kommentare verfassen zu können müssen Sie in der Pilger-Community angemeldet sein.

Falls Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich
hier kostenlos registrieren.

Die Kommentarfunktion dient dem Austausch der Pilger-Community untereinander. Alle Kommentare drücken ausschließlich die Ansichten der Autoren (Nutzer) selbst aus. Der Betreiber der Website www.pilger-speyer.de ist für den Inhalt einzelner Beiträge nicht verantwortlich. Hier finden Sie die  ausführlichen Nutzungsbedingungen und Regeln zur Kommentarfunktion.

Zurück zum Archiv

Anzeige

Abo der Pilger

Bestellen Sie bequem online Ihre persönliche Ausgabe der Kirchenzeitung.

Anmeldung im Benutzerbereich

Passwort vergessen?
neu registrieren