Kultur

Mittwoch, 20. Februar 2019

Eheversprechen in Rom erneuern

Domkapitular Schappert begleitet Reise für Ehejubilare in die Ewige Stadt

Der Besuch des Petersdoms ist immer einer der Höhepunkte einer Wallfahrt nach Rom. Auch auf die Ehejubilare wartet eine ausführliche Besichtigung dieser Basilika. Foto: Fotolia.com

Ehepaare, die in diesem Jahr ein Ehejubiläum feiern oder in besonderer Weise ihre gemeinsamen Jahre würdigen möchten, sind herzlich willkommen bei der Reise „Rom für Ehejubilare“ vom 2. bis 5. Juli unter der geistlichen Begleitung von Domkapitular Peter Schappert. Höhepunkt dieser besonders feierlichen Reise ist am dritten Reisetag ein Festgottesdienst, bei dem die Partner ihr Eheversprechen erneuern und den Segen für weitere gemeinsame Jahre empfangen. Dem Anlass entsprechend gibt es anschließend ein festliches Abendessen in einem gehobenen Restaurant.

 

Selbstverständlich stehen auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Ewigen Stadt auf dem Programm, wie eine ausführliche Besichtigung des Petersdoms, der Besuch der Kathedralen San Giovanni in Laterano, Santa Maria Maggiore und St. Paul vor den Mauern, das barocke Rom mit Spanischer Treppe, Trevi-Brunnen und Piazza Navona, das Pantheon sowie die Domitilla-Katakomben, wo sich in den ersten Jahrhunderten die Urchristen trafen. Hier feiern die Teilnehmer der Pilgerreise ihren Abschlussgottesdienst. Weitere Gottesdienste sind in Santa Maria Maggiore sowie in einer Kirche in den Nähe des Pantheons geplant. Außerdem werden die Teilnehmer bei der  Generalaudienz Papst Franziskus „hautnah“ erleben, sofern der Papst in Rom ist. Zum Abschluss der gemeinsamen Tage gibt es einen Ausflug ans Meer nach Ostia, wo nach einem Mittagessen Gelegenheit zu einem Bad im Meer oder einem Strandspaziergang besteht.

 

Die viertägige Reise kostet inklusive Flughafentransfers, Flug ab Frankfurt, Halbpension mit verstärktem Frühstück, dem festlichen Abendessen sowie dem Mittagessen in Ostia und allen Fahrten und Eintrittsgeldern laut Programm pro Person 898 Euro.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Pilgerbüro Speyer: Hasenpfuhlstraße 33
67346 Speyer
Telefon 06232/102423
E-Mail: info@pilgerreisen-speyer.de

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag an:  Redaktion
Keine Kommentare

Pilger-Community

Um Kommentare verfassen zu können müssen Sie in der Pilger-Community angemeldet sein.

Falls Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich
hier kostenlos registrieren.

Die Kommentarfunktion dient dem Austausch der Pilger-Community untereinander. Alle Kommentare drücken ausschließlich die Ansichten der Autoren (Nutzer) selbst aus. Der Betreiber der Website www.pilger-speyer.de ist für den Inhalt einzelner Beiträge nicht verantwortlich. Hier finden Sie die  ausführlichen Nutzungsbedingungen und Regeln zur Kommentarfunktion.

Zurück zum Archiv

Anzeige

Abo der Pilger

Bestellen Sie bequem online Ihre persönliche Ausgabe der Kirchenzeitung.

Anmeldung im Benutzerbereich

Passwort vergessen?
neu registrieren