Kultur

Donnerstag, 24. August 2017

Neu: Aktionspaket über das Pilgern

Büchereifachstelle bietet KÖBs thematische Bücherkisten zur Ausleihe an

Die Bücherkiste zum Thema Pilgern mit dem neuen Wallfahrts-, Pilger- und Kulturführer „Gesucht.... und gefunden“ (Mitte). Foto: Landry

Menschen in die Bücherei zu locken und sie für das Lesen zu interessieren, das ist das Anliegen der etwa 970 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den rund 120 Katholischen öffentlichen Büchereien (KÖBs) im Bistum Speyer. Dabei spielen Buchausstellungen eine große Rolle. Doch eine möglichst attraktive Auswahl an Lesestoff kostet Geld, was oft den Etat der Einrichtungen überfordert. Außerdem: Eine reine Buchausstellung ist häufig nicht interessant genug. Gepaart mit einem Vortrag, einer Gesprächsrunde, einer Lesung oder einer sonstigen Veranstaltung kann jedoch aus einem solchen Büchertisch ein kleines „Event“ nicht nur für die KÖB, sondern auch für die gesamte Gemeinde oder Pfarrei werden.

Die Büchereifachstelle der Diözese Speyer bietet deshalb den KÖBs verschiedene „Aktionspakete“ als Anregungen für Buchausstellungen an, die sich mit passenden Veranstaltungen kombinieren lassen. Jedes Paket enthält 25 bis 30 Medien, darunter auch CDs und DVDs. Dabei reicht die Bandbreite an Themen von Wohlbefinden über Frauen und gesunder Küche bis zu Handarbeiten und Regional-Krimis. 15 Bücherkisten hat die Büchereifachstelle derzeit zur Auswahl. Die Ausleihfrist beträgt ein halbes Jahr.

Neu im Programm ist ein Aktionspaket zum Thema „Pilgern“ mit Inhalten wie „Was macht Pilgern mit Menschen, und wie bereitet man sich darauf vor?“ oder „Wie lässt sich das Pilgern im All­­tag umsetzen?“ Auch der neue Wallfahrts-, Pilger- und Kulturführer „Gesucht... und gefunden“, ist Teil der Bücherkiste. Er stellt 40 spirituelle Tagesziele in der Pfalz und der Saarpfalz vor und erscheint seit kurzem im Pilgerverlag Speyer. In den kommenden sechs Monaten wandert er mit den weiteren Büchern zum Thema Pilgern in die KÖB Maikammer. Eine begleitende Veranstaltung ist in der Einrichtung an der Weinstraße in Planung.

„Bei der Zusammenstellung der Aktionspakete greifen wir Trends auf und überlegen uns, was ins kirchliche Profil passt“, betont Dr. Gabriele Dreßing, die Leiterin der Büchereifachstelle. Dabei werde die Auswahl – auch mit Blick auf die Bedürfnisse der KÖBs – regelmäßig aktualisiert.

Der Weltpilgertag, der in diesem Jahr am 23. Juli begangen wurde, und das neue „Pilger-Magazin für die Reise durchs Leben“, das seit März vier Mal im Jahr unter dem Dach der Peregrinus GmbH in Speyer erscheint, inspirierten Gabriele Dreßing und ihr Team dazu, ein Aktionspaket zum Thema Pilgern zusammenzustellen. „Das Pilger-Magazin ist in den Büchereien bereits bekannt und wird dort beworben“, bekräftigt Dreßing. „Da lag die Idee nah, das Thema generell aufzugreifen.“ (pede)

Der neue Pilger- und Wallfahrtsführer „Gesucht … und gefunden“ ist seit kurzem für 9,80 Euro erhältlich. Die Erstausgabe mit Stempelheft für das Bistum Speyer kann im Buchhandel (ISBN 978-3-946777-05-2) sowie bei der Peregrinus GmbH unter Telefon 06232/31830 bezogen werden.

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag an:  Petra Derst
Keine Kommentare

Pilger-Community

Um Kommentare verfassen zu können müssen Sie in der Pilger-Community angemeldet sein.

Falls Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich
hier kostenlos registrieren.

Die Kommentarfunktion dient dem Austausch der Pilger-Community untereinander. Alle Kommentare drücken ausschließlich die Ansichten der Autoren (Nutzer) selbst aus. Der Betreiber der Website www.pilger-speyer.de ist für den Inhalt einzelner Beiträge nicht verantwortlich. Hier finden Sie die  ausführlichen Nutzungsbedingungen und Regeln zur Kommentarfunktion.

Zurück zum Archiv

Anzeige

Abo der Pilger

Bestellen Sie bequem online Ihre persönliche Ausgabe der Kirchenzeitung.

Anmeldung im Benutzerbereich

Passwort vergessen?
neu registrieren