Aus dem Bistum

Mittwoch, 26. August 2020

Vorstandsteam gewählt

Katholikenrat der Diözese Speyer traf sich zur konstituierenden Sitzung

(Foto: Katholikenrat)

Der Katholikenrat im Bistum Speyer steht unter neuer Leitung, allerdings in geänderter Form. Das Gremium wählte bei seiner konstituierenden Sitzung am 22. August im Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen für die Amtsperiode 2020 bis 2024 erstmals statt einem neuen Vorstand ein fünfköpfiges Vorstandsteam. Denn mit der seit Januar dieses Jahres gültigen Satzung wurde das Amt einer bzw. eines Vorsitzenden abgeschafft.
Dem Vorstandsteam gehören Stefan Angert (Ludwigshafen), Thomas Heitz (Speyer), Gabriele Kemper (Rülzheim), Hede Strubel-Metz (Ludwigshafen) und Theo Wieder (Frankenthal) an. Er wird komplettiert durch die beiden beratenden Mitglieder Domkapitular Franz Vogelgesang (bischöflicher Beauftragter) und Marius Wingerter (Geschäftsführer). Darüber hinaus wurden insgesamt zwölf Personen in den Katholikenrat hinzugewählt und zwar sieben Frauen und fünf Männer im Alter zwischen 21 und 64 Jahren. Die Hälfte von ihnen ist unter 30 Jahre alt.
Aus zeitlichen Gründen mussten die Beratungen zur im Juli erschienenen Instruktion der Kleruskongregation und zum neuen Leitungsmodell der Pfarrei Heilig Kreuz in Homburg verschoben werden. Die Mitglieder des Katholikenrats beschlossen einstimmig, sich mit diesen Themen bei einer Sitzung vor der im November terminierten Diözesanversammlung zu beschäftigen. Das Vorstandsteam wird bei seiner nächsten Zusammenkunft die Aufgaben und Zuständigkeiten regeln und veröffentlichen.
Coronabedingt war die konstituierende Sitzung des Katholikenrats um fast vier Monate verschoben worden.

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag an:  KR/PIL
Keine Kommentare

Pilger-Community

Um Kommentare verfassen zu können müssen Sie in der Pilger-Community angemeldet sein.

Falls Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich
hier kostenlos registrieren.

Die Kommentarfunktion dient dem Austausch der Pilger-Community untereinander. Alle Kommentare drücken ausschließlich die Ansichten der Autoren (Nutzer) selbst aus. Der Betreiber der Website www.pilger-speyer.de ist für den Inhalt einzelner Beiträge nicht verantwortlich. Hier finden Sie die  ausführlichen Nutzungsbedingungen und Regeln zur Kommentarfunktion.

Zurück zum Archiv

Anzeige

Abo der Pilger

Bestellen Sie bequem online Ihre persönliche Ausgabe der Kirchenzeitung.

Anmeldung im Benutzerbereich

Passwort vergessen?
neu registrieren