Silbermöwe

Mittwoch, 20. November 2019

Thema Frieden im Mittelpunkt

Gemeinsames Jahresthema der Hilfswerke

„Frieden leben. Partner für die Eine Welt“.  Mit diesem Motto rücken Adveniat, das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“, Misereor, Renovabis und Missio sowie die weltkirchlichen Dienststellen der 27 deutschen Diözesen das Thema Frieden in den Fokus ihrer Arbeit im Kirchenjahr 2020.
Im Bistum Speyer sind wie in jedem Jahr verschiedene Veranstaltungen mit internationalen Gästen geplant. Darüber hinaus findet am Samstag, 30. November (10 bis 13 Uhr), im „Chez Bernard“ bei der Friedenskirche St. Bernhard in Speyer (Hirschgraben 3) eine Einführung in das Thema „Frieden“ und in die fünf Kampagnen der Hilfswerke im kommenden Kirchenjahr statt. Impulse geben Michael Strake und Paul Nowicki (Pax Christi Speyer), Christoph Grosse (Pax Christi Pforzheim), Detlev Besier (Arbeitsstelle Frieden & Umwelt in der Evangelischen Landeskirche) sowie Monika Bossung-Winkler (Referentin für Globales Lernen).

Um Anmeldung wird gebeten bei christoph.fuhrbach@bistum-speyer.de, denn es gibt Getränke und einen kleinen Imbiss.

Redakteur:  red

aktuelle Nachrichten

28. Mai 2020

Bistum Speyer schlägt Sparkurs ein

Im Pilger-Interview erläutern Generalvikar Andreas Sturm und Diözesan-Ökonom Peter Schappert die...


27. Mai 2020

Sind die Gottesdienste ein Risiko?

Diese Nachricht ist ein Schock: Mindestens 107 Personen haben sich bei einem Gottesdienst der...


27. Mai 2020

100 000-Euro-Hilfe

Cororona-Krise: Bistum unterstützt Caritas International


Anzeige

Abo der Pilger

Bestellen Sie bequem online Ihre persönliche Ausgabe der Kirchenzeitung.

Anmeldung im Benutzerbereich

Passwort vergessen?
neu registrieren