Katholikenrat

Dienstag, 23. März 2021

Segnung von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften

Der Katholikenrat im Bistum Speyer schließt sich dem Brief des BDKJ Speyer an die Mitglieder des Synodalen Wegs an und zeichnet den Brief als Vollversammlung des Katholikenrats mit.

Liebe Mitglieder des Synodalen Wegs,

im Prozess "Synodaler Weg" suchen Sie neue Wege für unsere Kirche in Deutschland. Unter anderem werden die Themen der sexuellen Vielfalt und Orientierung diskutiert.

Die Nachricht aus Rom, dass Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare von der Glaubenskongregation untersagt bleiben, bedeutet einen schweren Rückschlag auf diesem Weg. Das stößt bei uns auf Unverständnis und Enttäuschung und macht uns zudem wütend.

Die Verlautbarung wiederholt das Verbot der Segnung von Menschen in bestimmten Paarkonstellationen. Dadurch sind liebende Menschen nicht nur von der Eheschließung, sondern sogar von jeglicher Art des Segens ausgeschlossen.

Das erachten wir als falsch, denn Gott sagt dem Menschen zu: "Du sollst Segen sein!" (Genesis 12,2). Gott hat alle Menschen geschaffen und mit der gleichen Würde ausgestattet, sie sind gleichermaßen geliebt und gesegnet. Die Liebe, die Menschen einander aufrichtig entgegen bringen, ist immer gut. Liebe kann keine Sünde sein.

Wir können nicht verstehen, wieso sich die Amtskirche weiterhin anmaßt, Menschen bewusst auszugrenzen und ihnen den Segen zu verweigern.

Jesus hat genau das Gegenteil getan. Er hat die Menschen angenommen, wie sie sind, und statt auszugrenzen hat er Ausgegrenzte in die Mitte der Gesellschaft geholt. Christ*innen sind berufen so zu handeln, wie Jesus es vorgelebt hat. Darüber hinaus schließt Gott den Bund mit den Menschen und trägt ihnen auf, andere zu segnen.

Wir sind dankbar, dass sich viele Menschen – darunter auch deutsche Bischöfe und Generalvikare – in den letzten Stunden und Tagen zu Wort gemeldet haben und ihr Unverständnis, ihre Trauer und auch ihre Wut gegen das Verbot zum Ausdruck gebracht haben. Der Blick aus dem Elfenbeinturm in Rom macht gerade an diesem Thema deutlich, wie sehr einflussreiche Angehörige des Vatikans an der Lebensrealität und an einer gerechten und gleichberechtigten Kirche für alle vorbei arbeiten. Sie fördern durch ihre Verlautbarung Feindlichkeit gegen Homosexuelle in Gesellschaften weltweit.

Hinzu kommt, dass das Prinzip von Synodalität durch die Ansage der Kongregation unterbunden und niedergeschlagen wird. Dies macht erneut deutlich, wie die Institution Kirche ihre Machtstrukturen missbraucht. Aus diesen Gründen wenden wir uns gegen solche Maßregelungen.

Lassen Sie sich als Mitglieder des Synodalen Wegs nicht entmutigen! Viele Katholik*innen erwarten, dass Sie ihren Auftrag, für eine menschenzugewandte Kirche einzutreten, weiterhin ernst nehmen.

Wir treten dafür ein, dass alle Paare den Segen empfangen, um den sie bitten. Wir sehen einige Initiativen, die genau das ermöglichen, und unterstützen diese. Wir fordern alle in der Seelsorge Tätigen auf, den Segen als Geste der Liebe Gottes niemandem vorzuenthalten. Wir erteilen der Glaubenskongregation zu ihrer Haltung gegenüber gleichgeschlechtlichen Beziehungen eine klare Absage und bitten die deutschen Bischöfe sowie alle Verantwortlichen in der Kirche, ihr eigenes Handeln zu überprüfen und sich voll und ganz dafür einzusetzen, dass alle Paare den Segen empfangen. Darüber hinaus setzen wir uns für eine vollkommene Anerkennung von gleichgeschlechtlichen Beziehungen ein.

Wir stellen uns hinter alle Mitglieder, die sich für die Zukunft einer menschenzugewandten Kirche einsetzen.

Segensreiche Grüße

Thomas Heitz, Andreas Rubel, Lena Schmidt (Diözesanvorstand BDKJ Speyer)
Sophie Malthaner (Diözesanvorsitzende DPSG Speyer)
Raphael Bohlender, Victoria Kröger, Aaron Metz (Diözesanleitung JUKI Speyer)
Tim Burr, Simon Schwarzmüller, Leonie Senn (Diözesanleitung KjG Speyer)
Kayla Förster, Fabian Geib, Daniel Reiß (Diözesanleitungsteam Kolpingjugend Speyer)
Eva Adolph, Michael Fetzer, Janik Weber (Diözesanleitung KSJ Speyer)
Samuel Groß, Josef Gutting, Johannes Walter (Diözesanleitung SMJ Speyer)

Speyer, den 22.03.2021

Neben der Erstunterzeichner*innen haben wir bundesweit Menschen dazu eingeladen unseren Brief mit zu unterzeichnen. Die große Beteiligung von derzeit 2.000 Unterzeichner*innen zeigt, wie wichtig dieses Thema für viele Menschen ist. Die Zahl steigt täglich. Sie finden die Liste auf der Homepage des BDKJ Speyer: kirchefueralle.bdkj-speyer.de

https://www.bdkj-speyer.de/themen/eine-kirche-fuer-alle/

Segnung von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften

Diese Meldung und weitere Nachrichten von Katholikenrat
finden Sie auf folgender Internetseite: www.katholikenrat-speyer.de

Artikel teilen:

Bildungshaus Heilsbach
14.10.22

Euer Firmenevent bei uns?

Weihnachtsfeiern, Betriebsfeiern, Geburtstage etc.
Bildungshaus Heilsbach
06.10.22

2. Waldfest in der Heilsbach

Frühschoppen ab 10 Uhr
Treffer 1 bis 2 von 152
Dom zu Speyer
01.04.22

Turm und Kaisersaal wieder geöffnet

Endlich sind sie wieder zu bestaunen: die monumentalen Fresken im Kaisersaal und...
Dom zu Speyer
07.04.21

Der Dombauverein präsentiert neue Domwein-Edition

Die Vorstellung und Verkostung findet in diesem Jahr Online statt
Treffer 1 bis 2 von 48
Dombauverein
17.01.23

Trauer um Dr. Wolfgang Hissnauer

Das Speyerer Domkapitel und der Dombauverein Speyer trauern um den langjährigen...
Dombauverein
05.12.22

Neuer Dom-Anhänger mit stilisierter Domfassade in...

Zu Weihnachten wurde vom Dombauverein ein neuer Dom-Anhänger mit Domfassade...
Treffer 1 bis 2 von 96
Katholikenrat
06.12.22

Synodal Kirche sein: Weltweit im Dialog

Zoom-Konferenz mit internationalen Gästen am 14. Januar 2023
Katholikenrat
22.11.22

„Entscheidende Reform-Impulse kommen von der Basis“

ZdK-Präsidentin zum Ende des Ad-limina-Besuchs der deutschen Bischöfe in Rom
Treffer 1 bis 2 von 137
KEB
26.01.23

Lützerath - ein Ort mit Symbolkraft?

KHG-Seelsorger Nico Körber nahm mit vier Studierenden an einer Großdemonstration...
KEB
24.01.23

Missbrauchsmuster – hidden patterns of abuse

Missbrauch und Gewalt an erwachsenen Frauen werden erst seit wenigen Jahren im...
Treffer 1 bis 2 von 149
Hochschulgemeinden
25.01.23

LD | Semesterabschluss

Ökumenischer SemesterabschlussGottesdienst
Hochschulgemeinden
09.01.23

KHG zieht um

Wegen des Umzugs bleibt die KHG ab 27. März bis Ostern geschlossen
Treffer 1 bis 2 von 202
Kirchenmusik
20.01.23

16. Treffpunkt Kirchenmusik

Nach dreijähriger Pause laden wir - endlich wieder - alle kirchenmusikalisch...
Kirchenmusik
09.01.23

Auf den Spuren der Orgelbauerfamilie Silbermann

Ganztägige Studienfahrt am 12. Februar 2023 ab St. Ingbert ins Elsass mit...
Treffer 1 bis 2 von 172
Stiftung Mutter und Kind
30.12.22

Wer oder was schützt ungeborenes Leben heute?

Diese Frage stellt das diesjährige Podiumsgespräch der Bischöflichen Stiftung für...
Stiftung Mutter und Kind
31.03.22

Steigende Ansprüche an Elternschaft setzen Familien...

Podiumsgespräch der Bischöflichen Stiftung für Mutter und Kind beleuchtet Situation...
Treffer 1 bis 2 von 28
Trendsetter - Weltretter
10.11.22

Zusammen viel bewirken

Themenschwerpunkt der vierten Woche vom 25.09. bis 02.10.
Trendsetter - Weltretter
10.11.22

Teilen verbindet

Themenschwerpunkt der dritten Woche vom 18.09. bis 25.09.
Treffer 1 bis 2 von 4
<< Erste< zurück1-23-4vor >Letzte >>