Redaktion der pilger

Freitag, 29. April 2022

Papst-Diplomat ehrt Nardini

Dekan Johannes Pioth erläuterte die Planungen zum Wallfahrtstag und präsentierte den „Nardini-Wein“. (Foto: Marianne Teuscher)

Zehnter Wallfahrtstag in Pirmasens mit Nuntius Nikola Eterovic am 7. Mai

Zu Ehren des Patrons der Pfarrei, Pfarrer Paul Josef Nardini, veranstaltet das gleichnamige katholische Pfarramt am 7. Mai rund um und im Gotteshaus in der Klosterstraße den zehnten Wallfahrtstag. Der höchste Würdenträger in Deutschland, der Apostolische Nuntius der Bundesrepublik Deutschland, Erzbischof Dr. Nikola Eterovic, zelebriert den Wallfahrtsgottesdienst und hält die Festpredigt.

Die tänzerische und musikalische Mitwirkung der Pirmasenser Cheerleaders (vom TVP) setzen neue Akzente während der Messfeier. Blaskapellenmusik auf dem Festgelände, Mallersdorfer Bier vom Fass, Nardini-Wallfahrtswein, erzählte biblische Geschichten und ein kleiner Markt vervollständigen das Wallfahrtstag-Programm. Kuchenspenden werden gerne angenommen.

Eigentlich, so war von Dekan Johannes Pioth zu erfahren, wäre es der zwölften Wallfahrtstag, jedoch die Corona-Pandemie hatte der Veranstaltung Grenzen gesetzt. Man habe 2020 und 2021 in kleinem Kreise den 7. Mai, als Pfarrer Paul Josef Nardini nach Pirmasens kam, gewürdigt. Sollte es jedoch witterungsbedingt diesjährig am 7. Mai nicht möglich sein, diese Veranstaltung durchzuführen, wird die Feier auf den 14. Mai verlegt. Kaplan Thomas Ott habe den informativen Flyer gestaltet.

Zahlreiche Mitwirkende
Erfreut zeigte sich der Dekan, dass es Schwester Roswitha gelang, einen Kontakt zu den Pirmasenser Cheerleaders zu knüpfen. Die junge Mädchengruppe eröffnet um 9.45 Uhr in der Kirche St. Pirmin unter dem Thema „Gott loben mit Leib und Seele“ den Festgottesdienst. Hauptzelebrant und Prediger der Wallfahrtsmesse ist Erzbischof Dr. Nikola Eterovic (Berlin). Er sei bereits vor Jahren zum Wallfahrtstag eingeladen worden, musste aber kurzfristig absagen. „Wir hoffen, dass es dieses Mal klappt,“ gibt sich Dekan Pioth zuversichtlich. Auch sei vorgesehen, dass sich der Apostolische Nuntius in das Goldene Buch der Stadt Pirmasens einträgt. Den Hauptgottesdienst begleitet Albert Jung mit seinem kleinen musikalischen Ensemble an der Orgel. Erfreut sei er auch darüber, so der Dekan, dass viele Pfarrer aus dem Dekanat ihre Teilnahme am Gottesdienst zugesagt hätten. Auch Weihbischof Georgens aus Speyer wird dem Wallfahrtstag beiwohnen.

Eines steht für Dekan Pioth fest: „Das Ziel dieses Tages ist, dass man das Grab von Pfarrer Paul Josef Nardini besucht, ihm seine Aufwartung macht und ihm seine persönlichen Anliegen vortragen kann.“

Bezüglich der „weltlichen“ Angebote verweist er auf den 2020 erstmals in Auftrag gegebenen Wallfahrtswein. Da damals die Veranstaltung nur „mit vier Personen“ stattfinden konnte, sind noch Restkontingente, auch aus dem Jahr 2021, vorhanden. Der Wein werde in wechselnden Weingütern in der Vorderpfalz hergestellt und koste sieben Euro pro Flasche. Dabei handelt es sich um einen Rosé Spätburgunder, Portugieser trocken und Grauburgunder trocken. Der Erlös fließt in die Projekte der Nardinischwestern in Rumänien.

Abwechslungsreiches Programm
Eine Besonderheit sei auch die Erzählung der Biblischen Geschichten von Pastoralreferent Stefan Schwarzmüller.  „Der Erzähler schlüpft auch manchesmal in die Rolle einer Person.“ Für die jüngeren Generationen setzen Kinder aus der Kita des Nardinihauses Impulse. Nach dem Festgottesdienst schließt sich ein musikalischer Frühschoppen an. Die Blaskapelle Birkenhördt spielt auf; dazu werden Mallersdorfer Bier vom Fass, Nardini-Jubiläumsbier und Nardiniwein ausgeschenkt und für die Kids entsprechend andere Getränke. Auch die Speisekarte gestaltet sich vielseitig.

Die Angebote rund um die Kirche beinhalten noch einen Verkauf von Kristallglas vom Deutsch-Französischen Kreis, einen Eine-Welt-Waren-Verkauf (kfd Kaiserslautern), Infos der Familienbildungsstätte Pirmasens, vom Klosterhof selbstgemachte Marmelade und das Nardini-Jubiläumsbier, Infostände vom Caritas-Zentrum und Radio Horeb. Die Bücherei und Kunststube sind geöffnet. Wer Altbrillen zu Hause hat, kann diese bei der Veranstaltung abgeben. Sie werden zugunsten von Burkina Faso gesammelt.

Ein großer Wunsch des Dekans ist es, „dass dieser Wallfahrtstag nicht nur im Raum Pirmasens, sondern weit darüber hinaus wahrgenommen wird.“ Er informiert, dass der Orden „Arme Franziskanerinnen von der Heiligen Familie“ Betreiber der Krankenhäuser in Zweibrücken und Landstuhl sei. Das Mutterhaus sei in Mallersdorf angesiedelt. Hier sei das Nardinihaus für Kinder und Jugendliche Nachfolger des von Paul Josef Nardini gegründeten Armen-Kinder-Hauses. (mt)

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

24.11.22
Redaktion der pilger

Notruf um 5.45 Uhr

Hedi Sehr kümmert sich um Ersthelfer und Angehörige von Unfallopfern
24.11.22
Redaktion der pilger

Kunterbunte Kirche

Konzept aus England macht Kirche für Familien durch Gemeinschaft erlebbar
24.11.22
Redaktion der pilger

Beide Seiten unter Druck

Bischof Bätzing zieht nach dem Ad-limina-Besuch der deutschen Bischöfe in Rom eine...
24.11.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Viel positive Resonanz

Katholische Bischöfe liberalisieren kirchliches Arbeitsrecht
24.11.22
Redaktion der pilger

Sie nimmt kein Blatt vor den Mund

Vor 300 Jahren starb Liselotte von der Pfalz
24.11.22
Redaktion der pilger

Lösung für Konflikt in Sicht?

Hunderttausende Menschen im Ostkongo auf der Flucht
24.11.22
Redaktion der pilger

Wachsam sein

Advent ist die Zeit des aufmerksamen Wartens
16.11.22
Redaktion der pilger

Schwerpunkt: „Frieden und Heilung“

Internetportal „nachhaltig-predigen.de“ startet zum ersten Advent Predigtimpulse...
16.11.22
Redaktion der pilger

Es geht auch ohne

Der Kreuzbund hilft suchtkranken Menschen dabei, den Abhängigkeiten zu entkommen
16.11.22
Redaktion der pilger

Schluss mit Religion?

Das Auswärtige Amt streicht Gelder für religiöse Berater
16.11.22
Redaktion der pilger

Bibel im Weinberg

Zwölf Teilnehmende hörten Teile der Heilige Schrift zwischen den Rebzeilen
16.11.22
Redaktion der pilger

Vermehrt Angriffe auf Christen

Terror in Burkina Faso: Mehr als 1,7 Millionen Binnenvertriebene
16.11.22
Redaktion der pilger

Ein ganz anderer König

Jesus Christus ist der Herr des Lebens: Er führt ins „Paradies“, in das Leben in...
09.11.22
Redaktion der pilger

Den Dom intensiv erfahren

Bildungs- und Besinnungswochenende mit Domdekan und Domkustos
09.11.22
Redaktion der pilger

Machen Sie sich keine Sorgen?

Was würde das nützen? Nur das angstfreie Vertrauen auf Gott hilft unserem Leben
09.11.22
Redaktion der pilger

Hochspannung im Vatikan

Beim Besuch der deutschen Bischöfe in Rom werden unterschiedliche Kirchenbilder...
09.11.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Mehrheitsvotum für mutigen Weg

Diözesanversammlung beschließt Rahmenkonzept für Finanzen und Strategie des Bistums...
09.11.22
Redaktion der pilger

Mehr Augenmerk auf Klimaschutz

Misereor-Chef Pirmin Spiegel fordert mehr Verantwortung von Hauptverursachern der...
09.11.22
Redaktion der pilger

Heiliger Geist als Wegbegleiter

Gaelle Maninzou Kenmogne wird am 13. Dezember im Speyerer Dom gefirmt
03.11.22
Redaktion der pilger

Pilger-Geschichten

Die Pilgerin Beate Steger produziert einen Podcast mit anderen Pilgern.
03.11.22
Redaktion der pilger

Cäcilia und die Kirchenchöre

Die Heilige Cäcilia ist die Patronin der über 8400 Kirchenmusiker im Bistum.
03.11.22
Redaktion der pilger

Bundesweite Eröffnung

Diaspora-Aktion: Gottesdienste im Speyerer Dom und in drei Pfarreien
27.10.22
Redaktion der pilger

Hauskapelle eingeweiht

Pontifikalamt mit Bischof Wiesemann im Edith-Stein-Gymnasium Speyer
27.10.22
Redaktion der pilger

Musikalische Gebete für die Seele

Ökumenische Lobpreis-Veranstaltung „United Praise“ am 31. Oktober in der Speyerer...
27.10.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

„Wir gestalten Zukunft“

Interview mit Gabriele Kemper zu Einsparvorschlägen des Bistums und die Rolle der...
27.10.22
Redaktion der pilger

Gute Ideen werden unterstützt

Bonifatiuswerk fördert innovative Projekte rund um die Glaubensweitergabe – Auch im...
27.10.22
Redaktion der pilger

Gott ist ein Gott der Lebenden

Wer an diesen Gott glaubt, kann nicht im Tod sein
27.10.22
Redaktion der pilger

Buch Exodus trifft moderne Technik

Messdiener Leimersheim zeigen beeindruckende Lichtershow beim zweiten „Lichterleben“
27.10.22
Redaktion der pilger

Noch keine Sekunde bereut

Der Landauer Student Justus Hültenschmidt ist zum Praktikum in Dänemark
27.10.22
Redaktion der pilger

Kleines Werk mit großer Wirkung

Vor 150 Jahren schuf Claude Monet ein Bild, das dem Impressionismus seinen Namen gab
27.10.22
Redaktion der pilger

Wir sind geliebt

Was wir an Zachäus wieder neu lernen können
19.10.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Aus für das Karmelkloster Hauenstein

Überalterung und fehlender Nachwuchs: Schwestern haben die Auflösung fürs Jahr 2023...
19.10.22
Redaktion der pilger

„Ich gebe, weil andere nicht können“

Wie wirkt sich die hohe Inflation auf die Spendenbereitschaft aus?
19.10.22
Redaktion der pilger

Die Habsburger im Mittelalter

Historisches Museum der Pfalz in Speyer zeigt Aufstieg der Dynastie
19.10.22
Redaktion der pilger

Richtlinien für die Zukunft

Für den Sparprozess bis 2030 hat sich das Bistum acht strategische Ziele gesetzt
19.10.22
Redaktion der pilger

Mit Franziskus unterwegs

Stimmen von der Diözesanwallfahrt nach Assisi
19.10.22
Redaktion der pilger

Größe in Demut

Vom Zöllner lernen wir für unseren Glauben
19.10.22
Redaktion der pilger

Attraktive Arbeit bieten

Interview: Caritas-Präsidentin über neue kirchliche Grundordnung
13.10.22
Redaktion der pilger

Umzug richtig planen – mit diesen Tipps lässt sich Zeit...

Ein Umzug stellt immer eine besondere Herausforderung dar. Daher ist ein gewisser...
12.10.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Ein Pfälzer Gastgeber in Assisi

Franziskaner-Minorit Thomas Freidel aus Fußgönheim: Als einziger deutscher...
Treffer 1 bis 40 von 4711