Redaktion der pilger

Mittwoch, 09. Dezember 2020

Versöhnung in weiter Ferne

Stell Dir vor, es ist Krieg, und keiner geht (oder besser: sieht) hin.

Sechs Wochen lang haben Aserbeidschan und Armenien einen blutigen, erbitterten Kampf um Berg Karabach geführt, doch Europa hat systematisch weggesehen. Nach mehreren gescheiterten Versuchen hat jüngst ein Waffenstillstandsabkommen den Krieg um die Region, die völkerrechtlich zu Aserbeidschan gehört, aber seit 1994 von Armenien besetzt gehalten wurde, beendet. Das Ergebnis des Abkommens wird in Aserbeidschan gefeiert, während es in Armenien pures Entsetzen sowie heftige Proteste und Demonstrationen auslöst. Der Grund: Armenien muss viele Gebiete, die seine Armee vor 30 Jahren erobert hatte, an Aserbeidschan zurückgeben.
Wie so oft wurde in dem schrecklichen Krieg auch wieder die Religion instrumentalisiert: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, der sich als Vorkämpfer und Schutzherr der Muslime versteht, griff mit türkischen Militärberatern, syrischen Söldnern und massiven Waffenlieferungen entscheidend auf Seiten des muslimischen Aserbeidschan ein. Das christlich geprägte Armenien dagegen, das fest auf die Unterstützung des Westens gebaut hatte, fühlt sich im Stich gelassen, ja viele Armenier ziehen sogar Vergleiche mit dem von den Türken begangenen Genozid des Jahres 1915. Besonders empörend: Die Waffen in diesem Konflikt stammten zu einem großen Teil aus Deutschland.

Dass der Waffenstillstand momentan ausgerechnet von russischen Friedenstruppen gesichert wird, entbehrt nicht einer gewissen Ironie. Eine Versöhnung zwischen den beiden Völkern scheint jedenfalls in weiter Ferne. Papst Franziskus, der regelmäßig flammende Appelle gegen die Kriege auf dieser Welt hält, hat völlig recht: Gerade in Corona-Zeiten ist dieser Wahnsinn überflüssiger denn je.

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

28.07.10
Redaktion der pilger

Offenes Gespräch zwischen Bischöfen und Laien

Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Alois Glück (70),...
28.07.10
Redaktion der pilger

21060 Höhenmeter: Christoph Fuhrbach stellt Weltrekord...

Christoph Fuhrbach hat es geschafft: Der Referent für weltkirchliche Aufgaben im...
28.07.10
Redaktion der pilger

Was macht uns reich vor Gott?

"Liebe empfangen und Liebe geben" - lesen Sie hier einen Beitrag von...
21.07.10
Redaktion der pilger

Zellertaler Parkfest der Kolpingfamilie

Zellertal-Zell, 24. und 25. Juli: Die Kolpingfamilie Zell im Zellertal lädt am...
21.07.10
Redaktion der pilger

Südafrika: Droht wieder Fremdenhass?

Die Fußballweltmeisterschaft am Kap ist bereits einige Zeit abgepfiffen. Sie hat...
21.07.10
Redaktion der pilger

Gemeindepastoral: In St. Ingbert ist noch alles offen

Die Pfarrverbandsbesuche im Rahmen des Papiers „Gemeindepastoral 2015“ sind...
21.07.10
Redaktion der pilger

PID gefährdet Würde und Demokratie

Die Kritik am Urteil des Bundesgerichtshofes in Berlin zur...
21.07.10
Redaktion der pilger

Zentralrat der Juden vor 60 Jahren gegründet

Die katholischen Bischöfe haben den Zentralrat der Juden zu seinem 60. Gründungstag...
21.07.10
Redaktion der pilger

Zu Gott sprechen mit den Worten Jesu

Wer meint, schon beten zu können, lerne es von Jesus neu – ein Beitrag von Pfarrer...
15.07.10
Redaktion der pilger

Speyer: Rund 500 Paare feiern Ehejubiläum

Rund 500 Paare werden am Sonntag, 29. August, zur Feier ihrer Ehejubiläen im...
15.07.10
Redaktion der pilger

Das Eine bedingt das Andere

Zum Lukas-Evangelium 10, 38–42: Wofür musste die kleine Geschichte der Begegnung...
15.07.10
Redaktion der pilger

Kirchenaustritte: Zeichen einer epochalen Krise

Sanft schwappen die Wellen des Starnberger Sees ans Ufer des Tutzinger Schlosses....
15.07.10
Redaktion der pilger

Speyer: Bischof Wiesemann segnet Kirchboot

Am 3. Juli trafen sich zahlreiche Gäste zur feierlichen Kirchbootweihe des ersten...
15.07.10
Redaktion der pilger

Unruhe nach dem Sturm

Die innerkirchliche Großwetterlage bleibt unruhig – die vom Missbrauchsskandal...
15.07.10
Redaktion der pilger

Görlitzer Oberhirte Zdarsa wird in Augsburg Bischof

Es ist eine Personalie, die bei der Besetzung vakanter Bischofsstühle in...
05.07.10
Redaktion der pilger

Ausstellung: Jesu Leben in wertvollen Bildern

Die Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars Speyer lädt zu einem...
05.07.10
Redaktion der pilger

Zum Sonntagsevangelium:Gott ist nahe an jedem Ort

Ein Beitrag von Pastoralreferentin Regina Mettlach zum Lukas-Evangelium Kapitel 10,...
05.07.10
Redaktion der pilger

Zum Sonntagsevangelium: Für wen gehst du?

Ein Beitrag von Theo Wingerter zum Text des Lukas-Evangeliums, Kapitel 10, 1-9.
05.07.10
Redaktion der pilger

Große Herausforderungen für den Präsidenten

So ungewöhnlich wie der Abgang des ehemaligen Bundespräsidenten Horst Köhler war,...
05.07.10
Redaktion der pilger

Kirche auf dem Stadtfest in LU

Der 13-jährige Arija ist im Fußball-WM-Fieber. Das Herz des jungen Albaners schlägt...
05.07.10
Redaktion der pilger

Vor der Sommerpause: Personalentscheidungen im Vatikan

Kurz vor der Sommerpause laufen im Vatikan die Arbeiten noch einmal auf Hochtouren....
30.06.10
Redaktion der pilger

Sterbehilfe-Urteil: Kein einhelliges Echo

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat den Stellenwert von Patientenverfügungen gestärkt....
30.06.10
Redaktion der pilger

Ein Christ gegen Hitler

Die bisher größte und bedeutendste Ausstellung in der Pfalzbibliothek in...
Treffer 4561 bis 4583 von 4583