Redaktion der pilger

Mittwoch, 14. Juli 2021

Die dritte Kneipp-Kita im Land

Zertifikatsübergabe an die Kindertagesstätte St. Maria in Herxheim.

Kindertagesstätte in Herxheim zertifiziert – Wasser, Bewegung, gesundes Essen

Just im Jubiläumsjahr zum 200. Geburtstag von Pfarrer Sebastian Kneipp wurde die katholische Kindertagesstätte St. Maria in Herxheim am 9. Juli offiziell zur Kneipp-Kita gekürt.

Wie modern und alltagstauglich die Heilslehre des naturverbundenen Geistlichen, der im Volksmund gerne als „Wasserdoktor“ bezeichnet wird, bis heute wirkt, haben Kindergartenleiterin Christina Betsch und ihre Schützlinge den vielen Festgästen recht munter vor Augen geführt. Manfred Tönnes ließ es sich als Landesvorsitzender des Kneipp-Bundes nicht nehmen, die Urkunde persönlich zu überreichen.

Schließlich ist die Herxheimer Einrichtung nach der Kita St. Martin in Bad Bergzabern und St. Pius in Kandel erst die dritte Kneipp-Kita in ganz Rheinland-Pfalz und eine von 400 bundesweit. Kein Wunder, dass sich auch Vizepräsidentin Andrea Pielen, Klaus Haas vom unterstützenden Kneipp-Verein Bad Bergzabern sowie Vertreterinnen der Vorreiter-Kitas und auch die Verbands- und Ortsbürgermeisterin Hedi Braun unter die Gratulantenschar mischten.
Dass sich trotz des Zertifikates, das sich die Kita jetzt nach intensiver Vorbereitungs- und Fortbildungsphase sowie bestandener Auditierung „an die Tür nageln darf“, eigentlich gar nicht so viel ändert, erläuterte Susanne Betsch in einer kurzen Rückblende.

Sie muss es wissen, denn als Mutter und Vorgängerin von Christina Betsch kennt sie die Einrichtung seit Jahrzehnten wie ihre Westentasche. Als sie das erste Mal von der Möglichkeit der Realisierung einer Kneipp-Kita hörte, fiel es ihr wie Schuppen von den Augen: „Wow, des basst ganz genau uff unser Kita“, habe sie sich gedacht und sofort war das Kneipp-Virus in ihr entfacht. Die ansteckende Wirkung auf das ganze Kita-Team und auf Pfarrer Arno Vogt, der als Trägervertreter zustimmen musste, ließ nicht lange auf sich warten, denn der Grundstock war ja ohnehin schon gelegt. Mit dem Hochbeet für heimische Kräuter, Yoga- und Turnstunden, regelmäßiger Bewegung an der frischen Luft und der gesunden Ernährung – für die Köchin Marion Rachul tagtäglich in der hausinternen Küche sorgt – deckte die Kita St. Maria „eigentlich schun immer“ ein breites Spektrum der Kneipp’schen Philosophie ab. Und das wird nun, da sie zu waschechten Kneippianern gekürt wurden, noch bewusster, intensiver und ausführlicher gepflegt und regelmäßig in den Tagesablauf integriert.
Beispielsweise mit dem monatlichen Kneipp-Frühstück, dem wöchentlichen Singkreis mit Kantorin Stefanie Konter von der Herxheimer Pfarrei Heiliger Laurentius, dem neu angelegten Barfußpfad und mit selbst hergestellten ätherischen Ölen, die nach Rosmarin, Salbei und Lavendel duften. Und natürlich auch mit Armbädern, Fußgüssen und Wassertreten, was sich besonders leicht umsetzen lasse, denn: „Kinder und Wasser gehören einfach zusammen“.

Dass die Kleinen damit nicht etwa wildes Planschen, sondern ein bewusstes Körpergefühl verbinden, und dass sie die „superleckeren Bio-Smoothies von Marion“ nicht nur genüsslich trinken, sondern auch geistig verinnerlichen, bewiesen sie mit ihrer fachmännischen „Installation“ der fünf Säulen, die Pfarrer Kneipp als Lebensmotto ausgab. So wurden das Wasser, die Lebensordnung, die Heilpflanzen, die Bewegung und die Ernährung zur bunten Kulisse der Feierstunde und zum Tanzparcours für all die fröhlichen „Tropf und Tröpfchen“, die diese Philosophie in ihre eigene Zukunft tragen. (Brigitte Schmalenberg)

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

18.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Mehr Katastrophen

Klimawandel größere Herausforderung als Corona-Pandemie
18.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Den Glauben sehen

Mehr als nur ein Weihnachtsgeschenk: Buch über die evangelische...
18.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Jetzt sind Demokraten gefordert

„Demokratie ist nie selbstverständlich“
18.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Leben wir als „Gesegnete“

Barmherzigkeit ist unser Markenzeichen
18.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Schatten auf Pontifikat

Missbrauchsskandale stürzen Polens Kirche in eine Vertrauenskrise
18.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Impfung für alle

Wie ein Schutz gegen das Coronavirus weltweit möglichst gerecht verteilt werden...
12.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Tendenz zur Selbstzensur

Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide sagt, was Deutschland gegen den politischen...
12.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Angst vor Rufschädigung

Papst Franziskus entzieht dem Staatssekretariat die Finanzhoheit
12.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Ein bedeutender Autor des Mittelalters

Stammt aus Altrip: Der weithin unbekannte Mönch und Benediktiner-Abt Regino von Prüm
12.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Es bleibt ein gespaltenes Land

Auf den neuen US-Präsidenten warten enorme Herausforderungen
12.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Nicht vergraben

Den Schatz des Glaubens mit anderen teilen
12.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Welttag der Armen

Hilfswerke rufen zur Solidarität auf
12.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Wie sieht die Kirche der Zukunft aus?

262 Gruppen aus der Pfalz und Saarpfalz beteiligten sich am Visionsprozess...
28.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Größtmögliche Sicherheit

Wie man in der Gemeinde St. Martin in Waldsee mit der Corona-Pandemie umgeht.
28.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Ein strahlender Zufall

Vor 125 Jahren machte ein Physiker eine bahnbrechende Entdeckung.
28.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Kompliment für eine gute Arbeit

Aus dem Bundestag melden sich Abgeordnete, die darauf drängen, im Kampf gegen die...
28.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Hier und jetzt

Seligpreisungen: (auch) sozial und politisch
28.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Online-Kollekte

Adveniat und Brot für die Welt mit gemeinsamem Aufruf.
28.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

„Eine große Sache“

Die Papstworte zur Homosexualität erregen weltweit Aufsehen.
28.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Merkel dankt Pflegekräften

Kanzlerin: „Bin mir bewusst, dass wir Ihnen viel zugemutet haben“.
21.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Jüdisches Museum Frankfurt eröffnet

Mit einem Festakt ist am 20. Oktober das sanierte und erweiterte Jüdische Museum...
21.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Miteinander und füreinander

Pirmin Spiegel dankt Leserinnen und Lesern des „pilger“
21.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Die Liebe ist der Grund von allem

Daraus kommen Sinn und Leben aller Gebote.
21.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Mit großen Hoffnungen überfrachtet

Der Berliner Dogmatikprofessor Georg Essen warnt vor einem Scheitern des...
21.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Lebensrealität wahrnehmen

150 junge Menschen beteiligten sich an BDKJ-Umfrage zur Vision des Bistums Speyer.
21.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Wir müssen dazulernen

Marita Wagner vom katholischen Hilfswerk missio erklärt, worauf es bei Debatten...
21.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Warm anziehen

Steigende Infektionszahlen führen zu neuen Auflagen bei Gottesdiensten.
14.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Rückschläge befürchtet

Der Kampf gegen den Welthunger geht zu langsam voran.
14.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Düstere Vorahnungen und Todesangst

1938er-Tagebuch von Bischof Faulhaber einsehbar.
14.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

„Genetischer Zwilling“ ist Franzose

Pastoralassistent Michael Gutting hat einem an Leukämie erkrankten Mann seine...
14.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Gott steht über allem

Jesus geht es allein um das Reich Gottes
14.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Corona fordert Gemeinsinn

Das Lied von der „Eigenverantwortung“ ist ein schönes, auch ein wichtiges Lied –...
14.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Das Elend geht weiter

Auf der griechischen Insel Lesbos gibt es ein neues Flüchtlingslager – aber die...
07.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Aufruf zum Wandel

Papst äußert sich in Video-Botschaft zur Klimakrise
07.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Anlaufstelle für Pilgerstempel

Niederkirchener Gotteshaus ist jetzt „Weg-Marke“ auf dem Sternenweg
07.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Hilfe für Nigeria

Ordensoberer dankt für Solidarität aus dem Bistum Speyer in Corona-Katastrophe
07.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Demonstrative Verantwortungslosigkeit

Wie Donald Trump mit seiner Covid-19-Infektion umgeht, ist ein Offenbarungseid
07.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Wie das Leben gelingen kann

Die Kraft kommt aus der „Wurzel“ in Christus
07.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

„Musik öffnet die Herzen“

Gartenkonzert mit Radiomusikern im Caritas-Altenzentrum Germersheim
07.10.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

„Glaube ist politisch“

Die Kirche ruft zu Spenden im Monat der Weltmission auf. Bischof Peter Kohlgraf...