Redaktion der pilger

Mittwoch, 08. September 2021

Feier mit neuen Freunden

Lisa Seeger: „Der Rosenberg ist ein wirklich besonderer Ort mit besonderen Menschen“. (Foto: Daum)

Maria Rosenberg: Dank Online-Angeboten wächst die Fangemeinde

Corona macht es möglich: über Live-Streams und Youtube-Aufzeichnungen von Gottesdiensten den Wallfahrtsort Maria Rosenberg kennenlernen. Neue Freunde habe der Rosenberg so gefunden, konnte Pfarrer Volker Sehy, Direktor des Rosenbergs, in den vergangenen Monaten immer wieder feststellen, wenn aus virtuellen reale Gottesdienstbesucher wurden.

Auch Lisa Seeger hat in Göttingen den Rosenberg via Internet kennengelernt und war am vergangenen Sonntag direkt vor Ort. Anlass war das Rosenberger Stifterfest zum 126. Todestag von Georg Helfrich, genannt Betjörg, dem entscheidenden Initiator für die Entstehung der Wallfahrtsstätte vor mehr als 100 Jahren.

Dabei nahm die junge Frau nicht nur als Gottesdienstbesucherin teil, sondern gleich als Praktikantin. Für einige Tage lernte sie mit dem Rosenberg einen Ort kennen und schätzen, der ein wirklich besonderer Ort mit besonderen Menschen sei. „Ich habe im Internet nach einem Gottesdienst gesucht und bin auf eine Übertragung von Holy Presence in Maria Rosenberg gestoßen“, erzählt sie, wie es zum Kontakt kam. Holy Presence (Heilige Gegenwart) ist eine klassische Messfeier, die durch modernen Lobpreis abgerundet wird. Diese Verbindung aus Moderne und Tradition, „die hat mich begeistert“, sagt Seeger, die in Göttingen Mathematik studierte. Weil der Glaube für sie immer wichtiger wird, wechselt sie Studienort und Fachrichtung, beginnt ein Theologiestudium in Freiburg. Dass der Stiftertag mit Holy Presence endete, sie live dabei sein konnte, „darauf freue ich mich ganz besonders“, sagte sie nach dem Eröffnungsgottesdienst, dem ein bayerischer Frühschoppen unter den Arkaden folgte.

Gottesdienste vom Rosenberger im Internet. Dass sie das mal erleben würde, hätte Maria Walz nie gedacht. 19 Jahre arbeitete die Weselbergerin auf Maria Rosenberg, verbrachte ihren Lebensabend bis zu dessen Schließung im Seniorenheim auf dem Rosenberg. Jetzt lebt sie im Caritas-Altenzentrum St. Nikolaus in Landstuhl, verfolgt manchen Rosenberger Gottesdienst im Internet. Zum Stifterfest war sie persönlich anwesend. Zwei Tage zuvor hatte sie ihren 99. Geburtstag gefeiert. „Mit ihr hier an den Ort zu fahren, der für sie so eine besondere Bedeutung hat, das ist mein Geburtstagsgeschenk für sie“, sagte Thomas Matz, Einrichtungsleiter von St. Nikolaus.

Menschen wie Lisa Seeger oder Maria Walz, neuen und alten Rosenberg-Freunden, sprach Sehy in seiner Predigt aus dem Herzen, als er feststellte, dass die Rosenberger Kapelle ein Ort der Stille sei. Der Lärm der Welt falle dort von den Besuchern ab, sie könnten die Stimme Jesu hören und ihre eigene Stimme finden. Den Stiftern des Rosenbergs, dem Betjörg, Anna Lickteig und ihren Freunden, hätte gefallen, was aus diesem Ort geworden sei, sagte Sehy. Dass deren Vision von einem Priester auf dem Rosenberg, aus dem mittlerweile einen ganzes Team wurde, Wirklichkeit wurde, sei wunderbar. Ebenso, dass es Übernachtungsmöglichkeiten gebe. Es brauche gerade in der heutigen Zeit manchmal länger, „bis ein Mensch zur Ruhe kommt“, so Sehy. Darum kämpfe und bete er so sehr dafür, dass es so bleibt, sagte Sehy zur Zukunft des Rosenbergs und bekam dafür während des Gottesdienstes spontan viel Applaus. (and)

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

12.05.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Filter als Schutz vor Corona

In den Ludwigshafener Werkstätten sorgen Beschäftigte für ein sicheres Busklima
12.05.21
Redaktion der pilger

Aus vollem Herzen

Das Gotteslob ist die Melodie unseres Lebens
05.05.21
Redaktion der pilger

„Einmal Segen?“

Rosenberg: Biker bitten um den Schutz des Hl. Christophorus per Drive-in
05.05.21
Redaktion der pilger

Singen ist wie beten

In der Musik findet Sarah Brendel ihr inneres Zuhause
05.05.21
Redaktion der pilger

Am Rande des Ruins

Die Pandemie hat die Schere zwischen Arm und Reich in Deutschland vergrößert. Was...
05.05.21
Redaktion der pilger

Beisetzung nach 65 Jahren

Speyer: Erde von nordfranzösischen Schlachtfeldern in Pax-Christi-Kapelle überführt
05.05.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Damit andere das nicht erleben müssen

Bernd Held über seine Erfahrungen im Umgang mit Missbrauch und seine Mitwirkung im...
05.05.21
Redaktion der pilger

ZdK vor großen Umbrüchen

Sexualisierte Gewalt und Missbrauch: Ein Thema, mit dem sich nur die Bischöfe...
05.05.21
Redaktion der pilger

Gut geeignet für Tagestouren

Grandiose Aussichten, schöne Orte: Unterwegs auf dem rheinland-pfälzischen...
30.04.21
Redaktion der pilger

Kraftquelle für Leben und Liebe

Gedanken zum Sonntags-Evangelium: In Jesus haben wir das Leben in Fülle
30.04.21
Redaktion der pilger

Kirchentag daheim

Fragen und Antworten zum digitalen Christentreffen: Wie kann ich mitmachen?
30.04.21
Redaktion der pilger

Trotz Schatten auch Licht

Die Corona-Pandemie wirkt sich auf alle Bereiche des Speyerer Doms aus –...
21.04.21
Redaktion der pilger

Der gute Hirte herrscht nicht, er sorgt

Gedanken zum Sonntags-Evangelium: Jesus will, dass wir Leben in Fülle haben
21.04.21
Redaktion der pilger

Diese Streitkultur fehlt uns heute

Der Blick in die Apostelgeschichte offenbart Mut im Umgang mit...
21.04.21
Redaktion der pilger

Eine Sternstunde des Gewissens

500 Jahre nach dem Reichstag zu Worms: Bundespräsident und Kirchenvertreter...
21.04.21
Redaktion der pilger

Tag der Diakonin

„Gerecht“ und damit unter dem gleichen Thema wie 2020 steht der diesjährige „Tag...
21.04.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Inspirationen unter den Arkaden

Wallfahrtsort Maria Rosenberg zeigt noch bis zum 9. Mai die Ausstellung...
21.04.21
Redaktion der pilger

Wichtiger Moment des Innehaltens

80 000 Covid-19-Tote! Unglaublich! Wer hätte diese Zahl in Deutschland für möglich...
16.04.21
Redaktion der pilger

Segnen, um Gottes Willen

Die Liebe eines homosexuellen Paares als Gotteserfahrung
16.04.21
Redaktion der pilger

Reiches klösterliches Leben

Blick ins Bistum Speyer vor 500 Jahren – Tagung der Gesellschaft für...
16.04.21
Redaktion der pilger

Luther-Jubiläum in Worms nur digital

Festwochenende ohne Besucher – Übertragungen in Fernsehen und Internet
16.04.21
Redaktion der pilger

Es besteht Handlungsbedarf

Der Journalist Heinrich Wullhorst referierte über die Zukunftsfähigkeit der Verbände
16.04.21
Redaktion der pilger

Gott hält uns

Der Schmerz geht vorüber, die Schönheit bleibt
16.04.21
Redaktion der pilger

Die Würde des Lebens im Sterben

Warum das Thema der ökumenischen Woche für das Leben in diesem Jahr besonders...
16.04.21
Redaktion der pilger

Heiliger im Straßenanzug

Vielleicht schon bald Seligsprechung von Robert Schuman
06.04.21
Redaktion der pilger

Pilgerführer neu aufgelegt

Die Pfälzer Jakobswege werden neu beschildert und teilweise umgelegt. So war es...
06.04.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Informationen gebündelt

www.pilger-speyer.de: Neue Informationsplattform der Bistumszeitung
06.04.21
Redaktion der pilger

Chancen nicht genutzt

Vor Jahresfrist noch schien es so, als würde die Corona-Krise der Kirche neue...
Friedensgruß bei einem Gottesdienst
06.04.21
Redaktion der pilger

Einander den Frieden zusagen

Da kommt Jesus Christus mitten unter uns
Mater-Dolorosa-Kapelle auf der Kleinen Kalmit
06.04.21
Redaktion der pilger

Reparaturen an Kalmit-Kapelle können beginnen

Beim beschädigten Gotteshaus oberhalb Ilbesheims war viel Geduld notwendig
Vatikan Rom Aussenansicht
06.04.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Der Papst muss sparen

Die Corona-Pandemie zwingt Franziskus dazu, Kosten zu reduzieren
Läufer vor dem Speyerer Dom
06.04.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Spirituell in Bewegung sein

Man läuft und läuft und ist plötzlich im Flow und alles geht von selbst. So...
06.04.21
Redaktion der pilger

Rebell, Kirchenkritiker, Mahner

Theologe Hans Küng im Alter von 93 Jahren am 6. April gestorben
26.03.21
Redaktion der pilger

Wasser ist kostbar

Experten warnen vor dramatischer Wasserkrise
26.03.21
Redaktion der pilger

Hoffen auf Normalität

Ein Jahr Corona-Pandemie im Heiligen Land
26.03.21
Redaktion der pilger

Ausgerechnet auf einem Esel

Jesus setzt ein starkes Zeichen für Frieden und Liebe
26.03.21
Redaktion der pilger

„Monarchisches System“

Legt man die Kriterien des Kölner Gutachtens an, werden wohl weitere führende...
26.03.21
Redaktion der pilger

Ein Tag der Narren

Heiter bis unanständig: Der 1. April und Aprilscherze
26.03.21
Redaktion der pilger

Eine weitere Kränkung der Kirche

Dekret aus dem Vatikan: Adrian Mottl aus Ludwigshafen fühlt sich als schwuler Mann...
26.03.21
Redaktion der pilger

Richtungsfrage noch nicht geklärt

In der Union rumort es: Armin Laschet findet nur schwer Tritt, und innerparteiliche...