Redaktion der pilger

Dienstag, 30. November 2021

Auszeit sinnvoll genutzt

Die Delegierten des Verbandstages während einer Abstimmung. (Foto: DJK)

DJK lud nach Pandemie-Zwangspause wieder zum Diözesanverbandstag ein

Zum 30. Verbandstag des Sportverbandes Deutsche Jugendkraft (DJK) im Bistum Speyer hatten sich am 13. November knapp 60 Delegierte der Vereine und Ausschussmitglieder des Diözesanverbandes im Pfarrheim in Saarbrücken-Ensheim eingefunden.

Sowohl der DJK-Sportverband als auch der gastgebende Verein, die DJK Ensheim 1920 e.V., konnten im vergangenen Jahr auf ihr 100-jähriges Bestehen zurückblicken. Aufgrund der Pandemie war es nicht möglich, das Jubiläum zu feiern. Deshalb fand der Verbandstag nun mit über einem Jahr Verspätung statt.

So nahm der Diözesanverbandsvorsitzende Willi-Günther Haßdenteufel auch die beiden vergangenen Jahre in den Blick: „2020 und 2021 werden als besondere Jahre in die Geschichte der DJK eingehen. Angesichts der epidemiologischen Lage scheint nichts mehr zu sein, wie es ist. Wir mussten verzichten in vielerlei Hinsicht: auf kulturelle und sportliche Angebote, auf Zusammengehörigkeit, auf Gemeinschaft und vor allem auf die Vielzahl der im Jubiläumsjahr geplanten Feierlichkeiten. Wir wollten unser Bestes geben‘.“

Unter dem Motto „Sein Bestes geben“ waren für 2020 viele Veranstaltungen geplant, die nicht stattfinden konnten. Der DJK-Diözesanverband hat die vergangenen beiden schwierigen Jahre jedoch genutzt, um die Weichen für die Zukunft zu stellen. Seit Herbst 2020 gibt es eine Arbeitsgruppe, die sich des Themas „Prävention sexualisierte Gewalt“ angenommen hat, um es systematisch im Verband und in den Vereinen zu verankern, so dass diese ein sicherer Ort für Kinder und Jugendliche sein können. Anfang November gab es eine Arbeitstagung zum Thema „Nachhaltigkeit im Sportverein“ – auch hier möchte der Verband einen Schwerpunkt setzen und die Vereine bestärken sowie unterstützen, dies auch vor Ort umzusetzen.

Haßdenteufel bekräftigte gegenüber den Delegierten der Vereine: „Die Ziele und Aufgaben der DJK müssen mehr denn je verdeutlicht werden vor dem Hintergrund des gesellschaftlichen Wertewandels und der Ereignisse in Deutschland: Populismus hat Hochkonjunktur, ein fairer und respektvoller Umgang miteinander geht verloren, und Worte wie Nächstenliebe und Solidarität verkommen zu Worthülsen. Gerade jetzt muss die DJK sich als christlicher Sportverband bewähren.“

Bei den Vorstandwahlen wurden Haßdenteufel als Vorsitzender, Gertrud Gerner als stellvertretende Vorsitzende Pfalz und Martin Warm als stellvertretender Vorsitzender Saarland in ihren Ämtern bestätigt. Weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt war die Verabschiedung eines neuen modernisierten Leitbildes.

Emotionaler Höhepunkt des Nachmittags war die Verabschiedung von Rainer Mäker, der nach 38 Jahren als Bildungsreferent des Diözesanverbandes Speyer im Frühjahr 2020 in den Ruhestand ging. (zg)

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

30.08.21
Redaktion der pilger

Sich finden lassen

Die Bibel empfand Uwe Kießling zunächst einmal als langweilig. Doch das änderte sich
27.08.21
Redaktion der pilger

Speyerer Bischof Wiesemann kehrt von Auszeit zurück

Speyer (KNA) Der Speyerer Bischof Karl-Heinz Wiesemann nimmt nach einer...
25.08.21
Redaktion der pilger

Schöpfungsgeschichte in neuem Licht

Leimersheimer Messdiener laden in die Kirche St. Gertrudis zu beeindruckender...
25.08.21
Redaktion der pilger

Die Hilfe muss weitergehen

Hilfsorganisationen wollen ihre Unterstützung für Afghanistan aufrechterhalten –...
25.08.21
Redaktion der pilger

Den Artenschutz im Blick

Ökumenische Initiative „Trendsetter Weltretter“ beginnt am 4. September
25.08.21
Redaktion der pilger

Kassen zahlen Bluttest

Kirche warnt vor vorgeburtlicher Selektion bei Down-Syndrom
25.08.21
Redaktion der pilger

Den Dingen auf den Grund gehen

Eine Teilnehmerin von „Theologie im Fernkurs“ berichtet über viele „Aha-Erlebnisse“...
25.08.21
Redaktion der pilger

Grund für ein gutes Leben

Gottes Weisung ist eine kostbare Gabe
20.08.21
Redaktion der pilger

Wir dürfen uns nicht lähmen lassen

Der Klimawandel bedroht die Erde. Wie können wir mit den Sorgen, die uns die...
20.08.21
Redaktion der pilger

Wenn Fantasiewelten im Kopf entstehen

Schon seit 15 Jahren gibt es die Erzählwerkstatt im Heinrich Pesch Haus in...
20.08.21
Redaktion der pilger

Empörende Hilflosigkeit

Bischofskonferenz und Hilfswerk Misereor zur Krise in Afghanistan
20.08.21
Redaktion der pilger

Wollt auch ihr gehen?

Eine diffuse Gläubigkeit reicht nicht für‘s Christsein
20.08.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Sein berühmtestes Orgelwerk hören

Johann Sebastian Bachs „Toccata und Fuge d-moll“ wird am 29. August vielerorts...
20.08.21
Redaktion der pilger

Ohne Bildung obsiegt die Not

Madagaskar: Herz-Jesu-Priester bauen eine „Schule gegen den Hunger“
11.08.21
Redaktion der pilger

Die Zeit verrinnt

Papst Franziskus drückt nach überstandener Operation aufs Tempo
11.08.21
Redaktion der pilger

Klima-Pilgerweg

Ökumenisches Signal für mehr Klimaschutz und Klimagerechtigkeit
11.08.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Oase und grüner Segensort

Ein Besuch im Otterberger Klostergarten – Mehr als 250 verschiedene Pflanzen
11.08.21
Redaktion der pilger

Die eigene Mitte finden

Heinrich Pesch Haus setzt mit der Methode Focusing einen neuen Schwerpunkt
11.08.21
Redaktion der pilger

Ein Saurier mit Tourette-Syndrom

Behindertenseelsorge und Kinder- und Jugendtheater Speyer präsentieren neues...
11.08.21
Redaktion der pilger

Gott handelt – mit unseren Herzen und Händen

Am Fest Mariä Aufnahme in den Himmel finden in vielen Kirchen Kräutersegnungen...
06.08.21
Redaktion der pilger

Noch mehr als Nähe

Zum Sonntag: Alle Ich-bin-Worte Jesu sprechen von der Liebe Gottes
06.08.21
Redaktion der pilger

Gute Worte für die Seele

Notfallseelsorgerinnen aus dem Bistum Speyer berichten von ihrem Einsatz im...
06.08.21
Redaktion der pilger

Erlass zur „Alten Messe

Papst Franziskus schränkt bisherige Regelung deutlich ein
06.08.21
Redaktion der pilger

Auf neuen Wegen in die Zukunft

Gemeinnütziger Verein übernimmt Trägerschaft der Bildungs- und Freizeitstätte...
04.08.21
Redaktion der pilger

Wir müssen solidarisch bleiben

Vor allem die Schwachen im Blick behalten. Die Corona-Krise in Deutschland ist nach...
04.08.21
Redaktion der pilger

Brauch aus dem Mittelalter

Am Samstag, 7. August, lädt die Saliergesellschaft Speyer zum 30. Mal zum...
04.08.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Thema Frieden im Blick

Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung sind zentrale christliche...
04.08.21
Redaktion der pilger

Täglich eine warme Mahlzeit

Das Heinrich Pesch Haus versorgt Bedürftige mit kostenlosem Mittagessen. Bislang...
28.07.21
Redaktion der pilger

Selbst handeln

Jesus appelliert an unsere Glaubenskraft
21.07.21
Redaktion der pilger

Große Solidarität nach der Flut

Der Ruf nach mehr Klimaschutz wird zunehmend lauter
21.07.21
Redaktion der pilger

Hilferuf aus Indien

Pater Franklin Rodrigues bittet um Unterstützung
21.07.21
Redaktion der pilger

Künstlerischer Zweiklang

Zweibrücken und Pirmasens präsentieren gemeinsame Doppelausstellung
21.07.21
Redaktion der pilger

Sich annehmen und neue Wege gehen

„Men‘s Spirit Group“ ist eine neues Angebot für Männer mit und ohne...
21.07.21
Redaktion der pilger

Sogar über Jesus herrschen wollen

Anfrage an das Selbstverständnis der Kirche
15.07.21
Redaktion der pilger

Schlechtes Gewissen nach Austritt

Warum Thomas Wolf nach zehn Jahren wieder in die Kirche eingetreten ist
15.07.21
Redaktion der pilger

Welche Zukunft wollen wir?

Es ist wichtig, dass Christen sich im Bundestagswahlkampf einmischen
14.07.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Die dritte Kneipp-Kita im Land

Kindertagesstätte in Herxheim zertifiziert – Wasser, Bewegung, gesundes Essen
14.07.21
Redaktion der pilger

Bauen, falten, malen

Kreatives Ferienprogramm für Kinder im mpk
14.07.21
Redaktion der pilger

Gottes Werberin

Eva Jung ist davon überzeugt, dass Glaube und Werbung gut zusammenpassen
14.07.21
Redaktion der pilger

Wie Schafe ohne Hirten

Die Menschen suchen nach Orientierung