Redaktion der pilger

Mittwoch, 16. März 2022

Katharina und ihre Schwestern

on Beatrice Andrea Mehlem auf Papier eingefangen: die Reformpädagogin Maria Montessori (links) und die Erfinderin Ann Makosinski. (Foto: Kraus)

Ausstellung zeigt Frauen, die in ihrem Leben viel bewegt und bewirkt haben

Was hat Katharina von Bora mit der US-Richterin Ruth Bader Ginsburg oder Yoko Ono gemeinsam? Auf den ersten Blick scheinbar nicht viel, abgesehen davon, dass es Frauen sind. Ab was für Frauen! Es ist kein Zufall, dass die Ausstellung „Katharina und ihre Schwestern“ mit Frauenportraits der Mannheimer Grafik-Designerin Beatrice Andrea Mehlem in der Melanchtonkirche in Ludwigshafen am Weltfrauentag eröffnet wurde.

„In dieser Ausstellung finden Sie Frauen, die unter schwierigeren Bedingungen als wir hier ihren ganz eigenen Weg gegangen sind – gegen festgelegte Rollenvorstellungen und Traditionen. Trotz Vorurteile und Anfeindungen“, erklärte Annette Heinemeyer, Referentin für Gleichstellung der Evangelischen Kirche der Pfalz bei der Vernissage.

Zusammen mit Bärbel Bähr-Kruljac, Kuratorin der Ausstellung, begebe ich mich auf eine spannende Entdeckungsreise zu Frauen, die etwas ganz besonders geleistet hatten. Schon stehe ich Katharina von Bora gegenüber. Selbstbewusst, fast ein bisschen herausfordernd blickt sie an mir vorbei in den Raum. „Ich hatte mir gewünscht, dass Katharina von Bora mit dabei ist. Sie passt gut zur Kirche und dem Lutherplatz“, sagt Bähr Kruljac.

19 weitere Frauenportraits folgen. Einige kenne ich: Da ist Indira Gandhi, die Verhaltensforscherin Jane Goodall  und Josephine Baker. Aber wer bitte ist Margaret Hamilton? Ich erfahre, dass die Informatikerin und Mathematikerin als Software-Ingenieurin am Flug zum Mond beteiligt war. Ich lerne eine junge Erfinderin kennen und begegne einer jungen Aktivistin für Frauenrechte in Niger. Ich frage mich, woher die Künstlerin diese Frauen alle kennt?

„Aus dem Buch ‚Good Night Stories for Rebel Girls: 100 außergewöhnliche Frauen‘ “, verrät Mehlem. Dieses Kinderbuch hat einen Stein bei ihr ins Rollen gebracht. In einer von Männern dominierten Welt bleiben interessante Frauen oft unsichtbar, hat sie beobachtet. „Man meint, sie haben keine Brücken gebaut, keine Kathedralen errichtet, keine bahnbrechenden Erfindungen gemacht, aber das stimmt gar nicht“, so Mehlem. Sie möchte diese Frauen sichtbar machen und fing an, sie zu porträtieren. Eine bunte Mischung, aus Frauen unterschiedlichen Alters, Berufes, unterschiedlicher Hautfarbe und Herkunft. Alle Porträts hat sie mit Rohrfeder und Tusche gezeichnet. Dennoch sind die Bilder so verschieden wie die Frauen selbst.

Auch im nächsten Teil der Ausstellung sind Frauenportraits zu sehen. Hier hat Mehlem neun Rollenbilder von Frauen festgehalten, die hintergründig humorvoll Klischees aufzeigen.

Zur Ausstellung gibt es ein Begleitprogramm:
In der Reihe „Art Aperitivo – Kunst im Gespräch“ geht es am 21. März, 18 Uhr, um „Kein Wasser, Kein Leben. Kein Blau, kein Grün“ über die Ozeanografin und Umweltaktivistin Sylvia Earle und am 4. April, 18 Uhr, um die „fast vergessenen Künstlerinnen“ Mary Beale, Mary Cassatt und Paula Modersohn-Becker. Am 28. März von 18. bis 18.30 Uhr findet ein Workshop über kreatives Schreiben, inspiriert durch die Frauenportraits statt. In der Predigtreihe „Machtvolle Frauen in der Kirche“ ist am 20. März Dorothee Sölle Thema und am 27. März Maria Jepsen, 9.30 Uhr in der Melanchtonkirche und 11 Uhr in der Apostelkirche. Mit einem Talk auf dem Lutherpatz am 28. April um 19 Uhr, bei dem Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck und Dekanin Barabara Kohlstruck aus dem Nähkäschen plaudern, endet auch die Ausstellung. (Christine Kraus)

Die Ausstellung ist in der Melanchtonkirche, Maxstraße 38 in Ludwigshafen, zu sehen. Sie ist freitags von 17 bis 19 Uhr und am Wochenende von 15 bis 17 Uhr geöffnet (außer 15. und 18. April). Kontakt: Bärbel Bähr-Kruljac, Telefon 0157 34500927, baerbel.baehr-kruljac@evkirchepfalz.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

24.11.22
Redaktion der pilger

Notruf um 5.45 Uhr

Hedi Sehr kümmert sich um Ersthelfer und Angehörige von Unfallopfern
24.11.22
Redaktion der pilger

Kunterbunte Kirche

Konzept aus England macht Kirche für Familien durch Gemeinschaft erlebbar
24.11.22
Redaktion der pilger

Beide Seiten unter Druck

Bischof Bätzing zieht nach dem Ad-limina-Besuch der deutschen Bischöfe in Rom eine...
24.11.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Viel positive Resonanz

Katholische Bischöfe liberalisieren kirchliches Arbeitsrecht
24.11.22
Redaktion der pilger

Sie nimmt kein Blatt vor den Mund

Vor 300 Jahren starb Liselotte von der Pfalz
24.11.22
Redaktion der pilger

Lösung für Konflikt in Sicht?

Hunderttausende Menschen im Ostkongo auf der Flucht
24.11.22
Redaktion der pilger

Wachsam sein

Advent ist die Zeit des aufmerksamen Wartens
16.11.22
Redaktion der pilger

Schwerpunkt: „Frieden und Heilung“

Internetportal „nachhaltig-predigen.de“ startet zum ersten Advent Predigtimpulse...
16.11.22
Redaktion der pilger

Es geht auch ohne

Der Kreuzbund hilft suchtkranken Menschen dabei, den Abhängigkeiten zu entkommen
16.11.22
Redaktion der pilger

Schluss mit Religion?

Das Auswärtige Amt streicht Gelder für religiöse Berater
16.11.22
Redaktion der pilger

Bibel im Weinberg

Zwölf Teilnehmende hörten Teile der Heilige Schrift zwischen den Rebzeilen
16.11.22
Redaktion der pilger

Vermehrt Angriffe auf Christen

Terror in Burkina Faso: Mehr als 1,7 Millionen Binnenvertriebene
16.11.22
Redaktion der pilger

Ein ganz anderer König

Jesus Christus ist der Herr des Lebens: Er führt ins „Paradies“, in das Leben in...
09.11.22
Redaktion der pilger

Den Dom intensiv erfahren

Bildungs- und Besinnungswochenende mit Domdekan und Domkustos
09.11.22
Redaktion der pilger

Machen Sie sich keine Sorgen?

Was würde das nützen? Nur das angstfreie Vertrauen auf Gott hilft unserem Leben
09.11.22
Redaktion der pilger

Hochspannung im Vatikan

Beim Besuch der deutschen Bischöfe in Rom werden unterschiedliche Kirchenbilder...
09.11.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Mehrheitsvotum für mutigen Weg

Diözesanversammlung beschließt Rahmenkonzept für Finanzen und Strategie des Bistums...
09.11.22
Redaktion der pilger

Mehr Augenmerk auf Klimaschutz

Misereor-Chef Pirmin Spiegel fordert mehr Verantwortung von Hauptverursachern der...
09.11.22
Redaktion der pilger

Heiliger Geist als Wegbegleiter

Gaelle Maninzou Kenmogne wird am 13. Dezember im Speyerer Dom gefirmt
03.11.22
Redaktion der pilger

Pilger-Geschichten

Die Pilgerin Beate Steger produziert einen Podcast mit anderen Pilgern.
03.11.22
Redaktion der pilger

Cäcilia und die Kirchenchöre

Die Heilige Cäcilia ist die Patronin der über 8400 Kirchenmusiker im Bistum.
03.11.22
Redaktion der pilger

Bundesweite Eröffnung

Diaspora-Aktion: Gottesdienste im Speyerer Dom und in drei Pfarreien
27.10.22
Redaktion der pilger

Hauskapelle eingeweiht

Pontifikalamt mit Bischof Wiesemann im Edith-Stein-Gymnasium Speyer
27.10.22
Redaktion der pilger

Musikalische Gebete für die Seele

Ökumenische Lobpreis-Veranstaltung „United Praise“ am 31. Oktober in der Speyerer...
27.10.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

„Wir gestalten Zukunft“

Interview mit Gabriele Kemper zu Einsparvorschlägen des Bistums und die Rolle der...
27.10.22
Redaktion der pilger

Gute Ideen werden unterstützt

Bonifatiuswerk fördert innovative Projekte rund um die Glaubensweitergabe – Auch im...
27.10.22
Redaktion der pilger

Gott ist ein Gott der Lebenden

Wer an diesen Gott glaubt, kann nicht im Tod sein
27.10.22
Redaktion der pilger

Buch Exodus trifft moderne Technik

Messdiener Leimersheim zeigen beeindruckende Lichtershow beim zweiten „Lichterleben“
27.10.22
Redaktion der pilger

Noch keine Sekunde bereut

Der Landauer Student Justus Hültenschmidt ist zum Praktikum in Dänemark
27.10.22
Redaktion der pilger

Kleines Werk mit großer Wirkung

Vor 150 Jahren schuf Claude Monet ein Bild, das dem Impressionismus seinen Namen gab
27.10.22
Redaktion der pilger

Wir sind geliebt

Was wir an Zachäus wieder neu lernen können
19.10.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Aus für das Karmelkloster Hauenstein

Überalterung und fehlender Nachwuchs: Schwestern haben die Auflösung fürs Jahr 2023...
19.10.22
Redaktion der pilger

„Ich gebe, weil andere nicht können“

Wie wirkt sich die hohe Inflation auf die Spendenbereitschaft aus?
19.10.22
Redaktion der pilger

Die Habsburger im Mittelalter

Historisches Museum der Pfalz in Speyer zeigt Aufstieg der Dynastie
19.10.22
Redaktion der pilger

Richtlinien für die Zukunft

Für den Sparprozess bis 2030 hat sich das Bistum acht strategische Ziele gesetzt
19.10.22
Redaktion der pilger

Mit Franziskus unterwegs

Stimmen von der Diözesanwallfahrt nach Assisi
19.10.22
Redaktion der pilger

Größe in Demut

Vom Zöllner lernen wir für unseren Glauben
19.10.22
Redaktion der pilger

Attraktive Arbeit bieten

Interview: Caritas-Präsidentin über neue kirchliche Grundordnung
13.10.22
Redaktion der pilger

Umzug richtig planen – mit diesen Tipps lässt sich Zeit...

Ein Umzug stellt immer eine besondere Herausforderung dar. Daher ist ein gewisser...
12.10.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Ein Pfälzer Gastgeber in Assisi

Franziskaner-Minorit Thomas Freidel aus Fußgönheim: Als einziger deutscher...
Treffer 1 bis 40 von 4711