Redaktion der pilger

Donnerstag, 27. Oktober 2022

Hauskapelle eingeweiht

Bischof Wiesemann besprengt den Altar in der Hauskapelle des Edith-Stein-Gymnasiums mit geweihtem Wasser. (Foto: Landry)

Pontifikalamt mit Bischof Wiesemann im Edith-Stein-Gymnasium Speyer

Die gesamte Schule war voller Begeisterung dabei, als am 12. Oktober im Edith-Stein-Gymnasium in Speyer die erneuerte Hauskapelle im Rahmen eines feierlichen Pontifikalamts mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gesegnet wurde.

Für die meisten, ob Schülerinnen oder Lehrer, dürfte es wohl die einzige Kirchenweihe in ihrem Leben sein, der sie jemals beiwohnen konnten. Aus Platzgründen wurde der Gottesdienst in der Aula des Mädchen-Gymnasiums gefeiert. Im Verlauf des Gottesdienstes nahm Bischof Wiesemann die Weihe der Hauskapelle im ersten Stock des Schulgebäudes vor.

Doch auch die Aula konnte nicht alle Schülerinnen fassen.Dank der modernen digitalen Technik, geübt und perfektioniert in der Corona-Zeit, wurde der Gottesdienst deshalb in die Klassensäle übertragen. Auf diese Weise war es allen Schülerinnen zudem möglich, die Weihe der Hauskapelle, die höchstens etwa 25 Personen fassen kann, gemeinsam mitzuverfolgen. Die Hauskapelle ist zwar schon seit etwa zwei Jahren fertig umgebaut und eingerichtet, aber auf die Einweihung hatte sie ein wenig warten müssen. Mit am Altar standen neben Offizial Dr. Georg Müller Domvikar Maximilian Brandt, der auch das Amt des Zeremoniars bei Pontifikalämtern innehat.

 „Was können wir heute tun, um spürbar zu machen, dass Gott uns führt und berührt?“, fragte der Bischof in seinen einleitenden Worten. Edith Stein sei ein solcher Mensch gewesen, der die Spur Gottes in unserem Leben sichtbar habe machen können. Das Leben Edith Steins, die genau an diesem Tag der Einweihung, am 12. Oktober im Jahr1891, geboren worden war, stand auch im Mittelpunkt der Predigt von Bischof Wiesemann. Auf diesen Tag fiel damals Jom Kippur, das Versöhnungsfest, der höchste Feiertag des jüdischen Kalenders, ein strenger Fast- und Sühnetag, an dem besondere Opfer gebracht wurden. Für Edith Stein seien diese Koinzidenzen zwischen religiösen Gedenktagen und Daten in ihrem eigenen Leben immer von großer Bedeutung gewesen, sagte der Bischof. Auch den Tauftag und das Datum ihrer Firmung habe sie bewusst nach jüdischen Festen ausgesucht. Die Hauskapelle in der nach ihr benannten Schule sei ein wichtiger Ort, um über das Leben der Edith Stein und die Lehren, die sie uns heute gebe, nachzusinnen – ein echter Segensort, an dem man zur Ruhe kommen könne.

Im Gottesdienst in der Aula war zunächst das Wasser geweiht worden, mit dem der Bischof später den Altar der Kapelle segnete. Auch der Ambo, das Pult für die Schriftlesungen, der später in der Kapelle seinen Platz finden sollte, wurde an dem auf der Bühne errichteten Altar mit dem geweihten Wasser besprengt und gesegnet. Die Fürbitten nach den Schriftlesungen und der Predigt wurden von den Schülerinnen vorgetragen.

Danach gab es eine feierliche Prozession von Zelebranten und Messdienern von der Aula über den Hof durchs Schulgebäude in die Kapelle. Was dann geschah, sagte Domvikar Maximilian Brandt jeweils an, so dass es auch die Mitfeiernden in der Aula und den Klassenzimmern genau verfolgen konnten.
Der Altar der Hauskapelle wurde mit den Altartüchern, mit Kerzen und einem Blumengesteck geschmückt und die liturgischen Geräte, die für die Eucharistiefeier gebraucht wurden, darauf gestellt. Der Bischof entzündete die Kerzen, sprach ein Segensgebet und besprengte den Altartisch mit dem geweihten Wasser. Danach begann mit der Gabenbereitung die eigentliche Eucharistiefeier. Nach der Kommunion erfolgte die feierliche Prozession wieder zurück zur Aula zum Schlusssegen.

Am Ende der Feier dankte Schulleiter Andreas Kotulla nicht nur allen, die sie gestaltet und mit Musik bereichert hatten, sondern auch den Gästen, darunter der ehemalige rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Bernhard Vogel, und den zahlreichen Sponsoren. (adö)

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

24.11.22
Redaktion der pilger

Notruf um 5.45 Uhr

Hedi Sehr kümmert sich um Ersthelfer und Angehörige von Unfallopfern
24.11.22
Redaktion der pilger

Kunterbunte Kirche

Konzept aus England macht Kirche für Familien durch Gemeinschaft erlebbar
24.11.22
Redaktion der pilger

Beide Seiten unter Druck

Bischof Bätzing zieht nach dem Ad-limina-Besuch der deutschen Bischöfe in Rom eine...
24.11.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Viel positive Resonanz

Katholische Bischöfe liberalisieren kirchliches Arbeitsrecht
24.11.22
Redaktion der pilger

Sie nimmt kein Blatt vor den Mund

Vor 300 Jahren starb Liselotte von der Pfalz
24.11.22
Redaktion der pilger

Lösung für Konflikt in Sicht?

Hunderttausende Menschen im Ostkongo auf der Flucht
24.11.22
Redaktion der pilger

Wachsam sein

Advent ist die Zeit des aufmerksamen Wartens
16.11.22
Redaktion der pilger

Schwerpunkt: „Frieden und Heilung“

Internetportal „nachhaltig-predigen.de“ startet zum ersten Advent Predigtimpulse...
16.11.22
Redaktion der pilger

Es geht auch ohne

Der Kreuzbund hilft suchtkranken Menschen dabei, den Abhängigkeiten zu entkommen
16.11.22
Redaktion der pilger

Schluss mit Religion?

Das Auswärtige Amt streicht Gelder für religiöse Berater
16.11.22
Redaktion der pilger

Bibel im Weinberg

Zwölf Teilnehmende hörten Teile der Heilige Schrift zwischen den Rebzeilen
16.11.22
Redaktion der pilger

Vermehrt Angriffe auf Christen

Terror in Burkina Faso: Mehr als 1,7 Millionen Binnenvertriebene
16.11.22
Redaktion der pilger

Ein ganz anderer König

Jesus Christus ist der Herr des Lebens: Er führt ins „Paradies“, in das Leben in...
09.11.22
Redaktion der pilger

Den Dom intensiv erfahren

Bildungs- und Besinnungswochenende mit Domdekan und Domkustos
09.11.22
Redaktion der pilger

Machen Sie sich keine Sorgen?

Was würde das nützen? Nur das angstfreie Vertrauen auf Gott hilft unserem Leben
09.11.22
Redaktion der pilger

Hochspannung im Vatikan

Beim Besuch der deutschen Bischöfe in Rom werden unterschiedliche Kirchenbilder...
09.11.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Mehrheitsvotum für mutigen Weg

Diözesanversammlung beschließt Rahmenkonzept für Finanzen und Strategie des Bistums...
09.11.22
Redaktion der pilger

Mehr Augenmerk auf Klimaschutz

Misereor-Chef Pirmin Spiegel fordert mehr Verantwortung von Hauptverursachern der...
09.11.22
Redaktion der pilger

Heiliger Geist als Wegbegleiter

Gaelle Maninzou Kenmogne wird am 13. Dezember im Speyerer Dom gefirmt
03.11.22
Redaktion der pilger

Pilger-Geschichten

Die Pilgerin Beate Steger produziert einen Podcast mit anderen Pilgern.
03.11.22
Redaktion der pilger

Cäcilia und die Kirchenchöre

Die Heilige Cäcilia ist die Patronin der über 8400 Kirchenmusiker im Bistum.
03.11.22
Redaktion der pilger

Bundesweite Eröffnung

Diaspora-Aktion: Gottesdienste im Speyerer Dom und in drei Pfarreien
27.10.22
Redaktion der pilger

Musikalische Gebete für die Seele

Ökumenische Lobpreis-Veranstaltung „United Praise“ am 31. Oktober in der Speyerer...
27.10.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

„Wir gestalten Zukunft“

Interview mit Gabriele Kemper zu Einsparvorschlägen des Bistums und die Rolle der...
27.10.22
Redaktion der pilger

Gute Ideen werden unterstützt

Bonifatiuswerk fördert innovative Projekte rund um die Glaubensweitergabe – Auch im...
27.10.22
Redaktion der pilger

Gott ist ein Gott der Lebenden

Wer an diesen Gott glaubt, kann nicht im Tod sein
27.10.22
Redaktion der pilger

Buch Exodus trifft moderne Technik

Messdiener Leimersheim zeigen beeindruckende Lichtershow beim zweiten „Lichterleben“
27.10.22
Redaktion der pilger

Noch keine Sekunde bereut

Der Landauer Student Justus Hültenschmidt ist zum Praktikum in Dänemark
27.10.22
Redaktion der pilger

Kleines Werk mit großer Wirkung

Vor 150 Jahren schuf Claude Monet ein Bild, das dem Impressionismus seinen Namen gab
27.10.22
Redaktion der pilger

Wir sind geliebt

Was wir an Zachäus wieder neu lernen können
19.10.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Aus für das Karmelkloster Hauenstein

Überalterung und fehlender Nachwuchs: Schwestern haben die Auflösung fürs Jahr 2023...
19.10.22
Redaktion der pilger

„Ich gebe, weil andere nicht können“

Wie wirkt sich die hohe Inflation auf die Spendenbereitschaft aus?
19.10.22
Redaktion der pilger

Die Habsburger im Mittelalter

Historisches Museum der Pfalz in Speyer zeigt Aufstieg der Dynastie
19.10.22
Redaktion der pilger

Richtlinien für die Zukunft

Für den Sparprozess bis 2030 hat sich das Bistum acht strategische Ziele gesetzt
19.10.22
Redaktion der pilger

Mit Franziskus unterwegs

Stimmen von der Diözesanwallfahrt nach Assisi
19.10.22
Redaktion der pilger

Größe in Demut

Vom Zöllner lernen wir für unseren Glauben
19.10.22
Redaktion der pilger

Attraktive Arbeit bieten

Interview: Caritas-Präsidentin über neue kirchliche Grundordnung
13.10.22
Redaktion der pilger

Umzug richtig planen – mit diesen Tipps lässt sich Zeit...

Ein Umzug stellt immer eine besondere Herausforderung dar. Daher ist ein gewisser...
12.10.22
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Ein Pfälzer Gastgeber in Assisi

Franziskaner-Minorit Thomas Freidel aus Fußgönheim: Als einziger deutscher...
12.10.22
Redaktion der pilger

Die Frage nach dem Größeren

Beim Beten geht es immer um Gottes Plan für uns
Treffer 1 bis 40 von 4711