Kultur

Mittwoch, 19. Februar 2020

Premieren-Lesung

Pfarrer Carsten Leinhäuser stellt sein Buch vor

Am 3. März erscheint das neue Buch von Carsten Leinhäuser. (Foto: Sergej Falk/Bene-Verlag)

Carsten Leinhäuser passt in kein Klischee. Der Geistliche ist ein Abenteurer, dem Gott immer wieder anders begegnet: in der Gegenwart faszinierender Menschen und an vielen Orten der Erde. „Unterwegs im Auftrag des Herrn – Kirche kann ganz anders sein!“ lautet der Titel seines Buches, das am Dienstag, 3. März, erscheint.
Darin erzählt er Geschichten von seiner Lebensreise durch die Pfalz, das Bistum Speyer und die ganze Welt sowie von skurrilen, lustigen und nachdenklichen Begegnungen mit spannenden Menschen. Und nicht zuletzt schildert er die Momente, „in denen ich Gott ganz konkret und fassbar erleben durfte“. Dabei entsteht ein Mosaik mit allerlei Gedankenfetzen und kleinen und großen Träumen davon, wie eine lebendige und begeisternde Kirche aussehen könnte. Denn: An seiner Kirche stört ihn so manches. Trotzdem kann sich Carsten Leinhäuser kein anderes Leben vorstellen.
Seit Herbst vergangenen Jahres ist Carsten Leinhäuser Pfarrer in Winnweiler. Am Erscheinungstag seines Buches, 3. März, findet um 19.30 Uhr eine Premieren-Lesung mit dem Autor in der Kneipe „Zum Schnorres“ in Winnweiler (Schloßstraße 30) statt.

Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei, die Plätze sind begrenzt. Um vorherige Anmeldung per E-Mail unter der.schnorres@gmail.com oder per WhatsApp unter 0176/47800161 wird gebeten.

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag an:  Redaktion
 

Anzeige

19. Februar 2020

Premieren-Lesung

Pfarrer Carsten Leinhäuser stellt sein Buch vor


12. Februar 2020

Teurer Turm

Größere Sanierung der Vierungskuppel am Speyerer Dom lässt Kosten steigen


Anzeige

Abo der Pilger

Bestellen Sie bequem online Ihre persönliche Ausgabe der Kirchenzeitung.

Anmeldung im Benutzerbereich

Passwort vergessen?
neu registrieren