Redaktion der pilger

Donnerstag, 25. November 2010

Papst kommt nach Deutschland

Wahrscheinlich im September 2011 wird Benedikt XVI. zu seinem dritten Besuch als Papst nach Deutschland kommen.

Benedikt XVI. wird in Berlin, Freiburg und Erfurt zu Gast sein

Papst Benedikt XVI. kommt 2011 nach Deutschland. Wie die Deutsche Bischofskonferenz am 19. November in Bonn mitteilte, soll der Besuch voraussichtlich im September stattfinden. Der Papst werde dabei in den Erzbistümern Berlin und Freiburg sowie im Bistum Erfurt zu Gast sein. Es wird die dritte Deutschlandreise von Benedikt XVI. Nach dem Besuch des Weltjugendtags 2005 in Köln und der Reise nach Bayern 2006 ist die bevorstehende Visite der erste Staatsbesuch des Papstes in seinem Heimatland. Die Ankündigung löste bei Politikern und Kirchenvertretern positive Reaktionen aus.

Bundespräsident Christian Wulff habe mit großer Freude die Nachricht erhalten, dass der Papst seine im Oktober ausgesprochene Einladung annehme, hieß es aus dem Präsidialamt. „Es ist mir und sehr vielen Menschen in unserem Land eine ganz besondere Freude und Ehre, den Heiligen Vater im 60. Jahr seiner Priesterweihe in seinem Heimatland begrüßen zu dürfen“, erklärte Wulff.

Der Vorsitzende der Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, sprach von einem „Zeichen der Ermutigung und Zuversicht“. Der Papstbesuch werde „ein bedeutender Moment im Leben unseres Landes und im Leben unserer Kirche sein“, so Zollitsch: „Ich bin der festen Überzeugung, dass von ihm für viele Menschen kraftvolle Impulse ausgehen werden.“ Der baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) würdigte den Papst in einer ersten Reaktion als „scharfsinnigen Gesprächspartner mit klaren Standpunkten“.

Reaktionen auf Kondom-Aussagen

Papst stößt vor allem bei den Hilfswerken auf Zustimmung 

Die vorab veröffentlichten Interviewaussagen von Papst Benedikt XVI. zum Gebrauch von Kondomen sind auf Zustimmung, aber auch auf Skepsis gestoßen. Der Chef des katholischen Entwicklungshilfswerks Misereor, Josef Sayer, begrüßte im Gespräch mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) am 22. November den Schritt des Papstes. Er bedeute Rückendeckung für alle, die mit Aidskranken arbeiten oder Jugendliche an einen verantwortungsvollen Umgang mit Sexualität heranführen, so Sayer. In der Praxis seien Kondome für die Partner von Misereor im Kampf gegen Aids ohnehin kein Tabu.

Die Äußerungen des Papstes beziehen sich nach den Worten von Kardinal George Cottier nur auf „Ausnahmefälle“. Ein solcher liege etwa bei HIV-Infizierten vor, sagte der frühere päpstliche Haustheologe der römischen Tageszeitung „Il Messaggero“. Wenn man in einer Extremsituation lebe, könne es von einem moralischen Standpunkt aus erlaubt sein, das Leben auch mit „falschen Hilfsmitteln“ zu verteidigen, sagte der Dominikaner. Der beste Schutz bleibe aber die Enthaltsamkeit.

Die Vatikanzeitung „Osservatore Romano“ hatte am 21. November Auszüge aus dem Papst-Interviewbuch „Licht der Welt“ veröffentlicht. Demnach sagt Benedikt XVI., die Verwendung eines Kondoms, etwa durch einen Prostituierten, könne ein erster Schritt zur Übernahme von Verantwortung sein. Dies sei jedoch nicht die „eigentliche Art, das Übel der HIV-Infektion zu besiegen“, so der Papst.

Das katholische Hilfswerk Missio ist dem Papst „dankbar“ für seine Stellungnahme. „In klaren Worten geht Benedikt XVI. sehr differenziert auf das Thema ein“, sagte missio-Präsident Klaus Krämer. Der Papst reduziere den Kampf gegen Aids nicht auf die Frage nach dem Kondomgebrauch und stärke zugleich den kirchlichen Partnern in den Entwicklungsländern den Rücken

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

04.08.21
Redaktion der pilger

Wir müssen solidarisch bleiben

Vor allem die Schwachen im Blick behalten. Die Corona-Krise in Deutschland ist nach...
04.08.21
Redaktion der pilger

Brauch aus dem Mittelalter

Am Samstag, 7. August, lädt die Saliergesellschaft Speyer zum 30. Mal zum...
04.08.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Thema Frieden im Blick

Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung sind zentrale christliche...
04.08.21
Redaktion der pilger

Täglich eine warme Mahlzeit

Das Heinrich Pesch Haus versorgt Bedürftige mit kostenlosem Mittagessen. Bislang...
28.07.21
Redaktion der pilger

Selbst handeln

Jesus appelliert an unsere Glaubenskraft
21.07.21
Redaktion der pilger

Große Solidarität nach der Flut

Der Ruf nach mehr Klimaschutz wird zunehmend lauter
21.07.21
Redaktion der pilger

Hilferuf aus Indien

Pater Franklin Rodrigues bittet um Unterstützung
21.07.21
Redaktion der pilger

Künstlerischer Zweiklang

Zweibrücken und Pirmasens präsentieren gemeinsame Doppelausstellung
21.07.21
Redaktion der pilger

Sich annehmen und neue Wege gehen

„Men‘s Spirit Group“ ist eine neues Angebot für Männer mit und ohne...
21.07.21
Redaktion der pilger

Sogar über Jesus herrschen wollen

Anfrage an das Selbstverständnis der Kirche
15.07.21
Redaktion der pilger

Schlechtes Gewissen nach Austritt

Warum Thomas Wolf nach zehn Jahren wieder in die Kirche eingetreten ist
15.07.21
Redaktion der pilger

Welche Zukunft wollen wir?

Es ist wichtig, dass Christen sich im Bundestagswahlkampf einmischen
14.07.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Die dritte Kneipp-Kita im Land

Kindertagesstätte in Herxheim zertifiziert – Wasser, Bewegung, gesundes Essen
14.07.21
Redaktion der pilger

Bauen, falten, malen

Kreatives Ferienprogramm für Kinder im mpk
14.07.21
Redaktion der pilger

Gottes Werberin

Eva Jung ist davon überzeugt, dass Glaube und Werbung gut zusammenpassen
14.07.21
Redaktion der pilger

Wie Schafe ohne Hirten

Die Menschen suchen nach Orientierung
07.07.21
Redaktion der pilger

Tacheles zu Altersvorsorge geredet

Die „Allianz gegen Altersarmut“ hat sich in einem Workshop mit den Auswirkungen der...
07.07.21
Redaktion der pilger

Ein Stück Dom für zu Hause

Besondere Dom-Steine zum Welterbe-Jubiläum sind in Speyer schnell ausverkauft
07.07.21
Redaktion der pilger

Menschen nicht im Abseits lassen

Pandemie verschärft die Armut: Erzbischof Leonardo Steiner berichtet aus Manau
07.07.21
Redaktion der pilger

Pfälzer ist Sprecher der Hilfswerke

Pfarrer Pirmin Spiegel aus dem Bistum Speyer mit zusätzlicher Aufgabe
07.07.21
Redaktion der pilger

„Kultur des Ehrenamts“ etablieren

Bistum Speyer möchte freiwilliges Engagement durch konkrete Maßnahmen dauerhaft...
07.07.21
Redaktion der pilger

Kirche bedeutet Gemeinschaft

Der „Synodale Weg“ ist im Evangelium begründet
05.07.21
Redaktion der pilger

Ein Garten für alle Menschen

Der Garten der Religionen wurde offiziell am 24. September 2015 eröffnet....
05.07.21
Redaktion der pilger

„Wir feiern jeden Freitag Schabbat“

Viele Deutsche hätten noch nie einen Juden „live und in Farbe“ getroffen. Das sagt...
05.07.21
Redaktion der pilger

Brandaktuell

Der Prophet gilt nichts im eigenen Land
30.06.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Wer ein großes Feuer in sich trägt

Pfarrei Germersheim feiert den 200. Geburtstag ihres Namenspatrons Paul Josef...
30.06.21
Redaktion der pilger

Nur verschoben

In Duttweiler wird der Weltgebetstag nachgefeiert
28.06.21
Redaktion der pilger

Wandel – JETZT!

Online-Werkstatt zur öko-sozialen Transformation am 9. Juli von 15 bis 21 Uhr
24.06.21
Redaktion der pilger

Christen in der Vorreiterrolle

Großes Ziel für die Zukunft von Menschheit und Erde
24.06.21
Redaktion der pilger

Eucharistiewürdig?

US-Bischöfe überlegen, Politikern die Kommunion zu verweigern
24.06.21
Redaktion der pilger

Solilauf wieder virtuell

Unterstützung für Bau eines neuen Kindergartens in Uganda
24.06.21
Redaktion der pilger

Zutrauen lässt aufleben

Wie Jesus das tote Mädchen auferweckt und sich sorgt, dass sie zu essen bekommt
24.06.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Auf Spuren von Paul Josef Nardini

Fahrt für Leserinnen und Leser von „der pilger“ vom 1. bis 3. September
16.06.21
Redaktion der pilger

Papst mahnt Nachhaltigkeit an

Botschaft an UN-Ernährungsorganisation
16.06.21
Redaktion der pilger

Altes Gemälde aufpoliert

Förder- und Freundeskreis Maria Rosenberg ermöglicht Restaurierung
16.06.21
Redaktion der pilger

Kommen stärkere Stürme?

Ruhe wird es allein in Jesus Christus geben
16.06.21
Redaktion der pilger

„Es muss alles auf den Tisch“

Der Theologe Peter Dabrock erklärt, wie die Fehler der Politik in der Pandemie...
16.06.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Mit Mut und Kraft Neues ausprobieren

Generalpräses bestärkt die Kolpingfamilien
16.06.21
Redaktion der pilger

Bettelorden in Speyer

Vor 800 Jahren kamen die ersten Franziskaner nach Deutschland
09.06.21
Redaktion der pilger

Geduld und Sachverstand

Mit dem Eidechsenfänger Marco Wagemann auf Spurensuche
Treffer 1 bis 40 von 4297