Redaktion der pilger

Donnerstag, 25. November 2010

Papst kommt nach Deutschland

Wahrscheinlich im September 2011 wird Benedikt XVI. zu seinem dritten Besuch als Papst nach Deutschland kommen.

Benedikt XVI. wird in Berlin, Freiburg und Erfurt zu Gast sein

Papst Benedikt XVI. kommt 2011 nach Deutschland. Wie die Deutsche Bischofskonferenz am 19. November in Bonn mitteilte, soll der Besuch voraussichtlich im September stattfinden. Der Papst werde dabei in den Erzbistümern Berlin und Freiburg sowie im Bistum Erfurt zu Gast sein. Es wird die dritte Deutschlandreise von Benedikt XVI. Nach dem Besuch des Weltjugendtags 2005 in Köln und der Reise nach Bayern 2006 ist die bevorstehende Visite der erste Staatsbesuch des Papstes in seinem Heimatland. Die Ankündigung löste bei Politikern und Kirchenvertretern positive Reaktionen aus.

Bundespräsident Christian Wulff habe mit großer Freude die Nachricht erhalten, dass der Papst seine im Oktober ausgesprochene Einladung annehme, hieß es aus dem Präsidialamt. „Es ist mir und sehr vielen Menschen in unserem Land eine ganz besondere Freude und Ehre, den Heiligen Vater im 60. Jahr seiner Priesterweihe in seinem Heimatland begrüßen zu dürfen“, erklärte Wulff.

Der Vorsitzende der Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, sprach von einem „Zeichen der Ermutigung und Zuversicht“. Der Papstbesuch werde „ein bedeutender Moment im Leben unseres Landes und im Leben unserer Kirche sein“, so Zollitsch: „Ich bin der festen Überzeugung, dass von ihm für viele Menschen kraftvolle Impulse ausgehen werden.“ Der baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) würdigte den Papst in einer ersten Reaktion als „scharfsinnigen Gesprächspartner mit klaren Standpunkten“.

Reaktionen auf Kondom-Aussagen

Papst stößt vor allem bei den Hilfswerken auf Zustimmung 

Die vorab veröffentlichten Interviewaussagen von Papst Benedikt XVI. zum Gebrauch von Kondomen sind auf Zustimmung, aber auch auf Skepsis gestoßen. Der Chef des katholischen Entwicklungshilfswerks Misereor, Josef Sayer, begrüßte im Gespräch mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) am 22. November den Schritt des Papstes. Er bedeute Rückendeckung für alle, die mit Aidskranken arbeiten oder Jugendliche an einen verantwortungsvollen Umgang mit Sexualität heranführen, so Sayer. In der Praxis seien Kondome für die Partner von Misereor im Kampf gegen Aids ohnehin kein Tabu.

Die Äußerungen des Papstes beziehen sich nach den Worten von Kardinal George Cottier nur auf „Ausnahmefälle“. Ein solcher liege etwa bei HIV-Infizierten vor, sagte der frühere päpstliche Haustheologe der römischen Tageszeitung „Il Messaggero“. Wenn man in einer Extremsituation lebe, könne es von einem moralischen Standpunkt aus erlaubt sein, das Leben auch mit „falschen Hilfsmitteln“ zu verteidigen, sagte der Dominikaner. Der beste Schutz bleibe aber die Enthaltsamkeit.

Die Vatikanzeitung „Osservatore Romano“ hatte am 21. November Auszüge aus dem Papst-Interviewbuch „Licht der Welt“ veröffentlicht. Demnach sagt Benedikt XVI., die Verwendung eines Kondoms, etwa durch einen Prostituierten, könne ein erster Schritt zur Übernahme von Verantwortung sein. Dies sei jedoch nicht die „eigentliche Art, das Übel der HIV-Infektion zu besiegen“, so der Papst.

Das katholische Hilfswerk Missio ist dem Papst „dankbar“ für seine Stellungnahme. „In klaren Worten geht Benedikt XVI. sehr differenziert auf das Thema ein“, sagte missio-Präsident Klaus Krämer. Der Papst reduziere den Kampf gegen Aids nicht auf die Frage nach dem Kondomgebrauch und stärke zugleich den kirchlichen Partnern in den Entwicklungsländern den Rücken

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

28.10.21
Redaktion der pilger

40 Jahre Unesco-Weltkulturerbe Dom

Vor 40 Jahren wurde er, als zweites Bauwerk in Deutschland, Teil des...
27.10.21
Redaktion der pilger

„Menschenrechtlich unerträglich“

Die Kirchen in Deutschland kritisieren die Flüchtlingspolitik der Europäischen Union
27.10.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

„Wir fühlen uns ohnmächtig“

Betroffenenbeirat des Bistums fordert, Verfahren zur Zahlung von Leistungen an...
27.10.21
Redaktion der pilger

Einfach und konkret

Liebe leben in alltäglichen Begegnungen
27.10.21
Redaktion der pilger

Verdacht wegen Missbrauch

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Niederbronner Schwester
22.10.21
Redaktion der pilger

„Atmosphäre des Respekts“ schaffen

Kardinal Marx warnt vor Missbrauch der Religion zur Abgrenzung
22.10.21
Redaktion der pilger

„Hunger ist Mord“

811 Millionen Menschen haben nicht genug Nahrung
22.10.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Ganz nah an der Realität

Online-Plattform www.kaiserdom-virtuell.de umfangreich überarbeitet und nun auch...
22.10.21
Redaktion der pilger

Das „C“ als Markenkern stärken

Luzerner Politikwissenschaftler führt Wahlniederlage der CDU auf hausgemachte...
22.10.21
Redaktion der pilger

Die geöffneten Augen

Die Begegnung mit Jesus Christus macht sehend
22.10.21
Redaktion der pilger

Tägliches Klimagebet

Anlässlich des Weltklimagipfels ein eindeutiges Zeichen setzen
22.10.21
Redaktion der pilger

Wallfahrt zum Grab des heiligen Jakobus

„pilger“-Leserreise auf dem Jakobsweg zwischen Pyrenäen und Santiago de Compostela
13.10.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Vorbild ist Frankreich

Psychiater Harald Dreßing fordert Studie zu Missbrauchs-Dunkelfeld
13.10.21
Redaktion der pilger

„Bist du organisiert?“

Nächstenliebe und Gewerkschaftsarbeit sind für Nicola Lopopolo zwei Seiten einer...
13.10.21
Redaktion der pilger

Starker Auftritt mit Nachhall

In einer neuen Inszenierung erteilt das Chawwerusch-Theater „Judas“ nach 2 000...
13.10.21
Redaktion der pilger

Eine Kirche, die anders ist

Papst Franziskus hat den weltweiten synodalen Weg eröffnet
13.10.21
Redaktion der pilger

„Bei euch aber soll es nicht so sein!

Mit Jesus der Logik der Macht widerstehen
13.10.21
Redaktion der pilger

Ein anderer Blick auf die Dinge

Drei Frauen bekleiden die im Bistum neu eingeführte Funktion einer Sozialreferentin
13.10.21
Redaktion der pilger

„Schön, dass Sie wieder hier sind“

Bischof Wiesemann feierte Rosenkranzfest mit Patrozinium im Wallfahrtshof von Maria...
06.10.21
Redaktion der pilger

Erster gemeinsamer Klima-Appell

Weltreligionen rufen im Vorfeld des UN-Klimagipfels Anfang November zum Schutz der...
06.10.21
Redaktion der pilger

Werdende Mütter stark belastet

Caritasverbände präsentieren Auswertung der Schwangerschaftsberatung von vier...
06.10.21
Redaktion der pilger

Ernährung muss auf die politische Tagesordnung

Kritische Töne anlässlich Erntedank von Misereor
06.10.21
Redaktion der pilger

Südafrika feiert Desmond Tutu

Der Friedensnobelpreisträger blickt auf 90 Lebensjahre zurück
06.10.21
Redaktion der pilger

Wir müssen uns lösen und neu binden

Jesus fordert auch von uns, dass wir neu denken und anders leben
06.10.21
Redaktion der pilger

Aufeinander geachtet

Hundert Teilnehmer beim Diözesanseniorentag in Ludwigshafen-Pfingstweide
01.10.21
Redaktion der pilger

Kapelle wird endlich repariert

Auf der Kleinen Kalmit haben die Arbeiten begonnen – Einweihung im November
01.10.21
Redaktion der pilger

Ziel: Arbeitsgrundlagen schaffen

Vorsitzende Gabriele Kemper blickt auf die kommende Diözesanversammlung am 5....
01.10.21
Redaktion der pilger

Papst gewährt Kardinal Woelki eine Auszeit

Kölns Erzbischof Woelki darf mit einer Auszeit vorerst im Amt bleiben. Die...
01.10.21
Redaktion der pilger

Kunst für den letzten Weg

Sie sind individuell, einzigartig und so unverwechselbar wie der Mensch, für den...
01.10.21
Redaktion der pilger

Gesichter der Einheit

32 Frauen und Männer werben für den Nationalfeiertag
01.10.21
Redaktion der pilger

Mehr Mensch werden

Lebenslanger Prozess von Scheitern und Gelingen
24.09.21
Redaktion der pilger

Lebensmittel erzählen spannende Geschichten

Manche Speisen haben komische Namen. Und manches Lebensmittel ist weit gereist, bis...
22.09.21
Redaktion der pilger

Instrument mit Bestnoten

Die barocke Orgel der Kirche in Frankenthal-Eppstein wird 250 Jahre alt
22.09.21
Redaktion der pilger

Krise bedroht uns alle

Die Christians for Future fordern mehr Klimaschutz von den Kirchen
22.09.21
Redaktion der pilger

Stabwechsel bei den Pueri Cantores

Domkantor Joachim Weller ist der neue Präsident des Chorverbandes im Bistum Speyer
22.09.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Ein eloquenter Pfälzer

Pfarrer Thomas Schwartz ist neuer Geschäftsführer von Renovabis
22.09.21
Redaktion der pilger

Jesus warnt vor Überheblichkeit

Christsein ist Dienst, Dienst an allen
22.09.21
Redaktion der pilger

Ein „neuer Außenanstrich reicht nicht“

Volles Programm für Deutschlands Bischöfe: Auf ihre Herbstvollversammlung folgt...
15.09.21
Redaktion der pilger

Von Geld und Gott

Die Bankerin Marija Kolak hat seit einem Jahr ein neues Ehrenamt: Sie ist Beraterin...
15.09.21
Redaktion der pilger

Alles soll wieder gut werden

Kita St. Martin in Kaiserslautern startete Spendenaufruf für zerstörte Kita im...