Redaktion der pilger

Freitag, 25. November 2016

Advent und Weihnachten

Raum für Andacht, Gottesdienste und Konzerte

Ob mit dem Anzünden einer Kerze und einem persönlichen Gebet, in der gemeinsamen Gottesdienstfeier oder in einem der Konzerte der Dommusik – der Speyerer Dom bietet viele Möglichkeiten sich auf Weihnachten und das Erinnern an die Geburt Christi einzustimmen. 
Die liturgische Farbe der Adventszeit ist violett, weshalb auch der Adventskranz im Speyerer Dom in dieser Farbe gehalten ist. Eine Kerze allerdings ist rosafarben: Sie steht für den 3. Adventssonntag „Gaudete“ und kennzeichnet den freudigen Charakter dieses Tages. 
Der Aufbau der Krippenlandschaft, die sich im südlichen Seitenschiff befindet, lässt sich etwa vierzehn Tage vor dem Heiligen Abend beobachten. Zuerst wird ein Podest aufgebaut und die Landschaft gestaltet. Kurz vor Weihnachten bevölkern dann einige Tiere die Szenerie. Engel und Menschen halten am 24. Dezember Einzug. Ab diesem Zeitpunkt ist die Krippe zum persönlichen Gebet und zur Besichtigung bis zum 2. Februar, Mariä Lichtmess, zu sehen.

Gottesdienste

Den Auftakt in die Adventszeit im Dom markiert die Vesper zum Großen Gebet der Dompfarrei der Dompfarrei Pax Christi am 26. November um 18 Uhr. An den Adventssonntagen wird jeweils um 10 Uhr im Dom die Heilige Messe gefeiert. Alle Gottesdienste der Advents- und Weihnachtszeit werden musikalisch in besonderer Weise gestaltet. Neben den regulären Werktagsmessen findet zu Mariä Empfängnis am 8. Dezember zusätzlich um 18 Uhr eine Kapitelsvesper mit anschließendem Kapitelsamt um 18:30 Uhr statt. In beiden Gottesdiensten singt die Schola gregoriana.

An Heiligabend hält Bischof Wiesemann um 22 Uhr eine Vigilfeier mit Lesehore. Die Christmette beginnt um 23 Uhr. Das Vokalensemble der Dommusik singt die Missa in F von Charles Wood sowie Liedsätze von Praetorius, Melchiori und Fischbach. Am Ersten Weihnachtstag feiert Bischof Wiesemann um 10 Uhr ein Pontifikalamt, das musikalisch von Mädchenchor, Domsingknaben, Domchor, Capella Spirensis und den Dombläsern gestaltet wird. Das Pontifikalamt am Zweiten Weihnachtstag, der dem Gedenken an den Patron des Doms Erzmärtyrer Stephanus gewidmet ist, wird um 10 Uhr von Weihbischof Otto Georgens zelebriert. Es musizieren die Schola gregoriana und die Dombläser. In den Hauptgottesdiensten wird die Orgel jeweils von Domorganist Markus Eichenlaub gespielt.

Konzerte

Musikalisch stimmte das „Konzert zum Advent“ der Dommusik am Freitag, 25. November, 20 Uhr im Dom auf die Vorweihnachtszeit ein. Es erklangen bekannte Kantanten von Johann Sebastian Bach. Das Konzert zum Advent mit den Kantaten von Johann Sebastian Bach kommt an zwei weiteren Orten zur Aufführung: Samstag, 26.11.2016 um 20:00 Uhr in der Kirche St. Maria, Landau und Sonntag, 27.11.2016 um 15:00 Uhr in der Abteikirche Marienstatt/Westerwald.

 

An den Abenden vor den Adventssonntagen erklingt unter dem Titel „Cantate Domino“ adventliche Chormusik. Am Samstag, 3. Dezember, 18 Uhr darf mitgesungen werden, wenn der Mädchenchor am Dom und die Domsingknaben Lieder unter dem Motto „Mache dich auf und werde Licht!“ präsentieren. Marienmotetten mit dem Vokaloktett „Vokalexkursion“ stehen am 10. Dezember um 18 Uhr auf dem Programm. Am 17.12., dem Vorabend des 3. Advent, singt der Knabenchor „Capella Vocalis“ Reutlingen adventliche Chormusik von Heinrich Schütz, Georg Philipp Telemann, Felix Mendelssohn.

Das neue Jahr wird mit Musik für Orgel und Panflöte begrüßt. Am 1. Januar um 15 Uhr lädt das Neujahrskonzert mit Matthias Schlubeck (Panflöte) und Markus Eichenlaub (Orgel) in den Dom ein.

Öffnungszeiten

Der Dom ist im Winter werktags von 9 bis 17 Uhr, an Sonn− und Feiertagen von 12 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet. An Feiertagen gelten besondere Öffnungszeiten. Während Gottesdiensten oder Konzerten ist keine Besichtigung möglich.

Das Dom-Besucherzentrum ist werktäglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet, sonntags 10 bis 17 Uhr. Am Heiligen Abend können bis 16 Uhr hier letzte Weihnachtsgeschenke erworben werden. An den Weihnachtsfeiertagen bleibt das Besucherzentrum geschlossen.

 

Kaisersaal und die Aussichtsplattform, während der Wintermonate normalerweise geschlossen, werden am 24. Dezember zwischen 10 und 16 Uhr sowie am 6. Januar zwischen 12 und 16 Uhr für Besucher geöffnet. Die Fresken im Kaisersaal erinnern an den Besuch des Heiligen Bernhard von Clairvaux in Speyer am Weihnachtsfest des Jahres 1146. Von der Aussichtsplattform lässt sich, wenn es die Witterungsverhältnisse zulassen, ein Blick auf die festlich geschmückte Stadt werfen.

 

Terminübersicht

 

Gottesdienste

 

Samstag, 26. November 2016,

19:00 Uhr

Vesper in der Afrakapelle

zum Großen Gebet der Dompfarrei

Frauenschola „MusicaInSpira“ und Schola Cantorum Saliensis

Deutsche Adventsvesper und Gregorianik

 

Erster Advent

Sonntag, 27. November 2016

10:00 Uhr

Hochamt zum Großen Gebet der Dompfarrei

Chor der Dompfarrei, Leitung: Monika Keggenhoff

Motetten und Liedsätze zum Advent

 

Zweiter Advent

Sonntag, 4. Dezember 2016

10:00 Uhr

Kapitelsamt

Schola Cantorum Saliensis

Gregorianik: Missa XVII in tempore adventus

Teile des Propriums vom Sonntag

 

Mariä Empfängnis

Donnerstag, 8. Dezember 2016

18:00 Uhr

Kapitelsvesper

Schola gregoriana

Deutsche Vesper zum Festtag

18:30 Uhr

Kapitelsamt

Schola gregoriana

Claudio Casciolini: Missa a tre voci

Deutsche Wechselgesänge aus dem Gotteslob

Dritter Advent, Sonntag, 11. Dezember 2016

10:00 Uhr

Kapitelsamt

Jugendchor der Dommusik

Giovanni Gastoldi: Missa „Ne timeas, Maria“

Tomaso Ludovico da Vittoria: Ave Maria

 

Vierter Advent ,Sonntag, 18. Dezember 2016

10:00 Uhr

Kapitelsamt

Kantorengesänge und Orgelmusik

 

Heiligabend, 24. Dezember 2016

22:00 Uhr

Vigilfeier mit Lesehore

23:00 Uhr

Pontifikalamt Christmette

mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Vokalensemble der Dommusik

Charles Wood: Missa in F

Liedsätze von Praetorius, Melchiori und Fischbach

 

Erster Weihnachtstag, 25. Dezember 2016

10:00 Uhr

Pontifikalamt

mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Mädchenchor, Domsingknaben, Domchor, Capella Spirensis, Dombläser

Gregorianik: Introitus „Puer natus est“

Tomaso Ludovico da Vittoria: Missa „Laetatus sum” für zwölf Stimmen in drei Chören

Weihnachtliche Liedsätze von Praetorius und Heiß

 

16:30 Uhr

Pontifikalvesper

mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Schola Cantorum Saliensis

Deutsche Weihnachtsvesper, Gregorianischer Choral

 

Zweiter Weihnachtstag, 26. Dezember 2016

10:00 Uhr

Pontifikalamt

mit Weihbischof Otto Georgens

Männerschola des Domchores, Dombläser

Deutsches Ordinarium aus dem Gotteslob

Gregorianik: Communio „Video caelos apertos“

Festliche Musik für Bläser und Orgel

 

Silvester, 31. Dezember 2016

16:00 Uhr

Pontifikalamt zum Jahresschluss

mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Mädchenchor, Domsingknaben, Domchor, Dombläser

Christopher Tambling: Missa brevis in B

Anton Bruckner: Tantum ergo B-Dur

John Rutter: Christmas lullaby

Weihnachtliche Liedsätze von Willcocks

 

Neujahr, 1. Januar 2017

10:00 Uhr

Kapitelsamt

Schola gregoriana

Gregorianik: Gloria aus Missa VIII „de angelis“

Claudio Casciolini: Missa brevis

 

Erscheinung des Herrn, Freitag, 6. Januar 2017

10:00 Uhr

Pontifikalamt

Schola gregoriana

Deutsche Wechselgesänge aus dem Gotteslob

 

Taufe des Herrn, Sonntag, 8. Januar 2017

10:00 Uhr

Kapitelsamt

Kantorengesänge und Orgelmusik

 

 

Konzerte

 

Freitag, 25. November.2016

20:00 Uhr

Konzert zum Advent

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Kantate BWV 62 „Nun komm, der Heiden Heiland“

Kantate BWV 10 „Meine Seel' erhebt den Herren“

Kantate BWV 147 „Herz und Mund und Tat und Leben“

 

Mit: Ina Siedlaczek, Sopran; Matthias Lucht, Altus; Andreas Post, Tenor; Manfred Bittner, Bass; Domchor Speyer; Barockorchester L' arpa festante

Leitung: Markus Melchiori

 

Das Konzert zum Advent mit den Kantaten von Johann Sebastian Bach kommt an zwei weiteren Orten zur Aufführung: Samstag, 26.11.2016 um 20:00 Uhr in der Kirche St. Maria, Landau und Sonntag, 27.11.2016 um 15:00 Uhr in der Abteikirche Marienstatt/Westerwald.

 

Samstag, 3. Dezember 2016

18:00 Uhr

Cantate Domino zum Zweiten Advent – Mache dich auf und werde Licht!

Adventssingen der Kinder- und Jugendchöre am Dom

mit Musik zum Zuhören und Mitsingen

Mädchenchor am Dom zu Speyer Speyerer

Domsingknaben

Dombläser Speyer

Instrumentalisten des Domorchesters

 

Samstag, 10. Dezember 2016

18:00 Uhr

Cantate Domino zum Dritten Advent – Was trug Maria unter ihrem Herzen?

Marienmotetten von Michael Praetorius, Francis Poulenc, Franz Biebl, u.a.

Mit: Vokaloktett „Vokalexkursion“ (Köln)

 

 

 

Samstag, 17. Dezember 2016

18:00 Uhr

Cantate Domino zum Vierten Advent – Machet die Tore weit

Adventliche Chormusik von Heinrich Schütz, Georg Philipp Telemann, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms, Camille Saint-Saëns, u.a.

Knabenchor Capella Vocalis Reutlingen

Leitung: Christian Bonath

 

Neujahr, Sonntag, 1. Januar 2017

15:00 Uhr

Neujahrskonzert

Mit Werken für Panflöte und Orgel

Matthias Schlubeck, Panflöte; Markus Eichenlaub, Orgel

 

 

Öffnungszeiten

 

Dom

geöffnet werktags November bis März 9–17 Uhr, werktags April bis Oktober 9–19 Uhr, sonntags ganzjährig 12–17 Uhr, während der Gottesdienste und Konzerte ist keine Besichtigung möglich, an Feiertagen gelten gesonderte Öffnungszeiten.

 

Dom-Besucherzentrum

geöffnet werktags November bis März 9–17 Uhr, sonntags 10–17 Uhr, an Weihnachten bleibt das Dom-Besucherzentrum geschlossen.

 

Sonderöffnung Kaisersaal und Aussichtsplattform

Samstag 24. Dezember 2016, 10-16 Uhr und am Freitag, 6. Januar 2017, 12-16 Uhr.

 

− Änderungen vorbehalten –

 

Weitere Informationen:

www.dom-zu-speyer.de

 

www.dommusik-speyer.de 

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

21.07.21
Redaktion der pilger

Große Solidarität nach der Flut

Der Ruf nach mehr Klimaschutz wird zunehmend lauter
21.07.21
Redaktion der pilger

Hilferuf aus Indien

Pater Franklin Rodrigues bittet um Unterstützung
21.07.21
Redaktion der pilger

Künstlerischer Zweiklang

Zweibrücken und Pirmasens präsentieren gemeinsame Doppelausstellung
21.07.21
Redaktion der pilger

Sich annehmen und neue Wege gehen

„Men‘s Spirit Group“ ist eine neues Angebot für Männer mit und ohne...
21.07.21
Redaktion der pilger

Sogar über Jesus herrschen wollen

Anfrage an das Selbstverständnis der Kirche
15.07.21
Redaktion der pilger

Schlechtes Gewissen nach Austritt

Warum Thomas Wolf nach zehn Jahren wieder in die Kirche eingetreten ist
15.07.21
Redaktion der pilger

Welche Zukunft wollen wir?

Es ist wichtig, dass Christen sich im Bundestagswahlkampf einmischen
14.07.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Die dritte Kneipp-Kita im Land

Kindertagesstätte in Herxheim zertifiziert – Wasser, Bewegung, gesundes Essen
14.07.21
Redaktion der pilger

Bauen, falten, malen

Kreatives Ferienprogramm für Kinder im mpk
14.07.21
Redaktion der pilger

Gottes Werberin

Eva Jung ist davon überzeugt, dass Glaube und Werbung gut zusammenpassen
14.07.21
Redaktion der pilger

Wie Schafe ohne Hirten

Die Menschen suchen nach Orientierung
07.07.21
Redaktion der pilger

Tacheles zu Altersvorsorge geredet

Die „Allianz gegen Altersarmut“ hat sich in einem Workshop mit den Auswirkungen der...
07.07.21
Redaktion der pilger

Ein Stück Dom für zu Hause

Besondere Dom-Steine zum Welterbe-Jubiläum sind in Speyer schnell ausverkauft
07.07.21
Redaktion der pilger

Menschen nicht im Abseits lassen

Pandemie verschärft die Armut: Erzbischof Leonardo Steiner berichtet aus Manau
07.07.21
Redaktion der pilger

Pfälzer ist Sprecher der Hilfswerke

Pfarrer Pirmin Spiegel aus dem Bistum Speyer mit zusätzlicher Aufgabe
07.07.21
Redaktion der pilger

„Kultur des Ehrenamts“ etablieren

Bistum Speyer möchte freiwilliges Engagement durch konkrete Maßnahmen dauerhaft...
07.07.21
Redaktion der pilger

Kirche bedeutet Gemeinschaft

Der „Synodale Weg“ ist im Evangelium begründet
05.07.21
Redaktion der pilger

Ein Garten für alle Menschen

Der Garten der Religionen wurde offiziell am 24. September 2015 eröffnet....
05.07.21
Redaktion der pilger

„Wir feiern jeden Freitag Schabbat“

Viele Deutsche hätten noch nie einen Juden „live und in Farbe“ getroffen. Das sagt...
05.07.21
Redaktion der pilger

Brandaktuell

Der Prophet gilt nichts im eigenen Land
30.06.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Wer ein großes Feuer in sich trägt

Pfarrei Germersheim feiert den 200. Geburtstag ihres Namenspatrons Paul Josef...
30.06.21
Redaktion der pilger

Nur verschoben

In Duttweiler wird der Weltgebetstag nachgefeiert
28.06.21
Redaktion der pilger

Wandel – JETZT!

Online-Werkstatt zur öko-sozialen Transformation am 9. Juli von 15 bis 21 Uhr
24.06.21
Redaktion der pilger

Christen in der Vorreiterrolle

Großes Ziel für die Zukunft von Menschheit und Erde
24.06.21
Redaktion der pilger

Eucharistiewürdig?

US-Bischöfe überlegen, Politikern die Kommunion zu verweigern
24.06.21
Redaktion der pilger

Solilauf wieder virtuell

Unterstützung für Bau eines neuen Kindergartens in Uganda
24.06.21
Redaktion der pilger

Zutrauen lässt aufleben

Wie Jesus das tote Mädchen auferweckt und sich sorgt, dass sie zu essen bekommt
24.06.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Auf Spuren von Paul Josef Nardini

Fahrt für Leserinnen und Leser von „der pilger“ vom 1. bis 3. September
16.06.21
Redaktion der pilger

Papst mahnt Nachhaltigkeit an

Botschaft an UN-Ernährungsorganisation
16.06.21
Redaktion der pilger

Altes Gemälde aufpoliert

Förder- und Freundeskreis Maria Rosenberg ermöglicht Restaurierung
16.06.21
Redaktion der pilger

Kommen stärkere Stürme?

Ruhe wird es allein in Jesus Christus geben
16.06.21
Redaktion der pilger

„Es muss alles auf den Tisch“

Der Theologe Peter Dabrock erklärt, wie die Fehler der Politik in der Pandemie...
16.06.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Mit Mut und Kraft Neues ausprobieren

Generalpräses bestärkt die Kolpingfamilien
16.06.21
Redaktion der pilger

Bettelorden in Speyer

Vor 800 Jahren kamen die ersten Franziskaner nach Deutschland
09.06.21
Redaktion der pilger

Geduld und Sachverstand

Mit dem Eidechsenfänger Marco Wagemann auf Spurensuche
09.06.21
Redaktion der pilger

Aus Kleinem wächst Großes

Gedanken zum Sonntag: Gott lässt mich die Welt als das Wachsen des Gottesreiches...
09.06.21
Redaktion der pilger
News-Feed (RSS) von der Zeitungsseite in die Webfamilie

Sehnsucht nach Begegnung

Das Wallfahrtsfest in Maria Rosenberg fand zum zweiten Mal unter Corona-Bedingungen...
09.06.21
Redaktion der pilger

Wallfahrtskirche 200 Jahre alt

Mitten im Dorf, in der Häuserfront, steht in Herxheimweyher die Kirche St. Antonius...
09.06.21
Redaktion der pilger

Friedenskonzepte im Blick

Vor der Bundestagswahl. Podiumsdiskussion mit Politikerinnen und Politikern aus der...
09.06.21
Redaktion der pilger

Nach fast 100 Jahren

Die letzten beiden Patres der Spiritaner verlassen Speyer. Kirchliches Leben in der...
Treffer 1 bis 40 von 4292