Redaktion der pilger

Freitag, 16. April 2021

Reiches klösterliches Leben

Kloster St. Magdalena in Speyer, vom Nordwestturm des Domes fotografiert. (Foto: Conny Conrad)

Blick ins Bistum Speyer vor 500 Jahren – Tagung der Gesellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte

Die Klosterlandschaft im Bistum Speyer um 1500 ist außergewöhnlich reich gewesen. Die Bistumsmatrikel von 1470 erfasse für das damalige Bistum 62 Klöster, Stifte und Kommenden und bilde eine große Vielfalt klösterlichen Lebens ab, sagte der Speyerer Historiker Martin Armgart am 9. April bei einer Tagung der Gesellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte über „Bistum und Hochstift Speyer um 1500“. Die Online-Veranstaltung ersetzte die im Speyerer Priesterseminar geplante Jahrestagung der Gesellschaft, die coronabedingt nicht in Präsenz stattfinden konnte. Die Region von Ober- und Mittelrhein gilt als eine der Kernlandschaften des mittelalterlichen Deutschen Reiches.
Im linksrheinischen Teil des Bistums im Bereich der Pfalz und des Elsass hätten sich im späten Mittelalter 39 klösterliche Einrichtungen befunden, davon 19 allein in der Bischofsstadt Speyer, sagte Armgart, der Mitarbeiter des Landesarchivs sowie des Zentralarchivs der pfälzischen Landeskirche in Speyer ist. Die 23 rechtsrheinischen Klöster hätten sich über eine Entfernung von mehr als 100 Kilometern vom Bischofssitz bis nach Lichtenthal bei Baden-Baden, Herrenalb und Backnang gezogen. Es gab neun Kollegiatstifte, vier Häuser regulierter Chorherren, sieben Benediktiner- und drei Zisterzienserabteien, 14 Klöster der Bettelorden (Mendikanten) und 13 Frauenklöster, zudem gab es vier Niederlassungen von geistlichen Ritterorden.

Erst seit etwa 20 Jahren widme sich die regionale Geschichtsforschung eingehender den mittelalterlichen Klosterlandschaften in Gesamtschauen, sagte Armgart, der an dem vom Bezirksverband Pfalz herausgegebenen fünfbändigen Pfälzischen Klosterlexikon mitarbeitete. Ein badisches Klosterlexikon sei bis 2024 geplant. Klöster seien oft im Besitz von Orden beziehungsweise Kongregationen gewesen. Ein Beispiel sei das seit dem Spätmittelalter bestehende Dominikanerinnenkloster im Hasenpfuhl in Speyer, das älteste Frauenkloster der Stadt. Nur wenige Klöster seien in der Verfügungsgewalt der Bischöfe gewesen.

Zahlreiche Klöster seien im 16. Jahrhundert im Zuge der Reformation untergegangen, bei der Säkularisation um 1800 wurden Klosterareale, Grundbesitz und Einkünfte zugunsten der Staatskasse eingezogen und meist versteigert, sagte Martin Armgart. In Kriegszeiten seien Klöster wie Limburg bei Bad Dürkheim oder die ehemalige Zisterzienserabtei in Eußerthal bei Annweiler am Trifels ein beliebtes Ziel für Plünderung und Zerstörung gewesen. Zugleich seien sie wichtige Orte der innerkirchlichen Reformbewegung gewesen, die auf eine geistliche Erneuerung der Kirche abzielte.

Heute gibt es im Bistum Speyer 25 Ordensgemeinschaften, Säkularinstitute und Gemeinschaften des Apostolischen Lebens. Die Ordensleute sind hauptsächlich in Schulen, in der Pfarrseelsorge, in Bildungshäusern, Krankenhäusern sowie in karitativen Einrichtungen tätig. (Alexander Lang/epd)

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

20.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Sofort und ganz

Jesus macht keine Angebote, er stellt Forderungen
20.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Das Jahr des heiligen Josef

Maria Rosenberg plant zu Ehren des Heiligen Messen und Veranstaltungen
20.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Ein ungleiches Duo

Zwei Päpste, zwei unterschiedliche Herangehensweisen: Papst Franziskus und sein...
20.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Tröster der Nation

Der neue US-Präsident zieht Kraft aus dem katholischen Glauben
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Einsatz für den Fortschritt

Der Steyler Missionar Peter Janser aus Bexbach leistete Bahnbrechendes
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Die Insel Flores wurde zur Heimat

Pater Heinrich Bollen ist am 22. Dezember im Alter von 91 Jahren verstorben
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Selbstbewusst mit klarem Profil

Gabriele Kemper möchte als Vorsitzende der Diözesanversammlung hinhören,...
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Hoffnung auf seriösen Politikstil

Von Joe Biden und Kamala Harris wird erwartet, die US-amerikanische Nation zu heilen
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Gott ruft, auch heute

Das Hören kann seine Zeit brauchen
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Kritik an Vorstoß

Protestantische Theologen für Suizidbeihilfe in kirchlichen Heimen
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Vordenker geht von Bord

Hans Langendörfer als Sekretär der Bischofskonferenz verabschiedet
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

„Auch wir haben viel dazugelernt“

Dr. Thomas Kiefer über das Pastorale Konzept, seine Bedeutung und den aktuellen...
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Wichtig: Ordensfrauen in Nigeria

Missio ruft anlässlich des Afrikatages zu Spenden auf
Synagoge in Speyer
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

SchUM-Städte feiern 2021 gemeinsam

Jubiläumsveranstaltungen zu „1 700 Jahres jüdisches Leben in Deutschland“ in...
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Die Chance zum Verzicht

Eine große Mehrheit der Deutschen hat sich zum Jahreswechsel bewundernswert...
Szene einer Taufe
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Gott steht zu seinem Wort

Auf Gottes Liebe und Treue können wir uns verlassen
Bischof Bätzing im Gespräch
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Mit Rom abstimmen

Bischof Georg Bätzing über Reformen des Synodalen Wegs
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

„Auch wir haben viel dazugelernt“

Dr. Thomas Kiefer über das Pastorale Konzept, seine Bedeutung und den aktuellen...
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Wichtig: Ordensfrauen in Nigeria

Missio ruft anlässlich des Afrikatages zu Spenden auf
22.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Der Retter

Krippe und Kreuz „tragen“ Ostern
21.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Im Anfang war Gott, das Wort

Und jetzt wohnt Gott mitten unter uns
21.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Heile Familie?

Auch in der Heiligen Familie gab es Konflikte
18.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Wichtig auf dem Weg in die Zukunft

Interview: Generalvikar Andreas Sturm zur Rolle der neu ins Leben gerufenen...
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Der helle Stern von Bethlehem

Nun also doch ein harter Lockdown – angesichts der explodierenden Infektions- und...
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Stille Freunde der Kindheit

Sie waren Spielkameraden, Tröster und Kuschelgenossen – Manche Geschenke bewahren...
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Wichtig wie selten zuvor

Adveniat-Kollekte: Bischöfe rufen zu Hilfe für Lateinamerika auf
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Entschiedenes Ja zu Gott

Was die Sternstunde Marias für uns bedeutet
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Zeit für steile Ziele

Der Papst verspricht, dass der Vatikan bis 2050 klimaneutral wird
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Helles Licht im Dunkel der Menschheit

Bischof Wiesemann und Kirchenpräsident Schad mit gemeinsamer Botschaft zu...
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Bischof Wiesemann: „Haben den Willen zur restlosen...

Aufarbeitungsprojekte führen zu weiteren Erkenntnissen – Verstorbener Generalvikar...
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Eine Herausforderung und eine große Chance

In der Homburger Pfarrei Heilig Kreuz wird ein neues Leitungsmodell erprobt
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Versöhnung in weiter Ferne

Stell Dir vor, es ist Krieg, und keiner geht (oder besser: sieht) hin.
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Befreiung zum Leben

Die Frohbotschaft wird Wirklichkeit, wenn wir sie tun
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Der Kaiser feiert nur viermal

Der Straßburger Adventsstreit wurde vor rund 1 000 Jahren in der Pfalz gelöst
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Franziskus – Deutsch

Warum der Papst aus deutscher Sicht oft so schwer zu verstehen ist
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Hilfe für Kleinbauern

Besonders wichtig in der Corona-Pandemie
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Zuhören und beschenken

Betriebsseelsorger danken Fernfahrern mit Nikolaus-Präsent für ihren Dienst
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Lob für Kirchen

Wissenschaftler: Keine weiteren Einschränkungen bei Gottesdiensten
25.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Alarmierender Bericht aus Ruanda

Im Partnerbistum Cyangugu: Viele können ihre Kinder nicht mehr ernähren
25.11.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Randnotizen aus dem ZdK

Die gute Nachricht vorweg: Es funktioniert tatsächlich! Auch mit mehr als 150...