Redaktion der pilger

Mittwoch, 21. April 2021

Inspirationen unter den Arkaden

 Die Ausstellung unter den Arkaden zeigt Eucharistische Wunder, die die Liebe zu Jesu wecken und stärken sollen. (Foto: Daum)

Wallfahrtsort Maria Rosenberg zeigt noch bis zum 9. Mai die Ausstellung „Eucharistische Wunder“

Ein Wunder, also ein außergewöhnliches, nicht erklärbares Ereignis, wünschen sich derzeit sicher viele Gläubige auf der Welt. Ein Wunder, das zum Beispiel hilft, die durch die Corona-Pandemie schwierige Lage wieder zu verbessern, den Glauben daran, dass es wieder besser wird, zu stärken. 

Wunder, das zeigt ein Blick in die Geschichte, gibt es nicht nur sprichwörtlich immer wieder. Aktuell zu sehen auch am Wallfahrtsort Maria Rosenberg. Dort lassen sich „Eucharistische Wunder“ aus aller Welt entdecken. „Eucharistische Wunder sind nach katholischem Glauben außergewöhnliche Eingriffe Gottes, die den Glauben an die wahre Gegenwart Jesu Christi unter den Gestalten von Brot und Wein bezeugen“, erläutert Pfarrer Volker Sehy, Direktor von Maria Rosenberg. 

Eucharistische Wunder, die die katholische Kirche als solche anerkannt hat, haben sich in den vergangenen Jahrhunderten auf der ganzen Welt ereignet. Carlos Acutis, ein in London geborener italienischer Junge, der 2006 im Alter von 15 Jahren an Leukämie starb, hat diese Wunder in seinem kurzen Leben in einer Ausstellung zusammengetragen. Über 130 Eucharistische Wunder umfasst sie. Weltweit war diese Ausstellung schon zu sehen. Auf allen Kontinenten, in Hochschulen, in Kirchengemeinden und in Marienwallfahrtsorten. „Wir freuen uns, dass nun ein Teil der Ausstellung auch bei uns zu sehen ist“, sagt Sehy. Er verbindet mit der Ausstellung für die Besucher, die sich Zeit nehmen, sich näher mit den Wundern zu befassen, einen Wunsch: „dass in vielen die Liebe zur Eucharistie und zu Jesus geweckt und gestärkt wird“. 

Unter den Arkaden im Wallfahrtshof, die diese Ausstellung umrahmen und  deren Eindrücke verstärken, sind die Wunder in Wort und Bild auf großen Leinwänden festgehalten. Zum Beispiel ist dort das Wunder von Weingarten zu finden. Im Benediktinerkloster Weingarten in Baden-Württemberg wird seit über 900 Jahren die Reliquie von einem Teil des Allerheiligsten Blutes Christi verehrt. In Nicht-Corona-Zeiten findet freitags nach Christi Himmelfahrt der Reliquie zu Ehren der Blutritt von Weingarten statt, an dem tausende Pferde und Reiter teilnehmen. 

Der 2020 in Assisi selig gesprochene Carlo Acutis entwickelte in seinem Leben schon ganz früh eine besondere Beziehung zu Jesus. In sehr jungen Jahren setzte er sich vor allem für benachteiligte Menschen ein und gewann sie für Jesus Christus, seinen Freund. Die Eucharistie, Herzstück des christlichen Glaubens, nannte er seine „Autobahn in den Himmel“, und auf diese himmlische Autobahn wollte er mit seiner Ausstellung wohl viele Menschen mitnehmen. 
Noch bis zum 9. Mai besteht die Gelegenheit, die Ausstellung unter den Arkaden zu sehen, sich inspirieren zu lassen, den Glauben, auch den Glauben an ein Wunder, nicht zu verlieren. (and) 

Die Ausstellung ist unter http://www.miracolieucaristici.org auch online zu sehen.

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten

27.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Dramatische Lage in Brasilien

Erzbischof von Manaus und Hilfswerk Adveniat bitten um Unterstützung
27.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Bischof Wiesemann: "Willen zur restlosen Aufklärung,...

Aufarbeitungsprojekte führen zu weiteren Erkenntnissen – Verstorbener Speyerer...
27.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Er befreit und heilt

Nur der Glaube an Jesus Christus zählt
20.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Gut gemacht!

Gerade jetzt, in der tristen Corona-Zeit, könnten wir überlegen, wer ein Kompliment...
20.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Überwältigende Hilfe

Renovabis: Mehr als eine Million Euro Corona-Spenden
20.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Entschlossen für den Nächsten

Während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 hat unsere Gesellschaft...
20.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Sofort und ganz

Jesus macht keine Angebote, er stellt Forderungen
20.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Das Jahr des heiligen Josef

Maria Rosenberg plant zu Ehren des Heiligen Messen und Veranstaltungen
20.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Ein ungleiches Duo

Zwei Päpste, zwei unterschiedliche Herangehensweisen: Papst Franziskus und sein...
20.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Tröster der Nation

Der neue US-Präsident zieht Kraft aus dem katholischen Glauben
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Einsatz für den Fortschritt

Der Steyler Missionar Peter Janser aus Bexbach leistete Bahnbrechendes
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Die Insel Flores wurde zur Heimat

Pater Heinrich Bollen ist am 22. Dezember im Alter von 91 Jahren verstorben
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Selbstbewusst mit klarem Profil

Gabriele Kemper möchte als Vorsitzende der Diözesanversammlung hinhören,...
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Hoffnung auf seriösen Politikstil

Von Joe Biden und Kamala Harris wird erwartet, die US-amerikanische Nation zu heilen
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Gott ruft, auch heute

Das Hören kann seine Zeit brauchen
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Kritik an Vorstoß

Protestantische Theologen für Suizidbeihilfe in kirchlichen Heimen
13.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Vordenker geht von Bord

Hans Langendörfer als Sekretär der Bischofskonferenz verabschiedet
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

„Auch wir haben viel dazugelernt“

Dr. Thomas Kiefer über das Pastorale Konzept, seine Bedeutung und den aktuellen...
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Wichtig: Ordensfrauen in Nigeria

Missio ruft anlässlich des Afrikatages zu Spenden auf
Synagoge in Speyer
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

SchUM-Städte feiern 2021 gemeinsam

Jubiläumsveranstaltungen zu „1 700 Jahres jüdisches Leben in Deutschland“ in...
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Die Chance zum Verzicht

Eine große Mehrheit der Deutschen hat sich zum Jahreswechsel bewundernswert...
Szene einer Taufe
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Gott steht zu seinem Wort

Auf Gottes Liebe und Treue können wir uns verlassen
Bischof Bätzing im Gespräch
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Mit Rom abstimmen

Bischof Georg Bätzing über Reformen des Synodalen Wegs
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

„Auch wir haben viel dazugelernt“

Dr. Thomas Kiefer über das Pastorale Konzept, seine Bedeutung und den aktuellen...
06.01.21
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Wichtig: Ordensfrauen in Nigeria

Missio ruft anlässlich des Afrikatages zu Spenden auf
22.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Der Retter

Krippe und Kreuz „tragen“ Ostern
21.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Im Anfang war Gott, das Wort

Und jetzt wohnt Gott mitten unter uns
21.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Heile Familie?

Auch in der Heiligen Familie gab es Konflikte
18.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Wichtig auf dem Weg in die Zukunft

Interview: Generalvikar Andreas Sturm zur Rolle der neu ins Leben gerufenen...
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Der helle Stern von Bethlehem

Nun also doch ein harter Lockdown – angesichts der explodierenden Infektions- und...
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Stille Freunde der Kindheit

Sie waren Spielkameraden, Tröster und Kuschelgenossen – Manche Geschenke bewahren...
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Wichtig wie selten zuvor

Adveniat-Kollekte: Bischöfe rufen zu Hilfe für Lateinamerika auf
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Entschiedenes Ja zu Gott

Was die Sternstunde Marias für uns bedeutet
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Zeit für steile Ziele

Der Papst verspricht, dass der Vatikan bis 2050 klimaneutral wird
16.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Helles Licht im Dunkel der Menschheit

Bischof Wiesemann und Kirchenpräsident Schad mit gemeinsamer Botschaft zu...
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Bischof Wiesemann: „Haben den Willen zur restlosen...

Aufarbeitungsprojekte führen zu weiteren Erkenntnissen – Verstorbener Generalvikar...
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Eine Herausforderung und eine große Chance

In der Homburger Pfarrei Heilig Kreuz wird ein neues Leitungsmodell erprobt
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Versöhnung in weiter Ferne

Stell Dir vor, es ist Krieg, und keiner geht (oder besser: sieht) hin.
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Befreiung zum Leben

Die Frohbotschaft wird Wirklichkeit, wenn wir sie tun
09.12.20
Redaktion der pilger
Redaktion der pilger

Der Kaiser feiert nur viermal

Der Straßburger Adventsstreit wurde vor rund 1 000 Jahren in der Pfalz gelöst