Bistum Speyer

Dienstag, 13. Juli 2021

Noch Plätze frei in der Tagespflege

Elisabeth Roth freut sich mit der Pflegehelferin Annemarie Kuhnke, dass es jetzt endlich wieder losgeht mit der Tagespflege

Nach langer Pandemie-bedingter Schließung hat die Tagespflege im Caritas-Altenzentrum St. Martha am 1. Juli wieder geöffnet

Speyer. „Es war eine sehr einsame Zeit“, blickt Elisabeth Roth auf das letzte Jahr zurück. Nichts lief mehr in dem Betreuten Wohnen, wo sie lebt, und die Tagespflege hatte auch geschlossen. Nun sitzt sie nach einem kleinen Mittagsschläfchen am Kaffeetisch im Raum der Tagespflege und erzählt. Sie ist zum ersten Mal seit vielen Monaten wieder hier. Einmal die Woche kam sie vor der Schließung und so soll das auch wieder weitergehen. „Das ist eine ganz andere Atmosphäre als zu Hause sagt sie“. Selbst das Essen hat ihr heute nach langem endlich wieder einmal geschmeckt.

Wie die meisten Gäste der Tagespflege wird die Seniorin morgens von den Maltesern zuhause abgeholt und in die Räume der Tagespflege gebracht. Andere werden von ihren Angehörigen gefahren. Elisabeth Roth nimmt gerne an den ständig wechselnden Angeboten teil. Los geht es mit einem gemeinsamen Frühstück. Ganz wichtig für die 93-jährige ist das morgendliche gemeinsame Zeitungslesen. Danach gibt es wechselnde Angebote. Alltagsbegleiterin Susan Nentwich hat schon eine lange Liste mit Ideen für die nächsten Wochen. Vom Bibelbingo über Fingergymnastik bis zu Würfelspielen. Bewegungseinheiten sind auch jeden Tag dabei, das sei ganz wichtig, sagt sie. Wenn sie das Schwungtuch oder Softbälle hervorholt, freuen sich die Senioren. „Das weckt die Geister“, sagt Susan Nentwich lachend. Lachen sei übrigens auch ganz wichtig, stellt sie fest und in der Tagespflege wird tatsächlich viel gelacht. Das hat den Besuchern in den letzten Monaten auch gefehlt, erzählen sie. Einfach mal einen schönen fröhlichen Tag in Gesellschaft zu verbringen.

„Ein halbes Jahr ist eine lange Zeit. Das hat viel mit den Menschen gemacht“, sagt Gudrun Wolter, die Einrichtungsleiterin des Caritas-Altenzentrums St. Martha. Angehörige berichten, das viele der Senioren kognitiv, aber auch körperlich abgebaut haben.

Fast die Hälfte der ehemaligen Tagespflegebesucher seien nicht mehr wiedergekommen. Einige seien gestorben, andere in die stationäre Pflege gewechselt. Dafür seien neue Gäste da, die bisher die Ende Juni geschlossenen Tagespflege Luna in Speyer besucht haben. Trotzdem gibt es noch freie Plätze für neue Gäste, berichtet Wolter. Zehn Senioren können von Montag bis Freitag jeden Tag in der Tagespflege betreut werden. Manche kommen nur einen Tag pro Woche, so wie Elisabeth Roth, andere sind jeden Tag zu Gast, so wie Rita Weiss, die sich richtig freut, wieder kommen zu dürfen. „Ich war während Corona zuhause und hab mich an alles gehalten. Ich hab‘s halt rumgebracht“, erzählt sie.

Die Tagespflege betreut Menschen ab 60 Jahren, die mindestens Pflegegrad zwei bescheinigt bekommen haben. Eingeschränkte Mobilität und Demenz sei überhaupt kein Problem, sagt Wolter. Schwierig sei es, wenn die Senioren eine Einzelbetreuung brauchen, aggressiv seien oder eine ausgeprägte Weglauftendenz zeigen. Die Finanzierung des Besuchs der Tagespflege wird zum größten Teil von der Pflegekasse übernommen. Senioren können gerne auch erst einmal hineinschnuppern, ob es ihnen gefällt.

So macht das auch eine der Besucherinnen, die an diesem Tag zu Gast ist. Sie war vor der Schließung regelmäßig da, möchte aber erst noch mal schauen ob es noch für sie passt, erzählt sie beim Kaffeetrinken. Sie sei ein bisschen unsicher, sagt sie zaghaft.

Nach der Kaffeepause machen sich die Senioren auf zu einem kleinen Spaziergang in den Garten des Caritas-Altenzentrums, denn Bewegung ist ganz wichtig. „Der Garten ist wunderbar. Da blüht alles so schön. Ich kann mich immer noch über jede Kleinigkeit freuen“, strahlt Elisabeth Roth. Bevor sie sich auf den Weg nach draußen macht, wird sie von der Pflegehelferin Annemarie Kuhnke noch mal in den Arm genommen. Die beiden freuen sich so, sich nach langer Zeit endlich wieder sehen zu dürfen. Da sieht man das Strahlen in ihren Gesichtern trotz Maske.

Beratung zum Besuch der Tagespflege gibt es bei Daniel Sender vom Sozialdienst des Altenzentrums: Tel. 06232-135-1111,
E-Mail: daniel.sender@cbs-speyer.de

Text/Foto: Dr. Christine Kraus für den Caritasverband für die Diözese Speyer

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

19.09.21
Bistum
Aktuelles 5

„Kinderrechte sind Menschenrechte“

Kindertagesstätte St. Pius in Neustadt zählt zu ersten Einrichtungen im Bistum...
19.09.21
Bistum
Aktuelles 1

Bischof Wiesemann: „Nardini ein großer Motivator des...

Gottesdienst zur Erinnerung an 200. Geburtstag - Nardini-Preisverleihung an...
19.09.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 7

Der Bibel auf der Spur

Grundkurs startet im Dezember
17.09.21
Bistum
Aktuelles 3

Die Pfarrei als ein „Haus der Freude“

Pfarrei „Maria, Mutter der Kirche“ in Maikammer veröffentlicht pastorales Konzept
17.09.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

Die Nacht der 1.000 Augen

IX. Internationales Erzählfest beendet - Erzählkünstlerinnen und –künstler...
17.09.21
Bistum
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 8

Strategien und Ressourcen für innere Stärke

Online-Impulsworkshops zum Thema Resilienz und Stärkung der persönlichen...
17.09.21
Bistum
Aktuelles 4

Aus der Corona-Krise lernen

Katholikenrat traf sich zur Vollversammlung auf dem Rosenberg
17.09.21
Bistum
Schule
Aktuelles 6

Auseinandersetzung mit dem Thema „Geschlechtliche...

Gespräch mit Sexualpädagogin Alexandra Dellwo-Monzel
17.09.21
Bildung
Aktuelles 12

Erzählen mit Hand und Fuß

Erzählwerkstatt im Heinrich Pesch Haus – ganztägige Fortbildung am 30. September
16.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

Engagement für Artenvielfalt

Studientag zum Thema „Natürlich vielfältig! Warum Blattläuse unser Überleben...
16.09.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

„Wird die Kirche noch gebraucht?“

Talk im Kloster Neustadt
16.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Auszeichnung für umweltbewusstes und nachhaltiges...

Umwelt-Qualitätssiegel in Silber der DEHOGA für Heinrich Pesch Hotel
16.09.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Impfaktion für Jugendliche und Junggebliebene im...

Am 25. September organisieren BDKJ Saarpfalz, evangelische Jugend Homburg, der...
15.09.21
Caritas
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

"In den Schuhen von Paul Josef Nardini"

Gesprächsabend mit Annette Martin, Leiterin des Caritas-Zentrum Pirmasens, in der...
15.09.21
Liturgie
Aktuelles 7

Lobpreisgottesdienst in der Kirche des Priesterseminars

Eucharistiefeier mit Domkapitular Franz Vogelgesang
15.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Politische Bildungsfahrt nach Leipzig

Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene ab 15 Jahren
15.09.21
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 12

Inseln-Hopping treibt Teilnehmerzahl in die Höhe

Solilauf-Feeling sorgt für sportliche Höchstleistungen
15.09.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 8

„Geschichten natürlich bunt“

IX. Internationales Erzählfest eröffnet
15.09.21
Bistum
Dom zu Speyer
Schule
Aktuelles 6

36 Frauen und Männer erhalten Missio canonica

Weihbischof Otto Georgens verleiht Religionslehrerinnen und Religionslehrern...
15.09.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Der „Bericht des Pilgers“ – Online-Kurs

Der geistliche Weg des Ignatius von Loyola aus erster Hand
14.09.21
Personalnotizen
Aktuelles 9

Pater August Hülsmann SCJ verstorben

Handrup. Pater August Hülsmann SCJ (Jahrgang 1948) ist am 13. September 2021...
14.09.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Große Domorgel seit 10 Jahren im Dienst

Die Weihe der großen Hauptorgel durch Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann jährt sich...
14.09.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 11

“L’art d’amuser” - die Kunst zu amüsieren

Jean de La Fontaine zum 400. Geburtstag - Konzertlesung mit Fabeln von La Fontaine...
14.09.21
Kirchenmusik
Aktuelles 12

Gregorianik zum Mitsingen

Kursangebot der Kirchengemeinde Herz Jesu in Ludwigshafen
14.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 10

Sprache ist der Schlüssel zur Integration

Ehrenamtliche Sprachhelfer*innen im HPH gesucht
14.09.21
Personalnotizen
Aktuelles 8

Verstärkung in der MFM-Zentrale

Irmgard Müller ist neue Mitarbeiterin im Referat für Sexualpädagogik
13.09.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

Pontifikalamt mit Bischof und Weihbischof in Pirmasens

Erinnerung an den 200. Geburtstag des seligen Paul Josef Nardini und Feier des...
13.09.21
Bistum
Aktuelles 3

Firmen unterstützen das Bistum Speyer

Kleintransporter kann für Veranstaltungen sowie zur Beförderung von Personen und...
13.09.21
Bistum
Bildung
Aktuelles 4

„Jugend ohne Gott“

Werk von Ödön von Horvath steht im Mittelpunkt der neuen Ausgabe von „Literatur am...
13.09.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

Die Nabelschnur zu Gott: Musik

Lange Cäciliennacht am 18. September ab 19 Uhr in St. Josef
13.09.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

Rosenberger Feierabendgespräch

Vor Gesprächsrunde monatliche „Feierabendmesse“ in den Arkaden
13.09.21
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 12

Angebote für Trauernde

Trauerspaziergänge, Trauergruppe und Trauercafé
11.09.21
Bistum
Dom zu Speyer
Katechese
Aktuelles 1

Ermutigung zum Vertrauen auf Gott

Firmlinge aus dem gesamten Bistum waren zu Gast in Speyer – Talkrunde und...
11.09.21
Bistum
Aktuelles 8

Bischof Wiesemann wirbt für Corona-Schutzimpfungen

Bundesweite Aktionswoche vom 13. bis 19. September – Internetseite informiert über...
10.09.21
Bistum
Aktuelles 11

PraxisWerkstatt der Seniorenseelsorge

Neues Angebot für Verantwortliche der Seniorenseelsorge in den Pfarreien und...
10.09.21
Bistum
Aktuelles 6

Kartoffeln in vielen Variationen geerntet

Aktion „Trendsetter Weltretter“ wirbt für den Erhalt der Artenvielfalt – Aktion...
10.09.21
Bistum
Ökumene
Aktuelles 10

Biberwanderung im Bliestal

Spannende Exkursion mit Bliesgau-Ranger - Veranstaltung am 17. September im Rahmen...
10.09.21
Liturgie
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

„Frauen, wem gehört die Welt?“

kfd lädt ein zum Frauengottesdienst und anschließendem Stationen-Spaziergang
10.09.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Dom-RadlerInnen beim Speyerer Stadtradeln am Start

Spaß, Fitness und Klimaschutz stehen für die Teilnehmenden im Vordergrund
10.09.21
Bistum
Aktuelles 7

Viel Zustimmung zum Entwurf der Bistumsvision

Im August endete die Resonanzphase – Felix Goldinger: „Zugleich Wunsch nach...
Treffer 1 bis 40 von 5621