Bistum Speyer

Dienstag, 31. August 2021

Internationales Erzählfest: „Geschichten natürlich bunt“

Auftakt- und Abschlussveranstaltung im Heinrich Pesch Haus

Internationales Erzählfest: „Geschichten natürlich bunt“

Auftakt- und Abschlussveranstaltung im Heinrich Pesch Haus

Das IX. Internationale Erzählfest in der Metropolregion Rhein-Neckar steht unter dem Motto „Geschichten natürlich bunt.“ Es findet vom 12. bis 16. September 2021 an verschiedenen Orten der Metropolregion statt. Das Erzählfest wird vom Heinrich Pesch Haus Ludwigshafen veranstaltet und finanziell unterstützt von der BASF SE. Der Eröffnungsabend am 12. September und die Abschlussveranstaltung am 16. September finden im Heinrich Pesch Haus statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Wunder Welt

Mit einem Erzählabend für Erwachsene wird das IX. Internationale Erzählfest am Sonntag, 12. September, um 19.30 Uhr im Heinrich Pesch Haus offiziell eröffnet. Das Motto des Abends lautet „Wunder Welt“ – die Welt lässt uns staunen, ist wunderschön, wild und weit. Geschichten können helfen, die Welt besser zu verstehen, laden zum Nachdenken, Schmunzeln und Wundern ein. An diesem Abend laden die Erzählerinnen Selma Scheele, Susanne Tiggemann und Momo Heiß ein, über das Wunder Welt zu staunen und die Vielfalt des Lebens und der Gedanken zu feiern, mit Geschichten aus unterschiedlichen Kulturen und aller Herren Länder.

Geschichten natürlich bunt

Von Montag, 13. September, bis zum Donnerstag, 16. September sind die Erzählerinnen und Erzähler dann mit ihren Geschichten in der Metropolregion Rhein-Neckar unterwegs. Die zehn Künstler*innen erzählen in drei Bundesländern, an 19 Orten, in zwölf Grundschulen, 18 Kitas und sieben Einrichtungen ihre Geschichten, etwa von Wölfen, Mäusen und Eulen oder von Zaubersamen, Wunderkernen und der Weisheit Afrikas. Es wird getrommelt und natürlich ist auch das große rote Erzählzelt wieder mit von der Partie. Bei diesen Veranstaltungen handelt es sich um Inhouse-Veranstaltungen für die Kinder und Mitarbeitenden der Einrichtungen. „Wir freuen uns auf das IX. Internationale Erzählfest. Vielleicht ein klein bisschen anders als die Male zuvor: weniger öffentliche Veranstaltungen, dafür mehr Erzählrunden direkt in Kindergärten und Schulen“, sagen die künstlerischen Leiterinnen des Erzählfestes, die Erzählerinnen Susanne Tiggemann und Selma Scheele.

Die Nacht hat 1000 Augen

Das Erzählfest endet am Donnerstag, 16. September, um 19 Uhr mit „Geschichten im Park“. Unter dem Motto „Die Nacht hat 1000 Augen“ laden die Erzähler*innen André Wülfing, Christine Lander und Selma Scheele alle Geschichten-Fans in en stimmungsvoll beleuchteten Park des Heinrich Pesch Hauses ein, um bei Fackelschein den Geschichten von verschlafenen Baumgeistern, verliebten Sägen und dunklen Gestalten zu lauschen. Dazu spielen Kenan Tülek (Baglama) und Jonathan Sell (Kontrabass) die passende Musik. Einlass ist ab 18 Uhr mit vegetarischen Snacks. Bei Regen wird die Veranstaltung in die Innenräume des HPH verlegt.

Für die beiden Veranstaltungen im HPH ist eine Anmeldung erforderlich, entweder telefonisch im Erzählfestbüro unter 0621 5999-152 oder per Mail unter erzaehlfest@heinrich-pesch-haus.de.

 

Zum Internationalen Erzählfest:

Unsere Welt steckt voller Wunder! Ohne unsere Erde können wir nicht leben und doch scheint es uns selbstverständlich, dass wir die begrenzten Ressourcen nutzen und verbrauchen.

Geschichten können den Zauber und die Schönheit der Natur vermitteln und offenbaren ihre Kräfte und Verletzlichkeit. Geschichten werden emotional und sinnlich erlebt und hinterlassen tiefe Eindrücke und Gefühle. Sie liefern keine eindeutigen Antworten, laden aber ein, Fragen zu stellen und in der Begegnung eigene Antworten zu finden.

In allen Kulturen hat sich in Geschichten die Beziehung zwischen Mensch und Natur abgebildet. Das Internationale Erzählfest möchte mit Geschichten aus Nah und Fern die Vielseitigkeit und Farbenpracht unserer Erde hervorheben.

Geschichtenerzähler*innen aus aller Welt gehen mit ihren Zuhörern*innen auf Erzählwanderung, besuchen Kinder in Kitas und Grundschulen und schlagen ihr rotes Erzählzelt auf.

Als langjähriger Hauptsponsor engagiert sich wieder die BASF SE für das einzigartige Erzählevent.

Entstanden ist das Internationale Erzählfest aus dem Projekt „Erzählwerkstatt“ der „Offensive Bildung“. In der „Offensive Bildung“ engagieren sich seit 2005 Wirtschaft, Spitzenverbände, Träger von Kindertagesstätten, Schulen, Wissenschaft und Fachpraxis gemeinsam für gute und vielseitige frühkindliche Bildung in den Kitas und Grundschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar. Bis heute haben insgesamt 511 Kindertagesstätten, Grundschulen und pädagogische Fachschulen an den Projekten teilgenommen. Hierbei wurden über 4.000 pädagogische Fach- und Lehrkräfte geschult und 47.000 Kinder erreicht (Stand: 31. Dezember 2019).

Weitere Informationen auf der Website www.die-welt-erzaehlt.de und
www.offensive-bildung.de .

Bildnachweis: HPH

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

25.01.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 10

Dank Containerspende warten im Trockenen

St. Ingbert. Die Firma Peter Gross Bau aus St. Ingbert stellt dem...
25.01.22
Bistum
Aktuelles 1

Vergabe einer Studie zum Missbrauch wird vorbereitet

Unabhängige Aufarbeitungskommission für das Bistum Speyer will Missbrauch in...
25.01.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Bischöfliche Stiftung für Mutter und Kind lehnt...

Kritik an Plan der Bundesregierung zu §219a
24.01.22
Bistum
Aktuelles 8

"Treffpunkt Strategie": Zwei weitere Treffen im Februar

Videokonferenzen mit Generalvikar bieten Raum für Fragen, Erfahrungen und Ideen
24.01.22
Kirchenmusik
Aktuelles 10

Alpha & Omega singt in Limburgerhof

Spendenaktion für den Förderverein Hospiz und Palliativ
24.01.22
Kirchenmusik
Aktuelles 12

„Hodie Beata Virgo Maria“

Konzert mit „Singing Six“ und Dekanatskantor Georg Treuheit in der Pfarrkirche St....
24.01.22
Bistum
Aktuelles 2

"Mit uns nicht!"

Gemeindereferent/innen und Religionslehrer/innen nehmen Stellung zu Münchner...
24.01.22
Bistum
Aktuelles 5

Pontifikalamt zum 100. Firmtag der heiligen Edith Stein

Gottesdienst mit Bischof Wiesemann am 2. Februar in Ludwigshafen-Oppau
24.01.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 11

Kinderferienprogramme im Heinrich Pesch Haus

Anmeldung bei Familienbildung ab 25. Januar möglich
24.01.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Erinnern – Gedenken - Mahnen

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus – Weitere Veranstaltungen zum...
23.01.22
Bistum
Ökumene
Aktuelles 4

Gemeinsames Gebet für die Einheit der Christen

Bistum, Landeskirche und weitere ACK-Mitglieder feiern Gottesdienst in der...
23.01.22
Bistum
Aktuelles 5

Spendenaktion der Pfarrei Hll. Petrus und Paulus

Adventsbasar, Bastelaktionen, Friedenslicht und andere Aktivitäten erbringen 1.200...
20.01.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

„Liebe miteinander leben“

Feier der Ehejubiläen mit Weihbischof Otto Georgens im Speyerer Dom am 25. und 26....
20.01.22
Bistum
Aktuelles 11

1000 Bäume und viel Grün

Architekturmodell der Heinrich-Pesch-Siedlung im Foyer des HPH zu sehen
20.01.22
Bildung
Schule
Aktuelles 8

Lernen in und durch Krisen

7. Tag des Religionsunterrichts an der Universität des Saarlandes
19.01.22
Personalnotizen
Aktuelles 9

Pfarrer i.R. Adalbert Edrich verstorben

Pionierarbeit in der Pfingstweide geleistet
19.01.22
Bildung
Aktuelles 10

Wie das Kloster Neustadt der Corona-Krise trotzt

Bildungsprogramm für 2022 liegt vor - Investitionen in Ausstattung
19.01.22
Bildung
Aktuelles 11

Yoga, Vortrag und die Zyklusshow

Familienbildung im Heinrich Pesch Haus startet mit abwechslungsreichem Programm ins...
18.01.22
Bistum
Aktuelles 7

Gedenktag des seligen Paul Josef Nardini am 27. Januar

Pontifikalamt im Dom zu Speyer mit Bischof Wiesemann
18.01.22
Berufung
Aktuelles 12

Thema Geistliche Berufungen

Schönstattzentrum Marienpfalz lädt zu Gebet und Vortrag ein
18.01.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Feierabendgespräch und Feierabendmesse

Angebot im Geistlichen Zentrum Maria Rosenberg
17.01.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 6

Wachsen in die Tiefe und über Grenzen

Kirchengemeinden aus Grünstadt, Bexbach und geistliches Zentrum Maria Rosenberg...
17.01.22
Bistum
Aktuelles 1

Veränderungsprozesse auf allen Ebenen

Bistum Speyer benennt aktuelle Schwerpunkte bei Jahrespresskonferenz–...
17.01.22
Kirchenmusik
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

Wege zum Shalom

Musikalisches Abendgebet zum 77. Holocaust-Gedenktag - Beteiligung auch über...
15.01.22
Bistum
Aktuelles 10

Auf nach Assisi

Sonderprospekt für die Diözesanwallfahrt nach Assisi erhältlich
14.01.22
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 11

Weiteres Online-Seminar zum Weltgebetstag

Leitmotto in diesem Jahr: Zukunftsplan Hoffnung
14.01.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Kabel für neue Lautsprecheranlage werden verlegt

Arbeiten im Mittelschiff des Speyerer Doms bringen Beeinträchtigungen für Besucher
13.01.22
Bistum
Aktuelles 12

Malteser qualifizieren in der Pflege

Kurs zum Betreuungsassistenten startet im Februar
12.01.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 6

Neuer Podcast: „Timeout – Auszeit für die Seele“

Angebote der Pfarrei Heilige Theresia vom Kinde Jesu in Bad Dürkheim -...
12.01.22
Bistum
Kunst, Kultur
Aktuelles 9

Infoabende zur Reise zum Rudolstadt-Festival

Angebot der katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Speyer
12.01.22
Bistum
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 7

Den Sterbesegen kennenlernen

Online-Informationsabend für Christen, die Sterbende und ihre Angehörigen begleiten...
12.01.22
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 11

Kolpingwerk startet Spendenkampagne für Tocantins

Verband unterstützt Menschen in Brasilien, die unter den Folgen von Corona und...
12.01.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Kreuz und mehr

Heinrich Pesch Haus bietet Online-Glaubenskurs an – Start ist am 25. Januar
11.01.22
Bistum
Aktuelles 8

Werkstatt Synodalität

Digitaler Studientag zum Synodalen Weg am 12. Februar
11.01.22
Bistum
Aktuelles 2

„Der Kirche im Bistum Speyer eine neue Gestalt geben“

Ein Gespräch über die Vision des Bistums und das Einsparziel in Höhe von 30...
11.01.22
Bistum
Aktuelles 1

„Vision des Bistums will uns auf neue Wege leiten“

Strategieprozess: Entwicklung von Profilen für die 54 Handlungsfelder des Bistums-...
11.01.22
Bistum
Aktuelles 3

Noch bis Ende Januar Impulse für die Weltsynode...

Bistum Speyer lädt Gläubige per Online-Fragebogen zur Mitwirkung ein - Beratung...
11.01.22
Bistum
Aktuelles 9

Vielfältige Angebote für Frauen

Jahresprogramm 2022 der katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd)...
11.01.22
Bistum
Ökumene
Aktuelles 12

Brit Milah beziehungsweise Taufe

Letzter Impuls zur Jahresaktion #beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher...
10.01.22
Bistum
Aktuelles 7

Psychologe verstärkt das Team des Bischöflichen...

Olaf von Knobelsdorff ist neuer Ansprechpartner für Intervention bei...
Treffer 1 bis 40 von 6013