Bistum Speyer

Donnerstag, 14. Oktober 2021

Pontifikalamt zum Weltmissionssonntag

Der neue Bischof der ruandischen Diözese Cyangugu, Édouard Sinayobye, predigt beim Pontifikalamt zum Weltmissionssonntag im Dom zu Speyer.

Neuer Bischof der ruandischen Partnerdiözese Cyangugu zum ersten Mal zu Gast im Bistum

Speyer. Am Weltmissionssonntag, dem 24. Oktober, feiert Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Dom zu Speyer ein Pontifikalamt. Konzelebranten sind Weihbischof Otto Georgens, Bischofsvikar für weltkirchliche Aufgaben, und der neue Bischof der ruandischen Diözese Cyangugu, Édouard Sinayobye, der die Predigt halten wird. Der festliche Gottesdienst beginnt um 10 Uhr.

Bischof Édouard Sinayobye besucht im Rahmen einer Europa- und Deutschlandreise die Domstadt. Es ist sein erster Besuch im Bistum Speyer, das seit 1982 mit der Diözese im Südwesten des zentralafrikanischen Staates Ruanda eine Partnerschaft pflegt. Bischof Sinayobye war am 6. Februar 2021 von Papst Franziskus zum neuen Bischof der Diözese Cyangugu ernannt worden, am 25. März 2021, spendete ihm der Bischof von Butare, Philippe Rukamba die Bischofsweihe. Sinayobye ist der dritte Bischof der 1981 gegründeten Diözese Cyangugu. Sein Vorgänger Bischof Jean-Damascène Bimenyimana, der am 11. März 2018 verstarb, hatte mehrmals die Diözese Speyer besucht.

Eine Voranmeldung zum Gottesdienst im Dom wird empfohlen:
Online unter https://www.jesaja.org/events/zBD6MKIThgTHWO1d oder über das Pfarramt der Dompfarrei, Telefon: 06232 / 102-140, E-Mail: pfarramt.speyer@bistum-speyer.de

Besuch von Bischof Édouard Sinayobye in Erfenbach und Kaiserslautern

Bischof Sinayobye wird außerdem am Freitag, 22.10. um 18:30 Uhr die Abendmesse in Otterbach mitfeiern. Im Anschluss daran lädt der Ruandakreis der Pfarrei zu einem Empfang in das Erfenbacher Pfarrzentrum ein. Die Gemeinde Erfenbach pflegt seit vielen Jahren eine Partnerschaft mit den ruandischen Gemeinden Nkanka und Nkombo.

Am Samstag, 23.10., wird Bischof Sinayobye zu Gast in der Pfarrei Heiliger Martin in Kaiserslautern sein, die eine Partnerschaft mit den ruandischen Pfarreien Shangi und Muyange unterhält. Um 17:45 Uhr feiert er in der Martinskirche die Vorabendmesse mit. Anschließend findet eine Begegnung mit kleinem Imbiss im großen Saal des Edith-Stein-Hauses, Engelsgasse 1, statt. Wer teilnehmen möchte, sollte sich bitte bei der Vorsitzenden des Partnerschaftsvereins Dorothea Fuchs melden:  weltkirche@ruandakaffee.de. Es gelten die aktuellen Coronabestimmungen.

Foto: privat/Partnerschaftskreis Ruanda Gemeinde Erfenbach e.V.

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

30.03.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Segensorte inklusive gestalten

Seelsorge für Menschen mit Behinderung bietet Ideen und Materialien an
30.03.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Kinder gelassener durch den Alltag begleiten

Familienbildung im Heinrich Pesch Haus lädt zu zwei Marte Meo-Kursen ein
30.03.22
Caritas
Aktuelles 11

Fastenessen zugunsten der Ukraine-Nothilfe

Angebot am 10. April im Priesterseminar St. German nach dem...
30.03.22
Schule
Aktuelles 8

Maria Ward Preis für Ronja Köster

Auszeichnung bei der Abiturfeier der Bischöflichen Maria Ward Schule - St....
30.03.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 2

Steigende Ansprüche setzen Familien unter Stress

Podiumsgespräch der Bischöflichen Stiftung für Mutter und Kind beleuchtet Situation...
29.03.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Ökumenisches Klimagebet wird fortgesetzt

Gebet am 3. April 2022 | 18:00 Uhr in Landau/Neustadt/Schifferstadt
29.03.22
Schule
Aktuelles 7

„Gerechtigkeit und Frieden küssen sich“

Tag der Religionslehrer*innen im Bistum Speyer am 29. April – Pirmin Spiegel hält...
29.03.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

Mit Kindern über den Krieg sprechen

Online-Veranstaltung am 11. April von 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr
29.03.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Spiel- und Sprachgruppe für Flüchtlingsfamilien aus der...

Start im Heinrich Pesch Haus am 30. März
28.03.22
Bistum
Aktuelles 5

Bistum steigt in E-Mobilität ein

Zwei Elektrofahrzeuge komplettieren den Fuhrpark des Bistums
28.03.22
Caritas
Aktuelles 7

“Spuren hinterlassen, nicht Staub“

Annette Scheink, Leiterin des Caritas-Altenzentrums St. Elisabeth, geht in Rente
28.03.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Papstsonntag und Orgelweihe

Bischof Wiesemann feiert Gottesdienst – Fastenzeit Chance zur „Neuausrichtung des...
28.03.22
Bistum
Aktuelles 6

Eintauchen in die Perspektive von Kindern und Familien

Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Otterberg nimmt ihre Kommunionvorbereitung und...
28.03.22
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Singen mit Kindern und Jugendlichen

Workshop mit Dekanatskantor Georg Treuheit am 9. April in Schifferstadt
28.03.22
Bistum
Bildung
Aktuelles 1

„Es war eine harte Zeit für alle Studierenden“

Hochschulseelsorgerin Luise Gruender berichtet über die Erfahrungen der...
28.03.22
Bistum
Aktuelles 3

„Das Hören auf die Betroffenen hat eine zentrale...

Mitglieder der Unabhängigen Aufarbeitungskommission im Bistum Speyer trafen sich...
28.03.22
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 11

Frauenverbände und Kitas gehen auf Trommelreise

„Rhythm & Spirit“ am 30. März im Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen
28.03.22
Schule
Aktuelles 10

„Sie geben der Religion ein friedliches Gesicht“

Neun Abiturient*innen mit Preis für das beste Abitur im Fach Religion ausgezeichnet
28.03.22
Kirchenmusik
Aktuelles 12

„Lichtblicke“ in schwierigen Zeiten

Ensemble „Alpha & Omega“ gestaltet Gottesdienst am 2. April – Verkauf von Wein...
28.03.22
Bistum
Bildung
Aktuelles 3

Zahl der Ausleihen gesteigert

Katholische öffentliche Büchereien im Bistum Speyer legen Jahresbericht 2021 vor –...
26.03.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 10

„Café Welcome“ öffnet wieder

Start am 30. März im Park des Heinrich Pesch Hauses – Helfer*innen gesucht
26.03.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 7

Freiheit und Transzendenz

Existenzphilosophie mit Karl Jaspers (online – 5 Abende)
25.03.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Prälat Hubert Schuler verstorben

Ehemaliger Domdekan und mehr als 20 Jahre Leiter des Seelsorgeamtes des...
25.03.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 11

„Wir sind einfach da“

Begegnungen unter den Arkaden in Maria Rosenberg
25.03.22
Bistum
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 8

Wenn der Krieg die Pandemie verdrängt

Internetseelsorgerin Gabriele Bamberger bietet Menschen in Krisen Hilfe an
25.03.22
Bistum
Aktuelles 1

Veränderungsperspektiven für einzelne Aufgabenbereiche

Lenkungskreis entwickelt Beratungsvorlagen für die Diözesanversammlung am 10. Mai
25.03.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 12

“Konkrete Hilfe vor Ort unterstützen“

Die Firmengruppe Rittersbacher aus Kaiserslautern hilft Caritas international
25.03.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 8

Hoffnungslichter für den Frieden

Online-Friedensgebet der kfd am 28. März
24.03.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 6

Tanzen für den guten Zweck

Spende für den Flüchtlingshilfefonds des Caritasverbandes Speyer
24.03.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Kreuz und Krone

Neues Dom- und Diözesanmuseum im Historischen Museum der Pfalz ab 19. September 2022
24.03.22
Kirchenmusik
Aktuelles 12

Gregorianik im Gottesdienst

Kirchenmusik in Herz Jesu, Ludwigshafen – Neue Sängerinnen und Sänger sind...
23.03.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

„24 Stunden für Gott“

Beichte und Anbetung rund um die Uhr auf dem Rosenberg
23.03.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Der Dom zu Speyer 2022

Ausblick auf liturgische, bauliche und besucherorientierte Projekte
23.03.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

„Cantate Domino“ am 26. März entfällt

Erkrankungen im Ensemble sorgen für Ausfall
23.03.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

“Den ganzen Tag am Schreibtisch, das ist nichts für...

Larissa Fritsch ist neue Pflegedienstleiterin im Marthaheim – Petra Spitz geht nach...
22.03.22
Ökumene
Aktuelles 8

Digitale Delegiertenversammlung der ACK Südwest

Ökumenische Vergewisserung der Kirchen vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges
22.03.22
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Benefizkonzert für die Ukraine

Projektchor aus Kaiserslautern singt in der Kath. Kirche St. Konrad für den Frieden
22.03.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 11

Segenszeit: “Segen für’s Leben“

Angebot in Maria Rosenberg
22.03.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Zeit zum Umdenken

Vortragsreihe über Schöpfungsverantwortung in der Pfingstweide
21.03.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

“Ich bin froh, dass ich meine Kinder in Sicherheit...

21 ukrainische Geflüchtete im Caritas-Förderzentrum St. Christophorus...