Bistum Speyer

Sonntag, 28. November 2021

Kirchenpräsidentin und Bischof rufen zum Impfen auf

Leitende Geistliche appellieren an Solidarität, Gerechtigkeit und Nächstenliebe der bislang Ungeimpften – Verständnis für strengere Regeln in Gottesdiensten

Speyer. Die Zahl der Menschen, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben sind, liegt inzwischen bei mehr als 100.000. In der vierten Welle der Pandemie steigen die Infektionszahlen in Deutschland weiter rasant. Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst und Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann rufen die Menschen in der Pfalz und im Saarpfalzkreis nochmals nachdrücklich auf, sich impfen zu lassen. „Impfen ist in dieser Pandemie eine Verpflichtung aus Gerechtigkeit und Nächstenliebe. Wir müssen uns und andere schützen“, appelliert Wiesemann an die Solidarität der Ungeimpften. „Gesundheit hat oberste Priorität. Während all der Monate, in denen unser Leben unter Corona-Vorzeichen steht, haben wir uns als Kirche dafür eingesetzt, mit Hygienemaßnahmen und Schutzkonzepten größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten“, betont Wüst.

„100.000 Menschen, die infolge von Corona verstorben sind, sind mehr als eine Zahl. Jeder dieser Menschen hinterlässt Angehörige und Freunde, die durch den Tod in große Trauer gestürzt werden“, geht Wüst auf die Situation der Betroffenen ein. „Zugleich danken wir allen Ärzt/innen, Pfleger/innen, aber auch den Lehrer/innen und Erzieher/innen sowie allen, die sich in der vordersten Reihe für die Bewältigung der Pandemie großen persönlichen Risiken aussetzen, für ihren Einsatz und ihr Engagement“, ergänzt Wiesemann.

Die beiden leitenden Geistlichen bitten um Verständnis, dass jetzt auch in Gottesdiensten 3G- oder 2G-Bestimmungen gelten. „Wir sehen zwar, dass dadurch das Recht auf freie Religionsausübung eingeschränkt wird. Dennoch halten wir diese Regelung der Politik für einen eng begrenzten Zeitraum und im Blick auf das aktuelle Infektionsgeschehen für vertretbar. Denn unser Ziel muss sein, die Infektionsketten zu durchbrechen und unser Gesundheitssystem vor einer weiteren Überlastung zu schützen“, macht Wüst deutlich. „Es sind schon zu viele Menschen in der Pandemie verstorben. Daher müssen wir jetzt alle Anstrengungen unternehmen, um die Ansteckungen in den Griff zu bekommen.“

Wüst und Wiesemann werben dafür, dass in den Pfarreien und Gemeinden kirchliche Räume bereitgestellt werden, damit Impfaktionen für Menschen unkompliziert und in deren Nachbarschaft realisiert werden können. „Nur mit einer deutlich höheren Impfquote werden Leben gerettet und weniger schwere Krankheitsverläufe erreicht“, erklärt Wiesemann. Er bittet die Menschen, sich auch in ihren Familien und Freundeskreisen dafür einzusetzen, dass sich bislang Ungeimpfte, die es aus medizinischen Gründen könnten, nun möglichst schnell impfen lassen.

 

Foto: Pixabay

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

12.05.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 11

"Therapieentscheidungen (nicht nur) in palliativen...

Themenabend des Bildungswerk Hospiz Elias am 19. Mai
12.05.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

„Ich laufe statt zu saufen“

Laufgruppe des Caritas-Zentrums hilft suchtkranken Menschen und schützt vor...
12.05.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

Durch kontrolliertes Trinken Alkoholkonsum reduzieren

Caritas-Zentrum Speyer bietet Unterstützung für Menschen mit Suchtproblemen
11.05.22
Bistum
Aktuelles 1

Diözesanversammlung beschließt Einführung einer...

Noch zu gründender Ausschuss soll Umsetzung der Quote ausarbeiten –...
11.05.22
Bildung
Aktuelles 12

Physik und Realität

Vortrag im Heinrich Pesch Haus am 19. Mai 2022
11.05.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Fülle an Ideen für gelingende ehrenamtliche...

40 ehrenamtlich Engagierte der Caritas Treffen sich – Aktuelle Krisen und Chancen...
10.05.22
Bistum
Aktuelles 5

Café Helfende Hände

Die Pfarrei Heilig Kreuz unterstützt Geflüchtete in der VG Winnweiler
10.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 2

Erstmals Chornacht in Speyer

Acht Chöre laden zu Kurzkonzerten an vier Spielorten ein
10.05.22
Ökumene
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Der Tiefenökologie auf der Spur

Ökumenischer Frauentag „Frida“ in Kaiserslautern am 21. Mai unter dem Titel...
10.05.22
Bistum
Aktuelles 4

„Ukraine hat ein Recht auf Selbstverteidigung“

Speyerer Militärseelsorger Michael Kühn hält Rüstungslieferungen an die Ukraine für...
09.05.22
Bistum
Aktuelles 1

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 15. Mai

Kaiserslautern. In der Kirche St. Martin findet am 15. Mai um 15 Uhr ein...
09.05.22
Bistum
Aktuelles 3

Bischof Wiesemann besucht Pfarrei Heilige Familie...

Wiederaufnahme der Visitationen nach zweijähriger Unterbrechung wegen Corona
09.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 9

Veranstaltungen des Dombauvereins zur Person von...

Speyer. Mit dem Speyerer Dom ist der Name des Baumeisters Heinrich Hübsch fest...
09.05.22
Bistum
Bildung
Aktuelles 8

„Gotteshaus und Menschenhaus“

Online-Vortrags- und Gesprächsabend zur Offenen Kirche Elisabethen am 16. Mai
09.05.22
Caritas
Aktuelles 12

Aktionswoche der Caritas: „Alkohol? Weniger ist mehr!“

Vom 14. bis 22. Mai gibt es im Saarland Aktionen der zu den Risiken des...
09.05.22
Bistum
Aktuelles 6

Dritter bundesweiter kfd-Predigerinnentag

Gottesdienste auch im Bistum Speyer - Forderung nach Gleichberechtigung in der...
09.05.22
Bistum
Aktuelles 1

Regina Coeli mit Bischof Wiesemann

Ansprache, Gebet und Segen auf Radio Horeb am 9. Mai
09.05.22
Bistum
Aktuelles 8

„Beten mit den Füßen“ für Ausdauernde

Sechste Pilgerwanderung von Blieskastel nach Maria Rosenberg
09.05.22
Bistum
Aktuelles 11

Wanderungen für Singles rund um Esthal

Veranstaltung vom 16. bis 19. Juni unter dem Motto „Auftanken an Leib und Seele“ -...
06.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Musik am Dom 2022

Domkapellmeister Markus Melchiori und Domkantor Joachim Weller berichten über Pläne...
06.05.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 11

„Wenn das Wetter schön wird, ist Vorsicht geboten“

TelefonSeelsorge warnt vor Suizidgefahr im Frühjahr und Frühsommer – Standorte der...
06.05.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 5

„Ein Leben für den Frieden im Heiligen Land“

Vortrag und Gespräch mit der palästinensischen Autorin und Friedenspädagogin Prof....
06.05.22
Berufung
Aktuelles 10

Theologie studieren!?

Veranstaltung am 21.5. Mai im Pastoral- und Priesterseminar Speyer
06.05.22
Bistum
Aktuelles 12

Gottesdienste im Freien

Priesterseminar lädt ab 22. Mai zu Feiern auf der Wiese ein
05.05.22
Bistum
Aktuelles 1

„Lieferung schwerer Waffen befeuert den Krieg“

Michael Strake vom Speyerer Diözesanverband „pax christi“ fordert ein Ende der...
05.05.22
Bistum
Aktuelles 9

Online "After Work Talk" der kfd

Frauenverband lädt am 9. Mai zu Information und Austausch ein
05.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

10. Speyerer Orgelspaziergang

Erlös für die Restaurierung der Wilbrand-Orgel der Kirche St. Joseph
05.05.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

“Musik ist der Königsweg“

Caritas-Altenzentrum St. Martha bekommt ein Dendrophon gespendet – Instrument im...
05.05.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

Fortsetzung der Friedensgebete in Zweibrücken

Katholische und Protestantische Kirche beten ab Montag, 9. Mai wieder gemeinsam für...
04.05.22
Bistum
Aktuelles 9

"Das Kolpingwerk ist aufgestellt für die Zukunft!"

Diözesanversammlung des Verbandes in der Handwerkskammer der Pfalz
04.05.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

Erzählen und Zuhören gegen die Einsamkeit

Vezeehlbudsche – neues Angebot des Caritas Altenzentrums St. Hedwig (CAZ) und der...
04.05.22
Bistum
Aktuelles 3

Helfen mit selbst Hergestelltem

Die katholischen Frauen Landstuhl-Stadt unterstützen die Schwangerschaftsberatung...
03.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 10

Domausstecher und Saliergebäck

Speyer. Vor Weihnachten waren sie der große Renner: Domausstecher in Form der...
03.05.22
Bistum
Aktuelles 6

Frauenforum unterstützt Antrag zur Frauenförderung

Delegiertenversammlung verabschiedet Stellungnahme
03.05.22
Kirchenmusik
Aktuelles 12

Benefizkonzert für die Ukraine

Musik und Friedensgebetsimpulse - Spenden für Flüchtlingsarbeit des SKFM...
03.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Ökumenische Friedensgebete weiter wichtig

Angesichts des anhaltenden Kriegs in der Ukraine laden die beiden großen Kirchen in...
03.05.22
Bildung
Aktuelles 11

Online-Infotalk zu Studienangebot

Katholische Hochschule Mainz lädt am 17. Mai zu Veranstaltung ein
03.05.22
Bistum
Aktuelles 7

Strategieprozess und Frauenförderung als Hauptthemen

Diözesanversammlung tagt das nächste Mal am 10. Mai – Gabriele Kemper:...
03.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Musikalische Maiandachten im Dom

Mit „Halte.Punkt.Maria“ lädt das Domkapitel samstags am frühen Abend zur Andacht ein
02.05.22
Bistum
Schule
Aktuelles 5

"Gerechtigkeit und Frieden küssen sich"

Tag der Religionslehrerinnen und -lehrer im Bistum Speyer – Impulsreferat von...