Bistum Speyer

Dienstag, 03. Mai 2022

Musikalische Maiandachten im Dom

Marienstatue im Speyerer Dom

Mit „Halte.Punkt.Maria“ lädt das Domkapitel samstags am frühen Abend zur Andacht ein

Speyer. Der Mai gilt als „Marienmonat“ und ist in besonderer Weise der Verehrung der Gottesmutter gewidmet. Unter der Überschrift „Halte.Punkt.Maria“ lädt das Domkapitel am ersten, dritten und vierten Samstag im Mai, jeweils um 18 Uhr, zu musikalischen Andachten in den Dom ein.

Die Maiandachten beginnen am 7. Mai unter der liturgischen Leitung von Domkapitular Franz Vogelgesang. Matthias Lucht (Altus) und Domorganist Markus Eichenlaub gestalten diese Andacht mit venezianischen Marienmotetten für Alt und Basso continuo von Claudio Monteverdi, Giovanni Rovetta, Bartolomeo Barbarino, Alessandro Grandi.
Am Samstag, 14. Mai findet erstmals die „Speyerer Chornacht“ statt, so dass an diesem Abend keine Maiandacht gefeiert wird.

Dompfarrer Matthias Bender steht der Andacht am 21. Mai vor. Geistliche Musik von Wolfgang Amadeus Mozart - „Sancta Maria Mater Dei“ (KV 273), „Sub tuum praesidium“ (KV 198), „Alma Dei creatoris“ (KV 277) und „Litaniae Lauretanae“ (KV 109) – bilden den musikalischen Inhalt. Es musizieren Solostimmen, ein Vokalensemble der Dommusik und ein Streichquintett des Domorchesters.

Den Abschluss der Reihe „Halte.Punkt.Maria“ bildet die Andacht am 28. Mai. Weihbischof Otto Georgens ist der Offiziant dieser musikalischen Maiandacht. An diesem Abend ist die Freiburger Domkapelle, der Kammerchor am Freiburger Münster, unter der Leitung von Domkapellmeister Boris Böhmann zu Gast im Dom. Die Musiker aus dem Nachbarbistum, singen marianische Chormusik von  Gerhard Weinberger, Boris Böhmann, Henri Carol und Max Reger.

Termine:

Samstag, 7. Mai 2022
18:00 Uhr – Halte.Punkt.Maria
Matthias Lucht, Altus * Markus Eichenlaub, Orgel
Venezianische Marienmotetten für Alt und Basso continuo
von Claudio Monteverdi, Giovanni Rovetta, Bartolomeo Barbarino, Alessandro Grandi

Samstag, 21. Mai 2022
18:00 Uhr – Halte.Punkt.Maria
Vokalensemble, Soli, Domorchester
Wolfgang Amadeus Mozart:
Sancta Maria Mater Dei, KV 273
Sub tuum praesidium, KV 198
Alma Dei creatoris, KV 277
Litaniae Lauretanae, KV 109

Samstag, 28. Mai 2022
18:00 Uhr – Halte.Punkt.Maria
Freiburger Domkapelle, Leitung: Domkapellmeister Boris Böhmann
Gerhard Weinberger: Ave Maria
Boris Böhmann: Inno alla Madonna delle stelle
Henri Carol: Sub tuum praesidium
Max Reger: Unser lieben Frauen Traum
Anonymus 14. Jh.: O virgo splendens

Zum Hintergrund: Marienmonat Mai, Maiandachten und Marienverehrung in der Musik

Marienmonat Mai
Schon im frühen Christentum wurde der Mutter Jesu eine besondere Verehrung zuteil, weil sie im Besonderen die menschliche Seite des Glaubens verkörperte. Etwa seit dem 17. Jahrhundert wird in der katholischen Kirche den ganzen Mai über Maria täglich besonders verehrt. Die Gottesmutter wird in der christlichen Spiritualität als Sinnbild für die lebensbejahende Kraft des Frühlings verstanden. Die Mariensymbolik des Mai ergibt sich aus dem Aufblühen der Natur in dieser Zeit. Maria gilt in der katholischen Spiritualität die als „die erste und schönste Blüte der Erlösung“, weshalb sie häufig mit zahlreichen Blumen dargestellt ist.

Maiandachten
Schon im Mittelalter wurden Maifeste heidnischen Ursprungs christlich umgedeutet. Im Laufe der Zeit kristallisierte sich zunehmend die marianische Prägung dieser Feste heraus. Die Form der Maiandachten ging von der italienischen Stadt Ferrara aus. Dort, in der Kirche der Kamillianer, wurden im Jahre 1784 erstmals öffentlich Maiandachten abgehalten. Von Italien aus verbreitete sich die Maiandacht schließlich nach Frankreich und in andere europäische Länder. Die Blütezeit der Maiandacht war zwischen 1850 und 1950.

Marienverehrung in der Musik
In der Musik findet sich in einer nahezu unüberschaubare Vielzahl an Vertonungen der zentralen lateinischen Texte der Marienverehrung: Die marianischen Antiphonen Salve Regina, Regina coeli, Ave Regina coelorum, Alma redemptoris Mater, Sub tuum praesidium, Ave Maria und das Stabat Mater, das Magnificat und die Lauretanische Litanei sind die wichtigsten, auch Liebesgedichte aus dem Hohen Lied wurden auf Maria hin interpretiert. Nahezu alle katholischen Komponisten haben Kompositionen zu Ehren der Muttergottes geschaffen, im evangelischen Kontext finden sich vor allem Vertonungen des Lobgesang Mariens.

Auch außerhalb des Gottesdienstes spielt die Marienverehrung in der Musik eine Rolle. Die bekanntesten Beispiele sind die berühmten Ave Maria-Kompositionen von Franz Schubert und Charles Gounod. Ein Beispiel aus neuerer Zeit sind die beiden Vertonungen von Rilkes Gedichtzyklus „Das Marienleben“ durch Paul Hindemith.

Foto: Dr. Christoph Kohl

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

"Frieden beginnt mit dir!"

Aussendungsfeier zur Friedenslichtaktion im Dom zu Speyer am 11. Dezember
25.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Jahrestagung der Europäischen Stiftung Kaiserdom

Neue Mitglieder im Kuratorium und im Stiftungsrat – Investitionen 2022 – neue...
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Advent und Weihnachten am Dom zu Speyer im Jahr 2022

Raum für persönliche Andacht, Gottesdienste und Konzerte
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Dombauverein erzielt Rekordergebnis bei Bilderverkauf

9.400 Euro Verkaufserlös bei Kunstmarkt
25.11.22
Bistum
Aktuelles 9

„Respekt und Hochachtung für den Dienst“

Dankfeier für verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
25.11.22
Bistum
Aktuelles 6

Zu jedem Tag ein neues Türchen

Pastoralteam der Landauer Pfarrei Mariä Himmelfahrt gestaltet digitalen...
25.11.22
Bistum
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 11

„So groß ist kein Mangel wie Gottes Ankunft“

Reflexionen zu Advent und Weihnachten angesichts der Not der Welt – Online-Vortrag...
25.11.22
Bistum
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

Stille ist nichts für Feiglinge

Ein Wochenende Sitzen in Stille mit Niklaus Brantschen SJ vom 6. bis 8. Januar 2023
25.11.22
Bistum
Aktuelles 6

Bischof dankt Priesterjubilaren für ihren Dienst

Speyer. Auch in diesem Jahr lud Bischof Dr. Wiesemann alle Priesterjubilare in...
24.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Klingendes Klassenzimmer der Staatsphilharmonie zu...

Besondere Unterrichtsstunden im Caritas-Förderzentrum Landau
23.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 9

Ökumenisches Friedensgebet in Speyer

Andacht ab sofort jeden ersten Donnerstag um 18 Uhr
23.11.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

Informieren, koordinieren, unterstützen

„Lu can help“ hat sich als Anlaufstelle für Geflüchtete aus der Ukraine etabliert
23.11.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Online Impuls STERNENZEIT

Angebot des katholischen Frauenverbandes kfd
23.11.22
Bistum
Aktuelles 3

„Eine neue Form der Stadtteil-Gesellschaft“

Investorenauswahlverfahren für Bauabschnitt 1 der Heinrich-Pesch-Siedlung läuft – 7...
23.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 3

Musik, die Kinder tief berührt

Musiker der Staatsphilharmonie spielen in der Schule des Caritas-Förderzentrums St....
22.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

Gedenkgottesdienst für verstorbene Bewohner*innen

Ludwigshafen-Mundenheim. Ein besonderer Anlass führte Angehörige und Bewohner am...
22.11.22
Schule
Aktuelles 10

Kinder stärken

Unterrichtsbausteine für die Sternsingeraktion online
22.11.22
Bistum
Aktuelles 12

Kolpingwerk ehrt verdiente Mitglieder

Auszeichnung des Diözesanverband (DV) Speyer
22.11.22
Bistum
Aktuelles 1

"Ich werde die neue Grundordnung zeitnah in diözesanes...

Bischof Wiesemann zu der heutigen Entscheidung zur Neufassung des Kirchlichen...
22.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Geschenkideen für Weihnachten

Stand des Dombauvereins auf dem Wochenmarkt in Speyer
21.11.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Gottesdienste wieder in der Klosterkirche

Kloster Neustadt sammelt Spenden für die Tafel
21.11.22
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 5

Musikalische Vorfreude auf die Ankunft des Herrn

Konzertreihe „Cantate Domino“ der Dommusik Speyer begleitet durch den Advent
21.11.22
Ökumene
Aktuelles 8

Ökumenischer Lichtweg in Landau

Start am Samstag in der Marienkirche
21.11.22
Bistum
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Musikalischer Advent im Priesterseminar

Besonders gestaltete Gottesdienste an den Adventssonntagen in der Seminarkirche
21.11.22
Kirchenmusik
Aktuelles 11

„Der Messias“ von Händel in der Version von Mozart

Gedenkkonzert für Monsignore Erich Ramstetter und Kantor Alfred Hirsch am 4....
18.11.22
Bistum
Aktuelles 5

Chance zur Neuentwicklung von Seelsorge in Ludwigshafen

Dekanatsrat diskutiert Pastoralplanung für Dekanat und Stadt Ludwigshafen
18.11.22
Bistum
Aktuelles 3

Aufruf zu Demokratie und Solidarität

Die Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat am kommenden Samstag auf dem...
18.11.22
Ökumene
Aktuelles 8

„Ut unum sint – Dass alle eins seien“

Online-Veranstaltung: Wie sich in Mannheims Ökumenekirche zwei Konfessionen einen...
18.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 1

Neue Diözesancaritasdirektorin im Bistum Speyer

Barbara Aßmann tritt die Nachfolge von Karl-Ludwig Hundemer an - Vinzenz du Bellier...
18.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

2022 wieder Krippenlandschaft im Speyerer Dom

Aufbau beginnt bereits Ende November – Domkrippe Anziehungspunkt für Generationen
18.11.22
Bistum
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 11

Bei mir sein im Wechsel

Wochenendseminar für Frauen im Heinrich Pesch Haus vom 6.-7.1.2023 – Auch als...
17.11.22
Ökumene
Aktuelles 8

"Wir brauchen einander: Bistum und Landeskirche"

Ökumene-Beauftragte des Bistums Speyer Susanne Laun spricht Grußwort bei...
17.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Pater Anselm Grün im Dom zu Speyer

Veranstaltung mit Texten und Musik am 24. November - Eintrittskarten ab sofort...
17.11.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 7

Am Ball bleiben

Impulse für die Adventszeit
16.11.22
Bistum
Aktuelles 10

Auszeichnung für Kitas

29 katholische Einrichtungen aus dem Bistum erhalten KTK-Zertifikate
16.11.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

Corona: Auswirkung auf Kinder und Jugendliche

Was jetzt wichtig ist! - Online-Gesprächsabend am 28. November
16.11.22
Bistum
Schule
Aktuelles 5

Neuer „Agentenreferent“ im MFM-Programm

Sexualpädagogisches Angebot für Jungen
16.11.22
Caritas
Aktuelles 8

Stadtentwicklung von Menschen für Menschen

Neues Caritas-Quartiersbüro im Kaiserslauterer Stadtteil Nordwest offiziell...
15.11.22
Schule
Aktuelles 11

„Besondere Domführung“ für Preisträgerinnen

Auszeichnung für Schülerinnen der Bischöflichen Schulen
15.11.22
Bistum
Aktuelles 5

„Vasa-sacra-Tag“ im Priesterseminar

Bischöfliches Denkmalamt lädt zu „Restauratorentag“ ein
Treffer 1 bis 40 von 6948