Bistum Speyer

Dienstag, 14. Juni 2022

Erfolgreicher kfd-Predigerinnentag

Monika Schmidt

Sieben Frauen predigten an verschiedenen Orten des Bistums.

In sieben Gottesdiensten an verschiedenen Orten des Bistums predigten Frauen

Speyer. „Es waren in der Tat Hoffnungszeichen, die in sieben Gottesdiensten an verschiedenen Orten in unserem Bistum sichtbar und hörbar wurden. Frauen haben das Wort ergriffen und predigten. Sie legten das Evangelium aus weiblicher Sicht aus und taten dies ganz bewusst rund um den Gedenktag der Apostelin Junia. Lange Zeit als Frau in der Kirchengeschichte und in der Heiligen Schrift verschwiegen und verleugnet, meldete sie sich nun durch all die Frauen, die verkündigten und predigten, zurück“, so beschreibt der Diözesanverband der katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) die Veranstaltungen des Verbandes zum Predigerinnentag.

„Gegen alle Hoffnungslosigkeit, die sich derzeit sich in vielen Köpfen und Herzen breit macht, ließen sich die Predigerinnen nicht beirren und setzten mutig ein Zeichen für Erneuerung und Wandlung in der Kirche. Wir Frauen geben die Hoffnung nicht auf und gehen den Weg der Veränderung, der Erneuerung und vor allem auch den Weg der Geschlechtergerechtigkeit im Hier und Jetzt, so etliche Stimmen“, so der Verband.

Die zahlreichen positiven Rückmeldungen zu den Predigten und der Gestaltung der Gottesdienste zeigten: Wenn Frauen sich mit ihren Kompetenzen und Charismen einbringen, sei dies ein Segen und Zugewinn für die Kirche. Die Begeisterung sei bei allen, die mitgefeiert hatten, spürbar gewesen.

„In dieser Kirche muss endlich Platz sein für Vielfalt, für Gerechtigkeit, für ein angstfreies Miteinander und die Rückbesinnung auf die maßgebliche Botschaft Jesu. Schaffen wir uns künftig immer mehr Räume dafür, denn Gottes Geistkraft weht bekanntlich wo sie will.  Diese Kraft haben wir in all den vielfältigen Gottesdiensten deutlich gespürt“, betont die kfd.

Statements der Predigerinnen:

Monika Schmidt:
"Warum ich gepredigt habe"...  weil Frauen genauso wie Männer in der Hl. Schrift berufen werden, die Frohe Botschaft zu verkünden. Die Weitergabe des Glaubens und die Vermittlung gelebter Glaubenspraxis (s. z.B. Erstkommunionvorbereitung, Tischgebet in der Familie) lag und liegt zu einem großen Teil in Händen von Frauen. Es ist nun höchste Zeit, dass die Verkündigung des Evangeliums im Rahmen eines öffentlichen Gottesdienstes auch durch Frauen möglich und normal wird.“

Susanne Karl:
“Das Wort Gottes auszulegen, ist Herausforderung und Geschenk zugleich. Über die Beschäftigung mit den biblischen Lesungen komme ich mir, Gott und den Menschen näher. Es beglückt mich, meine Glaubenserfahrungen im Gottesdienst weiterzugeben und den Zuhörenden meine Gedanken und Gefühle mitzuteilen.”

Daniela Ball Schotthöfer:
"..weil für mich eine geschlechtergerechte Kirche unabdingbar ist. Ich stelle mich in die Reihe vieler Frauen und Männer, die dies fordern. Nur mit der Anerkennung von Frauen -und dazu gehört der Zugang zu allen Ämtern- hat Kirche Zukunft. Dafür stehe und predige ich."

Hedwig Kögel:
„Als Christin möchte ich meinen Glauben bezeugen, der mich in hellen und dunklen Tagen meines Lebens gestärkt und getragen hat. So fühle ich mich als Nachfolgerin der Apostelin Junia berufen, die frohe Botschaft von Jesus für uns Menschen heute auszulegen. Deshalb setze ich mich dafür ein, dass Frauen gleichberechtigt in unserer Kirche predigen und Liturgie gestalten dürfen und auch können.“

Elisabeth Kostov: 
„Ich bin der Überzeugung, dass Frauen ihre Ansichtsweisen und Charismen auch bei der Verkündigung des Wort Gottes einbringen müssen und nicht nur Bedenken darüber äußern sollten, dass so vieles im Argen liegt. Ich sehe mich als Frau aus dem Volk und bin mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln bereit, die Lehre Christi weiterzugeben.“

Marie-Christin Mayer:
„Seit einigen Jahren begleitet mich ein Satz von Frère Roger: „Lebe das vom Evangelium was du verstanden hast, und sei es auch nur ein einzelnes Wort, aber lebe es.“

Dazu gehört für mich auch, über meinen Glauben zu sprechen, das Evangelium in Wort und Tat zu verkünden und gemeinsam mit anderen nach Antworten zu suchen. Das ist unsere Aufgabe als getaufte Christinnen und Christen. Frauen darin zu ermutigen, dass sie (genau wie Männer) Kirche sind und mitgestalten können, das ist mir ein großes Herzensanliegen. Und gerade die Apostelin Junia kann uns dabei ein tolles Vorbild sein. Ich habe am diesjährigen Predigerinnentag mitgemacht, weil ich immer wieder auch das Gefühl habe, dass ich – gerade als junge Frau – andere dazu begeistern und motivieren kann.“ 

 Sonja Lott:
„Ich möchte, dass Frauen in der Kirche Gehör finden und sich mit ihren Talenten und Charismen auf vielfältige Weise, vor allem auch in der Verkündigung, einbringen können. Frauen können  durch den Predigerinnentag andere Frauen dazu ermutigen.“

Text/Foto: kfd Diözesanverband

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

12.08.22
Kunst, Kultur
Aktuelles 10

Von mystischen Highlands und dunklen Lochs

Kolping-Reisegruppe auf Studienreise durch Schottland – Schwerpunkt: Geschichte und...
11.08.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

500.000 Euro für Neubau am St. Marienkrankenhaus

Hector Stiftung fördert Klinik in Ludwigshafen - Spende wird für Bau und...
11.08.22
Bistum
Aktuelles 3

Abschluss der Wallfahrten zum Annaberg

Bischof Wiesemann hält am 16. August den letzten Wallfahrtsgottesdienst in diesem...
11.08.22
Bistum
Kunst, Kultur
Aktuelles 9

Benefizkonzert zugunsten der Malteser Demenzhilfe

Bergkapelle St. Ingbert spielt im Wallfahrtskloster Blieskastel
11.08.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 6

“Wir kommen immer wieder gerne“

Ehrenamtliche Mitarbeitende im Caritas-Altenzentrum St. Josefspflege gesucht, die...
10.08.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 4

Bibel im Weinberg

Bibeltexte mit dem Thema „Wein und Weinberg“ im Weinberg und mit Wein
10.08.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Angebot für Senioren mit Demenz

Caritas-Altenzentrum St. Josefspflege: Neuausrichtung der psychosozialen Arbeit zur...
10.08.22
Sakramente
Aktuelles 9

Ehe-TÜV im Pfarrgarten von St. Maria

Ehepaare der letzten zehn Jahre treffen sich am 4. September zum Rückblick am...
09.08.22
Personalnotizen
Aktuelles 9

Pfarrer i.R. Franz Krob verstorben

Jockgrim/Burrweiler. Am 5. August ist Pfarrer im Ruhestand Franz Krob im Alter von...
09.08.22
Bistum
Aktuelles 5

Mariä Himmelfahrt auf dem Rosenberg

Freiluft-Gottesdienste am 15. August
09.08.22
Ökumene
Aktuelles 10

Ökumenischer Gottesdienst in Homburg

Feier an Mariä Himmelfahrt auf dem Christian-Weber-Platz
08.08.22
Bistum
Bildung
Aktuelles 12

Infotage für Interessierte am Freiwilligen Intern. Jahr

Angebots des Referates Freiwilligendienste im Bistum Speyer
08.08.22
Bistum
Aktuelles 6

Spende für Frauenzentrum Al Tufula in Nazareth

Frauenverbände kfd und KDFB stellen Geld zur Verfügung - Begegnung mit der Leiterin...
08.08.22
Bistum
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 11

Wanderungen für Singles

„Miteinander unterwegs ...“ – rund um Schönau
08.08.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

Mariä Himmelfahrt: Patronatsfest von Dom und Bistum

Gottesdienste im Dom laden zur Mitfeier ein – Lichterprozession auf Grund der...
05.08.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 3

“Ohne Vorurteile ginge es uns allen besser“

Caritasverband bildet zwölf Mentoren für gesellschaftlichen Zusammenhalt aus
05.08.22
Bistum
Aktuelles 12

Malteser machen Allrounder in der Pflege fit

Qualifikation zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen mit...
05.08.22
Bistum
Aktuelles 6

Qualitätsbrief für die Kindertagesstätten der Pfarrei...

Landau. Dekan Axel Brecht: "Qualität bringt Licht in die Arbeit unserer...
05.08.22
Bistum
Aktuelles 10

Ehrenamtliche für Besuchs- und Begleitdienst gesucht

Infoabend für Helfende mit und ohne Hund am 18. August
05.08.22
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie

Online-Gebet für den Frieden in der Welt

Internationales Friedensgebet zum Todestag von Edith Stein
05.08.22
Bistum
Aktuelles 9

Lenkungskreises des Strategieprozesses tagt

Vorbereitung für die Beratung in der Diözesanversammlung in vollem Gange
04.08.22
Bistum
Aktuelles 4

80. Todestag der heiligen Edith Stein

Gottesdienst im Kloster St. Magdalena in Speyer
04.08.22
Bistum
Aktuelles 11

Deutschlands ausgezeichnete Krankenhäuser 2022/2023

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus gehört zu den besten Kliniken in...
04.08.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 4

Glückliche Kindergesichter

Caritas-Zentrum Ludwigshafen spendete 28 Schulranzen an Erstklässler*innen
04.08.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 2

Die Welt retten heißt „zusammen leben“

Ökumenische Aktion „Trendsetter Weltretter“ startet im September
02.08.22
Bistum
Aktuelles 12

Musikwerkstatt „Advent & Weihnachten Spezial“

Speyer/Bad Dürkheim. Der Arbeitskreis Neues Geistliches Lied des BDKJ Speyer lädt...
02.08.22
Glaube, Bibel, Theologie
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 6

THEOVino unterwegs

Gespräche um „Wein, Gott und die Welt“
02.08.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 5

Gemeinsam unterwegs

Als Paar zum Kloster Esthal wandern und sich besser kennenlernen
02.08.22
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 8

Von den süßen Ketten der Liebe

Internationaler Orgelzyklus präsentiert tschechische und slowakische Musik
29.07.22
Bistum
Aktuelles 10

Über den Tellerrand hinaus

Neues Angebot der Malteser Wohnungswerkstatt: Vielfalt schmeckt
29.07.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

In Stille im Dom

Gottesdienst mit meditativem Charakter am ersten Sonntagabend im Monat
28.07.22
Bistum
Aktuelles 11

Startschuss im Nachbarschaftsbüro der Malteser

Vielfältiges Programm für das soziale Miteinander im Landkreis Germersheim
28.07.22
Bistum
Aktuelles 4

Messdienerinnen und Messdiener pilgern auf den Annaberg

Burrweiler. Am 19. Juli fand die diesjährige Ministrantenwallfahrt auf den Annaberg...
28.07.22
Bistum
Personalnotizen
Aktuelles 2

Von der Kauffrau zur digitalen Datenmanagerin

Archivarin Tanja Ueltzhöffer begann im Bischöflichen Ordinariat als Auszubildende...
28.07.22
Bistum
Aktuelles 8

Wie Kirchen und Kommunen gemeinsam dem Leerstand trotzen

Bauminister und Kirchenvertreter stellen Leitfaden zur Umnutzung kirchlicher...
28.07.22
Bistum
Aktuelles 12

Miteinander wohnen und leben

Investorenwettbewerb für die Heinrich-Pesch-Siedlung in Ludwigshafen am Rhein...
28.07.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Gottesdienst zum Gedenken an Kaiser Heinrich IV.

Saliergesellschaft lädt zum Privilegienfest am 6. August in den Dom ein –...
28.07.22
Bistum
Aktuelles 9

Gegen Rechts – Für Respekt

Tagung für Fachkräfte der politischen Arbeit, Jugendarbeit und Interessierte am 30....
28.07.22
Bistum
Aktuelles 5

Fahrrad-Pilgern für den guten Zweck

Hildegard und Ansgar Schreiner sammeln Spenden für den Förderverein Hospiz und...
25.07.22
Ökumene
Aktuelles 6

„Christen aus der Ukraine“

Deutsche Bischofskonferenz veröffentlicht Orientierungshilfe „Christen aus der...
Treffer 1 bis 40 von 6615