Bistum Speyer

Dienstag, 12. Juli 2022

Pilgerreise nach Rom

Eine Pilgerreise nach Rom unternahm eine Gruppe von ReligionslehrerInnen aus dem Bistum Speyer.

„Frisch gebackene“ Religionslehrer*innen in der Ewigen Stadt

Rom/Speyer. Nach Abschluss des Nachqualifikationskurses zum Erwerb der Missio canonica machten sich die „neuen“ Religionslehrer*innen Mitte Juni auf zur Pilgerreise nach Rom. Die Kursleiterin Studiendirektorin i. K. Birgitta Greif organisierte diese Reise und fungierte zugleich als versierte Reiseleiterin mit viel Rom-Erfahrung und Insider-Wissen. Zwei Teilnehmer an der Pilgerreise berichten hier über ihre Erlebnisse:

"Gleich nach Bezug der Unterkunft machten wir uns auf zur Basilika „Maria degli Angeli“ an der Piazza Nazionale Repubblica und zum bekannten Moses-Brunnen (Moses mit den Hörnern). Aufgrund der heißen Temperaturen über 30 Grad führte unser nächster Weg erst mal zu einer großartigen Eisdiele. Nächster Stopp war der Hauptfriedhof „Campo Verano“ mit prachtvollen Grabanlagen aus Mamor. In unmittelbarer Nähe liegt „San Lorenzo fuori le Mura“, die erste der sieben Pilgerkirchen. Der sehr idyllische Kreuzgang bot sich hervorragend, um die gesammelten Eindrücke in einer Andacht vor Gott zu bringen. Der Rückweg zur Unterkunft führte vorbei an „Santa Maria Maggiore“. Die größte Marienkirche der Welt und eine der vier Papstbasiliken Roms beeindruckte mit ihrer vergoldeten Kassettendecke.

Höhepunkt der Reise war ein Gottesdienst am Fronleichnams-Morgen in den Vatikanischen Grotten unterhalb des Petersdoms. Pater Bitrus aus Nigeria feierte mit uns in der polnischen Kapelle die Messe. In deren Rahmen wurden den Absolventen die Urkunden mit der Kirchlichen Unterrichtserlaubnis überreicht. Zudem gab es für jeden als Pilgerabzeichen einen Anhänger des Grundrisses des Speyerer Doms. Anschließend erklommen wir die Kuppel des Petersdoms. Beim Aufstieg wurden uns die Dimensionen des Petersdoms erst so richtig bewusst. Wir bewunderten die Wandfresken und wurden mit einem herrlichen Ausblick über die Stadt belohnt. Etwas verschnaufen konnten wir in der kleinen idyllischen grünen Oase - dem „Campo Santo Teutonico“ (Deutscher Friedhof). Obwohl der Friedhof der einzige innerhalb der Mauern der Vatikanstadt ist und direkt neben dem Petersdom liegt, gehört er nicht zum vatikanischen, sondern zum italienischen Staatsgebiet.

Am Freitag liefen wir ein Stück den Tiber entlang an Engelsburg und -brücke vorbei nach Trastevere und weiter zur Mutterkirche des Jesuitenordens „Il Gesù“ – ein Prachtbau der Gegenreformation. Anschließend weiter zur Kirche „Maria Sopra Minerva“. Von dort aus ist man schnell am Pantheon und bei 38 Grad wurde es wieder Zeit für ein Eis. Auf dem Programm stand nachmittags der Besuch der Katakomben des Hl. Sebastian. In der kleinen Kirche „Quo Vadis“ hielten wir eine kurze Andacht. Später stellten wir bewundernd fest, wie viele Gläubige aller Altersgruppen noch heute aus Ehrerweisung an den leidenden Jesus nur auf den Knien die „Heiligen Treppen“ („Scala Santa“) erklimmen. Und wenige Schritte entfernt besuchten wir die älteste christliche Taufkirche (Baptisterium).

Am Samstag empfing uns ein Fahnenmeer (Gewerkschaftskundgebung) auf der Piazza del Popolo. Wir besuchten „Santa Maria del Popolo“ und die Aussichtsterrasse auf dem Pincio. Nächstes Ziel: „Santa Croce in Gerusalemme“ (eine der sieben Pilgerkirchen). Unvergesslich blieb der kreisrunde Grundriss der frühchristlichen Kirche „Santo Stefano Rotondo“. Dort gedachten wir unserer jeweiligen Namenspatrone. Dazu hatte Birgitta Greif als Erinnerung eine Urkunde mit deren Legende für uns vorbereitet. –Vorbei am Kolosseum ging es zum Kapitolsplatz und dort in die Kirche „Santa Maria in Aracoeli“, in welcher gerade Hochzeitsvorbereitungen liefen. Die Braut kam uns dann auch auf der sogenannten „Himmelsleiter“ (eine sehr steile Mamortreppe) entgegen!

Fazit: Wir besuchten alle sieben Pilgerkirchen. Jeder Bau beeindruckte uns auf seine individuelle Art: Die 80 Granitsäulen in der fünfschiffigen „San Paolo fuori le Mura“ oder die kolossalen Marmorstatuen in der Lateranskirche. Zu den obligatorischen Foto-Stopps stürzten wir uns ins Touristen-Getümmel an der Spanischen Treppe, am Trevi Brunnen, dem Pantheon und der Piazza Navona. Nach fünf randvollgefüllten Tagen kehrten wir mit unzähligen Eindrücken und Fotos in die (Saar-)Pfalz zurück."

Text: Silke und Ulf Weber/Foto: privat

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

05.12.22
Bildung
Aktuelles 4

Beauftragung neuer Schulseelsorgerinnen

Drei Schulseelsorgerinnen absolvieren erfolgreich den "Weiterbildungskurs...
05.12.22
Bistum
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 10

Weltgedenktag für verstorbene Kinder

Gedenkgottesdienst am 11. Dezember im St. Annastift in Ludwigshafen-Mundenheim
02.12.22
Bistum
Aktuelles 6

Wallfahrtsgottesdienst mit Bischof Wiesemann in...

Feier zum "Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria"...
02.12.22
Bistum
Aktuelles 7

Synodal Kirche sein: Weltweit im Dialog

Zoom-Konferenz mit internationalen Gästen am 14. Januar 2023
02.12.22
Personalnotizen
Aktuelles 11

Neue Ansprechpartnerin bei der Bundesfachtagung...

Dr. Irina Kreusch vertritt künftig die Konferenz der Leitungen der Schulabteilungen
02.12.22
Bistum
Aktuelles 8

Segensfeier für werdende Eltern

Veranstaltung für alle, die über das Wunder des Lebens staunen, am Montag, 12....
02.12.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 10

„Kunstnachmittage sind Tage mit Goldrand“

Künstlerin Ute Speyerer-Gauda malt mit den Bewohnern des Caritas-Altenzentrums St....
02.12.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 9

Katholisches Altenzentrum stellt Wunschbaum für...

Geschenke können bis 19. Dezember abgegeben werden
01.12.22
Bistum
Aktuelles 5

Neuer Service von Frauen für Frauen

Frauenseelsorge im Bistum Speyer informiert per Newsletter über Veranstaltungen und...
01.12.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

Goldschmieden und Tipps zur Gesundheit

Zwei Angebote der Katholischen Familienbildungsstätte
01.12.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

“Wir greifen bedürftigen Müttern unter die Arme“

Spendenübergabe der kfd St. Maria Kaiserslautern an die Babykleiderkammer des...
01.12.22
Bistum
Kirchenmusik
Aktuelles 9

31. Musikwerkstatt Neues Geistliches Lied

Workshop-Wochenende mit Pater Norbert Maria Becker
30.11.22
Kirchenmusik
Aktuelles 12

„Der Messias“ von Händel in der Version von Mozart

Gedenkkonzert für Monsignore Erich Ramstetter und Kantor Alfred Hirsch am 4....
30.11.22
Kirchenmusik
Aktuelles 11

Junge Musik an Junger Orgel

Orgelkonzert am 2. Advent in Hohenecken
30.11.22
Bistum
Aktuelles 6

Gefängnisseelsorger bitten um Geldspenden für...

Unterstützung für Bedürftige zum Weihnachtsfest
29.11.22
Bistum
Aktuelles 8

Bischof besucht St. Ingbert

Visitation der Pfarrei Hl. Ingobertus am 30. November/1. Dezember
29.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Gottesdienst im Dom – mal anders

Biblische Adventsgeschichten am 4. Dezember, 20 Uhr
29.11.22
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 9

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 4. Dezember

Feier mit Pfarrer Asomugha in Kaiserslautern
29.11.22
Kirchenmusik
Aktuelles 11

Weihnachtsoratorium von J. S. Bach

Benefizkonzert zugunsten der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus am 10.12.2022...
29.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

Elefanten, Blumen und Silberbesteck auf dem Zaubertisch

Dietmar-Hopp-Stiftung spendet Caritas-Altenzentrum St. Martha eine Tovertafel –...
29.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 6

Freude über Adventsmarkt mit vielen Besuchern

Nach zwei Jahren Corona-Pause waren zum Adventsmarkt im Caritas-Altenzentrum St....
28.11.22
Kunst, Kultur
Aktuelles 10

"Bücherduft und Kerzenschimmer"

kfd lädt zum adventlichen Literaturnachmittag ein
28.11.22
Bistum
Aktuelles 4

Dr. Irina Kreusch verlässt SWR-Rundfunkrat

Vertreterin der rheinland-pfälzischen Bistümer in Gremien des Senders gibt Amt aus...
28.11.22
Bistum
Aktuelles 5

Kunterbunte Kirche

Konzept aus England macht Kirche für Familien durch Gemeinschaft erlebbar
28.11.22
Bistum
Aktuelles 7

Jugendverbände diskutieren über Strategieprozess

Diözesanversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)
28.11.22
Bistum
Aktuelles 9

11. Rosenberger Adventsmarkt

Am zweiten Adventssonntag romantische Atmosphäre im Wallfahrtshof
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

"Frieden beginnt mit dir!"

Aussendungsfeier zur Friedenslichtaktion im Dom zu Speyer am 11. Dezember
25.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Jahrestagung der Europäischen Stiftung Kaiserdom

Neue Mitglieder im Kuratorium und im Stiftungsrat – Investitionen 2022 – neue...
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Advent und Weihnachten am Dom zu Speyer im Jahr 2022

Raum für persönliche Andacht, Gottesdienste und Konzerte
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Dombauverein erzielt Rekordergebnis bei Bilderverkauf

9.400 Euro Verkaufserlös bei Kunstmarkt
25.11.22
Bistum
Aktuelles 9

„Respekt und Hochachtung für den Dienst“

Dankfeier für verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
25.11.22
Bistum
Aktuelles 6

Zu jedem Tag ein neues Türchen

Pastoralteam der Landauer Pfarrei Mariä Himmelfahrt gestaltet digitalen...
25.11.22
Bistum
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 11

„So groß ist kein Mangel wie Gottes Ankunft“

Reflexionen zu Advent und Weihnachten angesichts der Not der Welt – Online-Vortrag...
25.11.22
Bistum
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

Stille ist nichts für Feiglinge

Ein Wochenende Sitzen in Stille mit Niklaus Brantschen SJ vom 6. bis 8. Januar 2023
25.11.22
Bistum
Aktuelles 6

Bischof dankt Priesterjubilaren für ihren Dienst

Speyer. Auch in diesem Jahr lud Bischof Dr. Wiesemann alle Priesterjubilare in...
24.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Klingendes Klassenzimmer der Staatsphilharmonie zu...

Besondere Unterrichtsstunden im Caritas-Förderzentrum Landau
23.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 9

Ökumenisches Friedensgebet in Speyer

Andacht ab sofort jeden ersten Donnerstag um 18 Uhr
23.11.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

Informieren, koordinieren, unterstützen

„Lu can help“ hat sich als Anlaufstelle für Geflüchtete aus der Ukraine etabliert
23.11.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Online Impuls STERNENZEIT

Angebot des katholischen Frauenverbandes kfd
23.11.22
Bistum
Aktuelles 3

„Eine neue Form der Stadtteil-Gesellschaft“

Investorenauswahlverfahren für Bauabschnitt 1 der Heinrich-Pesch-Siedlung läuft – 7...
Treffer 1 bis 40 von 6972