Bistum Speyer

Dienstag, 19. Juli 2022

Dosenwerfen, Farben schleudern, riechen, klettern, singen

Maximilian an der Farbschleuder

Sommerfest in der Schule des Caritas-Förderzentrums St. Laurentius und Paulus – Rückblick auf 50 Jahre Förderschule

Landau. Bei schönstem Sommerwetter - noch vor der großen Hitze – feierten die Schülerinnen und Schüler der Schule mit dem Förderschwerpunkt motorische Entwicklung am Caritas-Förderzentrum St. Laurentius und Paulus in Landau gemeinsam mit ihren Eltern und dem Schulkollegium ein buntes und fröhliches Sommerfest. Da dies im vergangenen Jahr nicht möglich war, war das Fest auch Anlass dazu, an den Geburtstag der Schule zu erinnern: sie konnte 2021 auf ihr 50-jähriges Bestehen zurückblicken.

Über ein Dutzend Stationen auf den beiden Pausenhof-Arealen der Schule im Landauer Stadtteil Queichheim laden an diesem Fest-Donnerstag Mitte Juli dazu ein, spielerisch aktiv zu werden. Da ist Geschicklichkeit gefragt - etwa bei Jonglage-Übungen, beim Dosenwerfen oder bei dessen „Extrem-Variante“ mit gebläse-betriebener Tennisball-Schleuder. Die bedienen gerade Monique am Zielrohr und Angelina, die die Bälle nachlegt, mit sichtbarer Begeisterung. Und sie jubeln, als die letzte Dose gefallen ist. „Jaaa!“, antworten beide unisono auf die Frage, ob’s Spaß gemacht hat. Ebenfalls mit hörbarer Begeisterung üben sich am Stand nebenan Karaoke-Sänger. Und am Eingang zum Pausenhof lässt Maximilian hochkonzentriert an der Farbschleuder seine von der Rotation mitgestalteten Bilder entstehen.

Aber es gibt auch Stationen, an denen es ruhiger zugeht, bei denen die Sinne angesprochen werden. Da wartet im kleinen Pausenhof etwa das Riech-Quiz, bei dem über ihre jeweiligen Düfte Blumen, Kräuter oder Zitrusfrüchte identifiziert werden müssen. Auch ein Schmink-Stand ist hier zu finden. Ein Stück weiter, unterm schattigen Blätterteich, wird gemeinsam musiziert und gesungen. An jeder Station gibt’s für die Teilnehmenden einen Stempel auf ihre „Nachweiskarte“, die später in die Verlosung von kleinen Preisen kommt.

Auch die neue Kletterwand, die just eine Woche zuvor feierlich eingeweiht worden ist, ist beim Fest in Betrieb. Hier ist ein besonderer Gast vor Ort: Lars Brune, Nachrichtenredakteur und Reporter beim Sender Radio Regenbogen. Aus Spenden der vom Sender initiierten Sammelaktion „Kinder unterm Regenbogen“ wurden nämlich die Kletterwand und die notwendigen Matten für den Boden davor mit insgesamt 16.700 Euro finanziert. Zum Dank dafür übergibt eine Gruppe von Schülern ein von ihnen liebevoll gestaltetes Plakat an Brune, der betont: „Der Dank gebührt den Hörern, denn die haben ja mit ihren Spenden die Kletterwand finanziert, Radio Regenbogen hat sie nur weitergegeben“.

Abschluss der großen Spielerunde ist das gemeinsame Mittagessen - und es gibt, spendiert vom Förderverein der Schule, für die Schüler je eine Kugel Eis vom Eiswagen Roberto.

Danach steht noch ein ganz wichtiger Punkt an: der „Walk of Fame“ für neun Schulwechsler. Dabei werden diejenigen gewürdigt, die ihre motorischen Fähigkeiten so gut aufgebaut haben, dass der Förderbedarf entfällt und sie nun an eine Regelschule wechseln. Zwei von ihnen verraten, dass sie künftig in die IGS Landau gehen, eine Schülerin wird die BBS Wörth besuchen. „Das ist immer ein großer Erfolg: Sie brauchen unsere Schule nicht mehr“, erklärt Förderschulleiterin Monika Hirschfeld.

Zum Schulfest dieses Jahres gehören auch ein Infostand und eine Bildkarten-Verkaufsaktion, die sich auf ein Ereignis beziehen, das eigentlich im vergangenen Jahr hätte gefeiert werden müssen: das 50-jährige Bestehen der Förderschule im Caritas-Förderzentrum St. Laurentius und Paulus. Um daran zu erinnern, haben sich Lernende und Lehrende kurz vor dem Fest im Pausenhof zur Zahl 50 formiert aufgestellt und sich mittels Drohne von oben fotografieren lassen. Das so entstandene Bild ist das Motiv der Karten.

Am 1. September 1971 startete der Schulbetrieb in Queichheim mit zunächst sechs Kindern. Der damalige Schulleiter notierte: „Die Schule ist dem Heim für körperbehinderte Kinder angeschlossen und wird vorläufig ausschließlich von Kindern dieses Heimes besucht.“ Anfangs sei die Arbeit noch ziemlich schwierig gewesen, denn die Schulräume waren noch nicht fertig und es fehlten noch Teile der Ausstattung, hieß es weiter. So wurde der Unterricht in einem Gruppenraum des Heims abgehalten. Am 13. September 1971 habe dann der Umzug in das Schulgebäude stattfinden können.

„Im nun ablaufenden aktuellen Schuljahr wurden 166 Schülerinnen und Schüler unterrichtet“, informiert Monika Hirschfeld. „Der Einzugsbereich sind im Wesentlichen die Städte Landau und Neustadt, die Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim sowie einige Orte der Südwestpfalz. Heute wohnen nur noch einige wenige im Wohnheim des Caritas-Förderzentrums.“

Text/Foto: Henning Wiechers von wipress für den Caritasverband für die Diözese Speyer

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

30.09.22
Bistum
Aktuelles 1

Winter-Hilfen gegen Angst vor Eiseskälte und...

Sonderetat für von Krise und Armut besonders betroffene Menschen in Pfalz und...
30.09.22
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 8

"Very British"

Kathedralorganist Daniel Cook aus dem vereinigten Königreich zu Gast im Speyerer Dom
30.09.22
Bistum
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 4

Gäste aus Kenia zu Besuch im Bistum Speyer

Veranstaltungen zum Monat der Weltmission
30.09.22
Bistum
Aktuelles 5

Junge Menschen mit Weihbischof Otto Georgens im Gespräch

Spiritueller Erlebnistag für Firmbewerber*innen im Speyerer Dom
30.09.22
Schule
Aktuelles 10

Missio-Vorbereitungstreffen in Esthal

Seminar für angehende Religionslehrerinnen und Religionslehrer
30.09.22
Bistum
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

Malteser Aktionswochen: Hausnotruf als zuverlässige...

Tag der älteren Menschen: Hausnotruf unterstützt selbstbestimmtes Leben daheim
29.09.22
Bistum
Aktuelles 7

Neues Fortbildungsheft: SEGENSORTE GESTALTEN

Hauptabteilung Seelsorge lädt zu Veranstaltungen im zweiten Halbjahr 2022 ein
29.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Gottesdienst zum Domweihfest

961. Jahrestag der Weihe der romanischen Kathedrale in Speyer
29.09.22
Bistum
Aktuelles 6

Brand in der Kapelle der Wallfahrtskirche in Oggersheim

Ursache des Feuers und Ausmaß der Schäden noch nicht klar
29.09.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 11

Von Wüstenvätern und -müttern inspiriert

Kontemplationskurs im Geistlichen Zentrum Maria Rosenberg
29.09.22
Bistum
Ökumene
Aktuelles 2

Für Menschen, die anderen Menschen helfen

„an-gesehen“: neuer ökumenischer Wegbegleiter
29.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Aktion: Die Pfalz wandert für den Dom

Auf Pfälzer Jakobswegen zwischen dem Dom zu Speyer und dem Kloster Hornbach
28.09.22
Bistum
Aktuelles 12

30 Jahre SKFM im Bistum Speyer

Zum Jubiläum: Festgottesdienst im Speyerer Dom und Ehrung der Ehrenamtlichen im...
28.09.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Wie prägt der Nationalsozialismus Familien?

Lesung und Gespräch mit Sophie von Bechtolsheim am 6. Oktober
28.09.22
Glaube, Bibel, Theologie
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 4

Meet the world!

2023 findet der Weltjugendtag in Lissabon statt
28.09.22
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 11

Gottesdienste „für Mensch und Tier“ auf dem Rosenberg

Waldfischbach-Burgalben. Der erste Sonntag im Oktober ist im Wallfahrtsort Maria...
28.09.22
Glaube, Bibel, Theologie
Ökumene
Aktuelles 7

Tiefer in Leben und Glaube einsteigen

Diözese Speyer und Evangelische Kirche der Pfalz starten einen neuen Online-Workshop
27.09.22
Bildung
Aktuelles 9

Chancen und Grenzen im Ehrenamt

Fortbildungsreihe für Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit – Start...
27.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

„An Stolpersteinen wachsen“

Onlineseminar zum Umgang mit Streit
27.09.22
Bistum
Aktuelles 5

Bischof Wiesemann zu Besuch in Homburg

Visitation der Pfarrei Hl. Johannes XXIII. am 5./6. Oktober – Pontifikalamt und...
27.09.22
Bistum
Aktuelles 2

„Wir erproben die Energieversorgung von morgen“

Energie aus Wasserstoff für das Heinrich Pesch Haus und Hotel
27.09.22
Bistum
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 10

„Menschen- und Frauenhandel bekämpfen!“

Katholischen Frauenverbände kfd und KDFB laden zu Veranstaltung mit Winnie Mutevu...
27.09.22
Bistum
Aktuelles 1

Kirche modernisieren - Klimaschutz verbessern -...

Diözesanversammlung im Bistum Speyer berät über Strategie und Ressourcen für Zukunft
27.09.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Frauen for Future? Nachhaltiges Verhalten in der Krise

Vorausschauend planen – einkaufen – wirtschaften – Online-Veranstaltung für Frauen...
Weihrauch wird verbrannt
26.09.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

„Auf steige mein Gebet zu dir wie Weihrauch vor dein...

Meditativer Fürbitt-Gottesdienst am Sonntag, 2. Oktober, 20 Uhr
26.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Französischer Orgelvirtuose von Weltruf zu Gast im...

Konzert mit Daniel Roth am 30. September im Rahmen des Internationalen Orgelzyklus
26.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 9

“Caritas ist ein Türöffner“

Abschluss der „Woche der Caritas“ in Mariä Himmelfahrt in Otterbach
26.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 11

Auch der Bürgermeister zieht eine Niete

Caritas-Zentrum informiert auf dem Wochenmarkt über die angespannte Lage auf dem...
26.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 3

"Auswirkungen auf die Arbeit der Caritas sind enorm"

Caritasverbandsvorsitzender Karl-Ludwig Hundemer berichtet auf Vertreterversammlung...
26.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Selbstbestimmung: selbstbewusst und beziehungsreich

Hospizbegleitertag im Heinrich Pesch Haus
26.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 9

Frauengesundheit in Krisenzeiten

Nächster WebTalk in der Reihe Frauen und Gesundheit am 28. September zum Phänomen...
26.09.22
Bistum
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Malteser bringen Schwung in den Stuhlkreis

Zertifizierter Kurs in Sitztanz-Leitung startet
23.09.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Kirchen bei Mitbestimmungsmesse präsent

Veranstaltung für Betriebs- und Personalräte in Mainz
23.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Familie – gesellschaftspolitisch unter die Lupe genommen

Online-Seminarreihe des Familienbundes der Katholiken rund um das Thema „FAMILIE“
22.09.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Domsakristei öffnet Tür für junge Besucher

Dom zu Speyer macht mit beim „Türöffner-Tag“ der Sendung mit der Maus am 3. Oktober
22.09.22
Ökumene
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Müllfrei(er) leben – Zero Waste für Einsteiger*innen

Im Unverpacktladen mehr über Müllvermeidung lernen
22.09.22
Bildung
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 5

„Prävention und Intervention gegen sexuelle Gewalt“

Online-Informationsveranstaltung unter dem Titel „Prävention und Intervention gegen...
22.09.22
Bildung
Aktuelles 12

„Kinderrechtler“-Wahl zum Weltkindertag

Aktion in der Neustadter Kindertagesstätte St. Pius
22.09.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

Lobpreisgottesdienst am 25. September

Eucharistiefeier mit Domkapitular Vogelgesang in der Kirche des Priesterseminars
22.09.22
Bistum
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 4

Aktion Dreikönigssingen auch im zweiten Corona-Winter...

Sternsinger im Bistum Speyer sammeln rund 893 000 Euro
Treffer 1 bis 40 von 6775