Bistum Speyer

Mittwoch, 21. September 2022

Arbeitswelt Kirche gemeinsam gestalten

Fortbildungsangebote für Dienstgeber im Heinrich Pesch Haus - Programm für 2022/23 erschienen

Ludwigshafen. Neues Angebot im Heinrich Pesch Haus: Seit Februar 2022 bietet die katholische Akademie Rhein-Neckar Weiterbildungen speziell für die Dienstgeber sowie sogenannte Tandem-Fortbildungen für Dienstgeber und Dienstnehmer gleichermaßen an. Jetzt ist das Programm für die zweite Veranstaltungsreihe 2022/23 erschienen.

Die Katholische Kirche in Deutschland hat mit der „Erklärung der deutschen Bischöfe zum kirchlichen Dienst“ und der „Grundordnung des kirchlichen Dienstes im Rahmen kirchlicher Dienstverhältnisse“ grundsätzliche Aussagen zur Gestaltung des kirchlichen Dienstes getroffen. Ausgehend vom Leitbild der „Dienstgemeinschaft“ werden Positionen zu den Eigenarten des kirchlichen Dienstes festgelegt und die besonderen Anforderungen an Träger und Leitungen formuliert. In der Literatur wird dieses Konzept oft als der „Dritte Weg“ bezeichnet. „Die Idee der `Dienstgemeinschaft´ bietet grundsätzlich die Chance, das Verhältnis Dienstgeber und Dienstnehmer völlig neu zu definieren. Bisher hat es die Katholische Kirche allerdings versäumt, in diesem Bereich ein Zeichen für mehr Mitbestimmung zu setzen“, sagt Gangolf Schüßler SJ, Bildungsreferent am Heinrich Pesch Haus und zusammen mit Thomas Sartingen Leiter der Angebote für Dienstgeber*innen..

Herausforderungen konkret begegnen

Diese aktuellen Diskussionen um die Novellierung der Grundordnung hat das Heinrich Pesch Haus aufgenommen und neue Angebote speziell für Vertreter*innen der Dienstgeber entwickelt. „Das kirchliche Arbeitsrecht kann im täglichen Leben nur dann funktionieren, wenn Dienstnehmer und Dienstgeber beide um die Regelungen wissen und sich daran halten. Deshalb gibt es künftig nicht nur Fortbildungen für Mitarbeitervertretungen, sondern auch für Dienstgeber“, sagt Thomas Sartingen. Wer das eigenständige Arbeitsrecht der Katholischen Kirche erhalten wolle, müsse konsequent danach handeln – dies gelte übrigens für Dienstgeber*innen wie Dienstnehmer*innen – und müsse ein mehr an Beteiligung der Dienstnehmer*innen ermöglichen.

Die Fortbildungsangebote umfassen das kirchliche Arbeits- und Tarifrecht, die Grundordnung und Mitarbeitervertretungsordnung sowie Mitbestimmungsrechte, aber auch Themen wie Teamentwicklung, Konfliktmanagement, Gesprächsführung, Change Management und Diversity.

„Tandemschulungen“ als verbindendes Element

Ergänzend, um Dienstgeber und Dienstnehmer gleichermaßen zu stärken und gleichzeitig miteinander zu verbinden, bietet die katholische Akademie Rhein-Neckar „Tandemschulungen“ an, bei denen beide Seiten im kritischen Dialog gemeinsam ihre Kompetenzen erweitern und vertiefen. Dabei geht es um Themen wie Mitbestimmung, Wege der ergebnisorientierten Lösungsfindung, Haushalt und Wirtschaftlichkeit. „Das eigenständige kirchliche Arbeitsrecht hat nur dann eine Zukunft, wenn Dienstgeber und Dienstnehmer beide davon profitieren und es letztlich mehr Möglichkeiten der Teilhabe bietet als das Betriebsverfassungsgesetz“, sagt Gangolf Schüßler.

Neben diesen Fortbildungsangeboten berät das HPH-Team Führungskräfte, Teams und Organisationen dabei, Antworten auf die Fragen zu finden, denen sich die eigene Organisation stellen muss: Wer sind wir als kirchliche Organisation? Was ist unser Markenkern. Dazu werden bedarfsorientierte Prozessbegleitung und Weiterbildung angeboten

Das aktuelle Programm ist auf der Homepage des Heinrich Pesch Hauses unter www.heinrich-pesch-haus.de/veranstaltungen zu finden. Die Anmeldung ist telefonisch unter 0621 5999-162 oder per Mail an anmeldung@hph.kirche.org sowie online unter www.heinrich-pesch-haus.de/mav möglich.

Foto: iStock-135607082_mixetto

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

09.12.22
Energiekrise2

Winterhilfen

Das Bistum Speyer und der Caritasverband der Diözese unterstützen gemeinsam...
09.12.22
Bistum
Caritas
Energiekrise2
Aktuelles 2

Bistum stellt für Winterhilfe 1,5 Millionen Euro zur...

Ab Januar 2023 können Anträge in den Caritas-Zentren gestellt werden – Pfarreien...
08.12.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 4

Jugendhaus mit dem Grünen Gockel zertifiziert

Auszeichnung für Etablierung eines Umweltmanagementsystems
08.12.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

„Licht in das Dunkle bringen“

Gedenkveranstaltung erinnerte in der Domvorhalle an die Betroffenen sexuellen...
07.12.22
Bistum
Aktuelles 12

Lobpreisgottesdienst in der Kirche des Priesterseminars

Eucharistiefeier mit Domkapitular Franz Vogelgesang
07.12.22
Bildung
Aktuelles 11

Katholische Hochschule Mainz feiert 50jähriges Jubiläum

Seit 1972 bildet die Katholische Hochschule Mainz Fachkräfte für das Gesundheits-...
07.12.22
Caritas
Aktuelles 6

“Automatismus, der die Mittel sichert, wird es nicht...

Mitglied des Bundestags, Armin Grau, besucht die Migrationsberatungsdienste der...
07.12.22
Bistum
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 2

Aufruf zur Unterstützung der Adveniat-Weihnachtsaktion

Bitten um großzügige Spende für das Lateinamerika-Hilfswerk - Motto in diesem Jahr:...
07.12.22
Bildung
Aktuelles 9

Zwischen „blind date“ und Klimawandel

Das aktuelle Veranstaltungsprogramm des Klosters Neustadt
06.12.22
Schule
Aktuelles 11

Vulnerabilität als Herausforderung

Bundesfachtagung Schulpastoral geht der Frage nach: "Verunsichert und überfordert -...
06.12.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 5

Mit dem Malteser-Dienst das soziale Netzwerk erweitern

Anmeldungen sind ab sofort möglich
06.12.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

Gedenkveranstaltung für Betroffene von Missbrauch in...

Impulse und Gespräche, um Leid, Aufarbeitung und Prävention von sexuellem...
05.12.22
Bildung
Aktuelles 4

Beauftragung neuer Schulseelsorgerinnen

Drei Schulseelsorgerinnen absolvieren erfolgreich den "Weiterbildungskurs...
05.12.22
Bistum
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 10

Weltgedenktag für verstorbene Kinder

Gedenkgottesdienst am 11. Dezember im St. Annastift in Ludwigshafen-Mundenheim
02.12.22
Bistum
Aktuelles 6

Wallfahrtsgottesdienst mit Bischof Wiesemann in...

Feier zum "Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria"...
02.12.22
Bistum
Aktuelles 7

Synodal Kirche sein: Weltweit im Dialog

Zoom-Konferenz mit internationalen Gästen am 14. Januar 2023
02.12.22
Personalnotizen
Aktuelles 11

Neue Ansprechpartnerin bei der Bundesfachtagung...

Dr. Irina Kreusch vertritt künftig die Konferenz der Leitungen der Schulabteilungen
02.12.22
Bistum
Aktuelles 8

Segensfeier für werdende Eltern

Veranstaltung für alle, die über das Wunder des Lebens staunen, am Montag, 12....
02.12.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 10

„Kunstnachmittage sind Tage mit Goldrand“

Künstlerin Ute Speyerer-Gauda malt mit den Bewohnern des Caritas-Altenzentrums St....
02.12.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 9

Katholisches Altenzentrum stellt Wunschbaum für...

Geschenke können bis 19. Dezember abgegeben werden
01.12.22
Bistum
Aktuelles 5

Neuer Service von Frauen für Frauen

Frauenseelsorge im Bistum Speyer informiert per Newsletter über Veranstaltungen und...
01.12.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

Goldschmieden und Tipps zur Gesundheit

Zwei Angebote der Katholischen Familienbildungsstätte
01.12.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

“Wir greifen bedürftigen Müttern unter die Arme“

Spendenübergabe der kfd St. Maria Kaiserslautern an die Babykleiderkammer des...
01.12.22
Bistum
Kirchenmusik
Aktuelles 9

31. Musikwerkstatt Neues Geistliches Lied

Workshop-Wochenende mit Pater Norbert Maria Becker
30.11.22
Kirchenmusik
Aktuelles 12

„Der Messias“ von Händel in der Version von Mozart

Gedenkkonzert für Monsignore Erich Ramstetter und Kantor Alfred Hirsch am 4....
30.11.22
Kirchenmusik
Aktuelles 11

Junge Musik an Junger Orgel

Orgelkonzert am 2. Advent in Hohenecken
30.11.22
Bistum
Aktuelles 6

Gefängnisseelsorger bitten um Geldspenden für...

Unterstützung für Bedürftige zum Weihnachtsfest
29.11.22
Bistum
Aktuelles 8

Bischof besucht St. Ingbert

Visitation der Pfarrei Hl. Ingobertus am 30. November/1. Dezember
29.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Gottesdienst im Dom – mal anders

Biblische Adventsgeschichten am 4. Dezember, 20 Uhr
29.11.22
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 9

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 4. Dezember

Feier mit Pfarrer Asomugha in Kaiserslautern
29.11.22
Kirchenmusik
Aktuelles 11

Weihnachtsoratorium von J. S. Bach

Benefizkonzert zugunsten der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus am 10.12.2022...
29.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

Elefanten, Blumen und Silberbesteck auf dem Zaubertisch

Dietmar-Hopp-Stiftung spendet Caritas-Altenzentrum St. Martha eine Tovertafel –...
29.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 6

Freude über Adventsmarkt mit vielen Besuchern

Nach zwei Jahren Corona-Pause waren zum Adventsmarkt im Caritas-Altenzentrum St....
28.11.22
Kunst, Kultur
Aktuelles 10

"Bücherduft und Kerzenschimmer"

kfd lädt zum adventlichen Literaturnachmittag ein
28.11.22
Bistum
Aktuelles 4

Dr. Irina Kreusch verlässt SWR-Rundfunkrat

Vertreterin der rheinland-pfälzischen Bistümer in Gremien des Senders gibt Amt aus...
28.11.22
Bistum
Aktuelles 5

Kunterbunte Kirche

Konzept aus England macht Kirche für Familien durch Gemeinschaft erlebbar
28.11.22
Bistum
Aktuelles 7

Jugendverbände diskutieren über Strategieprozess

Diözesanversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)
28.11.22
Bistum
Aktuelles 9

11. Rosenberger Adventsmarkt

Am zweiten Adventssonntag romantische Atmosphäre im Wallfahrtshof
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

"Frieden beginnt mit dir!"

Aussendungsfeier zur Friedenslichtaktion im Dom zu Speyer am 11. Dezember
25.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Jahrestagung der Europäischen Stiftung Kaiserdom

Neue Mitglieder im Kuratorium und im Stiftungsrat – Investitionen 2022 – neue...
Treffer 1 bis 40 von 6983