Bistum Speyer

Dienstag, 22. November 2022

Kolpingwerk ehrt verdiente Mitglieder

Mitglieder verschiedener Kolpingfamilien wurden für ihr Engagement ausgezeichnet.

Auszeichnung des Diözesanverband (DV) Speyer

Frankenthal. 13 Kolpingmitglieder bekamen die Diözesanehrenurkunde für ihr Engagement verliehen; erstmals konnten mehrere Mitglieder pro Kolpingsfamilie geehrt werden. Die Diözesanehrenurkunde des Kolpingwerks DV Speyer wird alle zwei Jahre im Rahmen der feierlichen Diözesanehrung an Kolpingmitglieder verliehen, die sich außerordentlich in ihren Kolpingsfamilien engagieren und engagiert haben. Aufgrund der Pandemie konnte die Veranstaltung in den letzten Jahren nicht stattfinden.

Harald Reisel (42, Dahn), Vorsitzender des Kolpingwerks DV Speyer, eröffnete den Abend: „Wir sind froh, dass wir endlich wieder die Diözesanehrung durchführen können. Es gibt viele Ehrenamtliche in unseren Kolpingsfamilien, die diese Ehrung verdient haben und bisher nicht erhalten konnten. Heute Abend können wir dies nun nachholen und die Arbeit der Preisträger anerkennen und wertschätzen.“

Vorgeschlagen durch die Vorstände der örtlichen Kolpingsfamilien wurden 13 Personen für ihr Engagement geehrt. Für viele Preisträger kam die Verleihung unerwartet. „Ich habe damit überhaupt nicht gerechnet. Der Einsatz in meiner Kolpingsfamilie ist für mich selbstverständlich.“, so Elke Geib (61, Landstuhl), Preisträgerin aus Landstuhl.

„Gerade, weil die meisten ihr Engagement als selbstverständlich betrachten, wollen wir die Diözesanehrungen verleihen. Ehrenamtliche Tätigkeit ist in der heutigen Zeit nicht mehr modern. Umso wichtiger ist es, dass wir ein Zeichen setzen und die Selbstverständlichkeit nicht einfach so hinnehmen. Danke, dass Ihr Euch so tatkräftig engagiert und dies auch weiterhin tun werdet“, so Stefan Krantz (59, Frankenthal) Vorsitzender der Kolpingsfamilie Mörsch und Frankenthal, sowie stellv. Diözesanvorsitzender.

Fabian Geib (23, Landstuhl), Diözesanleiter der Kolpingjugend DV Speyer, der im Auftrag des Vorstandes des Kolpingwerks einige Ehrungen überreichen durfte, freut sich, dass auch Sebastian Sattler, (27, Ramsen) aus der Kolpingsfamilie Ramsen für seine Tätigkeit geehrt wird. „Dass auch Kolpingjugendliche geehrt werden, zeigt, dass Kolping von allen Generationen getragen wird. Sebastian Sattler ist das Beispiel dafür, dass Alter für ehrenamtliche Tätigkeit keine Rolle spielt und die Jugend für ihr Engagement auch geehrt und geschätzt wird“, so Geib.

Als Gastredner war der örtliche Oberbürgermeister Martin Hebich (50, Frankenthal) eingeladen. Auch er würdigt die ehrenamtliche Arbeit der Kolpingmitglieder und hofft, dass sich weiterhin so viele Ehrenamtliche engagieren. „Dadurch, dass so viele die Verantwortung übernehmen und sich in ihren Kolpingsfamilien einbringen. Somit wird Kirche in der Gesellschaft wieder erlebbar. Ihr erkennt die Nöte und Bedürfnisse dieser Zeit“, so Hebich.

Andrea Storminger, die stellvertretende Diözesanvorsitzende und Mitglied im Diözesanfachausschuss Kirche, gestaltete den geistlichen Impuls zu Veranstaltungsbeginn sowie das Abschlussgebet. Musikalisch begleitet wurde die Feier von Elke Wunderlich. Reisel, Krantz, Geib und Storminger führen die Ehrungen mit jeweiliger Laudatio und Urkundenübergabe abwechselnd durch.

Die Geehrten:
Hansjörg Artelt, Kolpingsfamilie Germersheim
Herbert Korn, Stefan Krantz, Kolpingsfamilie Mörsch und Frankenthal
Maria Trost, Sigrid Thomas, Kolpingsfamilie Limburgerhof
Rolf Kirchner, Kolpingsfamilie Kaiserslautern-Zentral
Andreas Vollet, Kolpingsfamilie Zell
Karl-Heinz Deckarm, Kolpingsfamilie Homburg-Zentral
Marianne Schacht, Kolpingsfamilie Bad Dürkheim
Gerhard Hoffmann, Kolpingsfamilie Dudenhofen
Loni Zöller, Kolpingsfamilie Grünstadt
Sebastian Sattler, Kolpingsfamilie Ramsen
Elke Geib, Kolpingsfamilie Landstuhl
Bernd Bastian von Ruville, Kolpingsfamilie Rohrbach, wurde für seine Engagement über zwei Jahrzehnte hindurch im Diözesanvorstand geehrt

Text/Foto: Marie Dahnert, Mitglied im Diözesanfachausschuss Öffentlichkeitsarbeit

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

07.02.23
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

Aufruf zu ökumenischen Friedensgebeten zum Jahrestag...

Das Bistum Speyer und die Evangelische Kirche der Pfalz laden zu Gebeten für den...
07.02.23
Bistum
Aktuelles 4

Verfestigte Klischees verflüssigen

Die Schülertage 2023 in Präsenz waren ein gelungener Neustart nach der...
07.02.23
Bistum
Aktuelles 10

Glühwein-Verkauf hilft Frankenthaler Senioren

Lions Club Frankenthal spendet 2000 € für neue Stühle
07.02.23
Bistum
Aktuelles 8

Zeit zum Handeln – Unsere Verantwortung für die...

Vortragsreihe der Kolpingsfamilie Pfingstweide in der Fastenzeit startet am 19....
07.02.23
Bistum
Kirchenmusik
Aktuelles 12

Chor „Camerata Vocale“ startet Proben für Chorprojekt

Mitsänger*innen für „Magnificat“ von Bach gesucht
06.02.23
Bistum
Schule
Aktuelles 11

Fach- und Netzwerktagung Schulseelsorge

Ludwigshafen. Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Fach- und Netzwerktagung...
06.02.23
Bistum
Aktuelles 9

„Druck aufbauen, damit sich Dinge ändern“

„Frauen wagen Frieden“ lud mit dem FB Arbeitswelt zum Studientag „Armut in...
06.02.23
Bistum
Aktuelles 4

„Sparen mit Strategie und Blick auf die Zukunft von...

Bistum Speyer präsentiert Haushaltsplan 2023: Auf Konsolidierungskurs bis 2030
06.02.23
Bistum
Aktuelles 7

Geo-Engineering: (K)eine Chance für´s Klima?

Kontroverse am Aschermittwoch am 22. Februar 2023 um 19 Uhr im HPH
06.02.23
Bistum
Aktuelles 5

Uni- und Hochschul-Gottesdienst aus Kaiserslautern

Kaiserslautern. Die Evangelische Studierendengemeinde und die Katholische...
04.02.23
Bistum
Aktuelles 6

"FrauenGEBETzeit"

Abendgottesdienste in der Kirche St. Maria in Landau
03.02.23
Bistum
Aktuelles 10

Engagierte mit Hund und Herz gesucht

Malteser starten neuen Hundebesuchsdienst - Infoabend für neue Ehrenamtliche am 23....
03.02.23
Bistum
Aktuelles 12

Villa Malta: Neujahrsempfang mit Ukulele

Eine Stunde Live-Musik zum Mitsingen und Mittanzen
02.02.23
Bistum
Aktuelles 4

Soziale Verantwortung wahrnehmen

Eine Solidaritätsadresse des Fachbereichs Arbeitswelt im Bistum Speyer
01.02.23
Aktuelles 5

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 5. Februar

Feier mit Pfarrer Asomugha in Homburg
01.02.23
Bistum
Aktuelles 11

Abtreibung und assistierter Suizid

Studientag zu aktuellen bioethischen Fragen im Kloster Neustadt
01.02.23
Bistum
Aktuelles 7

Neue Veranstaltungsreihe des Bildungswerks Hospiz Elias

„Philosophie und hospizliche Praxis“ beginnt mit einer Einführung in die...
31.01.23
Bistum
Aktuelles 12

Depressionen oder die ambivalente Rolle der...

Online-Veranstaltung am Montag, 13. Februar 2023, um 19:30 Uhr
31.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 10

„Sie hat sich kompromisslos für die Bewohner eingesetzt“

Wechsel bei der Pflegedienstleitung am Caritas-Altenzentrum St. Anton
31.01.23
Bistum
Aktuelles 9

Gotteshäuser sinnlich erschließen

Ökumenische Ausbildung zum Kirchenführer/zur Kirchenführerin ist ein Dauerbrenner –...
31.01.23
Bistum
Aktuelles 6

„Aus der Quelle der Berufung schöpfen“

Erzbischof em. Dr. Ludwig Schick spricht beim Tag der Priester und Diakone am...
31.01.23
Ökumene
Aktuelles 8

Gemeinsam zur Nachfolge berufen

Ökumenischer Studien- und Begegnungstag zu 500 Jahre Täuferbewegung und ihrer...
30.01.23
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 11

Wege zum eigenen Herzen erkunden

Vierteiliges Online-Seminar für Frauen in der Fastenzeit – Start am 23. März
30.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 3

„Caritas-Zentren sind hochdynamische Einrichtungen“

Diözesan-Caritasdirektorin Barbara Aßmann zu Schwerpunkten des Caritasverbandes
30.01.23
Bistum
Aktuelles 2

„Kirche im Wandel – mit Dir“

Zuversicht bei Bischof Wiesemann: Mit Mut und Strategie die Zukunft im Bistum...
30.01.23
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Gottesdienst im Dom – mal anders

"Sehnsucht und Hoffnung" als Thema im Februar
29.01.23
Schule
Aktuelles 10

Studientag zu Realschule plus

Veranstaltung für Lehramtsstudierende der katholischen Religion der Universität...
28.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 7

Rund ums Wohngeld

Informationsveranstaltung in der Familienbildungsstätte Pirmasens
28.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

Nardini-Preis 2023 für innovative Ideen

Der Caritasverband für die Diözese Speyer sucht auch 2023 für den Nardini-Preis...
28.01.23
Caritas
Aktuelles 4

Caritas-Kollekte für Not- und Katastrophenhilfe

Der Caritasverband für die Diözese Speyer ruft am Sonntag, 12. Februar 2023, zu...
27.01.23
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 6

Wer oder was schützt ungeborenes Leben heute?

Podiumsgespräch der Bischöflichen Stiftung für Mutter und Kind in Kooperation mit...
26.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Propaganda, Gleichschaltung und Zensur in der Türkei

Ein Situationsbericht wenige Monate vor wegweisenden Wahlen – Online-Vortrag des...
26.01.23
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Orgel und Gregorianik

Konzert in St. Jakobus in Schifferstadt
26.01.23
Bistum
Aktuelles 10

Hochzeitsmesse in Landau am 29. Januar

Kirche und Hochzeit
24.01.23
Bistum
Aktuelles 10

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 29. Januar

Feier mit Pfarrer Asomugha in Pirmasens
24.01.23
Bistum
Aktuelles 3

UAK wählt stellvertretenden Vorsitzenden

Dr. Karl Kunzmann ist am 18. Januar 2023 in den Vorstand gewählt worden
24.01.23
Bistum
Aktuelles 6

Profanierung der Rammelsbacher Kirche

Gottesdienst mit Weihbischof Otto Georgens am 29. Januar
24.01.23
Bistum
Ökumene
Aktuelles 8

Neuer Ausbildungskurs Notfallseelsorge

Gemeinsames Angebot von Bistum und Landeskirche 2023/24
24.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 4

Als Kirche ein Hoffnungszeichen setzen

Winterhilfe- Mittagessen startet am 6. Februar in St. Ludwig
24.01.23
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Selbstfürsorge für Helfende

Wie der Alltag mit Schutzsuchenden gelingen kann – Vortrag im HPH am 26. Januar um...
Treffer 1 bis 40 von 7124