Bistum Speyer

Donnerstag, 03. September 2015

Domumrundung in 30 Metern Höhe

Sicherheit hat oberste Priorität bei der Begehung der Zwerggalerie.

Zwerggalerie des Speyerer Doms für geführte Gruppen begehbar

Speyer. Die Zwerggalerie des Doms zu Speyer ist ein herausragendes Element der romanischen Kathedrale. Zum ersten Mal in der Geschichte der Architektur wurde ein Gebäude von einem rundum begehbaren Säulengang unterhalb des Dachansatzes umschlossen. Von den Domen in Trier und Speyer ausgehend, hat sich die Zwerggalerie als Stilelement der romanischen Baukunst über ganz Mitteleuropa verbreitet. Erstmals in der Geschichte des Speyerer Doms ist die Zwerggalerie unter besonderen Bedingungen auch für kleine Besuchergruppen begehbar. In rund 30 Meter Höhe bieten sich dabei neue Perspektiven auf den romanischen Kirchenbau.

Möglich gemacht wird die Begehung für Besucher durch eine Verseilungsanlage, die 2013 mit Mitteln des Landes Rheinland-Pfalz und einer großzügigen Spende des Speyerer Lions Club an den Dombauverein Speyer am Dom installiert werden konnte. Zweck der Sicherungstechnik ist die Möglichkeit der gefahrlosen Durchführung von Restaurierungs- und Revisionsarbeiten. In der Höhe von einem Meter ist ein starkes Stahlseil vor der Rückwand der Galerie befestigt. Wer die Zwerggalerie betritt, muss zuvor einen Haltegurt anlegen, der über ein Halteseil und einen Läufer in das Stahlseil eingehakt wird. Durch dieses System, das auch bei der Wartung von Industrieanlagen Anwendung findet, können die Baufachleute gesichert die Zwerggalerie abschreiten, die Bausubstanz auf Schäden untersuchen und Instandsetzungsarbeiten ausführen.

Das Speyerer Domkapitel hat sich dazu entschlossen, unter besonderen Bedingungen auch Außenstehenden eine Begehung der Zwerggalerie zu ermöglichen. Ziel dieses Angebots ist es, Domliebhaber für die enormen Herausforderungen der Instandhaltung zu sensibilisieren. Während des etwa einstündigen Rundgangs, der auf Anfrage für Gruppen von bis zu 5 Personen durchgeführt wird, sind Baugeschichte und Bauerhalt daher das zentrale Thema. Darüber hinaus erfahren die Besucher etwas über die geistliche Dimension des Dombaus. Damit weder die Würde des Ortes noch die Bausubstanz durch die Begehungen beeinträchtigt werden, ist die Anzahl der Rundgänge limitiert. Begleitet werden die Besucher von dafür speziell ausgebildeten Domführern. Grundvoraussetzung für die Öffnung dieses Bereichs für Besucher war die Erstellung eines Rettungskonzepts in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Speyer.

Eine Begehung der Zwerggalerie stellt besondere Anforderungen an die Teilnehmer und den sie begleitenden Domführer. Die Führungsbedingungen (AGBs) müssen vorher eingesehen und die Kenntnissname schriftlich bestätigt werden. Höhenangst sowie körperliche Beeinträchtigungen schließen eine Teilnahme aus. Die Gebühr, die dem Bauerhalt zu Gute kommt, beläuft sich auf 400 Euro pro Gruppe, was bei einer maximalen Teilnehmerzahl von 5 Personen einem Beitrag von 80 Euro pro Teilnehmer entspricht. Eine Begehung ist grundsätzlich möglich von April bis Oktober. Weitere Informationen und Kontakt: domfuehrungen@bistum-speyer.de

 

Text und Fotos: Friederike Walter

Foto © Domkapitel Speyer

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

28.09.22
Glaube, Bibel, Theologie
Ökumene
Aktuelles 7

Tiefer in Leben und Glaube einsteigen

Diözese Speyer und Evangelische Kirche der Pfalz starten einen neuen Online-Workshop
27.09.22
Bildung
Aktuelles 9

Chancen und Grenzen im Ehrenamt

Fortbildungsreihe für Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit – Start...
27.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

„An Stolpersteinen wachsen“

Onlineseminar zum Umgang mit Streit
27.09.22
Bistum
Aktuelles 5

Bischof Wiesemann zu Besuch in Homburg

Visitation der Pfarrei Hl. Johannes XXIII. am 5./6. Oktober – Pontifikalamt und...
27.09.22
Bistum
Aktuelles 2

„Wir erproben die Energieversorgung von morgen“

Energie aus Wasserstoff für das Heinrich Pesch Haus und Hotel
27.09.22
Bistum
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 10

„Menschen- und Frauenhandel bekämpfen!“

Katholischen Frauenverbände kfd und KDFB laden zu Veranstaltung mit Winnie Mutevu...
27.09.22
Bistum
Aktuelles 1

Kirche modernisieren - Klimaschutz verbessern -...

Diözesanversammlung im Bistum Speyer berät über Strategie und Ressourcen für Zukunft
27.09.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Frauen for Future? Nachhaltiges Verhalten in der Krise

Vorausschauend planen – einkaufen – wirtschaften – Online-Veranstaltung für Frauen...
Weihrauch wird verbrannt
26.09.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

„Auf steige mein Gebet zu dir wie Weihrauch vor dein...

Meditativer Fürbitt-Gottesdienst am Sonntag, 2. Oktober, 20 Uhr
26.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Französischer Orgelvirtuose von Weltruf zu Gast im...

Konzert mit Daniel Roth am 30. September im Rahmen des Internationalen Orgelzyklus
26.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 9

“Caritas ist ein Türöffner“

Abschluss der „Woche der Caritas“ in Mariä Himmelfahrt in Otterbach
26.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 11

Auch der Bürgermeister zieht eine Niete

Caritas-Zentrum informiert auf dem Wochenmarkt über die angespannte Lage auf dem...
26.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 3

"Auswirkungen auf die Arbeit der Caritas sind enorm"

Caritasverbandsvorsitzender Karl-Ludwig Hundemer berichtet auf Vertreterversammlung...
26.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Selbstbestimmung: selbstbewusst und beziehungsreich

Hospizbegleitertag im Heinrich Pesch Haus
26.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 9

Frauengesundheit in Krisenzeiten

Nächster WebTalk in der Reihe Frauen und Gesundheit am 28. September zum Phänomen...
26.09.22
Bistum
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Malteser bringen Schwung in den Stuhlkreis

Zertifizierter Kurs in Sitztanz-Leitung startet
23.09.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Kirchen bei Mitbestimmungsmesse präsent

Veranstaltung für Betriebs- und Personalräte in Mainz
23.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Gottesdienst zum Domweihfest

961. Jahrestag der Weihe der romanischen Kathedrale in Speyer
23.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Familie – gesellschaftspolitisch unter die Lupe genommen

Online-Seminarreihe des Familienbundes der Katholiken rund um das Thema „FAMILIE“
22.09.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Domsakristei öffnet Tür für junge Besucher

Dom zu Speyer macht mit beim „Türöffner-Tag“ der Sendung mit der Maus am 3. Oktober
22.09.22
Ökumene
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Müllfrei(er) leben – Zero Waste für Einsteiger*innen

Im Unverpacktladen mehr über Müllvermeidung lernen
22.09.22
Bildung
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 5

„Prävention und Intervention gegen sexuelle Gewalt“

Online-Informationsveranstaltung unter dem Titel „Prävention und Intervention gegen...
22.09.22
Bildung
Aktuelles 12

„Kinderrechtler“-Wahl zum Weltkindertag

Aktion in der Neustadter Kindertagesstätte St. Pius
22.09.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

Lobpreisgottesdienst am 25. September

Eucharistiefeier mit Domkapitular Vogelgesang in der Kirche des Priesterseminars
22.09.22
Bistum
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 4

Aktion Dreikönigssingen auch im zweiten Corona-Winter...

Sternsinger im Bistum Speyer sammeln rund 893 000 Euro
22.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 1

"Wir müssen zusammenhalten, solidarisch sein"

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann besucht Begegnungscafé ukrainischer Geflüchteter –...
21.09.22
Kunst, Kultur
Aktuelles 6

"Heimisch im Garten der Worte"

kfd-Literaturseminar für Frauen im Kloster Neustadt
21.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 10

Brezeln, Kuchen, Kaffee – und Werte

Caritas-Marktfrühstück lädt Gäste zum Austausch ein – Rund 80 Gäste sind gekommen –...
21.09.22
Bistum
Aktuelles 7

Firmlinge pilgern nach Speyer

Besondere Domführung und Jugendgottesdienst mit Weihbischof Otto Georgens am Tag...
21.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

Ums Hütchen rum mit 1,3 Promille

Suchtberatung und Selbsthilfe informieren über Risiken beim Alkoholkonsum
21.09.22
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Konzert in der Landauer Marienkirche

Orgelimprovisation von Petr Eben mit Texte von JOHANN AMOS COMENIUS
21.09.22
Bistum
Bildung
Aktuelles 8

Waldbaden, Kinderyoga und „MachPaar“

Familienbildung im Heinrich Pesch Haus lädt zu neuen Kursen ein
21.09.22
Bistum
Bildung
Aktuelles 12

Arbeitswelt Kirche gemeinsam gestalten

Fortbildungsangebote für Dienstgeber im Heinrich Pesch Haus - Programm für 2022/23...
20.09.22
Bistum
Aktuelles 10

Besuch im Nachbarschaftsbüro der Malteser

Besuch von MdL und Ehrenamtspolitischem Sprecher Markus Kropfreiter - Gemeinsam das...
20.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 4

Caritas-Monster und Percussion-Eier

Neuer Quartierstreff in der Slevogtstraße stellt sich vor mit Bastel- und...
20.09.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Maria im Koran

Vortrag des Forums Katholische Akademie
20.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Von Solidarität bis Zuckerwatte

Caritas-Tourbus hält in der „Woche der Caritas“ an der Kirche Hl. Engelbert in der...
20.09.22
Bistum
Personalnotizen
Aktuelles 2

Trauer um Monsignore Erich Ramstetter

Ludwigshafen. Der frühere Ludwigshafener Dekan Monsignore Erich Ramstetter ist tot....
20.09.22
Bistum
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 8

Workshop „Trauerbegleitung als kreative...

Veranstaltung des Bildungswerks Hospiz Elias
20.09.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Ehrenamtliche Sprachhelfer*innen gesucht

Neu im HPH: Vertiefungskurse für Deutsch, Mathematik und Englisch für junge...
Treffer 1 bis 40 von 6760