Bistum Speyer

Montag, 28. September 2015

Katholikenrat ruft zur Teilnahme an Pfarrgremienwahlen auf

Wahl unterstützt Kandidaten in ihrem Engagement für die Pfarrei und ihre Gemeinden - Dank an bisherige Mitglieder der Pfarreigremien

Speyer. Der Katholikenrat des Bistums Speyer ruft zur Teilnahme an den Pfarrgremienwahlen auf. Am 10. und 11. Oktober werden in den Pfarreien des Bistums Speyer die neuen Pfarreiräte, Verwaltungsräte und Gemeindeausschüsse gewählt.

Der Katholikenrat betrachtet die Pfarrgremienwahlen als kirchliche „Kommunalwahlen“ in einer Zeit großer Veränderungen, „die bei vielen Christinnen und Christen Sorgen und Ängste wecken“. „Bei allem Verständnis für diese Empfindungen“ fordert der Katholikenrat im Bistum Speyer die Gläubigen dennoch dazu auf, „nicht zu resignieren, sondern sich gestärkt aus der befreienden Botschaft Gottes heraus für einen lebendigen Aufbau der Kirche einzusetzen.“ Indem sie für die Pfarrgremien kandidieren, hätten sich viele Frauen und Männer dazu bereit erklärt. „Diese Menschen brauchen Ihre Unterstützung“, so der Appell des Katholikenrats. „Mit Ihrer Teilnahme – ob durch Briefwahl oder am Wahltag selbst – unterstützen Sie die Kandidatinnen und Kandidaten in ihrem Engagement für die Pfarrei und ihre Gemeinden.“ Zugleich mache die Teilnahme an der Wahl deutlich, „dass Kirche durch den Einsatz vieler Ehrenamtlicher lebt.“

Der Katholikenrat zeigt sich überzeugt, dass es in den Pfarreien viele Menschen gibt, „die mit ihrem Charisma befähigt sind, in den Gremien zum Wohle der Kirche mitzuwirken.“ Das hätten die vergangenen Jahre gezeigt. Zugleich dankt der Katholikenrat allen Räten, „die sich in der zu Ende gehenden Amtszeit in einer für die Kirche schwierigen Zeit mit Tatkraft und Kreativität für ihre Gemeinden eingesetzt haben.“ Nun gelte es, „sich weiter zu engagieren beim Aufbau einer zukunftsorientierten und zukunftsfähigen Kirche vor Ort.“

Opens external link in current windowWeitere Informationen zu den Pfarrgremienwahlen

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

13.01.23
Bistum
Aktuelles 9

Lobpreisgottesdienst in der Kirche des Priesterseminars

Feier mit Domkapitular Franz Vogelgesang am 22. Januar
12.01.23
Bistum
Aktuelles 7

„Holy Presence“

Liturgie und Lobpreis auf dem Rosenberg
11.01.23
Bistum
Aktuelles 6

Kirchengebäude in Schnappach werden abgegeben

Seelsorger sind jedoch weiterhin vor Ort präsent
10.01.23
Bistum
Aktuelles 6

Neue Geschäftsführung zum Jahreswechsel

Tanja Wagner wird Geschäftsführerin für den Malteser Hilfsdienst e.V. Frankenthal
10.01.23
Ökumene
Aktuelles 5

Nächstenliebe, wie geht das?

54. Ökumenische Woche in Friesenheim vom 22. bis 26. Januar 2023
10.01.23
Bistum
Aktuelles 11

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 15. Januar

Feier mit Pfarrer Asomugha in Landau
10.01.23
Ökumene
Aktuelles 10

Gemeinsam zur Nachfolge berufen

Ökumenischer Studien- und Begegnungstag zu 500 Jahre Täuferbewegung und ihrer...
10.01.23
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

Über das Schöne, die Wahrnehmung und das Kunstwerk

Online-Einführung in die Philosophie der Ästhetik an zehn Abenden
10.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

Armut bei uns – das gibt´s doch nicht!

Fachtag für Haupt- und Ehrenamtliche im Bistum Speyer am 28.01.2023 im HPH
09.01.23
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 7

Kreuz und mehr

Heinrich Pesch Haus bietet Online-Glaubenskurs an – Start ist am 17. Januar 2023
09.01.23
Bistum
Aktuelles 3

„Christus segne dieses Haus“

Sternsinger*innen sind in den Pfarreien des Bistums Speyer unterwegs
09.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Gendermedizin in der Kardiologie

WebTalk-Reihe Frauen und Gesundheit im Heinrich Pesch Haus - nächster Vortrag am...
08.01.23
Aktuelles 9

Erzählwerkstatt Bibel

Fortbildung mit Erzähler Thomas Hoffmeister-Höfener am 10. Februar 2023
06.01.23
Bistum
Ökumene
Aktuelles 8

Willkommen und Abschied bei der Polizeiseelsorge

Gottesdienst und Empfang im Priesterseminar in Speyer
06.01.23
Bistum
Aktuelles 6

Sternsinger*innen machen sich für Kinderrechte stark

Empfang beim Landauer Oberbürgermeister
05.01.23
Bistum
Aktuelles 3

Großes Lob für das Engagement

Bundeskanzler Olaf Scholz empfängt 108 Sternsinger aus allen deutschen Diözesen -...
05.01.23
Ökumene
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 5

Vorbereitung auf den Weltgebetstag

Seminare beginnen am 7. Januar
05.01.23
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Der „stillen Nacht“ folgt im Dom der Besucheransturm

Fast 50.000 Besucher innerhalb von acht Tagen – Krippe und Kerzenständer besondere...
04.01.23
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

„Reden statt Rosen“

Kommunikationsworkshop am 21. Januar 2023 für Paare
04.01.23
Personalnotizen
Aktuelles 11

Neue leitende Mitarbeiterin in der Lehrerfortbildung

Karolina Engel leitet Fachbereich Lernkultur und Unterrichtsentwicklung des ILF in...
04.01.23
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

„Immer die Gottesfrage in den Mittelpunkt gestellt“

Bischof Wiesemann feiert Requiem für den verstorbenen Papst em. Benedikt XVI. im...
03.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 7

"Klimaangst und Öko-Trauer - Eine spirituelle Aufgabe?"

Online-Veranstaltung am 9. Januar 2023, von 19:30 bis 21:30 Uhr
03.01.23
Bistum
Aktuelles 5

Ministerpräsidentin Rehlinger empfängt Sternsinger*innen

Sternsinger*innen aus Ommersheim in der Staatskanzlei Saarbrücken
02.01.23
Bistum
Aktuelles 9

Gottesdienst der kamerunischen Gemeinde

Feier zum Fest der Taufe des Herrn in französischer Sprache
02.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Chancen und Grenzen im Ehrenamt

Fortbildungsreihe für Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit –...
02.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

„Mehr Sichtbarkeit durch Selbstrespekt“

Online-Frauensalon im HPH am 9. Januar 2023
02.01.23
Bistum
Aktuelles 10

Neue Ausgabe von „Beziehung leben“

Angebote für verschiedene Altersgruppen und Lebenslagen
Der Speyerer Dom in einer Lauftaufnahme in der Abendsonne
01.01.23
Bistum
Themenfelder
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

Zeichen der Trauer um Papst em. Benedikt XVI. im Bistum...

Bistumsweites Glockengeläut und Trauerbeflaggung – Requiem am 3. Januar, 18 Uhr, im...
Kurienkardinal Joseph Ratzinger segnet vor dem Dom ein Kind
31.12.22
Bistum
Dom zu Speyer
Geschichte, Archiv
Aktuelles 3

Trauer um Papst em. Benedikt XVI. am Speyerer Dom

Kurienkardinal Joseph Ratzinger, der spätere Papst Benedikt XVI., besuchte 1987 und...
31.12.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

„Auch hinter dem Papstamt steht ein konkreter Mensch“

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann zum Tod von Papst em. Benedikt XVI.
Wallfahrtskapelle Maria Rosenberg
29.12.22
Aktuelles 12

„Silvester – mal anders“ auf dem Rosenberg

Jahreswechsel im Wallfahrtsort
Gottesdienst mit Bischof Wiesemann im Dom
29.12.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

„Hoffnungszeichen und Zuversicht zum Jahreswechsel“

Bischof Wiesemann: Nicht nur Kriege, Krisen und Katastrophen sehen
28.12.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

Gebetsaufruf für Papst emeritus Benedikt XVI.

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann lädt alle Gläubigen im Bistum ein zum Gebet für...
Das "Bläserensemble Dom zu Speyer" musizierend im Chorraum des Doms
28.12.22
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 8

Neujahrskonzert im Dom

Das „Bläserensemble Dom zu Speyer“ und Domorganist Markus Eichenlaub gestalten...
27.12.22
Bistum
Dom zu Speyer
Spiritualität, Meditation

„Ich steh‘ an deiner Krippen hier“

Meditation zur Domkrippe am 1. Januar, 20 Uhr, im Dom
27.12.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 11

#DasMachenWirGemeinsam!

Die Caritas-Kampagne 2022: www.DasMachenWirGemeinsam.de
26.12.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

„Weihnachten - wo sich der Himmel öffnet“

Weihbischof Georgens: Verfolgte Christen nicht vergessen
26.12.22
Bistum
Aktuelles 9

Neue Fortbildungsangebote für die Seelsorge

Hauptabteilung Seelsorge veröffentlicht Programmheft für das erste Halbjahr 2023
25.12.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

„In stillen Stunden Vertrauen wachsen lassen“

Weihnachtspredigt des Bischofs von Speyer: Wärmendes Feuer gelebter Solidarität
24.12.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

Dank für Pflegekräfte in angespannter Lage

Bischof Wiesemann: Wer Nächstenliebe zum Beruf macht, hat mehr Respekt verdient