Bistum Speyer

Donnerstag, 22. April 2021

Kolpingjugend berät über Zukunft

Mitglieder des Kolingjugend-Diözesanvostandes

Diözesankonferenz beschließt Positionspapier „We are Family“

Speyer. Am 18. April tagte die Diözesankonferenz, das höchste beschlussfassende Gremium der Kolpingjugend im Bistum Speyer. Delegierte aus den verschiedenen Ortsgruppen diskutierten auf diözesaner Ebene über wichtige Themen des Verbandes. Die Konferenz konnte zum zweiten Mal wegen Corona nur digital stattfinden.

Ein Positionspapier zum Jahresthema „We are Family“ war einer der Anträge der Konferenz. Bereits wenige Tage nachdem aus dem Vatikan ein Verbot der Segnung homosexueller Paare verkündet wurde, trug das diözesane Leitungsteam gemeinsam mit dem Vorstand des Kolpingwerks im Bistum Speyer den großen Widerstand gegen das Verbot durch einen gemeinsamen Beschluss mit. Die Kritik an der Instruktion floss in die Entstehung des einstimmig beschlossenen Antragstextes ein:

„Wir fordern, dass auch die katholische Kirche diesen Schritt wagt und die kirchliche Ehe für alle ermöglicht. [Wir fordern] eine Modernisierung der kirchlichen Lehre, die humanwissenschaftliche Erkenntnis wahrnimmt und anerkennt. […] Auch von der Bundesregierung, den politischen Gremien, verantwortlichen und zuständigen Behörden sowie der Bevölkerung fordern wir den Prozess der Gleichberechtigung nicht als abgeschlossen zu betrachten, sondern weiter den Blick zu öffnen für alle Familienformen und hier Anerkennung zu schaffen.“

Bei einem zweiten Antrag handelte die Konferenz wohl ganz im Sinne ihres Namensgebers Adolph Kolpings: Mit Blick auf die Arbeitsweise des Nahrungsmittelgiganten Nestlé, der in den vergangen Jahren durch Raubbau an der Natur und einem höchst kritischem Umgang mit Trinkwasserreserven und den davon abhängigen Anwohner*innen aufgefallen ist, beschlossen die Kolpingjugendlichen zukünftig auf Diözesanebene Nestlé und alle zugehörigen Produktlinien zu boykottieren. Ein Bewusstsein für die Geschäftspolitik dieses Megakonzerns will man auch bei den Ortsgruppen und im Erwachsenenverband des Kolpingwerks wecken und zu einer Beteiligung am Boykott aufrufen.

Ein dritter Antrag, der gleichzeitig die Grundlage für das nächste Jahresthema bilden wird, hieß „Kolpingjugend hat Zukunft“. In ihren Jahresthemen setzt sich die Kolpingjugend einen Arbeitsschwerpunkt in ihrem Jahr. Mit Blick auf die Veränderungsprozesse im Bistum, mit Visions- und Sparprozessen, stellte die Kolpingjugend klar, dass Jugendverbände Orte von gelebter Kirche und Gemeinschaft sind und dass junge Menschen eine zentrale Gruppe sind, um eine Kirche mit Zukunft zu gestalten. Gerade auch in einer Zeit, in der Jugendliche verstärkt ihre politische Meinung kundtun und diese in der Mehrheit von einer Erhaltung der Schöpfung spricht und von einer Zukunft ohne Ausbeutung träumt, sieht sich die Kolpingjugend als eine Vertreterin dieser Ansprüche. Mit Blick auf die großen Themen der Kolpingjugend im Diözesanverband Speyer, Nachhaltigkeit, Diversität und geweiteten Familienbildern, teilt sie diese Stimmung der Jugend. Gleichzeitig ist die Kolpingjugend für etwa 800 Kinder und Jugendliche ein Ort, wo sie Gemeinschaft, Freundschaft und Familie erleben können und willkommen sind in einer Gemeinschaft, die sich aus einer Vielfalt an Angeboten entfaltet. Damit Kolpingjugend dies auch in Zukunft sein kann, forderte die Konferenz die nötigen Freiräume und Unterstützung von Kirche und Gesellschaft.

Neben den Anträgen waren auch die Berichte der Delegationen und der Gäste ein wichtiger Teil der Versammlung.
Grußworte des Erwachsenenverbands und Dank für die gute Zusammenarbeit im Kolpingwerk, überbracht durch den stellvertretenden Vorsitzenden Stefan Krantz, gingen über in einen Bericht der Bundesebene, bei der momentan Erhaltung der Umwelt und Bildungsgerechtigkeit in Coronazeiten wichtige Projekte sind. Aus dem Dachverband der katholischen Jugend im Bistum Speyer, dem BDKJ, wurde unter anderem die laufende Unterschriftensammlung für Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare der Runde vorgestellt.

Aus den vielen Ortsgruppen wurde eine Menge an laufenden und geplanten Aktionen berichtet. Viele Traditionen wurden angepasst, aber auch neue Ideen trotz aller Einschränkungen entwickelt. Tannenbäume wurden für den guten Zweck fast drive-through-artig verkauft, Theater wurde gespielt, gestreamt und wird schon fürs nächste Jahr geprobt, man traf sich digital zum Spiel und Austausch und blieb wider allen Einschränkungen in Kontakt miteinander.

„Auch wenn wir hoffen uns im nächsten Jahr wieder in Präsenz treffen zu können, sind wir doch mit dem Verlauf und den gemeinsam gefassten Beschlüssen hochzufrieden“, blickt Daniel Reiß, Diözesanleiter der Kolpingjugend, auf die Versammlung zurück.

Text/Foto: Kolpingjugend

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

17.09.21
Bistum
Aktuelles 3

Die Pfarrei als ein „Haus der Freude“

Pfarrei „Maria, Mutter der Kirche“ in Maikammer veröffentlicht pastorales Konzept
17.09.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

Die Nacht der 1.000 Augen

IX. Internationales Erzählfest beendet - Erzählkünstlerinnen und –künstler...
17.09.21
Bistum
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 8

Strategien und Ressourcen für innere Stärke

Online-Impulsworkshops zum Thema Resilienz und Stärkung der persönlichen...
17.09.21
Bistum
Aktuelles 4

Aus der Corona-Krise lernen

Katholikenrat traf sich zur Vollversammlung auf dem Rosenberg
17.09.21
Bistum
Schule
Aktuelles 6

Auseinandersetzung mit dem Thema „Geschlechtliche...

Gespräch mit Sexualpädagogin Alexandra Dellwo-Monzel
17.09.21
Bildung
Aktuelles 12

Erzählen mit Hand und Fuß

Erzählwerkstatt im Heinrich Pesch Haus – ganztägige Fortbildung am 30. September
16.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

Engagement für Artenvielfalt

Studientag zum Thema „Natürlich vielfältig! Warum Blattläuse unser Überleben...
16.09.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

„Wird die Kirche noch gebraucht?“

Talk im Kloster Neustadt
16.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Auszeichnung für umweltbewusstes und nachhaltiges...

Umwelt-Qualitätssiegel in Silber der DEHOGA für Heinrich Pesch Hotel
16.09.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Impfaktion für Jugendliche und Junggebliebene im...

Am 25. September organisieren BDKJ Saarpfalz, evangelische Jugend Homburg, der...
15.09.21
Caritas
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

"In den Schuhen von Paul Josef Nardini"

Gesprächsabend mit Annette Martin, Leiterin des Caritas-Zentrum Pirmasens, in der...
15.09.21
Liturgie
Aktuelles 7

Lobpreisgottesdienst in der Kirche des Priesterseminars

Eucharistiefeier mit Domkapitular Franz Vogelgesang
15.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Politische Bildungsfahrt nach Leipzig

Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene ab 15 Jahren
15.09.21
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 12

Inseln-Hopping treibt Teilnehmerzahl in die Höhe

Solilauf-Feeling sorgt für sportliche Höchstleistungen
15.09.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 8

„Geschichten natürlich bunt“

IX. Internationales Erzählfest eröffnet
15.09.21
Bistum
Dom zu Speyer
Schule
Aktuelles 6

36 Frauen und Männer erhalten Missio canonica

Weihbischof Otto Georgens verleiht Religionslehrerinnen und Religionslehrern...
15.09.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Der „Bericht des Pilgers“ – Online-Kurs

Der geistliche Weg des Ignatius von Loyola aus erster Hand
14.09.21
Personalnotizen
Aktuelles 9

Pater August Hülsmann SCJ verstorben

Handrup. Pater August Hülsmann SCJ (Jahrgang 1948) ist am 13. September 2021...
14.09.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Große Domorgel seit 10 Jahren im Dienst

Die Weihe der großen Hauptorgel durch Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann jährt sich...
14.09.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 11

“L’art d’amuser” - die Kunst zu amüsieren

Jean de La Fontaine zum 400. Geburtstag - Konzertlesung mit Fabeln von La Fontaine...
14.09.21
Kirchenmusik
Aktuelles 12

Gregorianik zum Mitsingen

Kursangebot der Kirchengemeinde Herz Jesu in Ludwigshafen
14.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 10

Sprache ist der Schlüssel zur Integration

Ehrenamtliche Sprachhelfer*innen im HPH gesucht
14.09.21
Personalnotizen
Aktuelles 8

Verstärkung in der MFM-Zentrale

Irmgard Müller ist neue Mitarbeiterin im Referat für Sexualpädagogik
13.09.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

Pontifikalamt mit Bischof und Weihbischof in Pirmasens

Erinnerung an den 200. Geburtstag des seligen Paul Josef Nardini und Feier des...
13.09.21
Bistum
Aktuelles 3

Firmen unterstützen das Bistum Speyer

Kleintransporter kann für Veranstaltungen sowie zur Beförderung von Personen und...
13.09.21
Bistum
Bildung
Aktuelles 4

„Jugend ohne Gott“

Werk von Ödön von Horvath steht im Mittelpunkt der neuen Ausgabe von „Literatur am...
13.09.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

Die Nabelschnur zu Gott: Musik

Lange Cäciliennacht am 18. September ab 19 Uhr in St. Josef
13.09.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

Rosenberger Feierabendgespräch

Vor Gesprächsrunde monatliche „Feierabendmesse“ in den Arkaden
13.09.21
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 12

Angebote für Trauernde

Trauerspaziergänge, Trauergruppe und Trauercafé
11.09.21
Bistum
Dom zu Speyer
Katechese
Aktuelles 1

Ermutigung zum Vertrauen auf Gott

Firmlinge aus dem gesamten Bistum waren zu Gast in Speyer – Talkrunde und...
11.09.21
Bistum
Aktuelles 8

Bischof Wiesemann wirbt für Corona-Schutzimpfungen

Bundesweite Aktionswoche vom 13. bis 19. September – Internetseite informiert über...
10.09.21
Bistum
Aktuelles 11

PraxisWerkstatt der Seniorenseelsorge

Neues Angebot für Verantwortliche der Seniorenseelsorge in den Pfarreien und...
10.09.21
Bistum
Aktuelles 6

Kartoffeln in vielen Variationen geerntet

Aktion „Trendsetter Weltretter“ wirbt für den Erhalt der Artenvielfalt – Aktion...
10.09.21
Bistum
Ökumene
Aktuelles 10

Biberwanderung im Bliestal

Spannende Exkursion mit Bliesgau-Ranger - Veranstaltung am 17. September im Rahmen...
10.09.21
Liturgie
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

„Frauen, wem gehört die Welt?“

kfd lädt ein zum Frauengottesdienst und anschließendem Stationen-Spaziergang
10.09.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Dom-RadlerInnen beim Speyerer Stadtradeln am Start

Spaß, Fitness und Klimaschutz stehen für die Teilnehmenden im Vordergrund
10.09.21
Bistum
Aktuelles 7

Viel Zustimmung zum Entwurf der Bistumsvision

Im August endete die Resonanzphase – Felix Goldinger: „Zugleich Wunsch nach...
09.09.21
Bistum
Aktuelles 3

Rückblick auf 50 Jahre Mitarbeitervertretung

Festschrift zum Jubiläum erschienen – Vorstand übergibt Exemplar an Bischof...
09.09.21
Bistum
Aktuelles 8

Neuer Vorstand des Klerusvereins

Mitgliederversammlung in Pirmasens wählt Dekan Michael Kapolka zum Vorsitzenden
09.09.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

30 Jahre Tanzen im Sitzen

Malteser-Qualifikation feiert Jubiläum. Nächster Kurs in Sitztanz-Leitung Ende...