Bistum Speyer

Dienstag, 27. April 2021

Für eine menschenwürdige Pflege

KAB wendet sich mit offenem Brief an die Landtagsabgeordneten in Rheinland-Pfalz

Speyer. In einem offenen Brief hat sich die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB), Diözesanverband Speyer, an die Abgeordneten des Landtages von Rheinland-Pfalz gewandt. In dem Schreiben geht es um Anregungen, Forderungen und Fragen zur aktuellen pandemiebedingten und der zukünftigen Situation der Menschen im ärztlichen, pflegebezogenen und sozialen Dienst.In dem Schreiben heißt es:

"Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) setzt sich als christlicher Sozialverband im Besonderen für die Belange von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ein. Ausgelöst durch die Corona-Pandemie, war die Arbeit von Pflegerinnen und Pflegern, von medizinischem Personal in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt.

Wir als KAB stehen für eine menschenwürdige Arbeit und eine menschenwürdige Pflege. Das Eine geht nicht ohne das Andere.

Hohe gesellschaftliche Anerkennung für die Ärzte und Pflegekräfte war anfangs der der Pandemie überregional spür- und erlebbar – aber leider auch nur eine Momentaufnahme.

Mit Blick auf die pandemiebezogenen Arbeitsbedingungen liest sich die Dauerzustandsbeschreibung eher so: Zeitdruck, überlange Arbeitszeiten, hohe physische und psychische Belastung bis zur Erschöpfung, genereller Personalmangel, vielerorts Fachkräftemangel, niedrige Entlohnung, befristete Arbeitsverhältnisse, keine Tarifbindung, …

Nach unserer Vorstellung ist Gesundheit ein Bestandteil der Daseinsvorsorge, also eine Aufgabe des Staates zur Grundversorgung seiner Bürger mit den notwendigen Gütern und Dienstleistungen.

Aus unserer Sicht sind kranke oder pflegebedürftige Menschen keine „Marktteilnehmer“. Es handelt sich vielmehr um Menschen, die Hilfe brauchen, eine optimale Versorgung und darüber hinaus Nähe und Zuwendung. Wir verkennen nicht das Grunddilemma zwischen Wirtschaftlichkeit und Daseinsfürsorge. Dennoch wehren wir uns gegen eine verengte Sicht, die die Pflege nur unter dem Aspekt „Kostenfaktor“ betrachtet. Pflege ist weit mehr als Betriebswirtschaft. Pflege ist auch ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor für die Region, in der sie geleistet wird.

Da der Gesundheitssektor einen wesentlichen Teil der Daseinsfürsorge darstellt, muss dieser auch einen besonderen Stellenwert in unserer Gesellschaft erhalten im Sinne einer Neubewertung. Dafür sind entsprechende Mittel bereit zu stellen. Von daher müssen politische Entscheidungsträger nicht nur die Kosten diskutieren, sondern einen substanziellen Diskurs um Lösungen führen, die den Alltag der Pflegebedürftigen und der Pflegenden im Mittelpunkt haben.

Deshalb fordern wir als KAB die Weiterentwicklung und gesellschaftliche Aufwertung der Berufsbilder in der Pflege, eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen durch eine qualitative und quantitative Personalbesetzung, die sich nach dem tatsächlichen Pflegebedarf richtet und eine leistungsgerechte Vergütung. Es braucht hier mehr Wertschätzung!

Neuanschaffungen für med. Innovationen, Modernisierung von Einrichtungen, sowie deren Neubau-, Um- und Ausbau müssen durch die öffentliche Hand finanziert werden. Sie dürfen nicht zu Lasten von Versicherungsbeiträgen (Behandlungsbeiträgen) gehen und nicht beim Personal eingespart werden. Dadurch freiwerdende Mittel sollten für Verbesserung der Pflegesituation verwendet werden.
Wir freuen uns, wenn Sie diese unsere Vorstellungen in ihrer politischen Arbeit aufgreifen und so mit dazu beitragen, die Arbeitsbedingungen in der Pflege zum Wohle der Beschäftigten und der zu Pflegenden zu verbessern.
Gerne sind wir bereit, Sie dabei zu unterstützen."

Foto: Adobe Stock

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

17.06.21
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 3

Singen in Gemeinschaft

Die Chorgruppen der Dommusik Speyer proben wieder gemeinsam – Neue Sängerinnen und...
17.06.21
Bistum
Aktuelles 7

Seelsorge braucht Gesichter

Bistum Speyer und Projekt „Seelsorge 60+“ des Dekanats Darmstadt bieten...
16.06.21
Bistum
Aktuelles 2

Ideen für jeden Tag rund ums Thema Artenvielfalt

Aktion „Trendsetter Weltretter“ hat Vorschläge, Aktionen und Ideen für Gruppen...
16.06.21
Bistum
Aktuelles 11

"Eine starke Stimme in Kirche, Gesellschaft und Politik"

Delegiertenversammlung des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB)-...
16.06.21
Personalnotizen
Aktuelles 12

Trauer um Maria Woll

Meckenheim. Mit großer Trauer hat das Bischöfliche Ordinariat Abschied von Maria...
16.06.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Ausgezeichnete Zukunfts-Helfer

Malteser prämieren Preisträger im Nachhaltigkeits-Wettbewerb
16.06.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Was darf Online-Bildung kosten?

Kostendeckung versus Bildungsgerechtigkeit
15.06.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 1

Arbeitshilfe Institutionelles Schutzkonzept für Kitas...

270 Teilnehmer:innen informieren sich über Präventionsarbeit
15.06.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 6

Neustart der Lobpreisgottesdienste

Eucharistiefeier auf der Wiese des Priesterseminars in Speyer
15.06.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Eucharistiefeier zu Ehren des heiligen Josef

Maria Rosenberg lädt zu Gottesdienst ein
15.06.21
Personalnotizen
Aktuelles 12

Pfarrer i. R. Wilhelm Mertz verstorben

Erfweiler/Dahn. Am 11. Juni ist Pfarrer im Ruhestand  Wilhelm Mertz im Alter...
15.06.21
Ökumene
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 8

„Grundidee ist einfach toll“

Melanie Walter aus Duttweiler engagiert sich für den Weltgebetstag - Nachfeier im...
14.06.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Feierabendgespräch und Feierabendmesse

Veranstaltung im Wallfahrtshof Maria Rosenberg
14.06.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 7

Digitale Diözesanversammlung des BDKJ

Jugenddachverband will Einsatz gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und für...
14.06.21
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 11

Virtueller Solilauf für Kinder in Uganda

Orgateam der Pfarrei Hl. Ingobertus will mit dem Solilauf die Außenanlage eines...
14.06.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 5

„Die beste Ehefrau von allen und ICH“

Szenische Lesungen mit Texten von Ephraim Kishon am 25./26. Juni in Homburg (Saar)...
14.06.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 10

Trauerfeier für Norbert Thines

Vorherige Anmeldung bei Pfarrgemeinde erforderlich
11.06.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Brot & Palaver zu Freiwilligendiensten

BDKJ lädt zu Online-Veranstaltung am 21. Juni ein
11.06.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 10

„Begegnung“ mit Andreas Welte

SWR-Radiosendung am 13. Juni mit dem Senderbeauftragten Martin Wolf
11.06.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Trauer um Architekt Gottfried Böhm

Der Prospekt der großen Orgel auf der Westempore im Speyerer Dom wurde 2011 von ihm...
11.06.21
Bistum
Aktuelles 7

„Gemeinsam lernen, genau hinzuschauen"

Präventionsbeauftragte Christine Lormes im Gespräch über das neue...
10.06.21
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 6

„Wieder mehr Musik möglich“

Chorarbeit startet wieder – Mehr Möglichkeiten für die musikalische Gestaltung der...
10.06.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 11

Online-Impuls: "Zeit für Wunder"

kfd lädt zur Veranstaltung am 14. Juni ein
10.06.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Weg in die Stille

Zen-Meditationswochenende im Heinrich Pesch Haus
09.06.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Jahresgedächtnis für Bischof Anton Schlembach

Weihbischof Otto Georgens feiert Gottesdienst – Jahresgedächtnis für Bischof Anton...
09.06.21
Ökumene
Aktuelles 4

Mehr Ökumene und ökologische Verantwortung

Bistum und Landeskirche nehmen bei ökumenischem Gipfeltreffen weitere Schritte zu...
09.06.21
Bistum
Aktuelles 8

Vision und Wirklichkeit

Digitaler Resonanzraum zum Visionsprozess SEGENSORTE im Bistum Speyer mit Prof....
08.06.21
Aktuelles 12

Kolpingwerk trauert um Norbert Thines

Kaiserslautern. Das Kolpingwerk der Diözese Speyer trauert um den verstorbenen...
08.06.21
Ökumene
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 5

Ökumenischer Frauentag „FRIDA“

Frauenseelsorge im Bistum Speyer und Evangelische Arbeitsstelle Bildung und...
08.06.21
Caritas
Aktuelles 9

Digitale Schnitzeljagd mit GPS am Baggersee

Eine Schnitzeljag rund um den Sondernheimer Baggersee mal ganz anders - das...
08.06.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 7

„Innere und äußere Haltung bewahren“

Online Veranstaltung des Teams „Kirche in der Arbeitswelt“ in der Reihe „Arbeit...
08.06.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 10

Sicherheitspolitik auf dem Prüfstand

Podiumsdiskussion mit Bundestagskandidaten über neue Friedenskonzepte
08.06.21
Bistum
Personalnotizen
Aktuelles 2

Prälat Dr. Franz Henrich verstorben

Prälat Dr. Franz Henrich, langjähriger Direktor der Katholischen Akademie in...
07.06.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Alles auf Online

UNESCO-Welterbetag am Dom zu Speyer fand 2021 digital statt
07.06.21
Dom zu Speyer
Geschichte, Archiv
Aktuelles 1

Beginn der Domausmalung vor 175 Jahren

Größtes Kunstprojekt des 19. Jahrhunderts auf Initiative von König Ludwig I.
07.06.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 9

Arbeiten an den Stufen zum Dom

Mehr Sicherheit für Treppenaufgang zur Vorhalle
07.06.21
Ökumene
Aktuelles 8

„Beim Namen gerufen“

Impuls zur Kampagne "#beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du...
07.06.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Verkaufserfolg für den Domerhalt

3670 Euro konnte der Dombauverein auf dem Speyerer Wochenmarkt erwirtschaften
07.06.21
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 12

Sterben ohne Abschied

Hybridveranstaltungen in der Reihe „Im Angesicht der Ewigkeit“ am 15. Juni
07.06.21
Katechese
Sakramente
Aktuelles 11

Neues Konzept für Firmung

Projekt der Pfarrei Heilige Theresia vom Kinde Jesus in Bad Dürkheim
Treffer 1 bis 40 von 5372