Bistum Speyer

Donnerstag, 24. Juni 2021

Bunt, etwas chaotisch und liebenswert

Der „Morgenspaziergang“ auf der Parkinsel von Michael Smith hat es in die Top 15 des Fotowettbewerbs geschafft.

Top 15 im Fotowettbewerb von Maltesern und Stadt stehen fest. Öffentliche Schaufenster-Ausstellung im Sommer.

Ludwigshafen. Ludwigshafen hat gewählt - und das mit großer Beteiligung. Mehr als 770 Stimmen wurden für die 27 eingereichten Fotos „Made in LU“ im Rahmen des gleichnamigen Fotowettbewerbs der Malteser in Kooperation mit Abteilung Integration der Stadt Ludwigshafen abgegeben. Die 15 Fotos mit den meisten Stimmen sind vorerst in einer virtuellen Ausstellung zu sehen(www.malteser-ludwigshafen.de/fotowettbewerb). Vom 13. August bis 10. September werden die Fotos öffentlich im Schaufenster des Social Innovation Labs (Bismarckstr. 55) ausgestellt.

Die Fotos spiegeln die Vielfalt von Ludwigshafen wider und geben einen Einblick in das ganz persönliche LU der mitwirkenden Hobby-Fotografen. Einer von ihnen ist Michael Smith, der seit 1994 auf der Parkinsel lebt: „Meine Frau kommt aus Mannheim und für sie war es erstmal kaum vorstellbar auf die andere Rheinseite zu ziehen, aber wir haben uns hier gleich wohlgefühlt. Für mich ist die Parkinsel der schönste Ort in Ludwigshafen.“ Dementsprechend stammt sein Foto von einem Morgenspaziergang auf der Parkinsel. „Ich gehe hier täglich mit meinem Hund spazieren und entdecke immer etwas Neues“, so Smith. „Die Pegeluhr war an diesem Frühlingsmorgen in einem ganz besonderen Licht, das musste ich festhalten.“

Ilona Schäfer ist mit einem Foto vom hack-MuseumsgARTen unter den Top 15 gelandet. Im Urban-Gardening-Projekt ist sie ehrenamtlich aktiv. „Der Museumsgarten reflektiert die Stadt Ludwigshafen aus meiner Sicht sehr gut“, erklärt sie. „Er ist bunt, etwas chaotisch und sehr liebenswert. Für mich ein Stück Ludwigshafen und damit ein Stück Heimat.“

Kerttu Taidre von der „Malteser interkulturellen Begegnungsstätte“ (MiB) hat den Foto-Wettbewerb in Zusammenarbeit mit der Integrationsbeauftragten der Stadt, Hannele Jalonen, auf den Weg gebracht. Sie ist begeistert von der großen Resonanz bei der Einreichung der Fotos ebenso wie bei der Bewertung. „Wir wollten eine Mitmach-Aktion zu unserer Stadt mit ihren vielen Gesichtern und Geschichten starten, die trotz Corona funktioniert“, so Taidre. „Mit dem Fotowettbewerb haben wir offensichtlich ins Schwarze getroffen“, lacht sie. „Nun sind wir zuversichtlich, dass wir die Top15-Fotos bald auch ganz real für die Öffentlichkeit ausstellen können. Ein herzliches Dankeschön geht an alle, die sich am Wettbewerb beteiligt haben.“

Was bedeutet Ludwigshafen für dich und womit verbindest du dein LU? Diese Frage haben die Malteser zusammen mit der Integrationsbeauftragten der Stadt Ludwigshafen gestellt. Ihre Antwort darauf konnten alle Ludwigshafenerinnen und Ludwigshafener ab 14 Jahren in Form eines Fotos geben. 27 Fotos von Naturaufnahmen bis zur Industrie-Romantik, vom Rheinufer bis zur Walzmühle wurden eingereicht. Im Anschluss konnten Interessierte ihre Stimme für die eingereichten Fotos abgeben.

Über die Malteser Integrationshilfe in Ludwigshafen:
Die „Malteser interkulturellen Begegnungsstätte“ (MiB) in Ludwigshafen will Menschen mit und ohne Migrationshintergrund näher zusammenbringen. In vielfältigen Projekten können sich interessierte Ludwigshafener unterschiedlicher Kulturen kennenlernen und austauschen. Die MiB wird vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat finanziell gefördert und in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge durchgeführt.

Text/Foto: Malteser/Smith/Malteser Ludwigshafen

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

28.09.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 9

Ein großes Vermächtnis

Veranstaltungsreihe zu 1.700 Jahren jüdischem Leben in Deutschland
27.09.21
Kirchenmusik
Aktuelles 12

Konzert: „Auf der Suche nach Gott“

Europäischer Kammerchor Köln unter der Leitung von Michael Reif gastiert in Maria...
27.09.21
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 7

Frauengebetskette im Monat der Weltmission

WortGottes-Feiern an mehreren Orten im Bistum
27.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

Diözesanvorstand im Amt bestätigt

Diözesantag der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB)
27.09.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 5

"Wie Glaube Geschmack gewinnt"

Praxisseminar zu aktuellen Glaubenskursen
27.09.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

Gottesdienste „für Mensch und Tier“

Andachten und Messe auf dem Rosenberg
27.09.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Jubilare spenden für Menschen im Ahrtal

Ergebnis der Sammlung bei der Feier der Ehejubiläen kommt Flutopfern zugute
25.09.21
Aktuelles 12

Türen auf mit der Maus – Siedlung mit Zukunft

Familienbildung im Heinrich Pesch Haus lädt am 3. Oktober zum „Maustüröffnertag“ ein
24.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 5

Kirchen unterstützen Klimaaktionstag

Generalvikar Sturm: "Besondere Verantwortung für die Schöpfung, für den...
23.09.21
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 7

Ausstellung: „Verfolgte Christen weltweit“

KLOSTER NEUSTADT zeigt Präsentation von „Kirche in Not“
23.09.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Fest der Domweihe mit Bischof Wiesemann

Pontifikalamt zum 960. Jahrestag der Weihe der romanischen Kathedrale
23.09.21
Bildung
Aktuelles 9

"Der Synodale Weg der katholischen Kirche in...

Prof. Julia Knop referiert am 5. Oktober im Friedrich-Spee-Haus
23.09.21
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 10

Studiennachmittag mit missio-Gast Kathrin Diop

Entwicklungshelferin in Thiès/ Senegal berichtet über Alltag der Menschen dort–...
23.09.21
Bildung
Aktuelles 12

Zahl und Unendlichkeit

Einübung in die Philosophie der Mathematik (4 Abende) – Online-Angebot
23.09.21
Ökumene
Aktuelles 11

Jetzt Material für ökumenisches Gebet bestellen

Anregungen zur Gestaltung einer Gebetsstunde im Advent
22.09.21
Caritas
Aktuelles 5

„Corona-Pandemie hat Schwangere stark belastet“

Caritasverbände Rheinland-Pfalz präsentieren die Jahresauswertung der katholischen...
22.09.21
Dom zu Speyer
Kunst, Kultur
Aktuelles 3

Internationale Musiktage: Musikalische Verheißungen

Nach gelungenem Start weitere Konzerte im Dom und anderen Kirchen der Stadt
22.09.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 8

Unterwegs ohne Barrieren auf dem Jakobspilgerweg

Auf Einladung der Seelsorge für Menschen mit Behinderung und dem DJK Sportverband...
22.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Frieden schaffen ohne Waffen?

Online-Vortrag von Prof. em. Dr. Friedhelm Hengsbach SJ am 30. September
22.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 10

Für insektenfreundlichen Garten ausgezeichnet

Preis für Jugendhaus St. Christophorus in Bad Dürkheim
21.09.21
Bistum
Aktuelles 1

„Klimaschutz gehört ins Zentrum der christlichen...

„Christians For Future“ im Gespräch mit Vertretern von Bistum und Landeskirche
21.09.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

"Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Caritas sind...

Caritasverbandsvorsitzender Karl-Ludwig Hundemer berichtet auf Vertreterversammlung...
21.09.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Darstellungen der Todsünden für die Nachwelt gesichert

Herstellung von Abgüssen und Repliken der Bauzier am Westbau des Speyerer Doms
21.09.21
Sakramente
Aktuelles 8

Ehevorbereitung online: "Trauen Sie sich!"

Kursangebot am 9. Oktober, von 9 bis 17 Uhr
21.09.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 6

„Kinderrechte ins Grundgesetz – aber richtig!“

Dachverband der katholischen Jugend befragt Bundestagskandidat*innen zu ihrem...
21.09.21
Bildung
Aktuelles 12

„Synodale Kirche sein – als Frauen und Männer“

Gesprächsabend mit Prof. Dr. Dorothea Sattler in Kaiserslautern
21.09.21
Bistum
Aktuelles 5

Sensible Verkündigung im Blick auf...

Neues Fortbildungskonzept zur Frage: „Wie kann das Evangelium so verkündet werden,...
21.09.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 10

„Schmusen und Schlamassel"

Vortrag zur jiddischen Sprache und ihren Spuren im Deutschen am 30. September 2021...
20.09.21
Bistum
Aktuelles 7

Zwei Projekte aus dem Bistum für Innovationspreis...

Preisverleihung bei zap:kongress vom 11 bis 13. Oktober – Vorbild für innovative...
20.09.21
Bistum
Aktuelles 3

„Visionsprozess nicht Pflicht, sondern Mittel für...

Visionsprozess SEGENSORTE: Teilnehmende berichten von ihren Erfahrungen in der...
20.09.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

„Wir müssen uns als Christ*innen zusammenschließen“

Begegnungstag der katholischen Kirche im Heinrich Pesch Haus
20.09.21
Bistum
Aktuelles 12

Diözesanseniorentag des Kolpingwerkes

Motto des Tages: „Aufeinander achten“ - erste Präsenzveranstaltung seit März 2020
20.09.21
Bistum
Ökumene
Aktuelles 11

Sukkot beziehungsweise Erntedank

Das Laubhüttenfest Sukkot erinnert an das Überleben in der Wüste und feiert die...
20.09.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Lebensmittel als Mittel zum guten Leben

WebTalk-Reihe im HPH – Beginn am 29. September
20.09.21
Krise 2

Livestream-Gottesdienste

An verschiedenen Orten im Bistum werden Livestream-Gottesdienste angeboten....
20.09.21
Krisenmeldungen

Wir sind für Sie da

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger im Bistum Speyer sind gerade in der Corona-Krise...
20.09.21
Krise 12

Gebet und Gottesdienst zuhause

Beten zuhause - Wie geht das?
20.09.21
Krise 11

Telefon-Hotlines

Hotline der Trauerseelsorge: Viele Möglichkeiten im Umgang mit der eigenen Trauer...
20.09.21
Krise 13

Wo gibt es Hilfe im Bistum?

Datenbank für Segensorte-Corona-Hilfe - Auch Caritas weiterhin für Hilfesuchende da
20.09.21
Krise 3

Fernsehen und Radio

Auch wenn öffentliche katholische Gottesdienste unter Einhaltung der...
Treffer 1 bis 40 von 5654