Bistum Speyer

Mittwoch, 21. Juli 2021

Farbenfrohe Bilder mahnen zur Bewahrung der Schöpfung

Lucy D'Souza-Krone mit ihrem Mann Andreas Krone

Neustadt. Seit zehn Jahren schon machen sich die indische Malerin Lucy D´Souza-Krone und ihr Mann Andreas Krone Gedanken über das Klima und die Bewahrung der Schöpfung. Jetzt wurde ihre Ausstellung „Kunst fürs Klima“ im KLOSTER NEUSTADT in Zusammenarbeit mit der kfd im Bistum Speyer eröffnet.

Es ist tragisch, dass die Ausstellungseröffnung zusammenfällt mit der furchtbaren Hochwasserkatastrophe in Deutschland – aber irgendwie auch passend. Und weil die Zerstörung der Natur weltweit anhält, ist die indische Künstlerin sicher, dass sie das Ende der Reihe noch nicht erreicht hat. „Ich will weitermachen, und auch den Aspekt der Gerechtigkeit behandeln.“

Bekannt geworden ist sie in Deutschland unter anderem durch die Gestaltung des Misereor-Hungertuchs im Jahr 1999. Inspiration für ihre Bilder, die sehr farbenfroh sind, ist in erster Linie die Bibel. Biblische Texte, die sie selbst anregen, sollen auch beim Betrachten ihrer Bilder Anstöße geben, wie menschliches Handeln die künftigen Lebensbedingungen auf der Erde beeinflusst.  Auch die Enzyklika „Laudato Si“ von Papst Franziskus gebe ihr Anregungen, sowie zahlreiche andere Schriften, etwa Bücher aus ihrer Heimat Indien.

Bereits vor der offiziellen Eröffnung, im Sonntagsgottesdienst im Klosterpark, stellten Lucy D´Souza-Krone und ihr Mann Andreas Krone ausgewählte Bilder vor. Ihr Hauptanliegen ist, zu einer neuen Wertschätzung der Schöpfung beizutragen.  „Mose weint“ heißt eines der Bilder, das schon vor mehreren Jahren entstanden ist und verletzte und abgeholzte Bäume zeigt, die der Auslöser sind für die Tränen Moses.

Die Alternative dazu ist „Der Weg zum Leben“, der zeigt, wie es kein kann, wenn die Menschen sich wieder auf die Bewahrung der Schöpfung besinnen. „Helfende Hände“ gibt es ebenfalls – und auch dieses Bild passe in die Zeit, meint die Malerin. Sie denkt dabei an die vielen Menschen, die jetzt haupt- und ehrenamtlich in den Überschwemmungsgebieten mitarbeiten, oder die auch „mit den Augen sehen und mit den Ohren hören“, was nötig ist.

P. Gerd Hemken SJ, Rektor im Kloster Neustadt, schlug in seiner Predigt den Bogen vom Sonntagsevangelium der vergangenen Woche zum Fatimasonntag, der auf einem Gelöbnis der Neustadter aus dem Jahr 1945 zurück geht, und zur Notwendigkeit zur Umkehr. Er verwies darauf, dass Gott die Menschen behüte, und dass diese ihrerseits die Aufgabe haben, die ihnen anvertraute Erde zu bewahren und zu behüten.

Für das KLOSTER NEUSTADT sei es „ein Glück und eine Freude“, die Werke von Lucy D´Souza-Krone zeigen zu können. Sie stellten eine Bereicherung für das Haus und die Gäste dar, erklärte Dr. Christoph Götz. Seit über 100 Jahren, so der Leiter des Bildungs- und Gästehauses, spiele die Bewahrung der Schöpfung und die Nachhaltigkeit eine herausragende Rolle im Engagement der Herz-Jesu-Priester an diesem Ort.

Umrahmt wurde die Eröffnung durch Musik von Gerhild Zuck (Querflöte) und Nadja Schmidt (Akkordeon). Marina Mathias, Diözesanleiterin der kfd Speyer, verwies auf die Aktion „kfd-Zeit - Blüte Zeit – Aufblühen und Wachsen“ im Frühjahr. Die Ausstellung sei davon eine Ergänzung und Fortführung, freut sie sich. Auch sie verwies in ihrer Eröffnungsrede auf ein zentrales Zitat aus Laudato Si, wo der Papst sagt: „Die dringende Herausforderung, unser gemeinsames Haus zu schützen, schließt die Sorge ein, die gesamte Menschheitsfamilie auf der Suche nach einer nachhaltigen und ganzheitlichen Entwicklung zu vereinen, denn wir wissen, dass sich die Dinge ändern können.“

Die Ausstellung „Kunst fürs Klima“ ist im oberen Foyer des KLOSTER NEUSTADT noch bis 14. August zu sehen. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 9 bis 16 Uhr; Eintritt frei, Spenden erbeten.

Foto: Kloster Neustadt

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

26.07.21
Bistum
Aktuelles 3

Unabhängige Aufarbeitungskommission tagte

Bernhard Scholten wurde zum Vorsitzenden und Mareike Ott zur Stellvertreterin...
26.07.21
Bistum
Aktuelles 1

„Was wir gesehen und erlebt haben, lässt sich kaum in...

Notfallseelsorgerinnen berichten von Einsatz im Katastrophengebiet
26.07.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

Meditativer Spaziergang durch die Mehlinger Heide

Die katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) lädt zu Veranstaltung im...
22.07.21
Bistum
Aktuelles 3

Ökumenisches Glockenläuten als Zeichen der Solidarität

Kirchen rufen zum Gebet für die Opfer der Hochwasserkatastrophe auf
22.07.21
Bistum
Aktuelles 10

Zum Leuchtturm werden

Kolpingverband veranstaltete Vortrag und Diskussion mit Heinrich Wullhorst
21.07.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

Spiritualität am Grill im Kloster Neustadt

Veranstaltung am 30. Juli
20.07.21
Bildung
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 7

Ehrenamtlich engagiert in der Krisenberatung

Die TelefonSeelsorge Pfalz startet einen neuen Ausbildungskurs zur ehrenamtlichen...
20.07.21
Caritas
Aktuelles 8

Hilfen bei drohender Wohnungslosigkeit

Beratungsstelle für Wohnraumsicherung am Caritas-Zentrum Landau bietet...
20.07.21
Bistum
Aktuelles 2

Kirchen unterstützen Opfer der Hochwasserkatastrophe

Kirchen und ihre Hilfswerke stellen 80.000 Euro Soforthilfe bereit – Aufruf zu...
20.07.21
Bistum
Aktuelles 9

Farbenfrohe Bilder mahnen zur Bewahrung der Schöpfung

Neustadt. Seit zehn Jahren schon machen sich die indische Malerin Lucy...
19.07.21
Schule
Aktuelles 10

Schülerinnen zeigen vorbildliches Engagement

Franziskus- und Maria-Ward-Preis für Realschülerinnen an den bischöflichen Schulen...
19.07.21
Bistum
Aktuelles 1

Malteser seit Tagen im Hochwassereinsatz

Ehrenamtliche helfen vor Ort. Große Hilfsbereitschaft in Bevölkerung
19.07.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 12

„Migrationsberatung von großer Bedeutung“

Der Südpfälzer Bundestagsabgeordneter Thomas Hitschler nutzte interessiert und...
16.07.21
Bistum
Aktuelles 2

„Viele Menschen haben alles verloren“

Caritas mit Helfern vor Ort - Bitte um Spenden - Familienbildungsstätte Pirmasens...
16.07.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

„Ein Saurier mit Tourette-Syndrom“ – Inklusives...

Die Seelsorge für Menschen mit Behinderung und das Kinder- und Jugendtheater...
16.07.21
Bistum
Bildung
Aktuelles 3

Positive Entwicklungsperspektive für die "Heilsbach"

Tagungshaus „Heilsbach“ wird als gemeinnützige GmbH weitergeführt
16.07.21
Caritas
Aktuelles 5

„Die größte Katastrophe ist das Vergessen“

Christliche Kirchen bitten um Hilfe für Ostafrika
16.07.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Neue Kurse der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus

Zahlreiche Angebote für Eltern und Kinder von zehn Monaten bis 13 Jahren
15.07.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Ausweitung der Besucherangebote im Dom

Kaisersaal und Turm wieder geöffnet – Erste öffentliche Domführung am 17. Juli
15.07.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 8

Bewegung und Besinnung

Seminarangebot des Sportverbandes DJK im Bistum
15.07.21
Bistum
Aktuelles 4

Paul Josef Nardini wurde vor 200 Jahren in Germersheim...

Priester, Ordensgründer und Sozialreformer - Als erster Pfälzer im Jahr 2006 selig...
14.07.21
Bistum
Aktuelles 3

Bistum veröffentlicht Statistik für das Jahr 2020

Weiterhin hohe Zahl von Kirchenaustritten - Generalvikar Sturm: „Pfarreien haben...
14.07.21
Kirchenmusik
Aktuelles 6

Die „Königin“ braucht Nachwuchs

Unterrichtsangebote des Bischöflichen Kirchenmusikalischen Institutes
14.07.21
Glaube, Bibel, Theologie
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Eine Woche Taizé in den Herbstferien

Gemeinsam leben, beten, austauschen und feiern.
14.07.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 9

„Die Seele baumeln lassen“

Angebot: Auszeit im Kloster Neustadt
13.07.21
Bistum
Aktuelles 1

Ermutigung zum Engagement für Reformen in der Kirche

Teilnehmerinnen der digitalen Schweiz-Lernreise „zurückgekehrt“
13.07.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 12

Ökumenischer Universitätsgottesdienst

Hochschulseelsorge lädt am 18. Juli in die Kirche St. Theresia/Kaiserslautern ein
13.07.21
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 10

Vorstandswahlen im Familienbund der Katholiken

Tagung der Diözesanversammlung
13.07.21
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 7

10 Jahre Musik mit den Kleinsten

Musikalische Früherziehungs-Angebote der Dommusik feiern Jubiläum
13.07.21
Politik, Gesellschaft
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 8

„Auf dem Weg für Gerechtigkeit“

Corona-Solidaritätswanderungen von Lehramtsstudierenden und Religionslehrer/innen...
13.07.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 6

Noch Plätze frei in der Tagespflege

Nach langer Pandemie-bedingter Schließung hat die Tagespflege im...
12.07.21
Kirchenmusik
Ökumene
Aktuelles 11

ToccaTag am 29. August

Ökumenische Aktion zur Orgel als Instrument des Jahres - Termine auf Webseite...
12.07.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

Angebot zum Josefsjahr

Eucharistiefeier in Maria Rosenberg
12.07.21
Bistum
Aktuelles 4

Neue Sprecherinnen des Frauenforums

Wahlen bei Online-Delegiertenversammlung am 5. Juli
12.07.21
Bistum
Aktuelles 2

Begegnungen am Dom

Willkommensveranstaltung für erwachsene Täuflinge, Firmlinge, Konvertierte und...
12.07.21
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 12

Rosenberger Feierabendgespräch und Feierabendmesse

Waldfischbach-Burgalben. Das nächste Feierabendgespräch „für Wissensdurstige und...
10.07.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 9

Sommer, Sonne und Strandparty

Gemütlich im Freien zusammensitzen, regenbogenfarbene Cocktails schlürfen und gute...
09.07.21
Bistum
Aktuelles 3

Gleichberechtigung? Es geht!

Domradio-Chefredakteur Ingo Brüggenjürgen trifft die Speyerer Personalchefin...
09.07.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 5

Ausstellung: "Kunst fürs Klima"

kfd präsentiert Bilder von Lucy D’Souza-Krone im Kloster Neustadt
08.07.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 8

Infotreffen zum Thema Alpha-Kurs

Ein Infortreffen für Einsteiger und Fortgeschrittene
Treffer 1 bis 40 von 5470