Bistum Speyer

Montag, 09. August 2021

„Malteser sind seit Tag eins vor Ort und bleiben es auch!“

Malteser aus Burrweiler, Frankenthal, Homburg, Ludwigshafen, Rülzheim und der Nordpfalz unterstützen ehrenamtlich den Freiwilligen-Shuttle, um Helfende an Einsatzorte zu bringen. Der Fahrdienst der Malteser Landau stellt Fahrzeuge bereit.

„Malteser Fluthilfe 2021“ – Bedarf feststellen und Hilfe koordinieren

Rheinland-Pfalz. Noch immer ist die Lage im Hochwassergebiet rund um Altenahr, Adenau/Schuld, Bad Neuenahr-Ahrweiler und Sinzig vergleichsweise unübersichtlich.

„Dramatisch“- bringt es Werner Sonntag, Geschäftsführer Malteser Hilfsdienst im Bistum Trier, auf den Punkt. „Wir haben hier Helfende im Einsatz, die nach dem Balkankrieg humanitäre Hilfe geleistet haben und sprechen mit Menschen, die sich noch an andere Zeiten in Deutschland erinnern können – das sei hier wie nach dem Krieg, hören wir oft.“ Wenn er mit Kolleginnen oder Kollegen aus nicht betroffenen Gebieten spreche, sei spürbar, wie surreal die aktuelle Lage vielen Nicht-Betroffenen sei. „Wir können in den betroffenen Gebieten nicht nur von nassen Füßen, vollgelaufenen Kellern oder verbeulten Autos sprechen. Die Menschen stehen in diesen Gebieten vor dem Nichts und zerstörter Infrastruktur“.

Menschen an die Hand nehmen und zum Arzt bringen
An erster Stelle steht neben der Beseitigung der sichtbaren Folgen der Flutkatastrophe weiterhin die Hilfe von verletzten, erkrankten und verzweifelten Menschen: „Der Malteser Hilfsdienst unterstützt bei der Beschaffung von Medikamenten oder auch Verteilung von Verbandspäckchen und FFP2-Masken“, berichtet Werner Sonntag. Die Hilfsorganisation ist mit Helfenden auf Motorrädern in schwer zugänglichem Gebiet unterwegs und trifft dort immer wieder auf verzweifelte und teilweise desorientierte Personen, die buchstäblich „an die Hand genommen“ werden müssen, um sie zu einem offensichtlich notwendigen Arztbesuch zu motivieren. „Da werden nicht selten unsere Helfenden mit Ausbildung in Psychosozialer Notfallversorgung, kurz PSNV, gerufen.

„Weil andere Fahrzeuge aufgrund der zerstörten Infrastruktur nicht oder nur schwer durchkommen, prüfen die Malteser auf Motorrädern außerdem im Rahmen von Erkundungsfahrten, zum Beispiel welche Arztpraxen wann und wie erreichbar sind und welche Bedarfe bestehen.“ Neben der Hilfe von Betroffenen gilt es vor allem Trümmer, Schutt, Müll und Unrat zu beseitigen. „Hier versucht der Malteser Hilfsdienst mit Shuttlebussen zu unterstützen, die die Helfenden an die Einsatzorte bringen. Wir haben zudem Arbeitsschutzbekleidung verteilt oder helfen mit Notstromaggregaten und Bautrocknern.“ Bei den Erkundungsfahrten der Katstrophenschutzhelfer und in zahlreichen Gesprächen mit Betroffenen habe man einen akuten Bedarf an Abbruchwerkzeugen und -geräten festgestellt. „Baumaterial, Flutlichtleuchten, Abdeckfolie, Bohrmaschinen, Abbruchhämmer, Mehrfachsteckdosen, Schubkarren, Besen, Schippen, Eimer und Putzmittel – das wird händeringend gebraucht. Hier steht unsere Einsatzzentrale in Koblenz mit Rat und vor allem Tat zur Seite“, verspricht Werner Sonntag.

Kontakt für Hilfesuchende vor Ort: E-Mail: Fluthilfe.HRS@malteser.org

Text/Foto: Malteser

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

10.03.16
Bistum

Vortrag zur Josephsgeschichte

Matthias Henrich referiert in der Bibliothek des Priesterseminars in Speyer
10.03.16
Bistum
Kirchenmusik

Chortag des Diözesanverbandes Pueri Cantores

Anmeldung für Kinder- und Jugendchöre bis zum 28. März
St. Annakapelle in Burrweiler
09.03.16
Bistum

Kreuzweg der Männer zur St. Annakapelle

Gemeinschaft Katholischer Männer Deutschlands lädt am 18. März nach Burrweiler ein
09.03.16
Bistum
Kunst, Kultur

Musical über Karl Leisner: "Frei?!"

Pfarrei Hl. Anna Edenkoben lädt zur Veranstaltungen mit der Gemeinschaft Emmanuel...
09.03.16
Bistum

Kinotalk mit Bischof Wiesemann

Besuch der Filmpremiere von „Auferstanden“ im Lux-Kino Frankenthal und...
09.03.16
Bistum
Politik, Gesellschaft

Übereinstimmung in der Flüchtlingspolitik

Spitzengespräch der Bistümer Speyer und Trier mit der saarländischen Landesregierung
08.03.16
Bistum

MAV-Wahlen in den Kirchengemeinden werden verschoben

Frühjahr 2017 als neuer Wahltermin – Kirchengemeinden und Regionalverwaltungen mit...
08.03.16
Bistum
Caritas

„Da kann man nicht Nein sagen“

Mathias Burk spielt seit zehn Jahren ehrenamtlich Musik in der St. Josefspflege –...
08.03.16
Bistum

Frauen wahrnehmen und in Entscheidungen einbeziehen

Statement des Frauenforums der Diözese zum Internationale Frauentag
08.03.16
Bistum

Intervallkurs „Geistliches Gespräch“

Fortbildungsangebot des Referates Spirituelle Bildung/Exerzitienwerk
08.03.16
Bistum
Kirchenmusik

Musikalischer Sonntag auf dem Rosenberg

Singschule „Capella Michaelis“ singt am 13. März
08.03.16
Bistum

Familienbund spricht sich für Landesfamiliengeld aus

Verband begrüßt Ankündigung im Programm der rheinland-pfälzischen CDU
07.03.16
Bistum
Ökumene

Pfingsten gemeinsam feiern

Bistum und Landeskirche veröffentlichen Arbeitshilfe zu ökumenischen Gottesdiensten
07.03.16
Bistum
Liturgie

Diözesaner Weltjugendtag im Bistum Speyer

Gottesdienste für Jugendliche in Speyer, Ludwigshafen, Waldfischbach und Blieskastel
07.03.16
Bistum
Liturgie

Kar- und Ostertage im Heinrich Pesch Haus

Im Dreiklang von Glaube, Hoffnung und Liebe
07.03.16
Bistum
Liturgie

Ostergottesdienst für Jugendliche

Team der Jugendkirche LUMEN lädt ein zum "Parteitag"
07.03.16
Bistum
Kirchenmusik

Passionskonzert in der Marienkirche

Musik von Kuhnau, Reger und Bach
07.03.16
Bistum

"24 Stunden für Gott" in Schifferstadt

Pfarrgemeinde lädt am 11./12. März in die Kirche St. Jakobus ein
07.03.16
Bistum

Bistum Speyer lädt ein zur Netzgemeinde DA_ZWISCHEN

Spirituelle Impulse für Schon- und Noch-nicht-Glaubende in den Sozialen Netzwerken
06.03.16
Bistum

"Die Wirklichkeit in Barmherzigkeit zusammenhalten"

Bischof Wiesemann feiert Gottesdienst zum Papstsonntag und würdigt Haltung des...
06.03.16
Bistum

Wort der Bischöfe zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz

Bischöfe rufen Wahlberechtigte auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen
04.03.16
Bistum

Segen für werdende Eltern

Maria Rosenberg lädt zur Feier am 13. März ein
04.03.16
Bistum
Politik, Gesellschaft

Kolping setzt sich für Integration von Flüchtlingen ein

Ökumenischer Handwerker-Gottesdienst der Handwerkskammer und des Kolpingwerks -...
Plakat zum Konzert
03.03.16
Bistum

Passionskonzert für Kinder und Familien

Aufführung in der Reihe "Pfälzische Chortage für geistliche Musik St. Jakobus...
03.03.16
Bistum
Schule

"Sie geben der Religion ein friedliches Gesicht"

Dekanat Ludwigshafen verleiht Religions-Preis
02.03.16
Bistum

Rückkehr zur paritätischen Beitragsfinanzierung...

Landesdelegiertenversammlung der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Arbeitnehmer...
Zwei Hände ineinander
02.03.16
Bistum

Das Geheimnis glücklicher Paare

Ein Wochenende für Paare vom 15. bis 17. April in der Bildungsstätte Heilsbach
02.03.16
Bistum
Kirchenmusik

Kirchenführung und Orgelkonzert in St. Theresia

"Magie der Farben - leuchtendes Licht" mit Christian Brembeck am 5. März in...
01.03.16
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie

Bibliodrama zur Passionsgeschichte

Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz lädt zu Tagesseminar ein
01.03.16
Bistum

Pilgern auf dem Franziskusweg

Die Katholische Erwachsenenbildung lädt zu einer Pilger-Wanderreise von La Verna...
01.03.16
Bistum
Dom zu Speyer
Liturgie

Pontifikalamt zum Papstsonntag

Bischof Wiesemann hält Gottesdienst am 6. März im Speyerer Dom
01.03.16
Bistum
Geschichte, Archiv

Maria Rosenberg im Zweiten Weltkrieg

Veranstaltung mit Dr. Richard Antoni am 6. März
01.03.16
Bistum

„24 Stunden für Gott“

Angebote am 4./5. März im Rahmen des „Heiligen Jahres der Barmherzigkeit“
01.03.16
Bistum
Caritas

Entlastung für Angehörige

Informationsveranstaltung „Das Nachtcafé in Speyer“
01.03.16
Bistum
Sterben, Tod, Trauer

Workshop „Vom heilsamen Umgang mit Schuldgefühlen in...

Veranstaltung des Bildungswerk Hospiz Elias
01.03.16
Bistum

Beziehung leben heute - Dialog zur kirchlichen Ehe- und...

Fachtagung befasst sich mit Konsequenzen aus den Weltbischofssynoden über Ehe und...
29.02.16
Bistum
Politik, Gesellschaft

Wahlaufruf des BDKJ Speyer

Speyer. Der Vorstand des Speyerer Diözesanverbandes des Bundes der Deutschen...
29.02.16
Bistum
Kunst, Kultur

Ikonen - Evangelium in Farbe

Eröffnung der Ikonenausstellung in der Pfarrkirche St. Maria Himmelfahrt Herxheim
Johannes Kühn (rechts) und Christian Brembeck
29.02.16
Bistum
Kunst, Kultur

Konzertlesung zur Foto-Ausstellung

Johannes Kühn (Gedichte) und Christian Brembeck (Orgel) gestalten Veranstaltung in...
Friedrich Hengsbach
26.02.16
Bistum
Politik, Gesellschaft

"Wie sind Armut und Reichtum verteilt?"

Diskussionsabend im Heinrich Pesch Haus mit Dr. Ulrich Schneider und Hedi Thelen im...