Bistum Speyer

Montag, 09. August 2021

„Malteser sind seit Tag eins vor Ort und bleiben es auch!“

Malteser aus Burrweiler, Frankenthal, Homburg, Ludwigshafen, Rülzheim und der Nordpfalz unterstützen ehrenamtlich den Freiwilligen-Shuttle, um Helfende an Einsatzorte zu bringen. Der Fahrdienst der Malteser Landau stellt Fahrzeuge bereit.

„Malteser Fluthilfe 2021“ – Bedarf feststellen und Hilfe koordinieren

Rheinland-Pfalz. Noch immer ist die Lage im Hochwassergebiet rund um Altenahr, Adenau/Schuld, Bad Neuenahr-Ahrweiler und Sinzig vergleichsweise unübersichtlich.

„Dramatisch“- bringt es Werner Sonntag, Geschäftsführer Malteser Hilfsdienst im Bistum Trier, auf den Punkt. „Wir haben hier Helfende im Einsatz, die nach dem Balkankrieg humanitäre Hilfe geleistet haben und sprechen mit Menschen, die sich noch an andere Zeiten in Deutschland erinnern können – das sei hier wie nach dem Krieg, hören wir oft.“ Wenn er mit Kolleginnen oder Kollegen aus nicht betroffenen Gebieten spreche, sei spürbar, wie surreal die aktuelle Lage vielen Nicht-Betroffenen sei. „Wir können in den betroffenen Gebieten nicht nur von nassen Füßen, vollgelaufenen Kellern oder verbeulten Autos sprechen. Die Menschen stehen in diesen Gebieten vor dem Nichts und zerstörter Infrastruktur“.

Menschen an die Hand nehmen und zum Arzt bringen
An erster Stelle steht neben der Beseitigung der sichtbaren Folgen der Flutkatastrophe weiterhin die Hilfe von verletzten, erkrankten und verzweifelten Menschen: „Der Malteser Hilfsdienst unterstützt bei der Beschaffung von Medikamenten oder auch Verteilung von Verbandspäckchen und FFP2-Masken“, berichtet Werner Sonntag. Die Hilfsorganisation ist mit Helfenden auf Motorrädern in schwer zugänglichem Gebiet unterwegs und trifft dort immer wieder auf verzweifelte und teilweise desorientierte Personen, die buchstäblich „an die Hand genommen“ werden müssen, um sie zu einem offensichtlich notwendigen Arztbesuch zu motivieren. „Da werden nicht selten unsere Helfenden mit Ausbildung in Psychosozialer Notfallversorgung, kurz PSNV, gerufen.

„Weil andere Fahrzeuge aufgrund der zerstörten Infrastruktur nicht oder nur schwer durchkommen, prüfen die Malteser auf Motorrädern außerdem im Rahmen von Erkundungsfahrten, zum Beispiel welche Arztpraxen wann und wie erreichbar sind und welche Bedarfe bestehen.“ Neben der Hilfe von Betroffenen gilt es vor allem Trümmer, Schutt, Müll und Unrat zu beseitigen. „Hier versucht der Malteser Hilfsdienst mit Shuttlebussen zu unterstützen, die die Helfenden an die Einsatzorte bringen. Wir haben zudem Arbeitsschutzbekleidung verteilt oder helfen mit Notstromaggregaten und Bautrocknern.“ Bei den Erkundungsfahrten der Katstrophenschutzhelfer und in zahlreichen Gesprächen mit Betroffenen habe man einen akuten Bedarf an Abbruchwerkzeugen und -geräten festgestellt. „Baumaterial, Flutlichtleuchten, Abdeckfolie, Bohrmaschinen, Abbruchhämmer, Mehrfachsteckdosen, Schubkarren, Besen, Schippen, Eimer und Putzmittel – das wird händeringend gebraucht. Hier steht unsere Einsatzzentrale in Koblenz mit Rat und vor allem Tat zur Seite“, verspricht Werner Sonntag.

Kontakt für Hilfesuchende vor Ort: E-Mail: Fluthilfe.HRS@malteser.org

Text/Foto: Malteser

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

24.11.21
Bildung
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 8

Vorlesen beim Spazierengehen

Adventsaktion der Katholischen öffentlichen Büchereien
24.11.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Pfarreien in Ludwigshafen laden zu zahlreichen Aktionen im Advent ein
23.11.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Eisenkeil stürzt aus Domgewölbe

Sicherungselement wird selbst zum Sicherheitsrisiko
23.11.21
Bistum
Aktuelles 5

ZDF-Fernsehgottesdienst aus Winnweiler

Messe mit Pfarrer Carsten Leinhäuser am 1. Advent - "Wohin geht die Reise?"
23.11.21
Bistum
Aktuelles 8

Wurden die Ziele des Prozesses „Gemeindepastoral 2015“...

Video-Vortrag von Prof. Bernhard Spielberg am 24. November 2021 – Vorstellung der...
23.11.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 2

„Verpflichtung aus Solidarität und Nächstenliebe“

Ständiger Rat der Deutschen Bischofskonferenz ruft zum Impfen auf
22.11.21
Schule
Aktuelles 8

Begegnung mit lebendigem Judentum - jüdische Woche

Schwerpunkt in der religionspädagogischen Fortbildung
22.11.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 4

„Gott ist am Wirken“

United Praise eint bei Gebet und Musik
22.11.21
Bistum
Aktuelles 1

Diözesanversammlung tagt am 27. November

Aufgrund steigender Infektionszahlen wieder digitales Treffen – Wortgottesfeier mit...
22.11.21
Bistum
Aktuelles 3

„Die Tür steht weit offen“

Ein neuer Flyer im Bistum Speyer informiert über Schritte zum Wiedereintritt in die...
22.11.21
Bildung
Caritas
Aktuelles 2

„Helfen wie St. Martin“

20 Kitas beteiligen sich an Sammelaktion des Kolpingwerk Diözesanverbandes Speyer...
22.11.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 4

Wertvolle Spende für „Mahlzeit LU“

Ludwigshafen. Als Dankeschön für ihr Engagement waren die Ehrenamtlichen am Samstag...
22.11.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 7

Advents- und Weihnachtszeit im Altenpflegeheim

Einfache Rituale zur Feier mit Seniorinnen und Senioren
22.11.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 6

Digitale Frühschichten im Advent

Gefängnisseelsorger Manfred Heitz hat neue „Frühschichtvideos“ erstellt
22.11.21
Ökumene
Aktuelles 5

Neuer Impuls zur Jahresaktion #beziehungsweise

Wundervoll: Chanukka beziehungsweise Weihnachten - #beziehungsweise: jüdisch und...
22.11.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Gemeinsames Web-Bibellesen

Referat „Bibel und Leben“ bietet einen online Bibliolog mit adventlichen Impuls an
22.11.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 9

Sternimpulse im Advent

Anregungen für die Adventszeit auf kirchenjahr.jetzt
20.11.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 11

Lobpreisgottesdienst in der Kirche des Priesterseminars

Eucharistiefeier mit Domkapitular Franz Vogelgesang am ersten Adventssonntag
20.11.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

Besinnlicher Tag in der Töpferwerkstatt

Maria Rosenberg bietet Tagesseminar zum Thema "Ich steh‘ an Deiner Krippe hier"
19.11.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 7

Beteiligung schafft Mehrwert

Ein Themenabend zur Genossenschaft als Gesellschaftsform des Miteinanders im...
19.11.21
Bistum
Ökumene
Aktuelles 4

Werbung für eine Erneuerung der Kirche

Video-Grußwort von Bischof Wiesemann zur Landessynode der evangelischen Kirche der...
19.11.21
Bistum
Aktuelles 5

„Werde Liebesbote“

Diaspora-Sonntag am 21. November
18.11.21
Bistum
Aktuelles 6

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Blick

Rainer Gille unterstützt seit Oktober Stefanie Mohr
18.11.21
Bistum
Aktuelles 7

Auszeichnung für Jugendhaus St. Christophorus

BundesForum Kinder-und Jugendreisen e.V. vergibt drei Sterne für die Einrichtung in...
18.11.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 11

Caritas bittet um Spenden für wohnungslose Menschen

Ludwigshafen. Das Caritas-Förderzentrum St. Martin in Ludwigshafen bittet um Geld-...
18.11.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 9

„Ehrenamtliches Engagement ist wichtig für die...

Als Dankeschön wurden die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des...
17.11.21
Bistum
Aktuelles 10

DJK-Sportverband stellt Weichen für die Zukunft

Rund 60 Delegierte bei 30. Diözesanverbandstag in Ensheim
17.11.21
Personalnotizen
Aktuelles 11

Diakon i. R. Roland Gemming verstorben

Speyer. Am 10. November ist Diakon im Ruhestand Roland Gemming im Alter von 74...
17.11.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Gewalterleben in der Geburtsmedizin

2. Vortrag in der WebTalk-Reihe „Frauen und Gesundheit“ am 24. November
17.11.21
Kirchenmusik
Aktuelles 12

Seminar: „Gregorianik-Online“

Angebot des Arbeitskreises Musik in der Jugend (AMJ)
17.11.21
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 9

Weltgedenktag für verstorbene Kinder

Gedenkgottesdienst in der katholischen Kirche St. Sebastian am 12. Dezember
17.11.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 5

Alpha-Kompaktschulung

Maria Rosenberg bietet Fortbildung an
16.11.21
Bistum
Aktuelles 7

Jahrestagung der Edith-Stein-Gesellschaft

Versammlung im Kloster St. Lioba in Freiburg-Günterstal wählte neuen Vorstand
16.11.21
Personalnotizen
Aktuelles 11

Pfarrer i. R. Hubert Lerch verstorben

Speyer. Am 12. November ist Pfarrer im Ruhestand Hubert Lerch im Alter von 93...
16.11.21
Bistum
Kirchenmusik
Aktuelles 10

Musikalischer Advent im Priesterseminar

Besonders gestaltete Gottesdienste an den Adventssonntagen in der Seminarkirche
15.11.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Messe für Wohltäter

Am Mittwoch, 17. November wird in einem Kapitelsamt den Wohltätern des Doms gedacht
15.11.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 12

Neue Impulse bei „Nachhaltig-predigen.de“

Internetportal für das neue Kirchenjahr freigeschaltet - Predigtimpulse mit...
15.11.21
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 11

Ausstellung: „Leben im Tod – Tod im Leben“

Ausleihe der Wanderausstellung bei der katholischen Erwachsenenbildung Diözese...
15.11.21
Bistum
Aktuelles 6

Weihbischof Georgens feiert Pontifikalamt in Bellheim

Katholischer Arbeiterverein feiert 130-jähriges Bestehen
15.11.21
Bistum
Dom zu Speyer
Sakramente
Aktuelles 2

„Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen...

Bischof Karl Heinz Wiesemann spendete 64 Frauen und Männern das Sakrament der...