Bistum Speyer

Dienstag, 31. August 2021

Internationales Erzählfest: „Geschichten natürlich bunt“

Auftakt- und Abschlussveranstaltung im Heinrich Pesch Haus

Internationales Erzählfest: „Geschichten natürlich bunt“

Auftakt- und Abschlussveranstaltung im Heinrich Pesch Haus

Das IX. Internationale Erzählfest in der Metropolregion Rhein-Neckar steht unter dem Motto „Geschichten natürlich bunt.“ Es findet vom 12. bis 16. September 2021 an verschiedenen Orten der Metropolregion statt. Das Erzählfest wird vom Heinrich Pesch Haus Ludwigshafen veranstaltet und finanziell unterstützt von der BASF SE. Der Eröffnungsabend am 12. September und die Abschlussveranstaltung am 16. September finden im Heinrich Pesch Haus statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Wunder Welt

Mit einem Erzählabend für Erwachsene wird das IX. Internationale Erzählfest am Sonntag, 12. September, um 19.30 Uhr im Heinrich Pesch Haus offiziell eröffnet. Das Motto des Abends lautet „Wunder Welt“ – die Welt lässt uns staunen, ist wunderschön, wild und weit. Geschichten können helfen, die Welt besser zu verstehen, laden zum Nachdenken, Schmunzeln und Wundern ein. An diesem Abend laden die Erzählerinnen Selma Scheele, Susanne Tiggemann und Momo Heiß ein, über das Wunder Welt zu staunen und die Vielfalt des Lebens und der Gedanken zu feiern, mit Geschichten aus unterschiedlichen Kulturen und aller Herren Länder.

Geschichten natürlich bunt

Von Montag, 13. September, bis zum Donnerstag, 16. September sind die Erzählerinnen und Erzähler dann mit ihren Geschichten in der Metropolregion Rhein-Neckar unterwegs. Die zehn Künstler*innen erzählen in drei Bundesländern, an 19 Orten, in zwölf Grundschulen, 18 Kitas und sieben Einrichtungen ihre Geschichten, etwa von Wölfen, Mäusen und Eulen oder von Zaubersamen, Wunderkernen und der Weisheit Afrikas. Es wird getrommelt und natürlich ist auch das große rote Erzählzelt wieder mit von der Partie. Bei diesen Veranstaltungen handelt es sich um Inhouse-Veranstaltungen für die Kinder und Mitarbeitenden der Einrichtungen. „Wir freuen uns auf das IX. Internationale Erzählfest. Vielleicht ein klein bisschen anders als die Male zuvor: weniger öffentliche Veranstaltungen, dafür mehr Erzählrunden direkt in Kindergärten und Schulen“, sagen die künstlerischen Leiterinnen des Erzählfestes, die Erzählerinnen Susanne Tiggemann und Selma Scheele.

Die Nacht hat 1000 Augen

Das Erzählfest endet am Donnerstag, 16. September, um 19 Uhr mit „Geschichten im Park“. Unter dem Motto „Die Nacht hat 1000 Augen“ laden die Erzähler*innen André Wülfing, Christine Lander und Selma Scheele alle Geschichten-Fans in en stimmungsvoll beleuchteten Park des Heinrich Pesch Hauses ein, um bei Fackelschein den Geschichten von verschlafenen Baumgeistern, verliebten Sägen und dunklen Gestalten zu lauschen. Dazu spielen Kenan Tülek (Baglama) und Jonathan Sell (Kontrabass) die passende Musik. Einlass ist ab 18 Uhr mit vegetarischen Snacks. Bei Regen wird die Veranstaltung in die Innenräume des HPH verlegt.

Für die beiden Veranstaltungen im HPH ist eine Anmeldung erforderlich, entweder telefonisch im Erzählfestbüro unter 0621 5999-152 oder per Mail unter erzaehlfest@heinrich-pesch-haus.de.

 

Zum Internationalen Erzählfest:

Unsere Welt steckt voller Wunder! Ohne unsere Erde können wir nicht leben und doch scheint es uns selbstverständlich, dass wir die begrenzten Ressourcen nutzen und verbrauchen.

Geschichten können den Zauber und die Schönheit der Natur vermitteln und offenbaren ihre Kräfte und Verletzlichkeit. Geschichten werden emotional und sinnlich erlebt und hinterlassen tiefe Eindrücke und Gefühle. Sie liefern keine eindeutigen Antworten, laden aber ein, Fragen zu stellen und in der Begegnung eigene Antworten zu finden.

In allen Kulturen hat sich in Geschichten die Beziehung zwischen Mensch und Natur abgebildet. Das Internationale Erzählfest möchte mit Geschichten aus Nah und Fern die Vielseitigkeit und Farbenpracht unserer Erde hervorheben.

Geschichtenerzähler*innen aus aller Welt gehen mit ihren Zuhörern*innen auf Erzählwanderung, besuchen Kinder in Kitas und Grundschulen und schlagen ihr rotes Erzählzelt auf.

Als langjähriger Hauptsponsor engagiert sich wieder die BASF SE für das einzigartige Erzählevent.

Entstanden ist das Internationale Erzählfest aus dem Projekt „Erzählwerkstatt“ der „Offensive Bildung“. In der „Offensive Bildung“ engagieren sich seit 2005 Wirtschaft, Spitzenverbände, Träger von Kindertagesstätten, Schulen, Wissenschaft und Fachpraxis gemeinsam für gute und vielseitige frühkindliche Bildung in den Kitas und Grundschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar. Bis heute haben insgesamt 511 Kindertagesstätten, Grundschulen und pädagogische Fachschulen an den Projekten teilgenommen. Hierbei wurden über 4.000 pädagogische Fach- und Lehrkräfte geschult und 47.000 Kinder erreicht (Stand: 31. Dezember 2019).

Weitere Informationen auf der Website www.die-welt-erzaehlt.de und
www.offensive-bildung.de .

Bildnachweis: HPH

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

Bild der großen, dunklen Pilgerstatue auf der Speyerer Maximilianstraße mit Blick zum Dom.
18.09.15
Bistum

Jugendwallfahrt und Jugendvesper

Einladung an junge Menschen ab 13 Jahren
Blick in den ovalen Raum des Kirchenpavillons auf der Landesgartenschau
17.09.15
Bistum

Polizeiwallfahrt auf der Landesgartenschau

Veranstaltung am 27. September richtet sich an Bedienstete, Familien, Freunde und...
16.09.15
Bistum
Spiritualität, Meditation

„Miteinander unterwegs ...“

Wanderungen für Singles rund um Neustadt/Weinstraße
16.09.15
Bistum
Caritas
Politik, Gesellschaft

Sozialkaufhäuser sind eine gute Investition für die...

Caritas stellt Wirkungs-Studie im Warenkorb St. Ingbert vor – Arbeitsministerin...
Produkte der Peregrinus GmbH; Bücher, Bistumszeitung der PILGER, Magazin
16.09.15
Bistum

Verlagsaktivitäten gebündelt

Pilgerverlag und Deutschlands älteste Bistumszeitung „der pilger“ haben jetzt einen...
15.09.15
Personalnotizen

Pfarrer i. R. Richard Walz verstorben

Bad Bergzabern/Kandel. Am 14. September ist Pfarrer i. R. Richard Walz im Alter von...
Zahlreiche Läuferinnen und Läufer jeden Alters starten zum Soliluaf
14.09.15
Bistum

1405 Teilnehmer beim zehnten Solilauf

Sieger aus der Schweiz knackt mit 200 km den Rekord - Geld kommt behinderten...
Tanzende Menschen vor dem Speyerer Dom
13.09.15
Bistum

"Wer Liebe wagt, der gewinnt"

550 Paare bei Feier der Ehejubiläen im Dom zu Speyer – Predigt von Bischof Dr....
Bischof Wiesemann
13.09.15
Bistum
Caritas

Bischof ruft Gläubige zur Unterstützung der Flüchtlinge...

Caritas-Sonntag am 20. September lenkt den Blick auf Jugendliche, die häufig ohne...
Gruppe von Menschen mit Bischof Ackermann (Trier) und Bischof Wiesemann (Speyer)
11.09.15
Bistum

Umweltenzyklika des Papstes im Mittelpunkt

Rund 200 Gäste beim Willi-Graf-Empfang in Saarbrücken - Bischof Wiesemann referiert...
Rainer Moritz liest aus seinem Buch vor
10.09.15
Bistum
Kunst, Kultur

An Bord der „Pfälzerland“ auf Zeitreise in die 60er-...

Neues Angebot von Katholischer Erwachsenenbildung, Katholischen Öffentlichen...
Gruppe von Bistumsvertretern mit Bischof Wiesemann vor dem Kirchenpavillon auf der Landesgartenschau in Landau
10.09.15
Bistum

Landesgartenschau: Positive Resonanz auf Angebot der...

Bischof Karl-Heinz Wiesemann dankt Mitwirkenden für ihren Einsatz – Allgemeiner...
Flüchtlingskinder
08.09.15
Bistum
Caritas

Bistum und Caritasverband starten „Task Force...

Hilfe für Flüchtlinge soll ausgeweitet werden – Unterstützung auch für Pfarreien,...
08.09.15
Bistum
Caritas

Großer Bedarf an Information und Aufklärung

Zukünftige Ehrenamtliche informieren sich bei Veranstaltung des Caritas-Zentrums...
03.09.15
Bistum
Dom zu Speyer

Domumrundung in 30 Metern Höhe

Zwerggalerie des Speyerer Doms für geführte Gruppen begehbar
01.09.15
Bistum
Spiritualität, Meditation

Von der Maria im Schmerz zur Maria der Freude

Rund 70 Pilger gemeinsam auf dem Weg von Maria Bildeich zu Maria Rosenberg unterwegs
01.09.15
Bistum
Schule

Kalender zum Schuljahresanfang

Schule und Kirche. Fortbildungen und mehr
01.09.15
Bistum

Ponitikalamt in Edenkoben

Gottesdienst mit Bischof Dr. Karl-HeinzWiesemann zur Feier des 125. Weihejubiläums...
01.09.15
Bistum
Dom zu Speyer

"Feier der Ehejubiläen" stößt auf große Resonanz

550 Paare kommen zum Dom-Gottesdienst am 13. September nach Speyer
01.09.15
Bistum
Bildung
Kunst, Kultur

St. Anna: Die "starke" Großmutter Jesu

Künftige Pfarrei „Heilige Anna“ lädt zu Ausstellung ein – Eröffnung am 19....
01.09.15
Bistum
Dom zu Speyer

Vielfältige Angebote am Tag des offenen Denkmals

Dombauverein und Domkapitel laden in den Speyerer Dom ein
01.09.15
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie

Caminando va!

Eine Gruppe junger Erwachsener der JUNGEN KIRCHE SPEYER war eine Woche unterwegs...
Markus Eichenlaub
28.08.15
Bistum
Kirchenmusik
Kunst, Kultur

Premiere für neuen Kammerchor der Diözese Speyer

Ensemble führt Rossinis „Petite Messe solennelle“ an vier Orten im Bistum auf
Junge Männer in Ruanda in einem Schulsaal.
28.08.15
Bistum

Infotag für Interessierte am...

Einsatzmöglichkeiten in Projekten in Ruanda, Chile und Peru
Kathedrale von Straßburg
28.08.15
Bistum

Bischof Wiesemann reist nach Straßburg

Teilnahme am Gottesdienst zum Abschluss der Feierlichkeiten anlässlich der...
Sonnneblume
27.08.15
Bistum

Vom Klimafrühstück bis zum ökologischen Fußabdruck

Kirche auf der Landesgartenschau lädt zur Schöpfungswoche ein
Hochhaus an einer Straßenkreuzung
26.08.15
Bistum
Caritas

Caritas-Förderzentrum St. Johannes wird abgerissen

Bewohner ziehen um nach Ludwigshafen-Friesenheim - Drei Monate Zeit für...
26.08.15
Bistum

Herbstwanderung durchs Dahner Land

Maria Rosenberg lädt zu Pilgerweg ein
26.08.15
Bistum
Kirchenmusik

Orgelfahrt der Dommusik

Region Karlsruhe im Fokus
25.08.15
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie

"Time4GOD - Zeit für Gott"

Lobpreisgottesdienst nach der Sommerpause in St. Magdalena
25.08.15
Bistum
Personalnotizen

Neuer Referent für Berufungspastoral und...

Ralf Feix tritt Stelle am 1. September an
25.08.15
Bistum

Rückschau auf das Erreichte und Ausblick auf die Zukunft

Am 26. September tagt das Diözesane Forum in Landau – Gemeinsamer Abschluss auf der...
24.08.15
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie

90 Jahre eine wichtige Säule des kirchlichen Lebens

Kolpingsfamilie Zellertal-Zell feiert Jubiläum - Zahlreiche Auszeichnungen
24.08.15
Bistum
Dom zu Speyer

Erfolgreiches Turnier für den Dom

Dombauverein unterstützt Erhalt der Kathedrale mit rund 13 200 Euro
23.08.15
Bistum

Bistum bereitet sich auf "Heiliges Jahr der...

Am dritten Adventssonntag wird das Otto-Portal des Speyer Domes als „Heilige...
21.08.15
Bistum
Liturgie

Bischof Wiesemann folgt Einladung nach Oberitalien

Pontifikalamt in der Kathedrale San Cassiano im Erzbistum Ferrara-Comacchio
21.08.15
Bistum

Bischof und sein Beraterkreis tagen auf der...

Am 8. September, dem Weihetag des Bischofs, findet die erste Sitzung des...
21.08.15
Bistum
Kirchenmusik

Ausbildung zum nebenberuflichen Kirchenmusiker

Aufnahmeprüfungstermin am 30. September 2015
21.08.15
Bistum
Liturgie
Ökumene

Zurück ins Paradies?

ACK in Deutschland feiert ökumenischen Tag der Schöpfung - Bischof Wiesemann am 4....
Blick auf den Barockaltar der Wallfahrtskirche in Zell
19.08.15
Bistum
Liturgie

Kolpingfamilie Zellertal-Zell feiert 90-jähriges...

Jubiläumsgottesdienst und Empfang am 22. August in Zell