Bistum Speyer

Donnerstag, 16. September 2021

Engagement für Artenvielfalt

Studientag zum Thema „Natürlich vielfältig! Warum Blattläuse unser Überleben sichern“ – Würdigung von „Frauen wagen Frieden“

Bad Dürkheim. In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft, der Arbeitsstelle Frieden und Umwelt und in Kooperation mit dem Bistum Speyer lud die Gruppe „Frauen wagen Frieden“ zu einem Studientag im Martin Butzer Haus ein. „Natürlich vielfältig! Warum Blattläuse unser Überleben sichern“, lautete das Thema.

Ein weiterer Schwerpunkt des Tages war die Würdigung der Gruppe „Frauen wagen Frieden“, durch Oberkirchenrat Dr. Claus Müller. Die Frauengruppe setzt sich seit 40 Jahren für Frieden und Bewahrung der Schöpfung ein. Claudia Kettering ließ die Entstehungsgeschichte der Gruppe Revue passieren.

Dr. Anton Safer (BUND Bad Dürkheim) informierte, wie wichtig die Artenvielfalt für unser gesamtes biologisches System ist. Das Insektensterben, unter anderem verursacht durch das Aus­bringen von Pestiziden, gefährdet das Überleben anderer Tierarten, weil die Nah­rungskette unterbrochen wird. „Alles hängt mit allem zusammen“ – diese vor 200 Jahren aufgestellte Erkenntnis des Universalgelehrten Alexander von Humboldt ist in der heutigen Diskussion aktueller denn je.

Markus Hundsdorfer stellte das POLLICHIA-Projekt „Förderung der Artenvielfalt im Bad Dürkheimer Bruch“ vor. Hier sind Ehrenamtliche aktiv für den Erhalt und die Wiederherstellung von Sand- und Wie­senwegen und das Errichten von Gabionen als Unterschlupf für Amphibien auf gepachteten oder angekauften Flächen. Die Mahd ist auf die Naturschutzbelange ausgerichtet. Seltene Vogelarten brüten in dem FFH-Gebiet im Bruch und die Feuchtwiesen sind Lebensräume für stark bedrohte Schmetterlingsar­ten.

Per Videokonferenz wurden Markus Zander (Misereor) und Dr. Monika Bossung-Winkler (Referentin für Globales Lernen im Bistum Speyer) zugeschaltet und berichten über Agroforst-Projekte in Bolivien. Das Ziel der Projekte der MISEREOR-Fastenaktion 2021 ist, dass sich Familien gesund und ausgewogen ernähren können, ein ausreichendes Einkommen und damit ein würdiges Leben haben und gleichzeitig die Umwelt und ihr Lebensraum geschützt werden. Umkehr muss jedoch vor allem bei den großindustri­ellen Landbewirtschaftung und der Zerstörung der Regenwälder durch multinationale Konzerne erfolgen. Dort liegen die Ursachen für die seit Jahrzehnten massiv anhaltende Regenwald­zerstörungen, wie Zander und Bossung-Winkler berichteten. Für ein Umsteuern brauche es auch massive Arbeit in unseren Parlamenten und Wirtschaftssystemen.

Bei dem Gespräch von Markus Hundsdorfer und dem Landtagsabgeordneten Andreas Hartenfels (Sprecher der Fraktion der Grünen für Klima, Energie, Umwelt, Ernährung und Tierschutz)kam immer wieder die Frage auf, wie gesellschaftliche Gruppen und Einzelpersonen es schaffen können, eine starke Lobby für die Natur zu sein. Beides sei wichtig, das Anlegen von naturnahen Gärten im privaten Umfeld und das politische Eintreten für Biodiversität. Mit der „Aktion Grün“ hat das Land Rheinland-Pfalz ein Landesprogramm aufgelegt, das Bürge­rinnen und Bürger, Kommunen, Landwirtinnen und Landwirte sowie Kindergärten und Schu­len bei ihrem Engagement im Artenschutz unterstützt.

Bei den Workshops am Nachmittag von Bärbel Schäfer (Vorsitzende von „Frauen wagen Frieden“ und Sibylle Wiesemann (Umweltbeauftragte der Landeskirche) stand im Mittelpunkt, wie wir uns für im eigenen Garten, im kommunalen Umfeld und in Kirchengemeinden für die Artenvielfalt einsetzen können.Sibylle Wiesemann stellte drei Grundsätze für naturnahe Außenflächen vor: Heimische Pflanzen setzen, vielfältige Lebensräume schaffen undsensible Pflege.

Hier findet man die Präsentation zum Workshop mit Links zu Bezugsquellen und weitere Informationen

Foto: pixabay

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

02.12.21
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 10

„Lebenskreuzwege“: Offene Andacht für Trauernde

Nächster Termin am 6. Dezember in der Kirche des Priesterseminars
02.12.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

Krippe gegen Spende

Sonderaktion für den Neubau der Kinderklinik und Palliativstation am St....
01.12.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Brückenpreis für Online-Tandem

Malteser erhalten Auszeichnung von Ministerpräsidentin
01.12.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Ein Herz für den Dom

Domanhänger als neuer Dombaustein
01.12.21
Bistum
Aktuelles 8

Kolumbarium in Maria Schutz wird eröffnet

Pontifikalamt mit Weihbischof Georgens am 8. Dezember in Kaiserslautern
30.11.21
Bistum
Aktuelles 2

Strategieprozess: Drei Arbeitsgruppen leisten Zuarbeit

Entwicklung von Profilen für die einzelnen Handlungsfelder und Ableitung von...
30.11.21
Personalnotizen
Aktuelles 12

Pfarrer i.R. Klaus Schindler verstorben

Deidesheim. Am 26. November ist Pfarrer im Ruhestand Klaus Schindler im Alter von...
30.11.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 7

Auszeichnung für Unterstützung des Heinrich Pesch Hauses

AD MAJOREM DEI GLORIAM Preis 2021 verliehen
30.11.21
Bildung
Aktuelles 10

Qualifizierungskurs Kindertagespflege 2022

Katholische Familienbildungsstätte & Haus der Familie Pirmasens bietet Fortbildung...
30.11.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

Digitaler Adventskalender

Landauer Pfarrei Mariä Himmelfahrt stellt Figuren der Osterrieder Krippe vor
29.11.21
Bistum
Aktuelles 4

Bistum Speyer beteiligt sich an Weltsynode

Segensorte-Vision des Bistums, Erfahrungsschatz gelebter Synodalität und Ergebnisse...
29.11.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 7

„Vom stärksten Mädchen der Welt lernen“

75. Beitrag im „KrisenBlog“ - Hilfen und Anregungen für den Alltag in der Pandemie
29.11.21
Schule
Aktuelles 6

Sterne der Hoffnung

Ermutigendes Projekt der Schulseelsorge am Wilhelm-Erb-Gymnasium, Winnweiler
29.11.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Vortrag: „Religiosität in psychologischer Perspektive“

Hybrid-Veranstaltung der Katholischen Hochschulgemeinde Kaiserslautern
29.11.21
Berufung
Aktuelles 11

Gebet um geistliche Berufe

Roratemesse am 2. Dezember in der Kirche des Priesterseminars
29.11.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Seekme! #9 – Lobpreis & Predigt

Gottesdienstformat für junge Menschen in der Domkrypta
29.11.21
Schule
Aktuelles 8

Zwischen Frust und Angst kreativ bleiben

Videokonferenz der Schulseelsorger*innen im Bistum
29.11.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

Bibelabend online

Angebot des Geistlichen Zentrums Maria Rosenberg
29.11.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Rorate-Messen im Advent

Stimmungsvolle Gottesdienste im Wallfahrtsort Maria Rosenberg
29.11.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

„Die gute Hoffnung im Advent“

kfd-Online Impuls - Nachdenkliches und Hoffnungsvolles
28.11.21
Ökumene
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 5

Friedenslicht-Aussendung in Speyer

Hoffnungszeichen aus Bethlehem kommt am 12. Dezember in die Gedächtniskirche
28.11.21
Bistum
Ökumene
Aktuelles 5

Neue ökumenische Predigtimpulse zum Klimaschutz

Nachhaltig predigen: „frei-fair-handeln“
28.11.21
Aktuelles 3

Adventskalender der Hoffnung

Generalvikar Sturm: Hoffnung wächst, wo wir sie teilen und einander mitteilen
28.11.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Advent und Weihnachten am Dom

Dom lädt für Besinnung und Gebet ein
28.11.21
Kirchenmusik
Aktuelles 11

Weihnachtliche Musik und Liederschätze

Adventskonzert der Jungen Kantorei in der Pfarrei Hl. Edith Stein
28.11.21
Aktuelles 8

Kirchenpräsidentin und Bischof rufen zum Impfen auf

Leitende Geistliche appellieren an Solidarität, Gerechtigkeit und Nächstenliebe der...
28.11.21
Bistum
Aktuelles 2

Unterwegs zu Segensorten

Entwicklung einer Strategie stand im Mittelpunkt der Diözesanversammlung
27.11.21
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

„Wach werden für die Gegenwart Gottes“

Gottesdienst in der Krypta des Speyerer Domes: Bischof Wiesemann übergibt die...
27.11.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 9

„Einander Engel sein“

Adventsaktion der Katholische Familienbildungsstätte Pirmasens
26.11.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Online-Tandem und Mieter-Schulung

Neue Angebote der Malteser Integrationshilfe
26.11.21
Bistum
Aktuelles 6

Pfarreien im Stadium der Metamorphose

Bernhard Spielberg und Antonia Lelle stellten Ergebnisse der Evaluation zu...
25.11.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 9

“Erst ankommen und gut zuhören“

Veränderung im Leitungstandem des Caritas-Zentrums Speyer ab Dezember – Naomi Amend...
24.11.21
Bildung
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 8

Vorlesen beim Spazierengehen

Adventsaktion der Katholischen öffentlichen Büchereien
24.11.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Pfarreien in Ludwigshafen laden zu zahlreichen Aktionen im Advent ein
23.11.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Eisenkeil stürzt aus Domgewölbe

Sicherungselement wird selbst zum Sicherheitsrisiko
23.11.21
Bistum
Aktuelles 7

Offener Austausch beim „Treffpunkt Strategie“

Möglichkeit, um Nachfragen zu stellen, Erfahrungen oder Ideen einzubringen
23.11.21
Bistum
Aktuelles 5

ZDF-Fernsehgottesdienst aus Winnweiler

Messe mit Pfarrer Carsten Leinhäuser am 1. Advent - "Wohin geht die Reise?"
23.11.21
Bistum
Aktuelles 8

Wurden die Ziele des Prozesses „Gemeindepastoral 2015“...

Video-Vortrag von Prof. Bernhard Spielberg am 24. November 2021 – Vorstellung der...
23.11.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 2

„Verpflichtung aus Solidarität und Nächstenliebe“

Ständiger Rat der Deutschen Bischofskonferenz ruft zum Impfen auf
22.11.21
Schule
Aktuelles 8

Begegnung mit lebendigem Judentum - jüdische Woche

Schwerpunkt in der religionspädagogischen Fortbildung
Treffer 1 bis 40 von 5884