Bistum Speyer

Donnerstag, 23. September 2021

Fest der Domweihe mit Bischof Wiesemann

Luftaufnahme des Doms von Südost

Pontifikalamt zum 960. Jahrestag der Weihe der romanischen Kathedrale

Speyer. Aus Anlass des 960. Jahrestages der Domweihe feiert Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann am Sonntag, 3. Oktober, im Speyerer Dom ein Pontifikalamt. Der festliche Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Um 16.30 Uhr sind die Gläubigen zu einer Pontifikalvesper mit dem Bischof Wiesemann in den Dom eingeladen. Der Konzertchor des Mädchenchores und die jungen Männerstimmen der Domsingknaben singen im Pontifikalamt die "Missa secunda" von Hans Leo Hassler sowie die Motette "Laudate Dominum" von Christopher Tambling. Die Vesper wird von der Schola Cantorum Saliensis gestaltet. Die Orgel in allen Gottesdiensten spielt Domorganist Markus Eichenlaub.

Eine Voranmeldung zum Gottesdienst wird empfohlen:
Online unter https://www.kirchen-in-speyer.de/de/was-angebote/gottesdienste/katholische-gottesdienste/im-dom/ oder über das Pfarramt der Dompfarrei, Telefon: 06232 / 102-140, E-Mail: pfarramt.speyer@bistum-speyer.de

Es wird darum gebeten, zum Besuch des Gottesdienstes einen Immunisierungsnachweis mitzubringen.

Zum Hintergrund: Die historische Domweihe

An der Weihe des Speyerer Doms im Jahr 1061 nahmen Kaiserin Agnes (+ 1077) und der junge Thronfolger Heinrich IV. (1056-1106) teil – der Enkel des Domgründers Konrad II. Wie auch in anderen Fällen führte die Weihe nicht der Ortsbischof durch, sondern ein Gast von außerhalb, in diesem Fall der Eichstätter Bischof Gundekar II.

Aus diversen historischen Aufzeichnungen lässt sich eine Abfolge von Handlungen rekonstruieren, mit denen wohl auch der Speyerer Dom geweiht wurde: ln die Kirche schloss sich ein Diakon ein, der dort zwölf Kerzen entzündete. Der Bischof stimmte vor der Kirchentür den Gesang „Tollite portas – Hebt euch ihr Tore“ an. Während der Psalm 23 gesungen wurde, umschritt der Bischof die Kirche und besprengte sie Weihwasser. Hatte der Bischof die Kirche umrundet, sprach er ein Gebet, bevor er mit dem Stab an die Schwelle der Kirchentüre klopfte und einen Dialog mit dem darin befindlichem Diakon begann. Nach zweimaliger Wiederholung – Gebet, Dialog, Umrunden der Kirche – klopfte der Bischof wieder an das Portal und forderte die Öffnung der Kirche. Mit zwei oder drei Helfern betrat der Bischof dann die Kirche und betete vor dem Altar auf dem Boden liegend die Litanei.

In der Kirche selbst folgte eine Reihe von Gebeten und Weiheriten unter der Verwendung von Chrisam und dem sogenannten „Gregoriuswasser“, das durch zahlreiche Exorzismen und die Beimischung von Salz, Asche und Wein bereitet wurde. Eine Altarweihe wurde dabei wahrscheinlich nicht vollzogen, da der Hochaltar bereits 1046 geweiht worden war. Sicher dürfte der Bischof allerdings drei Mal in der Kirche herumgegangen sein und die Wände der Kirche mit dem Wasser besprengt haben. Anschließend ging der Bischof in Kreuzform durch die Kirche und besprengte den Fußboden. Ebenso salbte er die Wände an zwölf Stellen kreuzförmig mit Chrisam und bat dabei jedes Mal um Heiligung der Kirche.

Die Kirchweihe war ein eigenständiger Akt, der nicht organisch mit der „ersten“ Messfeier in der Kirche verbunden war, sondern dieser vorausging. Die Weihe machte den Raum also erst geeignet für die Feier der Eucharistie. Diesen Aspekt unterstreichen grundlegend die vielen Riten, durch die der Teufel und alle teuflischen Mächte vertrieben und gebannt werden sollten.

Quelle: Winfried Haunerland: Die Weihe des Speyerer Domes –Gestalt und Gehalt, in: Die Salier. Macht im Wandel. Essays. Speyer –München 2011, 217-223. ISBN 978-3-938832-63-9

Foto: Klaus Landry

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

24.10.21
Bistum
Ökumene
Aktuelles 3

Im Glauben miteinander verbunden

Jüdisch-Christliche Gebetsfeier am 24. Oktober im Edith-Stein-Gymnasium Speyer
24.10.21
Bistum
Aktuelles 1

„Von Gott den Weg der Demut lernen“

Gottesdienst zum Weltmissionssonntag mit Bischof Édouard Sinayobye, dem neuen...
22.10.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 11

Ausstellung in der Kunsthalle Mannheim: Mutter!

kfd lädt Dekanatsverantwortliche zu Führung ein
21.10.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 10

Nardini-Preis für Netz der kleinen Hilfen

Der Caritasverband für die Diözese Speyer zeichnet das Netz der kleinen Hilfen der...
20.10.21
Dom zu Speyer
Kunst, Kultur
Aktuelles 7

„Klingender Dom“ zum Jubiläum

Konzert der Dommusik zum Welterbejubiläum – Uraufführung des Stückes „Mundus Novus“...
20.10.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Feier zum Jubiläum „40 Jahre UNESCO-Welterbe Dom zu...

Festwochenende vom 29. bis 31. Oktober – Damalige Verleihung und heutige Bedeutung...
20.10.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 8

Jesus, ein Jude!

Ein Vortrag von Pfarrer DDr. Stefan Seckinger zu Jesus' Rolle als Jude
20.10.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 6

„Die gemeinschaftliche Begeisterung spüren“

Nach längerer Pause findet der ökumenische Lobpreisgottesdienst United Praise...
20.10.21
Bistum
Aktuelles 12

Bistum veröffentlicht Jahresabschlüsse für das Jahr 2020

Prüfung durch unabhängige Wirtschaftsprüfer – Abschlüsse im Internet für alle...
20.10.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

Qualifizierungskurs: Pilgergruppen leiten

Dreiteiliges Fortbildungsangebot der Bistümer Speyer und Trier für ehrenamtliche...
19.10.21
Bistum
Katechese
Liturgie
Aktuelles 2

Neue Internetseite: kirchenjahr.jetzt

Plattform dient der Vernetzung und dem Austausch von Engagierten im Bereich...
19.10.21
Bistum
Aktuelles 3

„Wer etwas bewegen möchte, braucht die Mittel dazu“

Diözesanökonom Peter Schappert im Gespräch über die finanzielle Situation des...
19.10.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

"Vom Nutzen einer Kathedrale für die Sehnsüchte der...

Europäische Stiftung Kaiserdom zu Speyer lädt zu Vortrag im Dom mit Prof. Dr. Bernd...
19.10.21
Bildung
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 9

Seminar: Zukunftsplan Hoffnung

Veranstaltung für Multiplikatorinnen in der Weltgebetstagsarbeit
18.10.21
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Wie muss eine solidarische Altersrente aussehen?

Einladung zu Vortrag und Diskussion
18.10.21
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

Stress managen für Frauen in Führungspositionen

Online-Workshop mit Julia Haardt
18.10.21
Bistum
Dom zu Speyer
Kunst, Kultur
Aktuelles 7

„Komplexe Klangwelten“

Zweiter Domorganist Christoph Keggenhoff spielt Werke des 20. Jahrhunderts
18.10.21
Bistum
Aktuelles 9

Digitalpastoral.de geht online

Marktplatz für die Praxis von Kirche im digitalen Raum: #Entdecken #Vernetzen...
18.10.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

„Erntezeit – von der Fülle des Lebens“

Einladung zum kfd-Online Impuls
16.10.21
Bildung
Aktuelles 10

Semesterprogramm: „Die Gedanken sind frei“

Hochschulgemeinden Kaiserslautern/Homburg haben neues ökumenisches Programm für das...
16.10.21
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Die Salier und die Entwicklung der Stadt Speyer

Dombauverein lädt zu Vortrag mit Prof. Dr. Hans Ammerich ein
15.10.21
Bildung
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 8

Unterwegs zu einer neuen Sexualethik

Fachtagung im Heinrich Pesch Haus am 30. Oktober
15.10.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

Feierabendgespräch und Feierabendmesse

Geistliches Zentrum Maria Rosenberg lädt zu Veranstaltungen ein
14.10.21
Kunst, Kultur
Aktuelles 7

Zum Zuhören: Aktuelle Herbstromane zum Mit(erleben)

Leiterin der Büchereifachstelle stellt am 19. Oktober online Romane vor
14.10.21
Dom zu Speyer
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 1

Pontifikalamt zum Weltmissionssonntag

Neuer Bischof der ruandischen Partnerdiözese Cyangugu zum ersten Mal zu Gast im...
14.10.21
Bistum
Kunst, Kultur
Aktuelles 5

„Es ist geschehen, und folglich kann es wieder...

Literarischer Kammermusikabend zu Geschichte und Gegenwart rechter Gewalt in...
14.10.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

Schlossmühle Altleiningen nach 12 Jahren Käufersuche...

Unternehmer aus Grünstadt plant Begegnungsstätte mit Café und Hostel für Wanderer
14.10.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Messe zum Josefsjahr

Eucharistiefeier in der Wallfahrtskirche von Maria Rosenberg
14.10.21
Bistum
Caritas
Aktuelles 6

„Ein langer Herbst ist dazu gekommen“

Heribert Prantls Vision vom Altern bei den 10. Hospiztagen
13.10.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 12

Studientag: Biblische Träume

Veranstaltung mit Prof. Dr. Marius Reiser (Mainz) auf Maria Rosenberg
12.10.21
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 5

Infoabend zum Freiwilligen Internationalen Jahr

Digitales Angebot für Interessierte am 21. Oktober
12.10.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 8

Fachtagung: „Gott ist immer mit im Spiel“

Fortbildung zum Thema „Gottesberührung in Familien“ mit Prof. Dr. Albert Biesinger
12.10.21
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

Geistliches Wochenende für Männer

Angebot in Maria Rosenberg
11.10.21
Caritas
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 5

„Trauer beginnt nicht erst mit dem Tod“

Hospizbegleiter-Tag befasst sich mit der Zeit nach der Diagnose einer unheilbaren...
11.10.21
Bildung
Aktuelles 11

Denken und Leben

Einführung in die Philosophie – Online-Seminar
11.10.21
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 6

„Kirche von morgen“ denken und erleben

Die dritte Denkwerkstatt fand dieses Mal unterwegs statt
11.10.21
Bildung
Aktuelles 8

Der „Klenkes“ lässt grüßen

Multiplikatorinnenkurs „Schöpfungsfreundliche Kita“ besuchte Aachen
11.10.21
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Workshop: Fitness für die Stimme

Schulungsangebot der Kirchengemeinde Hll. Petrus und Paulus in Ludwigshafen
10.10.21
Berufung
Aktuelles 10

Vortrag: „Wie als Priester leben – heute und morgen“

Sr. Maria Bernadette Steinmetz RSM referiert in Maria Rosenberg
10.10.21
Bildung
Aktuelles 12

Widerstand und Solidarität

Seminartag mit Dr. Gotthard Fuchs zur politischen Spiritualität von Simone Weil
Treffer 1 bis 40 von 5730