Bistum Speyer

Dienstag, 09. November 2021

„Alles wieder gut!?“ – Ein kritischer Buß- und Bettag

Ökumenischer Präsenz-Gottesdienst in der Kaiserslauterer Unionskirche mit Livestream auf Instagram

Kaiserslautern. „Alles wieder gut!?“ lautet das Motto des diesjährigen Buß- und Bettags. Diese Frage steht zentral am 17. November ab 17 Uhr im Gottesdienst in der Unionskirche in Kaiserslautern. Mit dabei sind Pfarrer Gerd Kiefer (Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft), Marcel Divivier-Schulz (DGB Pfalz) sowie Monika Kreiner (Bistum Speyer).

„Alles wieder gut?!“ beantworten alle Mitwirkenden mit Kopfschütteln. „Die Unternehmen haben Investitionen getätigt, um die Digitalisierung und damit die Zukunft der Arbeit zu fördern. Die digitale Vernetzung und die technische Ausstattung sind vielleicht da – aber mir berichten Menschen aus der Wirtschaft, dass es durch die Arbeit im Home-Office kaum mehr zwischenmenschlichen Austausch unter den Mitarbeitenden gibt. Das ist erkennbar an verwaisten Kaffeeküchen und leider auch an lange unerkannt bleibenden psychischen Krankheiten“, beschreibt Marcel Divivier-Schulz eine momentane Isoliertheit, die ihm bei seiner Arbeit für den Deutschen Gewerkschaftsbund, der mit seinen Mitgliedsgewerkschaften alle Interessen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern vertritt, auffällt.

Stefanie Minges sieht die Entwicklungen genauso kritisch: „Es ist noch lange nicht alles gut. Wo sich manche Menschen zu Beginn der Pandemie über die erzwungene Entschleunigung und mehr Zeit mit der Familie gefreut haben und sich kritisch fragten, was sie zukünftig ändern wollen, sind die meisten nun wieder beim Schema F gelandet, im gleichen Trott, fremdbestimmt vom Terminkalender.“ Sie engagiert sich im ökumenischen Projekt „Kirche und Arbeitswelt“, kennt aus der Begleitung von Personal- und Betriebsräten und aus digitalen Formaten für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer deren Sorgen und Nöte.     

Pfarrer Gerd Kiefer sieht dies hoffnungsvoller: „Natürlich ist nicht alles wieder gut. Doch es gibt etwas Verbindendes. Zum ersten Mal haben wir alle eine Gemeinsamkeit: Eine bis dahin noch nicht erlebte Krisenerfahrung, die jede Orientierung und Sicherheit infrage stellte und die ganz deutlich zeigte, allein geht´s nicht“.

Im Gottesdienst kommen Menschen aus der Pflege und der Industrie zu Wort. Sabine Thiem arbeitet im Krankenhaus: „Um Personalkosten einzusparen, hat man bereits lange vor der Pandemie einen Personalmangel in Kauf genommen, der die Pflegesituation in der letzten Zeit noch verschärfte. Aus meiner Sicht ist nun weder alles wieder gut, noch hat sich die Situation verbessert. Der Pflegeberuf bleibt nach wie vor unattraktiv für Berufseinsteiger*innen. Was ich sehr bedaure, da es ein schöner Beruf ist.“

Gottesdienstbesucherinnen und -Besucher, die in der Unionstraße 2 am 17. November live dabei sein wollen, können sich beim DGB Pfalz bis zwei Tage vor dem Gottesdienst online anmelden, zur Teilnahme gilt die 3G-Regel mit einem tagesaktuellen bescheinigten negativen Testergebnis für getestete Personen.: https://westpfalz.dgb.de/termine/buss-und-bettag-2021

Musikalisch umrahmen Christine Rutz am Cello und Matthias Stoffel (www.stoffel-music.de) am Keyboard den Gottesdienst. Über Instagram gibt es einen Livestream für alle, die nicht live dabei sein können.  

Mehr Infos unter www.westpfalz.dgb.de,  www.evangelische-arbeitsstelle.de, und www.bistum-speyer.de.

Text/Grafik: Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

06.05.22
Bistum
Aktuelles 12

Gottesdienste im Freien

Priesterseminar lädt ab 22. Mai zu Feiern auf der Wiese ein
05.05.22
Bistum
Aktuelles 1

„Lieferung schwerer Waffen befeuert den Krieg“

Michael Strake vom Speyerer Diözesanverband „pax christi“ fordert ein Ende der...
05.05.22
Bistum
Aktuelles 9

Online "After Work Talk" der kfd

Frauenverband lädt am 9. Mai zu Information und Austausch ein
05.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

10. Speyerer Orgelspaziergang

Erlös für die Restaurierung der Wilbrand-Orgel der Kirche St. Joseph
05.05.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

“Musik ist der Königsweg“

Caritas-Altenzentrum St. Martha bekommt ein Dendrophon gespendet – Instrument im...
05.05.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

Fortsetzung der Friedensgebete in Zweibrücken

Katholische und Protestantische Kirche beten ab Montag, 9. Mai wieder gemeinsam für...
04.05.22
Bistum
Aktuelles 9

"Das Kolpingwerk ist aufgestellt für die Zukunft!"

Diözesanversammlung des Verbandes in der Handwerkskammer der Pfalz
04.05.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

Erzählen und Zuhören gegen die Einsamkeit

Vezeehlbudsche – neues Angebot des Caritas Altenzentrums St. Hedwig (CAZ) und der...
04.05.22
Bistum
Aktuelles 3

Helfen mit selbst Hergestelltem

Die katholischen Frauen Landstuhl-Stadt unterstützen die Schwangerschaftsberatung...
03.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 10

Domausstecher und Saliergebäck

Speyer. Vor Weihnachten waren sie der große Renner: Domausstecher in Form der...
03.05.22
Bistum
Aktuelles 6

Frauenforum unterstützt Antrag zur Frauenförderung

Delegiertenversammlung verabschiedet Stellungnahme
03.05.22
Kirchenmusik
Aktuelles 12

Benefizkonzert für die Ukraine

Musik und Friedensgebetsimpulse - Spenden für Flüchtlingsarbeit des SKFM...
03.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Ökumenische Friedensgebete weiter wichtig

Angesichts des anhaltenden Kriegs in der Ukraine laden die beiden großen Kirchen in...
03.05.22
Bildung
Aktuelles 11

Online-Infotalk zu Studienangebot

Katholische Hochschule Mainz lädt am 17. Mai zu Veranstaltung ein
03.05.22
Bistum
Aktuelles 7

Strategieprozess und Frauenförderung als Hauptthemen

Diözesanversammlung tagt das nächste Mal am 10. Mai – Gabriele Kemper:...
03.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Musikalische Maiandachten im Dom

Mit „Halte.Punkt.Maria“ lädt das Domkapitel samstags am frühen Abend zur Andacht ein
02.05.22
Bistum
Schule
Aktuelles 5

"Gerechtigkeit und Frieden küssen sich"

Tag der Religionslehrerinnen und -lehrer im Bistum Speyer – Impulsreferat von...
02.05.22
Bistum
Aktuelles 6

Wallfahrtsgottesdienst mit Vatikan-Botschafter...

Pfarrei Seliger Paul Josef Nardini in Pirmasens lädt zu Festgottesdienst und...
02.05.22
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 7

„Trauer braucht einen Ort. Oder?“

Fortbildungsveranstaltung in der Reihe „Trösten und Begleiten“ im Pastoralseminar...
02.05.22
Berufung
Aktuelles 8

Beten für eine lebendige Kirche

Weltgebetstag um geistliche Berufungen vom 7. bis 8. Mai
02.05.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Die Seele weint

Was trauernde und traumatisierte junge Seelen von uns brauchen –...
02.05.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Sprachmittler*in sein

HPH bietet Fortbildung für Engagierte an, die für Geflüchtete übersetzen – 7. Mai...
02.05.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 11

Frauen und Gesundheit

WebTalk-Reihe im Heinrich Pesch Haus wird fortgesetzt – 1. Vortrag am 16. Mai 2022
01.05.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 1

„Jeder Mensch hat eine wichtige Aufgabe in der Kirche“

Woche der Inklusion feierlich im Dom zu Speyer eröffnet
30.04.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Meinungsfreiheit in der Türkei?

Vortrag im Heinrich Pesch Haus am 10. Mai 2022
29.04.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Innenminister Roger Lewentz zu Besuch am Speyerer Dom

Begegnung vor Ort mit Weihbischof und Dompropst Otto Georgens und weiteren...
29.04.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

Neue Domwein-Edition 2022

Präsentation des Dombauvereins - Weingut Werner Anselmann spendet 10 000 Euro, der...
29.04.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 8

Neues Pilger-Begleitbuch: „Unterwegs“

Der Autor und Trainer Heinz Hecking gibt viele Tipps, wie aus eigenen Pilgerwegen –...
29.04.22
Bistum
Bildung
Aktuelles 5

Neue Rollenbilder kennen lernen

Bistum beteiligt sich an der beruflichen Orientierung von Jugendlichen
29.04.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 9

Das Bauchgefühl – kann ich mir trauen?

Online-Workshop für Frauen am 4. Mai 2022
28.04.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 6

Unterstützung für Menschen aus der Ukraine

Traditionelles Spitzengespräch der Bischöfe mit der Landesregierung RLP
28.04.22
Bistum
Aktuelles 4

Im Fokus: Strategisch-inhaltliche Ziele bis 2030

Generalvikar Andreas Sturm: „Lenkungskreis benötigt Rückmeldung der...
28.04.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

"Stoppt die Armutsfalle Minijob!"

Stellungnahme der Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB), Diözesanverband Speyer,...
28.04.22
Caritas
Aktuelles 3

Sammlung des Caritasverbandes für Ukrainehilfefonds

Spenden für Hilfen vor Ort in der Diözese
28.04.22
Bildung
Aktuelles 7

MFM-Ausbildungsschulung im Bistum Speyer

Seminar zu MyFertilityMatters-Workshops fand im Priesterseminar St. German statt
28.04.22
Bistum
Aktuelles 7

Fortsetzung der "Treffpunkte Strategie" im April

Videokonferenzen mit Generalvikar bieten Raum für Fragen, Austausch und Ideen
27.04.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 1

Netzwerken für die Inklusion

Weihbischof Otto Georgens eröffnet Woche der Inklusion
27.04.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 11

„Reden statt Rosen“

Workshop für Paare am 6. Mai im Kloster Neustadt
27.04.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Uhu-Nachwuchs am Speyerer Dom

Drei junge Uhus gesichtet
27.04.22
Bistum
Aktuelles 7

Schutzkonzept für die Pfarrei Mariä Himmelfahrt in...

Fragebogenaktion der AG Prävention der Pfarrei - Kick-Off-Veranstaltung am 8. Juni