Bistum Speyer

Freitag, 03. Dezember 2021

Friedenslicht aus Bethlehem wird verteilt

In Speyer und Homburg gibt es am dritten Adventssonntag die Möglichkeit, sich eine Kerze an der Flamme anzuzünden.

Speyer/Homburg. Wie seit vielen Jahren verteilt sich das Licht einer kleinen Kerze im Advent über die ganze Welt. Vor allem Pfadfinder*innen verteilen das Friedenslicht, das jedes Jahr in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem entzündet wird, als Zeichen für den Frieden. Schon von Anfang an hat das ökumenische Vorbereitungsteam, bestehend aus Ehren- wie Hauptamtlichen des Verbandes christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder Rheinland-Pfalz/Saar (VCP) und der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg der Diözese Speyer (DPSG), auf zwei Ausgabeorte im Bistum Speyer gesetzt. Das Friedenslicht sollte nicht, wie in vielen „normalen“ Jahren, in einer zentralen Aussendungsfeier in Speyer mit über tausend Besucher*innen ausgesandt werden, sondern zeitgleich auch in Homburg. 

„Nachdem wir im letzten Pandemie-Jahr gute Erfahrungen mit mehreren dezentralen Ausgabestellen im ganzen Bistum gemacht haben, wollten wir diesen ‚Staffelcharakter‘ auch in diesem Jahr beibehalten.“, erklärt Christina Thielmann, Mitglied des Vorbereitungskreises. 

Aufgrund der stark steigenden Inzidenzen, gerade bei Kindern und Jugendlichen, wurde es den Vorbereitenden wichtig, die Weitergabe so zu gestalten, dass ein möglichst geringes Infektionsrisiko besteht. „Das heißt für uns in diesem Jahr auch, wieder auf Gottesdienste zu verzichten und die Ausgabe so zu gestalten, dass Einzelne nacheinander das Licht abholen können.“, erläutert Simone Müller, ebenfalls im Vorbereitungskreis. 

Das diesjährige Motto der Friedenslichtaktion lautet „Friedensnetz – ein Licht, das alle verbindet“. An diesem Netz können alle mitspinnen, die das Friedenslicht weitergeben. Eine kleine Delegation von Ehrenamtlichen wird es in Salzburg abholen, von wo es sich in ganz Europa und weltweit ausbreiten wird – als Zeichen für den Frieden und die Hoffnung. 

In Homburg und Speyer kommt das Friedenslicht am Sonntag, 12. Dezember 2021 (Dritter Advent) an. In der Stadtpfarrkirche St. Michael in Homburg kann es zwischen 15 und 17 Uhr abgeholt werden, ebenso in der Gedächtniskirche in Speyer. Pfadfinder*innen, aber auch andere Besucher*innen können sich entscheiden, ob sie unter (nach aktuellem Planungsstand) 3G-Regeln in die Kirche hineingehen oder ohne Zugangsbeschränkungen das Licht draußen in Empfang nehmen. Die Innenräume der Kirche werden besonders gestaltet, sodass die Besucher*innen hoffentlich „ein klein bisschen Friedenslicht-Atmosphäre mitnehmen können“. Überall gilt die Maskenpflicht sowie der Mindestabstand von 1,5 Metern, die Einbahnregelungen sind zu beachten. Eine Anmeldung ist nicht nötig – ggf. können kurze Wartezeiten entstehen.

Es wird darum gebeten, sich am Tag selbst über mögliche Änderungen unter www.dpsg-speyer.de zu informieren.

Text: DPSG-Diözesanverband Speyer/Foto: Christiane Raabe - pfarrbriefservice.de

Informationen zur Aktion Friedenslicht: https://www.friedenslicht.de/

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

14.03.22
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 11

Das Herz wird nicht dement

Themenabend zur Begleitung von Demenzerkrankten am 31. März
14.03.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 10

Frauen verdienen mehr!

Veranstaltung am 7 April in der Katholischen Familienbildungsstätte & Haus der...
14.03.22
Bistum
Aktuelles 9

Vortrag: "Die Hoffnung trägt uns"

kfd lädt am 23. März zu Vortrag und Gespräch mit Agnes Wuckelt zum Thema: "Der...
13.03.22
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

Der “Manga-Franz” oder: Franz von Assisi

Tagesveranstaltung in der Pilgerrast Blieskastel
11.03.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 10

„Die Treffen tun den Menschen richtig gut“

Bewohner einer Gruppe für Menschen mit Behinderung besuchen einen Bauernhof – Ziel...
11.03.22
Bistum
Aktuelles 3

Der Krieg in der Ukraine und die Rolle der Kirchen

Katholische Erwachsenenbildung lädt zu Online-Vortrag mit Diskussion am 21. März...
11.03.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 6

Kochen & Bibel : Zu Gast bei Sara und Abraham

Veranstaltung am 14. Mai in der Familienbildungsstätte in Pirmasens –...
11.03.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Nachhaltiger Konsum und Führungsverantwortung

Online-Frauensalon im HPH am Montag, 14. März
11.03.22
Bistum
Aktuelles 4

Das Schweigen brechen

Betroffenenbeirat im Bistum Speyer richtet Hilfe-Telefon ein und veröffentlicht...
11.03.22
Bistum
Aktuelles 5

Malteser pilgern nach Rom

Wallfahrt für Kranke und Menschen mit Behinderung
10.03.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

Gedenken an die Opfer von Krieg und Pandemie

Gottesdienst mit Bischof Wiesemann am 13. März im Dom zu Speyer
10.03.22
Bistum
Aktuelles 1

„Viele haben Putins Drohungen nicht geglaubt“

Wie ukrainische Katholiken des byzantinischen Ritus im Saarland den Krieg erleben
10.03.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 11

Holy Hour

Spiritueller Abschluss der Arbeitswoche immer freitags um 17:30 Uhr – Neues...
09.03.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 2

Bibliologe der Befreiung

Die Lebensbegleiterinnen des Mose – dreiteiliger Workshop im HPH
09.03.22
Bildung
Aktuelles 12

„Unsere Kita ist ein sicheres Haus für Kinder“

Pädagogischer Tag der katholischen Kindertagesstätten in St. Ingbert
09.03.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

„Weite Räume meinen Füßen“

Online-Fastenimpulse der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Landau
09.03.22
Glaube, Bibel, Theologie
Ökumene
Aktuelles 5

Online-Gesprächsabend: „Wirklich anders?!

Veranstaltung mit „Anders Amen“ zu Vielfalt und Veränderung in der Kirche am 10....
09.03.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 6

Inspirationstag „Kirche kunterbunt“

Online-Veranstaltung für Haupt- und Ehrenamtliche am 12. März
09.03.22
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 10

Online-Veranstaltung: „Rechtzeitig vorsorgen“

Fortbildung am 18. März in der Reihe „Trösten und Begleiten“
08.03.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Aufruf zur Suche nach Unterkünften für Flüchtlinge

Familienbund will Zeichen der Solidarität und der Hilfe zu setzen
08.03.22
Bistum
Aktuelles 10

DPSG beschließt Diözesanaktion

Diözesanversammlung der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg Speyer tagte am...
08.03.22
Bistum
Dom zu Speyer
Ökumene
Aktuelles 4

Friedensgebet mit Bischof und Kirchenpräsidentin

Speyer. Der Krieg in der Ukraine bewegt auch die Menschen in der Pfalz weiterhin....
08.03.22
Personalnotizen
Aktuelles 12

Pfarrer i.R. Bernhard Linvers verstorben

Speyer. Am 6. März ist Pfarrer im Ruhestand Bernhard Linvers im Alter von 84 Jahren...
08.03.22
Sakramente
Aktuelles 8

Feierliche Zulassung zum Sakrament der Taufe

Gottesdienst mit Bischof Dr. Wiesemann in der Domkrypta
08.03.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 6

"Es gibt noch viel zu tun"

Statements von Vertreterinnen aus dem Bistum Speyer zum Weltfrauentag
08.03.22
Bistum
Aktuelles 9

Diözesan-Katholikentag erst wieder im Jahr 2023

Domkapitular Franz Vogelgesang: „Nach Wegfall der meisten Corona-Beschränkungen...
07.03.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 6

Der Bibel auf der Spur

Grundkurs startet neu im März
07.03.22
Bildung
Schule
Aktuelles 5

Der Krieg und die Folgen

Herausfordernde Gespräche in schulischen Kontexten
07.03.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 11

„Andere Perspektiven für eine Kirche von morgen"

Kolping lädt zu Online-Abenden mit Joachim Lauer ein
07.03.22
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 12

Ambulante oder stationäre Hospizversorgung

Informationsabend zu den Möglichkeiten am 16. März in Ludwigshafen
06.03.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

„Homiletik trifft Sketchnotes“

Kreatives Predigtseminar auf Maria Rosenberg vom 31. März bis 1. April
06.03.22
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 6

„Lebenskreuzwege“: Offene Andacht für Trauernde

Nächster Termin am 7. März in der Kirche des Priester- und Pastoralseminars
05.03.22
Bistum
Aktuelles 3

„Wir wollen Segensort in der Welt sein“

Hirtenwort zur Fastenzeit von Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann
04.03.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Fastenzeit und Ostern am Dom zu Speyer 2022

Gottesdienste und Konzerte im Dom zu Speyer
04.03.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 5

„Damit den Worten Taten folgen können“

Kinderschutztagung des europäischen Jesuiten-Schulnetzwerks JECSE im HPH
04.03.22
Personalnotizen
Aktuelles 12

Pfarrer i.R. Ewald Sonntag verstorben

Speyer/Kaiserslautern. Am 19. Februar ist Pfarrer im Ruhestand Ewald Sonntag im...
03.03.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

„Die kleinen Zeichen des Reichs Gottes erkennen“

Pontifikalamt mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann markiert den Beginn der...
03.03.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 1

Kirchen leisten Soforthilfe für die Ukraine

Die Evangelische Landeskirche der Pfalz und das Bistum Speyer, der Caritasverband...
03.03.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Fortsetzung des Ökumenischen Klimagebets

Am 6. März 2022 | 18:00 Uhr in Landau/Neustadt/Schifferstadt
03.03.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Taizé-Gebet in Wissembourg

Ökumenische Andacht am 5. März