Bistum Speyer

Sonntag, 02. Januar 2022

Video-Beratung entlastet Familien

Claudia Kern bei einer Videoberatung mit einem Kind.

Caritas-Förderzentrum setzt Software ein, um Kinder mit Beeinträchtigung zuhause zu unterstützen

Herxheim. Im Caritas-Förderzentrum St. Laurentius und Paulus wurde zwei Jahre lang der Einsatz eines Software-Programms zur Online-Video-Beratung von Menschen mit Beeinträchtigungen erprobt. Die Ergebnisse sind ermutigend. Schon vor der Corona-Krise mit ihren Vorsichtsmaßnahmen hat das Förderzentrum in seiner Beratungsstelle für unterstützte Kommunikation mit videogestützter Beratung gearbeitet. Während der Corona-Pandemie mit ihrem Lockdown hat sich das Projekt Video-Counseling, zu Deutsch Videoberatung, bewährt.

Inzwischen hat sich die Videoberatung im Einsatz bei Eltern von Kindern mit Beeinträchtigungen neben der Face-face-Beratung als zusätzliches Element der Gesundheitsversorgung der Kunden im Caritas-Förderzentrum etabliert.

Das Projekt Vico, das Anfang 2020 gestartet wurde, hat sich bewährt, berichten Einrichtungsleiter Thomas Moser und Ergotherapeutin und Kommunikationspädagogin Claudia Kern. Vico ermöglicht Eltern von Kindern mit Beeinträchtigung die Beratung zuhause, ohne vorher lange Wege zur Beratungsstelle zurücklegen zu müssen. Zudem können in die Beratungen per Vico auch Arztgespräche integriert werden.

Die Beratung über Video soll die normalen Vor-Ort-Termine im Landauer Caritas-Förderzentrum nicht ersetzen. Denn es sei zunächst wichtig, dass Caritas-Mitarbeiterin Claudia Kern und ihre Kollegin Sabine Mayrhofer ihre Kunden und deren Angehörige zuerst persönlich kennengelernt haben und die Diagnostik schon gelaufen sei.

Darüber hinaus ist die Videoberatung eine sehr gute Möglichkeit, mit den Kunden Kontakt aufzunehmen. Denn für einige sei der Anfahrtsweg sehr weit, was für die Kunden ein Problem darstellen kann – wenn beispielsweise ein Geschwisterkind betreut werden muss oder es dem beeinträchtigten Kind an dem Tag des Termins nicht so gut geht, so dass die Eltern ihm keine lange Autofahrt zumuten möchten. In solchen Fällen müssen die Eltern dann die Termine in der Beratungsstelle absagen. Manchmal hätten die Kunden auch nur eine Frage, die sich innerhalb von Minuten klären lässt – auch dafür sei die Videoberatung zu empfehlen.

Als sich im Frühjahr 2020 die Corona-Pandemie ankündigte, wurde die Videoberatung umso wichtiger: „Sie hat uns in Corona-Zeiten enorme Dienste geleistet“, berichten Thomas Moser und Claudia Kern. Denn ihre Kunden zählen zur Risikogruppe – für sie bietet die kontaktlose Beratung einen Schutz vor Ansteckung – auch im Hinblick auf die Zukunft, wenn das Corona-Virus uns noch über Jahre hinweg begleiten wird.

Dank Vico konnten ungeachtet aller Kontaktbeschränkungen im Jahr 2020 Beratungen für 30 Familien in 74 Terminen stattfinden, 2021 wurden bisher 19 Familien 46-mal digital beraten und unterstützt. Angesichts der Erfolge und der Qualität wird auch in Zukunft die Videoberatung zum Einsatz kommen und dafür wird der Kreis der Nutzer auch auf Erwachsene erweitert werden. Für die Finanzierung konnte als Sponsor die in Neustadt ansässige Lipoid-Stiftung gewonnen werden, die das Projekt mit 100.000 Euro finanziert hat.

Die Qualität der Videoberatungen hat auch die Kostenträger der Eingliederungshilfe überzeugt, sodass die Online-Leistungen von den Kommunen übernommen werden. Selbst die Krankenkassen übernehmen dank eines neuen Gesetzes mittlerweile die Kosten für digitale Heilmittelerbringung wie Ergo- oder Logopädie als Regelleistung.

Text und Bilder: Caritasverband für die Diözese Speyer

 

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

19.05.22
Ökumene
Aktuelles 3

Wunsch nach einer „geschwisterlichen“ Kirche

Grußwort von Domkapitular Vogelgesang beim Auftakt der Landesynode der...
19.05.22
Bistum
Aktuelles 8

„Magenza“ – Jüdisches Leben in Mainz im Wandel der Zeit

Tagesfahrt nach Mainz – Angebot der Katholischen Erwachsenenbildung
19.05.22
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 7

Auf nach Assisi

Diözesanwallfahrt führt im Oktober zu den Wirkungsstätten der Heiligen Franziskus...
18.05.22
Bildung
Aktuelles 12

Kinder gelassener durch den Alltag begleiten

In der Familienbildung im Heinrich Pesch startet ein neuer Marte Meo-Kurs für Eltern
18.05.22
Bistum
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 7

Lobpreisgottesdienst

Speyer. Am Sonntag, 22. Mai 2022 findet der nächste Lobpreisgottesdienst statt. Bei...
18.05.22
Bistum
Aktuelles 6

Familien ins Zentrum rücken

Familienbund der Katholiken traf sich zu Diözesanversammlung
18.05.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 9

Bittprozession und Bittmesse

Brauchtumspflege in Maria Rosenberg
18.05.22
Bistum
Aktuelles 2

„Offenheit und Staunen der Kinder berühren mich“

Diakon Paul Nowicki wechselt zum 1. August als Geschäftsführer zum Bundesverband...
18.05.22
Bistum
Aktuelles 1

Katholische Erwachsenenbildung mit neuem...

Interessenten erhalten einmal im Monat Hinweise auf ausgewählte Veranstaltungen
17.05.22
Bistum
Katechese
Aktuelles 4

„Wir sind nicht allein auf dieser Erde!“

Reger Online-Austausch mit Firmlingen und Bischof feiert Premiere
17.05.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Neue Sprecherin der Katholischen Frauenverbände im...

Landesarbeitsgemeinschaft Katholischer Frauenverbände wählte Vorstand neu - Gertrud...
17.05.22
Bistum
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 6

„Alles hat seine Zeit…“

Wochenende für Trauernde
17.05.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 11

Feierabendgespräch und Feierabendmesse

Veranstaltung in Maria Rosenberg
16.05.22
Schule
Aktuelles 7

„Sie brennen für den Unterricht, für gutes Schulleben“

St. Franziskus Gymnasium und Realschule mit QuEKS-Zertifikat ausgezeichnet
16.05.22
Bistum
Aktuelles 5

Bistum Speyer stellt seine Vision der Segensorte vor

Stand auf dem Katholikentag in Stuttgart – Veranstaltungen mit...
16.05.22
Aktuelles 9

Gleich zwei gute Gründe zum Feiern

KAB Maudach ehrt Jubilare und feiert das 45-jährige Bestehen des Ortsverbands
16.05.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 6

„Kirche soll der Sand im Getriebe sein“

Verhältnis Kirche und Staat im Zentrum des Willi-Graf-Empfangs des Katholischen...
16.05.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Wie geht Entscheiden?

Online-Veranstaltung der Akademie für Frauen im Heinrich Pesch Haus – 25. Mai 2022...
16.05.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

„Die Schöpfung ist uns anvertraut“

Vortrag mit Diskussion im Kloster Neustadt am 30. Mai
16.05.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 12

THEOVino startet wieder

Wein, Essen und Gespräche um Gott und die Welt - Pfarrei Heiliger Michael in...
16.05.22
Bistum
Aktuelles 3

Reaktionen auf Entscheidung von Andreas Sturm

Diözesanversammlung, Katholikenrat, BDKJ und andere Gruppierungen nehmen Stellung –...
14.05.22
Ökumene
Aktuelles 10

Erste ökumenische Nacht der offenen Kirchen

Veranstaltung in Ludwigshafen am Pfingstsonntag, 5. Juni
14.05.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 9

Waldbaden und kompetent erziehen

Zwei Angebote der Familienbildung im HPH für Erwachsene
13.05.22
Bistum
Aktuelles 4

„Treffpunkt Strategie“ am 16. Mai entfällt

Speyer. Aufgrund des Ausscheidens von Generalvikar Andreas Sturm aus dem Dienst des...
13.05.22
Bistum
Aktuelles 3

Andreas Sturm scheidet aus dem Dienst des Bistums aus

Bischof Wiesemann nimmt Rücktritt „mit großem Bedauern“ an – Regens Markus Magin...
13.05.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 12

Zukunft unter Generalverdacht

Kosmische Politik beim Mystiker Teilhard de Chardin SJ – Veranstaltung mit Dr....
13.05.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Basteln zum Vatertag und Wildkräuterküche im Frühjahr

Zwei Angebote der Familienbildung im HPH für die ganze Familie
12.05.22
Bistum
Aktuelles 2

Bistum Speyer bringt seine Erfahrungen in die...

Votum zur Stärkung synodaler Strukturen und für mehr Teilhabemöglichkeiten für...
12.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Wallfahrt der muttersprachlichen Gemeinden zum Dom zu...

Mehrsprachiges Pontifikalamt mit Weihbischof Georgens am 22. Mai
12.05.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Aktion zum internationalen Tag der Pflege

Süße Anerkennung für alle Mitarbeitenden im St. Marien- und St....
12.05.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 11

"Therapieentscheidungen (nicht nur) in palliativen...

Themenabend des Bildungswerk Hospiz Elias am 19. Mai
12.05.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

„Ich laufe statt zu saufen“

Laufgruppe des Caritas-Zentrums hilft suchtkranken Menschen und schützt vor...
12.05.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

Durch kontrolliertes Trinken Alkoholkonsum reduzieren

Caritas-Zentrum Speyer bietet Unterstützung für Menschen mit Suchtproblemen
11.05.22
Bistum
Aktuelles 1

Diözesanversammlung beschließt Einführung einer...

Noch zu gründender Ausschuss soll Umsetzung der Quote ausarbeiten –...
11.05.22
Bildung
Aktuelles 12

Physik und Realität

Vortrag im Heinrich Pesch Haus am 19. Mai 2022
11.05.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Fülle an Ideen für gelingende ehrenamtliche...

40 ehrenamtlich Engagierte der Caritas Treffen sich – Aktuelle Krisen und Chancen...
10.05.22
Bistum
Aktuelles 5

Café Helfende Hände

Die Pfarrei Heilig Kreuz unterstützt Geflüchtete in der VG Winnweiler
10.05.22
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 2

Erstmals Chornacht in Speyer

Acht Chöre laden zu Kurzkonzerten an vier Spielorten ein
10.05.22
Ökumene
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Der Tiefenökologie auf der Spur

Ökumenischer Frauentag „Frida“ in Kaiserslautern am 21. Mai unter dem Titel...
10.05.22
Bistum
Aktuelles 4

„Ukraine hat ein Recht auf Selbstverteidigung“

Speyerer Militärseelsorger Michael Kühn hält Rüstungslieferungen an die Ukraine für...