Bistum Speyer

Freitag, 11. März 2022

Das Schweigen brechen

Betroffenenbeirat im Bistum Speyer richtet Hilfe-Telefon ein und veröffentlicht Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit

Speyer. Das Schweigen über den Missbrauch brechen: Das ist ein wichtiges Ziel des Betroffenenbeirats im Bistum Speyer. Um diese Botschaft in die kirchlichen Einrichtungen des Bistums Speyer zu tragen, hat der Betroffenenbeirat ein Hilfetelefon eingerichtet und für seine Öffentlichkeitsarbeit ein Plakat und ein Faltblatt entwickelt. Es ruft Betroffene auf, mit dem Betroffenenbeirat Kontakt aufzunehmen.

„Wir lassen euch nicht alleine“: Unter dieser Überschrift wird in dem Faltblatt das Lotsensystem des Betroffenenbeirats erläutert. „Die Aufgabe der Lotsinnen und Lotsen besteht darin, Betroffene zu beraten und zu begleiten. Sie stehen den Opfern von sexueller Gewalt zur Seite und unterstützen sie, wann immer sie Hilfe benötigen“, wird die Arbeitsweise der Lotsinnen und Lotsen erklärt. Die Aufgabe wird von unterschiedlichen Mitgliedern des Betroffenenbeirats wahrgenommen. „Aufgrund ihrer eigenen Missbrauchserfahrungen wissen sie, was Betroffene brauchen und können so individuell auf ihre Bedürfnisse eingehen.“

In dem Faltblatt erläutert der Betroffenenbeirat auch die eigenen Ziele und Schwerpunkte. „Wir sind der Betroffenenbeirat im Bistum Speyer, der aus neun Frauen und Männern besteht, die Missbrauch unter dem Dach der Kirche erfahren mussten. Der Betroffenenbeirat wirkt ehrenamtlich und arbeitet völlig unabhängig“, stellen sich die Mitglieder des Betroffenenbeirats in dem Faltblatt vor. Ihr Ziel ist es, zur Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs von Kindern und Jugendlichen im Bistum Speyer beizutragen und Antworten auf Fragen rund um das Thema sexualisierte Gewalt zu geben. Der Betroffenenbeirat will die Vernetzung und Zusammenarbeit mit den Betroffenenbeiräten anderer Diözesen ausbauen und sich gemeinsam mit ihnen dafür einsetzen, dass Kinder, Jugendliche und Erwachsene unter dem Dach der Kirche vor sexuellem Missbrauch geschützt sind.

„Wir verstehen uns als Ansprechpartner für Menschen, die sexuellen Missbrauch erfahren mussten. Ihnen Gehör zu verschaffen, damit sie ernst genommen werden und zur Linderung ihres Leids eine angemessene Entschädigung erhalten, ist unser Anliegen“, schreibt der Betroffenenbeirat in dem Faltblatt. „Darüber hinaus informieren wir über Hilfsangebote und Beratungsstellen.

Der Betroffenenbeirat hat unter der Telefonnummer 0151 / 44668058 ein Hilfetelefon eingerichtet, das von Montag bis Freitag jeweils von 17 bis 19 Uhr besetzt ist.

Das Plakat und das Faltblatt liegen bereits digital vor und können von der Homepage des Betroffenenbeirats heruntergeladen werden. Parallel dazu werden sie aktuell in größerer Auflage gedruckt und dann an die kirchlichen Einrichtungen im Bistum Speyer versandt.

Kontakt:

Betroffenenbeirat im Bistum Speyer
E-Mail: betroffenenbeirat-speyer@gmx.de
Telefon: 0151 / 44668058
Postfach 1122, 66558 Ottweiler

Weitere Informationen zum Betroffenenbeirat im Bistum Speyer:

https://www.bistum-speyer.de/rat-und-hilfe/hilfe-und-praevention-von-missbrauch/betroffenenbeirat/

Materialien zur Öffentlichkeitsarbeit des Betroffenenbeirats:

Plakat (zum Herunterladen)

Faltblatt (zum Herunterladen)

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

30.06.22
Bistum
Ökumene
Aktuelles 3

"Nicht Selbsterhalt der Institution, sondern Nähe zu...

Gipfeltreffen des Bistums Speyer und der Evangelischen Kirche der Pfalz zum Thema...
30.06.22
Bistum
Aktuelles 12

Freiluft-Messe auf dem Rosenberg

Vorabendmesse zum Fest Mariä Heimsuchung
30.06.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

„Kann ein Krieg gerecht sein?“

Talk im Kloster Neustadt am 13. Juli
29.06.22
Caritas
Aktuelles 9

“Ich will Menschen in schwierigen Situationen helfen“

Rosa Gosbee ist die neue Mitarbeiterin des Caritas-Förderzentrums St. Christophorus...
29.06.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 4

Was mitbringen und was mitnehmen: „zusammen leben“

Auftaktaktion Trendsetter Weltretter 2022
29.06.22
Bistum
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Stille Welten – Auszeit im Piemont

Unbekannte Ort und Routen, Geschichten und Zusammenhängemit allen Sinnen erfahren...
29.06.22
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 6

Veranstaltung: „Hoffnung und Schmerz – Trauer im...

Fortbildung am 15. Juli in der Reihe „Trösten und Begleiten“
28.06.22
Bistum
Personalnotizen
Aktuelles 1

„Wir haben als Christen die schönste Botschaft für die...

Bischof Wiesemann sendet am 3. Juli einen jungen Mann zum Dienst im Bistum Speyer...
28.06.22
Bistum
Aktuelles 11

„In der Rosenberger Chronik geblättert““

Veranstaltung am 3. Juli im Geistlichen Zentrum Maria Rosenberg
28.06.22
Bistum
Aktuelles 2

Diözesanversammlung tagt am 5. Juli

Stand des Strategieprozesses und Bildung von Ausschüssen stehen bei Beratungen im...
28.06.22
Bistum
Aktuelles 7

Diözesaner Ordenstag in Kaiserslautern

Veranstaltung am 2. Juli in Maria Schutz mit Weihbischof Georgens
27.06.22
Bistum
Aktuelles 3

Bistum Speyer veröffentlicht Statistik für das Jahr 2021

Weiterhin hohe Zahl von Kirchenaustritten - Zahl der Taufen, Erstkommunionen und...
27.06.22
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 5

Schlusskonzert des Musikfests: Herzlichkeit

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und der Speyerer Domchor musizieren...
27.06.22
Bistum
Aktuelles 12

„…. Wenn einer mich sucht und findet“

Gottesdienst im Kloster Neustadt zum Herz-Jesu-Fest
27.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 10

Gottesdienst im Dom – mal anders

„Messe intensiv“ am Sonntag, 3. Juli, 20 Uhr
27.06.22
Kirchenmusik
Aktuelles 11

Gregorianik im Gottesdienst

Kirchenmusik in Herz Jesu, Ludwigshafen, gestaltet Gottesdienst am 10. Juli – Neue...
27.06.22
Bistum
Aktuelles 10

Frauenbegegnungstag im Kloster Neustadt

Frauenverbände laden zu Veranstaltung am 9. Juli ein
27.06.22
Bistum
Aktuelles 8

Bischof Wiesemann zu Besuch in Bexbach

Austausch und Pontifikalamt bei Visitation der Pfarrei Heiliger Nikolaus am 29./30....
27.06.22
Bildung
Aktuelles 10

Komm mit ins Land der Honigbienen

Entdeckersamstag im Heinrich Pesch Haus am 9. Juli
27.06.22
Bistum
Aktuelles 7

BDKJ Diözesanversammlung: Kirche braucht Veränderung!

Positionspapier zur aktuellen Situation im Bistum Speyer | Nachhaltigkeitsantrag |...
27.06.22
Personalnotizen
Aktuelles 12

Pater Hans Ollertz MSC verstorben

Homburg. Am 8. Juni ist Pater Hans Ollertz MSC im Alter von 92 Jahren verstorben....
27.06.22
Bistum
Aktuelles 6

Gerl-Falkovitz mit päpstlichen Orden ausgezeichnet

Generalvikar Magin verleiht Auszeichnung im Kaisersaal des hohen Doms zu Speyer
26.06.22
Bistum
Aktuelles 9

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 3. Juli

Feier mit Pfarrer Asomugha in Kaiserslautern
26.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

„Die Ehe ist ein Segensort“

In zwei Gottesdiensten im Speyerer Dom feierten rund 500 Ehepaare ihr Ehejubiläum
24.06.22
Caritas
Aktuelles 11

Mit einem 4:1 zum Bundesfinale nach Berlin

Caritas-Förderschule Herxheim: Fußballer holen Landessieg bei Jugend trainiert
24.06.22
Sakramente
Aktuelles 12

Himmelgrünes Familienpicknick am Kirchenpavillon

Segensgottesdienst für Täuflinge und ihre Familien im Wohnpark am Ebenberg in...
24.06.22
Bistum
Aktuelles 3

Impulse für zukunftsweisendes kirchliches Handeln

Vorstellung missionarische Projekte beim Dies pastoralis im Priester- und...
23.06.22
Caritas
Aktuelles 6

„Daheim ist es schon fast langweilig“

Die Tagespflege des Caritas-Altenzentrums St. Barbara hat noch Plätze frei – Den...
23.06.22
Bistum
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 11

Intensive NaturAuszeit – einen Sommertag (er)leben

Waldfischbach-Burgalben. Das Geistliche Zentrum Maria Rosenberg bietet am...
22.06.22
Bistum
Aktuelles 7

„Gugge was geht“

Großer Diözesantag der DPSG Speyer
22.06.22
Bistum
Aktuelles 12

"Segenszeit für Familien"

Ein Tag auf Maria Rosenberg am 26. Juni
22.06.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

„Damit Glaube Geschmack gewinnt“

Praxisseminare im Freischwimmer Ludwigshafen am 2. Juli
21.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

Peter und Paul im Dom zu Speyer

Am Mittwoch, den 29. Juni, wird in einem Kapitelsamt mit Vesper den Aposteln Petrus...
21.06.22
Personalnotizen
Aktuelles 11

Schwester M. Ortrud Gutfreund OP verstorben

Speyer. Schwester M. Ortrud Gutfreund OP ist am 18. Juni im Alter von 93 Jahren...
21.06.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 9

Lobpreisgottesdienst unter freiem Himmel

Gottesdienst mit Domkapitular Vogelgesang am 26. Juni auf der Wiese des...
21.06.22
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 5

Das Christentum und die Entstehung des modernen Europa

Lesung und Podiumsgespräch des Forum Katholische Akademie im Friedrich-Spee-Haus
20.06.22
Bildung
Aktuelles 7

Magenza – Jüdisches Leben in Mainz im Wandel der Zeit

Eindrücke von der Studienfahrt der Katholischen Erwachsenenbildung
20.06.22
Bistum
Kirchenmusik
Aktuelles 6

Orgelspiel und Chorleitung lernen

Angebote des Bischöflichen Kirchenmusikalischen Institutes – „Livebesuch“ am 2....
20.06.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

509 Paare feiern ihr Ehejubiläum im Dom zu Speyer

Gottesdienste zur „Feier der Ehejubiläen“ am 25. und 26. Juni mit Domkapitular...
20.06.22
Bistum
Aktuelles 12

„Ich ticce zwar, aber ich bin nicht blöd!“

Veranstaltung im Herz Jesu Kloster zum Leben mit dem Tourette-Syndrom
Treffer 1 bis 40 von 6504