Bistum Speyer

Freitag, 08. April 2022

Nach Corona ist Kreativität gefragt

kfd-Diözesanleiterin Marina Mathias (links) und Prof. Dr. Agnes Wuckelt vom kfd-Bundesvorstand.

kfd-Diözesanversammlung: Pandemie stellte Dekanate und Ortsgruppen vor Herausforderungen

Ludwigshafen. Miteinander in Verbindung bleiben trotz widriger Umstände wie der Corona-Pandemie ist den Mitgliedern der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) in der Diözese Speyer wichtig. Dies betonten Diözesanleiterin Marina Mathias sowie die Vertreterinnen und Vertreter der Dekanate bei dem Jahrestreffen Ende März im Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen.

Gut, dass wir als kfd da sind
Unter dem Leitwort „Gut, dass wir da sind“ stand der Jahresbericht, in dem das kfd-Leitungsteam eine positive Bilanz zog: „Der Corona-Pandemie entgegen setzten wir ein buntes Jahresprogramm, geprägt durch ganz unterschiedliche Veranstaltungen.“ Das persönliche Treffen und der Austausch untereinander seien wertvoller denn je gewesen: „Schön, dass es einen Verband für Frauen gibt, in dem die Anliegen von Frauen in Kirche und Gesellschaft zur Sprache kommen und wir uns für deren Umsetzung deutschlandweit einsetzen.“ Viele Frauen seien Teil dieser Gemeinschaft und tragen auf unterschiedliche Weise und auf unterschiedlichen Ebenen dazu bei.

Solidarität mit Frauen in Not
Solidarität zeigten die kfd und ihre Mitglieder bei der Spendenaktion „Frauen in Not“. Sehr groß sei die Spendenbereitschaft nach der Flutkatastrophe im Ahrtal gewesen: Mittlerweile seien rund 23 000 Euro auf das Spendenkonto der kfd Trier eingegangen. Der Diözesanverband habe zudem entschieden, 5 000 Euro für geflüchtete Frauen aus der Ukraine auf das Spendenkonto von Caritas international zu überweisen.

Die Hoffnung trägt uns
Neues vom Synodalen Weg berichtete Professorin Dr. Agnes Wuckelt, stellvertretende kfd- Bundesvorsitzende und Mitglied der Synodalversammlung: „Die Hoffnung trägt uns“, war gleichzeitig Titel des Vortrags und auch die Essenz der Erfahrungen von Dr. Agnes Wuckelt, die bei den Treffen der Synodalversammlungen Enttäuschungen und Überraschungen erlebt. Dennoch ist sie sich sicher: „Die Veränderungen werden die Kirche menschlicher machen.“

Aktivitäten der örtlichen Gemeinschaften
Für die kfd-Ortsgruppen und ihre Mitglieder war die Zeit während Corona herausfordernd und auch danach nicht leicht, wie die Berichte der Vertreter auf Dekanats- und Ortsebene über das zurückliegende Jahr unter Corona-Bedingungen zeigten. So berichtete die Vertreterin aus dem
Dekanat Pirmasens Mitte, dass die Zahl der Gemeinschaften geschrumpft sei, auch altersbedingt. Sie bedauerte, dass es keinen geeigneten Raum gab, der groß genug war, um unter Corona-Bedingungen die Dekanatsversammlung abzuhalten.
Dafür habe es jedoch spontane Treffen im kleinen Rahmen und Angebote für kleine Gruppen gegeben, wie Kreuzwegandachten und ein Ausflug zum Rosenberg, die gut angekommen seien. Diese Strategie soll auch fortgeführt werden. Das Raumproblem wurde auch von weiteren Dekanatsvertreterinnen angesprochen. Vor allem wurde bedauert, dass die Nutzung der örtlichen Pfarrheime teilweise nicht unentgeltlich sei.
Dass es auch schwer ist, wieder einen Anfang nach Corona zu finden, berichtete die Teilnehmerin aus dem Donnersbergkreis. Was allerdings
gut besucht gewesen sei, war eine Friedensandacht im Freien.
Dagegen war aus dem Dekanat Dürkheim Süd und Neustadt zu hören, dass die Frauen schon darauf warten, dass wieder Veranstaltungen stattfinden. Treffen gab es auch während Corona: „Es war schön zu sehen, dass die Frauen sich untereinander besucht und sich geholfen haben“, berichtete die Dekanatsvertreterin. Ein ökumenischer Muttertagskaffee ist in Kusel geplant: „Wir machen viel mit den evangelischen Frauen“, berichtete die Vertreterin aus dem dortigen Dekanat.

Zuschuss für Willkommensveranstaltungen
Das Angebot des Diözesanverbandes, mit 100 Euro Veranstaltungen zu unterstützen, stieß auf positives Echo bei den Teilnehmerinnen. Aus Bad
Dürkheim Mitte war zu hören, dass ein festliches Picknick geplant sei. „Wir sind sehr dankbar für den Zuschuss“, betonte die Vertreterin. Die
Berichte zeigten, dass die kfd in den Dekanaten nach Corona wieder in Aktivitäten einsteigt und die regelmäßigen Treffen wieder aufgenommen werden: „Die Frauen brauchen es, ihnen ist es wichtig, miteinander ins Gespräch zu kommen“, unterstrich eine Dekanatsvertreterin.

Kreative Ideen weitertragen
„Tolle kreative Ideen“, zollte Diözesanleiterin Marina Mathias Anerkennung für das Engagement vor Ort und die Motivation, die dadurch
auf die Mitglieder ausstrahlte. Gleichzeitig regte sie die Zuhörer an, nachahmenswerte Ideen für Veranstaltungen mit ins Dekanat und in die
Ortsgruppen zu nehmen. Die Diözesanleiterin regte auch an, den Zuschuss in Anspruch zu nehmen, beispielsweise für ein Willkommensgeschenk, um zu zeigen, dass die kfd wieder vor Ort präsent sei: „Seid kreativ!“, forderte sie die Teilnehmerinnen auf, die sich gut gestärkt mit einem herzlichen Applaus für den erfüllten Tag und viele Impulse bedankten. Im Herbst gibt es ein Wiedersehen, wenn das Leitungsteam des Diözesanverbandes neu gewählt wird.

Text: Mechthild Möbus/ Foto: Christa Kuhn

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

11.08.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 12

500.000 Euro für Neubau am St. Marienkrankenhaus

Hector Stiftung fördert Klinik in Ludwigshafen - Spende wird für Bau und...
11.08.22
Bistum
Aktuelles 3

Abschluss der Wallfahrten zum Annaberg

Bischof Wiesemann hält am 16. August den letzten Wallfahrtsgottesdienst in diesem...
11.08.22
Bistum
Kunst, Kultur
Aktuelles 9

Benefizkonzert zugunsten der Malteser Demenzhilfe

Bergkapelle St. Ingbert spielt im Wallfahrtskloster Blieskastel
11.08.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 6

“Wir kommen immer wieder gerne“

Ehrenamtliche Mitarbeitende im Caritas-Altenzentrum St. Josefspflege gesucht, die...
10.08.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 4

Bibel im Weinberg

Bibeltexte mit dem Thema „Wein und Weinberg“ im Weinberg und mit Wein
10.08.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Angebot für Senioren mit Demenz

Caritas-Altenzentrum St. Josefspflege: Neuausrichtung der psychosozialen Arbeit zur...
10.08.22
Sakramente
Aktuelles 9

Ehe-TÜV im Pfarrgarten von St. Maria

Ehepaare der letzten zehn Jahre treffen sich am 4. September zum Rückblick am...
09.08.22
Personalnotizen
Aktuelles 9

Pfarrer i.R. Franz Krob verstorben

Jockgrim/Burrweiler. Am 5. August ist Pfarrer im Ruhestand Franz Krob im Alter von...
09.08.22
Bistum
Aktuelles 5

Mariä Himmelfahrt auf dem Rosenberg

Freiluft-Gottesdienste am 15. August
09.08.22
Ökumene
Aktuelles 10

Ökumenischer Gottesdienst in Homburg

Feier an Mariä Himmelfahrt auf dem Christian-Weber-Platz
08.08.22
Bistum
Bildung
Aktuelles 12

Infotage für Interessierte am Freiwilligen Intern. Jahr

Angebots des Referates Freiwilligendienste im Bistum Speyer
08.08.22
Bistum
Aktuelles 6

Spende für Frauenzentrum Al Tufula in Nazareth

Frauenverbände kfd und KDFB stellen Geld zur Verfügung - Begegnung mit der Leiterin...
08.08.22
Bistum
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 11

Wanderungen für Singles

„Miteinander unterwegs ...“ – rund um Schönau
08.08.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 1

Mariä Himmelfahrt: Patronatsfest von Dom und Bistum

Gottesdienste im Dom laden zur Mitfeier ein – Lichterprozession auf Grund der...
05.08.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 3

“Ohne Vorurteile ginge es uns allen besser“

Caritasverband bildet zwölf Mentoren für gesellschaftlichen Zusammenhalt aus
05.08.22
Bistum
Aktuelles 12

Malteser machen Allrounder in der Pflege fit

Qualifikation zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen mit...
05.08.22
Bistum
Aktuelles 6

Qualitätsbrief für die Kindertagesstätten der Pfarrei...

Landau. Dekan Axel Brecht: "Qualität bringt Licht in die Arbeit unserer...
05.08.22
Bistum
Aktuelles 10

Ehrenamtliche für Besuchs- und Begleitdienst gesucht

Infoabend für Helfende mit und ohne Hund am 18. August
05.08.22
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie

Online-Gebet für den Frieden in der Welt

Internationales Friedensgebet zum Todestag von Edith Stein
05.08.22
Bistum
Aktuelles 9

Lenkungskreises des Strategieprozesses tagt

Vorbereitung für die Beratung in der Diözesanversammlung in vollem Gange
04.08.22
Bistum
Aktuelles 4

80. Todestag der heiligen Edith Stein

Gottesdienst im Kloster St. Magdalena in Speyer
04.08.22
Bistum
Aktuelles 11

Deutschlands ausgezeichnete Krankenhäuser 2022/2023

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus gehört zu den besten Kliniken in...
04.08.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 4

Glückliche Kindergesichter

Caritas-Zentrum Ludwigshafen spendete 28 Schulranzen an Erstklässler*innen
04.08.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 2

Die Welt retten heißt „zusammen leben“

Ökumenische Aktion „Trendsetter Weltretter“ startet im September
02.08.22
Bistum
Aktuelles 12

Musikwerkstatt „Advent & Weihnachten Spezial“

Speyer/Bad Dürkheim. Der Arbeitskreis Neues Geistliches Lied des BDKJ Speyer lädt...
02.08.22
Glaube, Bibel, Theologie
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 6

THEOVino unterwegs

Gespräche um „Wein, Gott und die Welt“
02.08.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 5

Gemeinsam unterwegs

Als Paar zum Kloster Esthal wandern und sich besser kennenlernen
02.08.22
Bistum
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 8

Von den süßen Ketten der Liebe

Internationaler Orgelzyklus präsentiert tschechische und slowakische Musik
29.07.22
Bistum
Aktuelles 10

Über den Tellerrand hinaus

Neues Angebot der Malteser Wohnungswerkstatt: Vielfalt schmeckt
29.07.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 6

In Stille im Dom

Gottesdienst mit meditativem Charakter am ersten Sonntagabend im Monat
28.07.22
Bistum
Aktuelles 11

Startschuss im Nachbarschaftsbüro der Malteser

Vielfältiges Programm für das soziale Miteinander im Landkreis Germersheim
28.07.22
Bistum
Aktuelles 4

Messdienerinnen und Messdiener pilgern auf den Annaberg

Burrweiler. Am 19. Juli fand die diesjährige Ministrantenwallfahrt auf den Annaberg...
28.07.22
Bistum
Personalnotizen
Aktuelles 2

Von der Kauffrau zur digitalen Datenmanagerin

Archivarin Tanja Ueltzhöffer begann im Bischöflichen Ordinariat als Auszubildende...
28.07.22
Bistum
Aktuelles 8

Wie Kirchen und Kommunen gemeinsam dem Leerstand trotzen

Bauminister und Kirchenvertreter stellen Leitfaden zur Umnutzung kirchlicher...
28.07.22
Bistum
Aktuelles 12

Miteinander wohnen und leben

Investorenwettbewerb für die Heinrich-Pesch-Siedlung in Ludwigshafen am Rhein...
28.07.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Gottesdienst zum Gedenken an Kaiser Heinrich IV.

Saliergesellschaft lädt zum Privilegienfest am 6. August in den Dom ein –...
28.07.22
Bistum
Aktuelles 9

Gegen Rechts – Für Respekt

Tagung für Fachkräfte der politischen Arbeit, Jugendarbeit und Interessierte am 30....
28.07.22
Bistum
Aktuelles 5

Fahrrad-Pilgern für den guten Zweck

Hildegard und Ansgar Schreiner sammeln Spenden für den Förderverein Hospiz und...
25.07.22
Ökumene
Aktuelles 6

„Christen aus der Ukraine“

Deutsche Bischofskonferenz veröffentlicht Orientierungshilfe „Christen aus der...
25.07.22
Ökumene
Aktuelles 4

„Die Liebe Christi bewegt, versöhnt und eint die Welt“

Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen in Karlsruhe von 31. August bis...
Treffer 1 bis 40 von 6614