Bistum Speyer

Freitag, 24. Juni 2022

Mit einem 4:1 zum Bundesfinale nach Berlin

Die Landessieger mit ihren Trainern (von links): stehend Jan Gruber, Jan Bulur, Enrico Weilacher, Florin Groza, Johannes Heldt, Lukas Vowinkel, Fabian Stahlschmitt, Cem Löffler, Aleksander Errante, Andreas Groza, Alexander Fuchs; sitzend Lars Müller, Leon Schäfer, Niki Wolf, Julian Jacobs, Dominik Illig und Armando Sangricoli.

Caritas-Förderschule Herxheim: Fußballer holen Landessieg bei Jugend trainiert

Germersheim.Es war ein großer Erfolg, und es war eine Premiere: Anfang Juni wurde in Germersheim der Landesentscheid im „Fußball ID“ beim Schulsport-Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ ausgetragenen. Dabei errang die Frau- und Mannschaft der Herxheimer Schule mit Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung des Caritas-Förderzentrums St. Laurentius und Paulus den Sieg. Die 14 jungen Spieler und eine Spielerin haben sich damit als einziges Team aus Rheinland-Pfalz in ihrer Kategorie für das Bundesfinale des Wettbewerbs im September in Berlin qualifiziert.

Zum Jubel über den Erfolg kommt die Vorfreude auf die Reise in die Hauptstadt, in der es neben dem Fußballturnier noch vieles mehr zu erleben geben wird. Begeisterung und Stolz erfüllen die 15- bis 19-Jährigen aus der Werkstufe der Herxheimer Schule darauf, dass sie sich nach dem Regionalentscheid auch beim Landesentscheid in der speziell auf Menschen mit einer intellektuellen Beeinträchtigung abgestimmten Disziplin - das bedeutet die Bezeichnung Fußball ID - durchsetzen konnten. Im Turnier in Germersheim verwiesen sie die Teams aus Kusel und Mayen auf die Plätze. „Mit 4:1 war der Sieg perfekt“, schwärmt Armando in der Erinnerung daran. Und er bescheinigt Niki, dem einzigen weiblichen Teammitglied dabei auch gleich Super-Frauenpower: „Die steht wie ein Junge!“ Und Niki bescheinigt ihrerseits, dass sie sich in der „Mann“-schaft sehr gut fühlt. „Ich freue mich mit den anderen der Mannschaft sehr auf die Reise nach Berlin“, sagt sie. Und noch etwas haben sie erfahren, bestätigen sie in der ganzen Runde: Nämlich, dass ein gutes Teamspiel besseren Erfolg bringen kann als das in einer Mannschaft mit Einzelkämpfern. 

Viele von ihnen sind in der Südpfalz zu Hause. Teils aber kommen sie auch von weit her und leben im Caritas-Förderzentrum in Wohngruppen. „Für unsere Schüler wird die Teilnahme am Herbstfinale von ,Jugend trainiert für Olympia & Paralympics‘ vom 13. bis 17. September den ersten Besuch in Berlin bedeuten“, merkt Schulleiterin Birgit von Borstel an. „Ich freue mich mit den Schülern und ihren Trainern Jan Gruber und Alexander Fuchs ungemein über den Erfolg. Zumal nach Corona-bedingten Ausfällen dieses Jahr erstmals seit 2019 wieder das Turnier mit den klassischen Veranstaltungen ausgetragen werden kann“, so von Borstel. „Untergebracht werden die Sportler und Sportlerinnen in Berliner Jugendherbergen“, erklärt Trainer Alexander Fuchs. „Für die Reise inklusive Unterkunft und Verpflegung und ein kleines zusätzliches Taschengeld fürs Stadterlebnis müssten pro Teilnehmendem rund 100 Euro aufgebracht werden“, fügt Jan Gruber an: „Sponsoren dafür sind natürlich willkommen.“ Zünftige Trikots wurden bereits von einem geneigten Unternehmen gespendet. Und eine Einladung in den Bundestag gibt’s auch schon: Die hat der Südpfälzer Abgeordnete Thomas Gebhart ausgesprochen.

Viele Trainingseinheiten lagen schon vor dem Landesentscheid - und ein stattliches Trainingsprogramm haben die Spieler und die Spielerin bis zum Finale in Berlin noch zu absolvieren. „Zu Schulzeiten ist tägliches Training angesagt, und für die Ferien gibt’s diesmal auch einen Trainingsplan für zu Hause“, erklärt Alexander Fuchs. Er und Jan Gruber haben das Traineramt in der Corona-Zeit übernommen, nachdem die Vorgänger ihren verdienten Ruhestand angetreten haben. Dass das Pensum hoch ist und viel Disziplin erfordert, tut der Lust der Akteure aber keinen Abbruch, bestätigen sie. Armando erklärt knapp: „Wenn man muss, dann muss man“.

Seit vielen Jahren schon beteiligen sich Fußballmannschaften der Schule des Caritas-Förderzentrums am Schulsport-Wettbewerb, der seit 2013 als „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ inklusiv ausgetragen wird. Mehrfach schon seien die Herxheimer bis zum Landesentscheid gekommen, berichtet Birgit von Borstel. Aber den Landessieg konnten sie jetzt zum ersten Mal erringen.

Bundesweit rund 800.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verzeichnet der Wettbewerb jährlich, gut 28.000 kommen aus Rheinland-Pfalz. Die Durchführung des Bundesfinals von „Jugend trainiert für Paralympics“ wird, so informiert das rheinland-pfälzische Bildungsministerium, finanziert aus Mitteln der Deutschen Schulsportstiftung (DSSS), der Bundesländer und des Bundes, des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) und von Sponsoren. Die Ausschreibungen der Sportarten richten sich nach den Förderschwerpunkten der Schulen. Fußball ist neben der Wintersportart Skilanglauf die zweite Disziplin, in der Schülerinnen und Schüler von Schulen wie der Herxheimer mit dem Förderschwerpunkt „ganzheitliche Entwicklung“ in den Finals antreten können.

Text und Foto: Henning Wiechers für den Caritasverband für die Diözese Speyer

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

29.11.22
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 9

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 4. Dezember

Feier mit Pfarrer Asomugha in Kaiserslautern
29.11.22
Kirchenmusik
Aktuelles 11

Weihnachtsoratorium von J. S. Bach

Benefizkonzert zugunsten der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus am 10.12.2022...
29.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

Elefanten, Blumen und Silberbesteck auf dem Zaubertisch

Dietmar-Hopp-Stiftung spendet Caritas-Altenzentrum St. Martha eine Tovertafel –...
29.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 6

Freude über Adventsmarkt mit vielen Besuchern

Nach zwei Jahren Corona-Pause waren zum Adventsmarkt im Caritas-Altenzentrum St....
28.11.22
Kunst, Kultur
Aktuelles 10

"Bücherduft und Kerzenschimmer"

kfd lädt zum adventlichen Literaturnachmittag ein
28.11.22
Bistum
Aktuelles 4

Dr. Irina Kreusch verlässt SWR-Rundfunkrat

Vertreterin der rheinland-pfälzischen Bistümer in Gremien des Senders gibt Amt aus...
28.11.22
Bistum
Aktuelles 5

Kunterbunte Kirche

Konzept aus England macht Kirche für Familien durch Gemeinschaft erlebbar
28.11.22
Bistum
Aktuelles 7

Jugendverbände diskutieren über Strategieprozess

Diözesanversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)
28.11.22
Bistum
Aktuelles 9

11. Rosenberger Adventsmarkt

Am zweiten Adventssonntag romantische Atmosphäre im Wallfahrtshof
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 4

"Frieden beginnt mit dir!"

Aussendungsfeier zur Friedenslichtaktion im Dom zu Speyer am 11. Dezember
25.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 5

Jahrestagung der Europäischen Stiftung Kaiserdom

Neue Mitglieder im Kuratorium und im Stiftungsrat – Investitionen 2022 – neue...
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Advent und Weihnachten am Dom zu Speyer im Jahr 2022

Raum für persönliche Andacht, Gottesdienste und Konzerte
25.11.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Dombauverein erzielt Rekordergebnis bei Bilderverkauf

9.400 Euro Verkaufserlös bei Kunstmarkt
25.11.22
Bistum
Aktuelles 9

„Respekt und Hochachtung für den Dienst“

Dankfeier für verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
25.11.22
Bistum
Aktuelles 6

Zu jedem Tag ein neues Türchen

Pastoralteam der Landauer Pfarrei Mariä Himmelfahrt gestaltet digitalen...
25.11.22
Bistum
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 11

„So groß ist kein Mangel wie Gottes Ankunft“

Reflexionen zu Advent und Weihnachten angesichts der Not der Welt – Online-Vortrag...
25.11.22
Bistum
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

Stille ist nichts für Feiglinge

Ein Wochenende Sitzen in Stille mit Niklaus Brantschen SJ vom 6. bis 8. Januar 2023
25.11.22
Bistum
Aktuelles 6

Bischof dankt Priesterjubilaren für ihren Dienst

Speyer. Auch in diesem Jahr lud Bischof Dr. Wiesemann alle Priesterjubilare in...
24.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Klingendes Klassenzimmer der Staatsphilharmonie zu...

Besondere Unterrichtsstunden im Caritas-Förderzentrum Landau
23.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 9

Ökumenisches Friedensgebet in Speyer

Andacht ab sofort jeden ersten Donnerstag um 18 Uhr
23.11.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 8

Informieren, koordinieren, unterstützen

„Lu can help“ hat sich als Anlaufstelle für Geflüchtete aus der Ukraine etabliert
23.11.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Online Impuls STERNENZEIT

Angebot des katholischen Frauenverbandes kfd
23.11.22
Bistum
Aktuelles 3

„Eine neue Form der Stadtteil-Gesellschaft“

Investorenauswahlverfahren für Bauabschnitt 1 der Heinrich-Pesch-Siedlung läuft – 7...
23.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 3

Musik, die Kinder tief berührt

Musiker der Staatsphilharmonie spielen in der Schule des Caritas-Förderzentrums St....
22.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

Gedenkgottesdienst für verstorbene Bewohner*innen

Ludwigshafen-Mundenheim. Ein besonderer Anlass führte Angehörige und Bewohner am...
22.11.22
Schule
Aktuelles 10

Kinder stärken

Unterrichtsbausteine für die Sternsingeraktion online
22.11.22
Bistum
Aktuelles 12

Kolpingwerk ehrt verdiente Mitglieder

Auszeichnung des Diözesanverband (DV) Speyer
22.11.22
Bistum
Aktuelles 1

"Ich werde die neue Grundordnung zeitnah in diözesanes...

Bischof Wiesemann zu der heutigen Entscheidung zur Neufassung des Kirchlichen...
22.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Geschenkideen für Weihnachten

Stand des Dombauvereins auf dem Wochenmarkt in Speyer
21.11.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 10

Gottesdienste wieder in der Klosterkirche

Kloster Neustadt sammelt Spenden für die Tafel
21.11.22
Dom zu Speyer
Kirchenmusik
Aktuelles 5

Musikalische Vorfreude auf die Ankunft des Herrn

Konzertreihe „Cantate Domino“ der Dommusik Speyer begleitet durch den Advent
21.11.22
Ökumene
Aktuelles 8

Ökumenischer Lichtweg in Landau

Start am Samstag in der Marienkirche
21.11.22
Bistum
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Musikalischer Advent im Priesterseminar

Besonders gestaltete Gottesdienste an den Adventssonntagen in der Seminarkirche
20.11.22
Krise 9

Schutzmaßnahmen im Bistum

Hier dokumentieren wir die Schutzmaßnahmen zur Minimierung des Ansteckungsrisikos...
20.11.22
Krise 2

Livestream-Gottesdienste

An verschiedenen Orten im Bistum werden Livestream-Gottesdienste angeboten....
18.11.22
Bistum
Aktuelles 5

Chance zur Neuentwicklung von Seelsorge in Ludwigshafen

Dekanatsrat diskutiert Pastoralplanung für Dekanat und Stadt Ludwigshafen
18.11.22
Bistum
Aktuelles 3

Aufruf zu Demokratie und Solidarität

Die Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat am kommenden Samstag auf dem...
18.11.22
Ökumene
Aktuelles 8

„Ut unum sint – Dass alle eins seien“

Online-Veranstaltung: Wie sich in Mannheims Ökumenekirche zwei Konfessionen einen...
18.11.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 1

Neue Diözesancaritasdirektorin im Bistum Speyer

Barbara Aßmann tritt die Nachfolge von Karl-Ludwig Hundemer an - Vinzenz du Bellier...
18.11.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 2

2022 wieder Krippenlandschaft im Speyerer Dom

Aufbau beginnt bereits Ende November – Domkrippe Anziehungspunkt für Generationen