Bistum Speyer

Donnerstag, 28. Juli 2022

Fahrrad-Pilgern für den guten Zweck

Hildegard und Ansgar Schreiner bei einer Rast während der Benefizradtour 2021

Hildegard und Ansgar Schreiner sammeln Spenden für den Förderverein Hospiz und Palliativ

Limburgerhof. Bereits 2008 und 2009 waren Hildegard und Ansgar Schreiner mit dem Rad unterwegs und sammelten dabei Spenden für den Förderverein Hospiz und Palliativ für die Stadt Ludwigshafen und den Rhein-Pfalz-Kreis. Damals war Santiago de Compostela das Ziel. Im letzten Jahr radelten sie vom Schwarzwald über den Vierwaldstätter See bis nach Lausanne. Im August werden sie ihre Charity-Fahrradtour entlang der Rhone bis zum Mittelmeer fortsetzen und sammeln dabei wieder Spenden zugunsten des Fördervereins.

Hitze, Eisregen und Serpentinen ohne Ende – Hildegard und Ansgar Schreiner hatten bei ihrer Radtour im vergangenen Sommer so manche Herausforderungen zu bewältigen. Vor ihnen auf dem Tisch liegt eine Europakarte, die Route ist mit Leuchtstift markiert. Es ging von Waldshut-Tiengen zum Zuger See weiter an den Vierwaldstätter See. Von dort radelten die beiden nach Andermatt und über den Furkapass in den Kanton Wallis bis zum Genfer See. Was sich auf dem Papier so einfach liest, entpuppte sich als anspruchsvolle Fahrradtour mit vielen Höhenmetern.

So hatten die Radler bereits 1000 Höhenmeter zwischen dem Vierwaldtstätter See und Andermatt überwunden, bevor es dann den Furkapass hinauf auf 2429 Meter ging. „Diese letzten 1000 Höhenmeter waren eine richtige Herausforderung“, erinnert sich Hildegard Schreiner. Über unzählige Serpentinen ging es steil bergauf – und das nicht etwa mit E-Bikes, sondern mit ganz normalen Tourenrädern. Belohnt wurden sie mit einer spektakulären Landschaft. „Auf dem Furkapass wurden auch Teile von James Bonds `Goldfinger´gedreht“, sagt Ansgar Schreiner. Das größte Problem bei dieser Etappe sei aber das Wetter gewesen, erzählen die beiden. „Auf der Passhöhe erwartete uns Eisregen“, berichtet der frühere Direktor des Amtsgerichts Ludwigshafen. Um so mehr genossen die Radler anschließend die Fahrt in den Kanton Wallis entlang der jungen Rhone bis nach Lausanne am Genfer See.

Die herausfordernde Radtour im letzten Sommer war übrigens schon der zweite Aufschlag – schon 2017 waren die beiden unterwegs und damals von Limburgerhof durch den Schwarzwald bis an den Bodensee gekommen. Ein Todesfall in der Familie erforderte damals den Abbruch.

Dem Rhone-Radweg wollen die Fahrradpilger auch in diesem Sommer weiter folgen. Am 16. August starten die beiden in Lausanne die nächste Etappe ihrer Spenden-Fahrradtour. In zehn Tagen wird es bis nach Arles gehen. Das Ehepaar wird voraussichtlich 700 Kilometer zurücklegen. „Und für 2023 planen wir die Fortsetzung von Arles bis Barcelona“, verraten die beiden, die hoffen, mit ihrer außergewöhnlichen und anspruchsvollen Tour viele Spenden für den Förderverein Hospiz und Palliativ sammeln zu können.

Mir liegt das Engagement des Fördervereins und die finanzielle Unterstützung am Herzen, da meine Frau und ich selbst bei der Begleitung unserer Eltern in ihren letzten Lebenstagen erfahren mussten, wie wertvoll gerade in dieser Zeit eine fachkundige empathische palliative Unterstützung gewesen wäre“,  sagt der stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins Hospiz und Palliativ, der auch schon mit einem 50-Stunden-Orgelmarathon und Benefizkonzerten Spenden für die Arbeit des Vereins gesammelt hat. (ako)

Spendenkonto

Förderverein Hospiz und Palliativ
IBAN DE29 6705 0505 0040 1076 22
BIC MANSDE66XXX
Sparkasse Rhein Neckar Nord

Bitte Postanschrift für Zusendung einer Spendenbescheinigung angeben.

Foto: Schreiner/privat

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

26.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 9

Frauengesundheit in Krisenzeiten

Nächster WebTalk in der Reihe Frauen und Gesundheit am 28. September zum Phänomen...
26.09.22
Bistum
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Malteser bringen Schwung in den Stuhlkreis

Zertifizierter Kurs in Sitztanz-Leitung startet
23.09.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Kirchen bei Mitbestimmungsmesse präsent

Veranstaltung für Betriebs- und Personalräte in Mainz
23.09.22
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 8

Gottesdienst zum Domweihfest

961. Jahrestag der Weihe der romanischen Kathedrale in Speyer
23.09.22
Lebenshilfe, Gesundheit
Aktuelles 10

Familie – gesellschaftspolitisch unter die Lupe genommen

Online-Seminarreihe des Familienbundes der Katholiken rund um das Thema „FAMILIE“
22.09.22
Dom zu Speyer
Aktuelles 3

Domsakristei öffnet Tür für junge Besucher

Dom zu Speyer macht mit beim „Türöffner-Tag“ der Sendung mit der Maus am 3. Oktober
22.09.22
Ökumene
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 9

Müllfrei(er) leben – Zero Waste für Einsteiger*innen

Im Unverpacktladen mehr über Müllvermeidung lernen
22.09.22
Bildung
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 5

„Prävention und Intervention gegen sexuelle Gewalt“

Online-Informationsveranstaltung unter dem Titel „Prävention und Intervention gegen...
22.09.22
Bildung
Aktuelles 12

„Kinderrechtler“-Wahl zum Weltkindertag

Aktion in der Neustadter Kindertagesstätte St. Pius
22.09.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 10

Lobpreisgottesdienst am 25. September

Eucharistiefeier mit Domkapitular Vogelgesang in der Kirche des Priesterseminars
22.09.22
Bistum
Weltkirche, Eine Welt
Aktuelles 4

Aktion Dreikönigssingen auch im zweiten Corona-Winter...

Sternsinger im Bistum Speyer sammeln rund 893 000 Euro
22.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 1

"Wir müssen zusammenhalten, solidarisch sein"

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann besucht Begegnungscafé ukrainischer Geflüchteter –...
21.09.22
Kunst, Kultur
Aktuelles 6

"Heimisch im Garten der Worte"

kfd-Literaturseminar für Frauen im Kloster Neustadt
21.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 10

Brezeln, Kuchen, Kaffee – und Werte

Caritas-Marktfrühstück lädt Gäste zum Austausch ein – Rund 80 Gäste sind gekommen –...
21.09.22
Bistum
Aktuelles 7

Firmlinge pilgern nach Speyer

Besondere Domführung und Jugendgottesdienst mit Weihbischof Otto Georgens am Tag...
21.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

Ums Hütchen rum mit 1,3 Promille

Suchtberatung und Selbsthilfe informieren über Risiken beim Alkoholkonsum
21.09.22
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Konzert in der Landauer Marienkirche

Orgelimprovisation von Petr Eben mit Texte von JOHANN AMOS COMENIUS
21.09.22
Bistum
Bildung
Aktuelles 8

Waldbaden, Kinderyoga und „MachPaar“

Familienbildung im Heinrich Pesch Haus lädt zu neuen Kursen ein
21.09.22
Bistum
Bildung
Aktuelles 12

Arbeitswelt Kirche gemeinsam gestalten

Fortbildungsangebote für Dienstgeber im Heinrich Pesch Haus - Programm für 2022/23...
20.09.22
Bistum
Aktuelles 10

Besuch im Nachbarschaftsbüro der Malteser

Besuch von MdL und Ehrenamtspolitischem Sprecher Markus Kropfreiter - Gemeinsam das...
20.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 4

Caritas-Monster und Percussion-Eier

Neuer Quartierstreff in der Slevogtstraße stellt sich vor mit Bastel- und...
20.09.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Maria im Koran

Vortrag des Forums Katholische Akademie
20.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 7

Von Solidarität bis Zuckerwatte

Caritas-Tourbus hält in der „Woche der Caritas“ an der Kirche Hl. Engelbert in der...
20.09.22
Bistum
Personalnotizen
Aktuelles 2

Trauer um Monsignore Erich Ramstetter

Ludwigshafen. Der frühere Ludwigshafener Dekan Monsignore Erich Ramstetter ist tot....
20.09.22
Bistum
Sterben, Tod, Trauer
Aktuelles 8

Workshop „Trauerbegleitung als kreative...

Veranstaltung des Bildungswerks Hospiz Elias
20.09.22
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Ehrenamtliche Sprachhelfer*innen gesucht

Neu im HPH: Vertiefungskurse für Deutsch, Mathematik und Englisch für junge...
19.09.22
Spiritualität, Meditation
Aktuelles 12

Spirituelles Pilgern an der deutsch-französischen Grenze

Gemeinsam meditativ unterwegs
19.09.22
Krise 2

Livestream-Gottesdienste

An verschiedenen Orten im Bistum werden weiterhin Livestream-Gottesdienste...
19.09.22
Krise 9

Schutzmaßnahmen im Bistum

In Abstimmung mit den zuständigen Behörden und gemäß der Empfehlungen der Experten...
19.09.22
Krise 12

Gebet und Gottesdienst zuhause

Beten zuhause - Wie geht das?
19.09.22
Schule
Krisenmeldungen

Wir sind für Sie da

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger im Bistum Speyer sind gerade in der Corona-Krise...
19.09.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 6

Abenteuerland-Gottesdienst startet wieder

Der beliebte Familiengottesdienst in der Saarpfalz geht weiter
19.09.22
Bistum
Aktuelles 3

"Für mehr Synodalität!"

Der Katholikenrat im Bistum Speyer und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend...
19.09.22
Schule
Aktuelles 2

Religionsunterricht für die Zukunft gestalten

Klausurtagung der Leiterinnen und Leiter der Schulabteilungen in den Bistümern...
19.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 4

Vom Umgang mit dem schnöden Mammon

Gottesdienst zum Caritas-Sonntag ruft auf zu Solidarität, Respekt und Gerechtigkeit...
19.09.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 10

Couragiert gegen Rassismus

Heinrich Pesch Haus lädt zu einem Aktionstag am 5. Oktober 2022 ein
19.09.22
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 9

Eine Woche Taizé in den Herbstferien

Gemeinsam leben, beten, austauschen und feiern.
19.09.22
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Neue Ökologien

Vortrag im Heinrich Pesch Haus am 26. September
19.09.22
Bistum
Aktuelles 7

„C-Haus, unser Haus!“

Das Jugendhaus St. Christophorus in Bad Dürkheim feiert 75-jähriges Jubiläum.
19.09.22
Bistum
Caritas
Aktuelles 8

110 Kinder in der AfA bekommen Spielzeug und...

Caritas und Diakonie finanzieren aus Spenden Geschenke-Tüten
Treffer 1 bis 40 von 6746