Bistum Speyer

Montag, 12. Oktober 2015

Katholiken haben Pfarrgremien für nächste vier Jahre gewählt

Katholiken haben ihre Pfarrgremien für die nächsten vier Jahre gewählt

Wahlbeteiligung bei 12,2 Prozent – Rund 3.850 Gläubige in Pfarreiräte, Verwaltungsräte und Gemeindeausschüsse gewählt – Wahlbeteiligung bei unter 16-jährigen überdurchschnittlich hoch

Speyer. Rund 60.000 Katholikinnen und Katholiken haben sich am Wochenende an den Pfarrgremienwahlen des Bistums Speyer beteiligt. Die Wahlbeteiligung lag bei 12,2 Prozent – gegenüber den Wahlen vor vier Jahren sind das rund 1,3 Prozentpunkte weniger. Gewählt wurden die Pfarrei- und Verwaltungsräte sowie die Gemeindeausschüsse der 70 neuen Pfarreien, die zu Beginn des Jahres 2016 eingerichtet werden.

„Als wir mit dem Prozess ‚Gemeindepastoral 2015‘ begonnen haben, hatten manche die Sorge, dass bei den nächsten Wahlen viele Gläubige den Wahlurnen fernbleiben würden. Diese Befürchtung ist glücklicherweise nicht eingetreten“, erklärte Domkapitular Franz Vogelgesang, der Leiter der Hauptabteilung Seelsorge des Bischöflichen Ordinariats. Der Rückgang der Wahlbeteiligung um 1,3 Prozentpunkte spiegle die langfristige Entwicklung wider und habe in ähnlicher Höhe bereits die Wahlergebnisse der Jahre 2007 und 2011 beeinflusst. Das aktuelle Ergebnis stellt aus seiner Sicht eine „solide Basis des Engagements“ für die künftige Gremienarbeit in den Pfarreien und Gemeinden des Bistums Speyer dar.

Die höchste Wahlbeteiligung wurde in der Gemeinde Leimen erreicht (38,7 Prozent). Betrachtet man die Ergebnisse im Detail, zeigen sich teilweise gegenläufige Entwicklungen. Während manche Gemeinden bei der Wahlbeteiligung Einbußen hinnehmen mussten, konnten andere Gemeinden deutliche Steigerungen verzeichnen. So ist zum Beispiel in der Gemeinde Contwig die Wahlbeteiligung von 7,3 Prozent im Jahr 2011 auf 15,1 Prozent angestiegen. Mit 17,3 Prozent lag die Wahlbeteiligung in der Gruppe der unter 16-Jährigen deutlich über dem Durchschnitt.

„Als förderlich für die Wahlbeteiligung hat sich der Einsatz von Wahlbenachrichtigungskarten in rund 90 Prozent der Pfarreien ausgewirkt“, stellte Marius Wingerter, Referent für die pfarrlichen und überpfarrlichen Räte des Bistums Speyer, fest. Der Anteil der Briefwähler habe bei rund 40 Prozent gelegen. Einen leichten Rückgang beobachtete er bei der Wahlbeteiligung in den vier Projektpfarreien, doch auch hier hätten einzelne, vor allem kleinere Gemeinden zugelegt.

Rund 3.850 Frauen und Männer in die Pfarrgremien gewählt

Bei den Pfarrgremienwahlen im Bistum Speyer waren insgesamt 3.847 Sitze zu besetzen: 843 in den 70 Pfarreiräten, 635 in den 70 Verwaltungsräten und 2369 in den 376 Gemeindeausschüssen. „Es sind viele neue Gremienmitglieder hinzugekommen“, merkte Marius Wingerter an.

In den meisten Pfarreien sei es gelungen, im Vorfeld die erforderliche Anzahl von Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zu gewinnen. In den Gemeinden, in denen das nicht möglich war, wurden Urwahlen oder ergänzende Urwahlen durchgeführt. Dabei notieren die Wähler die Namen von Personen auf den Stimmzettel, die sie zur Mitarbeit in den jeweiligen Pfarrgremien für besonders geeignet halten. Bei der Wahl der Pfarreiräte hat etwa ein Drittel der Gemeinden von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht. „Die vorgeschlagenen Personen müssen jetzt noch gefragt werden, ob sie die Wahl annehmen“, erklärte Wingerter. Er rechnet damit, dass in etwa einer Woche die endgültigen Ergebnisse vorliegen. Erst dann könne man tragfähige Angaben zum Beispiel zum Anteil der Frauen in den jeweiligen Pfarreigremien machen.

Bischof Wiesemann dankt Wählern, Gewählten und Wahlhelfern für ihren Einsatz

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann dankte den Wählerinnen und Wählern für ihrer Teilnahme an der Pfarrgremienwahlen: „Sie unterstützten damit das Engagement all derer, die bereit sind, für die Gestaltung des kirchlichen Lebens vor Ort in den nächsten vier Jahren Verantwortung zu übernehmen.“ Mit dem Einüben eines neuen Zusammenspiels von Gemeinden und Gremien sowie mit der Entwicklung eines pastoralen Konzepts stünden in den nächsten Jahren wichtige Aufgaben in den Pfarreien an. Sein Dank ging auch an die Frauen und Männer, die zur Mitarbeit in den Pfarreigremien gewählt worden sind. „Sie geben der Kirche vor Ort ein Gesicht und stehen für eine Kirche, die nahe bei den Menschen ist.“ In seinen Dank bezog er auch die rund 1.500 Helferinnen und Helfer ein, die im Vorfeld und am Wahlwochenende in den Gemeinden im Einsatz waren.

Die Ergebnisse der Pfarrgremienwahl im Detail:

http://pgwahl.bistum-speyer.de/pg-wahl-ergebnisse/

Text: is

Diese Meldung und weitere Nachrichten des Bistums wurde veröffentlicht auf der Internetseite www.bistum-speyer.de

Artikel teilen:

Weitere Nachrichten des Bistums

04.02.23
Bistum
Aktuelles 6

"FrauenGEBETzeit"

Abendgottesdienste in der Kirche St. Maria in Landau
03.02.23
Bistum
Aktuelles 10

Engagierte mit Hund und Herz gesucht

Malteser starten neuen Hundebesuchsdienst - Infoabend für neue Ehrenamtliche am 23....
03.02.23
Bistum
Aktuelles 12

Villa Malta: Neujahrsempfang mit Ukulele

Eine Stunde Live-Musik zum Mitsingen und Mittanzen
02.02.23
Bistum
Aktuelles 4

Soziale Verantwortung wahrnehmen

Eine Solidaritätsadresse des Fachbereichs Arbeitswelt im Bistum Speyer
01.02.23
Aktuelles 5

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 5. Februar

Feier mit Pfarrer Asomugha in Homburg
01.02.23
Bistum
Aktuelles 11

Abtreibung und assistierter Suizid

Studientag zu aktuellen bioethischen Fragen im Kloster Neustadt
01.02.23
Bistum
Aktuelles 7

Neue Veranstaltungsreihe des Bildungswerks Hospiz Elias

„Philosophie und hospizliche Praxis“ beginnt mit einer Einführung in die...
31.01.23
Bistum
Aktuelles 12

Depressionen oder die ambivalente Rolle der...

Online-Veranstaltung am Montag, 13. Februar 2023, um 19:30 Uhr
31.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 10

„Sie hat sich kompromisslos für die Bewohner eingesetzt“

Wechsel bei der Pflegedienstleitung am Caritas-Altenzentrum St. Anton
31.01.23
Bistum
Aktuelles 9

Gotteshäuser sinnlich erschließen

Ökumenische Ausbildung zum Kirchenführer/zur Kirchenführerin ist ein Dauerbrenner –...
31.01.23
Bistum
Aktuelles 6

„Aus der Quelle der Berufung schöpfen“

Erzbischof em. Dr. Ludwig Schick spricht beim Tag der Priester und Diakone am...
31.01.23
Ökumene
Aktuelles 8

Gemeinsam zur Nachfolge berufen

Ökumenischer Studien- und Begegnungstag zu 500 Jahre Täuferbewegung und ihrer...
30.01.23
Bistum
Glaube, Bibel, Theologie
Aktuelles 11

Wege zum eigenen Herzen erkunden

Vierteiliges Online-Seminar für Frauen in der Fastenzeit – Start am 23. März
30.01.23
Bistum
Aktuelles 3

„Sparen mit Strategie und Blick auf die Zukunft von...

Bistum Speyer präsentiert Haushaltsplan 2023: Auf Konsolidierungskurs bis 2030
30.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 2

„Caritas-Zentren sind hochdynamische Einrichtungen“

Diözesan-Caritasdirektorin Barbara Aßmann zu Schwerpunkten des Caritasverbandes
30.01.23
Bistum
Aktuelles 1

„Kirche im Wandel – mit Dir“

Zuversicht bei Bischof Wiesemann: Mit Mut und Strategie die Zukunft im Bistum...
30.01.23
Bistum
Dom zu Speyer
Aktuelles 7

Gottesdienst im Dom – mal anders

"Sehnsucht und Hoffnung" als Thema im Februar
29.01.23
Schule
Aktuelles 10

Studientag zu Realschule plus

Veranstaltung für Lehramtsstudierende der katholischen Religion der Universität...
28.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 7

Rund ums Wohngeld

Informationsveranstaltung in der Familienbildungsstätte Pirmasens
28.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 5

Nardini-Preis 2023 für innovative Ideen

Der Caritasverband für die Diözese Speyer sucht auch 2023 für den Nardini-Preis...
28.01.23
Caritas
Aktuelles 4

Caritas-Kollekte für Not- und Katastrophenhilfe

Der Caritasverband für die Diözese Speyer ruft am Sonntag, 12. Februar 2023, zu...
27.01.23
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 6

Wer oder was schützt ungeborenes Leben heute?

Podiumsgespräch der Bischöflichen Stiftung für Mutter und Kind in Kooperation mit...
26.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Propaganda, Gleichschaltung und Zensur in der Türkei

Ein Situationsbericht wenige Monate vor wegweisenden Wahlen – Online-Vortrag des...
26.01.23
Kirchenmusik
Aktuelles 9

Orgel und Gregorianik

Konzert in St. Jakobus in Schifferstadt
26.01.23
Bistum
Aktuelles 10

Hochzeitsmesse in Landau am 29. Januar

Kirche und Hochzeit
24.01.23
Bistum
Aktuelles 10

Afrikanisch-internationaler Gottesdienst am 29. Januar

Feier mit Pfarrer Asomugha in Pirmasens
24.01.23
Bistum
Aktuelles 3

UAK wählt stellvertretenden Vorsitzenden

Dr. Karl Kunzmann ist am 18. Januar 2023 in den Vorstand gewählt worden
24.01.23
Bistum
Aktuelles 6

Profanierung der Rammelsbacher Kirche

Gottesdienst mit Weihbischof Otto Georgens am 29. Januar
24.01.23
Bistum
Ökumene
Aktuelles 8

Neuer Ausbildungskurs Notfallseelsorge

Gemeinsames Angebot von Bistum und Landeskirche 2023/24
24.01.23
Bistum
Caritas
Aktuelles 4

Als Kirche ein Hoffnungszeichen setzen

Winterhilfe- Mittagessen startet am 6. Februar in St. Ludwig
24.01.23
Bistum
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 12

Selbstfürsorge für Helfende

Wie der Alltag mit Schutzsuchenden gelingen kann – Vortrag im HPH am 26. Januar um...
24.01.23
Bistum
Aktuelles 10

Malteser qualifizieren in der Pflege

Kurs zum Betreuungsassistenten startet im Februar
23.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 5

Erinnern – Gedenken – Mahnen

Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus
23.01.23
Politik, Gesellschaft
Aktuelles 11

Jugendherberge wird Segensort

Teambildung-Workshop des Fachbereichs Arbeitswelt
23.01.23
Bistum
Aktuelles 5

Tipps für angehende Meister

Workshop der Landeswirtschaftlichen Familienberatung der Kirchen in der Pfalz
23.01.23
Bistum
Aktuelles 7

Gedenktag des seligen Paul Josef Nardini am 27. Januar

Gottesdienst mit Bischof Wiesemann und Weihbischof Georgens im Dom zu Speyer –...
23.01.23
Bistum
Ökumene
Aktuelles 1

Nächstenliebe statt Rassismus und Diskriminierung

Landeskirche, Bistum, Mennoniten und die Rumänisch-Orthodoxe Kirche haben in der...
23.01.23
Caritas
Aktuelles 9

Neuer mama mia Kurs startet im Horeb Treff

Angebot für junge, schwangere Frauen ab Mai
23.01.23
Bistum
Aktuelles 3

Neuer Vertreter der Bistümer im SWR-Rundfunkrat

Dr. Hans-Günther Ullrich folgt auf Dr. Irina Kreusch
21.01.23
Kunst, Kultur
Aktuelles 12

“Instrumentalischer Kunst-, Zier- und Lust-Garten”

Konzertlesung in Jägersburg
Treffer 1 bis 40 von 7115